SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware South Park: Der Stab der Wahrheit auch als uncut US-Import Version erhältlich ab 38,99€ bei gameware

02.02.2008 - 01:38 Uhr
Die Todeskandidaten mit SPIO/JK auf DVD
Keine FSK Freigabe für die DVD Auswertung
Nach einem kurzen Kinoeinsatz, wird Sony Deutschland den harten Actionfilm Die Todeskandidaten am 10. April 2008 in Deutschland auf DVD veröffentlichen. In dem Actioner geht es um eine Gruppe von Todeskandidaten, unter anderem Wrestler Steve Austin, welche für eine TV-Show auf eine Insel verfrachtet werden, wo sie solange gegeneinander antreten sollen bis nur noch einer übrig bleibt.
Im Kino noch ungekürzt mit "keine Jugendfreigabe" gekennzeichnet worden, scheint die FSK für die strengere Prüfung für die DVD-Auswertung nicht so gnädig gewesen zu sein. Wie man den aktuellen Infos von Sony entnehmen kann, wird die DVD nämlich ein SPIO/JK Siegel schmücken. Somit wäre Die Todeskandidaten nach Planet Terror der zweite Film binnen kürzester Zeit, trotz identisch zu prüfenden Fassungen, bei dem die FSK die Kinofreigabe nicht für die DVD bestätigt hat.

Als Extras kündigt Sony Audiokommentare, Filmdokumentationen, Storyboard Vergleiche und Trailer an.
inhalt: Es ist das ultimative Medienereignis: Multimillionär Breckel (Robert Mammone) will zehn Menschen auf einer einsamen Insel um Leben und Tod kämpfen lassen und das Ganze übers Internet ausstrahlen. Damit die Action richtig fetzt, hat er dafür zehn zum Tode verurteilte Schwerverbrecher aus Gefängnissen überall auf der Welt herausgekauft ... [mehr]
Quelle: Cinefacts
Kommentare
02.02.2008 01:42 Uhr - ButtHead88
DB-Mitarbeiter
User-Level von ButtHead88 5
Erfahrungspunkte von ButtHead88 364
endlich kommt Condemned mal zu uns ... das quasi Battle Royale Remake. Bin ja mal gespannt! :D
Aber der deutsche Titel "Die Todeskandidaten" klingt ja sowas von dumm -.-"

02.02.2008 02:11 Uhr -
Finde ich ok, ich mag solche Filme. Das war genau das was ich an Freitag der 13 schon immer cool fand. 20 Teenies, wunderbar es sterben also mindestens 18 :)

02.02.2008 02:38 Uhr - Twista
Battle Royale = Eine Kunst für sich GENIAL !!!
Und dieser möchtegern Abklatsch von Battle Royale ist der letzte MIST !! Sorry aber der Film ist sowas von schlecht....

02.02.2008 03:26 Uhr - SoundOfDarkness
Der Original Battle Royale is einfach Kult. Und Steve Austin hat uns wiedermal bewiesen, daß (die meisten) Wrestler nicht schauspielern können.

02.02.2008 07:23 Uhr - metalarm
der film ist echt klasse (wenn mann auf so eine art action film steht) ich freu mich schon drauf :-)

02.02.2008 07:27 Uhr -
Der Film ist saugeil.
Ein cooler Actionreißer im Stiel der 80er. Mehr davon!!!

02.02.2008 08:57 Uhr - mariog
nun ja geschmäcker sind verschieden.
ich find the condemned spitze-old school 80er action etc.
battle royale find ich hingegen einen der grössten müllfilme den ich je gesehn hab...hab mit mühe geschafft anzusehn
(freu mich schon auf die kommentare ich hätte ja keine ahnung von filmen :-)))

02.02.2008 10:12 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 34
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 28.204
@blade: Kommt trotzdem eine KJ?

02.02.2008 10:42 Uhr - Matti1969
Mir ist es ehrlich gesagt völlig egal welche Freigabe ein Film bekommt, die Hauptsache ist doch,das er überhaupt Uncut erscheint! Die FSK und ihre ganzen völlig sinnlosen Einstufungen und Zensurbegründungen, kann doch eh niemand ernst nehmen. Allein diese ganzen unterschiedlichen 18er Freigaben (FSK ab 18, KJ,JK, Ungeprüft) sind total lächerlich. Wie gesagt, Hauptsache, ein Film kommt Uncut. Alles andere ist völlig egal.

02.02.2008 10:46 Uhr - peacekeepa
Sorry, aber SPIO/JK ist echt laecherlich. Haette auch KJ bekommen koennen. Davon einmal abgesehen ist der Film eh nur ein lausiger Abklatsch verschiedener anderer Streifen und sieht auch ziemlich billig aus.

02.02.2008 10:46 Uhr -
kann mir mal einer sagen warum der film ne niedrigere einstufung bekommt, nur weil er im kino kommt????

PS: @Matti1969: gibts en unterschied zwischen fsk 18 un KJ?

02.02.2008 10:58 Uhr - Rohrkrepierer
zu beavis:
im Kino ist es einfacher die strenge und notwendige Alterskontrolle zu vollziehen. Im DVD-Geschäft kann man nur mit Gewißheit sagen, wer sie leiht/kauft, nicht aber wer den Film zu sehen bekommt...

FSK18 heißt seit April 2003 Keine Jugendfreigabe (KJ)...

02.02.2008 11:43 Uhr - Shinichi
Außerdem können Filme, die das "Keine Jugendfreigabe"-Siegel haben, nicht mehr indiziert werden.

02.02.2008 12:25 Uhr -
ok thx für die antwort

02.02.2008 12:27 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 28
Erfahrungspunkte von blade41 19.800
8. 02.02.2008 - 10:12 Uhr schrieb Mike Lowrey
@blade: Kommt trotzdem eine KJ?


Wurde bisher nicht angekündigt.

02.02.2008 13:46 Uhr - OliM
Ja der Film is echt solide Action-Kost!

02.02.2008 14:38 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
Ich habe "Stone Cold" Steve Austin früher als Wrestler geliebt. Er hatte ein wirklich gutes Gimmick. Daher ist der Film für mich Pflicht. "Hell yeah".

02.02.2008 15:44 Uhr - Jolly
@blade41
Wie kommt es das die FSK die Kinofreigabe nicht auch für die DVD bestätigt......ganz schön Seltsamer Verein is das........:-)

02.02.2008 15:57 Uhr - Der Logische
@ Undertaker:
Ja, kann dir nur zustimmen, als Steve Austin und WWF/WWE-Fan komme ich an dem Film nicht vorbei. Hab schon auf die DVD- Veröffentlichung gewartet. Is einfach ein schön anspruchsloser 80er-Jahre Aufguss. Thx für die Infos.

02.02.2008 17:16 Uhr - ---PrEdAtOR---
Der Film ist zwar nicht der Mega-Blockbuster, aber man wird unterhalten (vorallem die Sprüche sind witzig-> Stichwort :Innenarchitekt...:D) Ich bin beim zuschauen nicht eingeschlafen, und das soll schon was heissen. Zur Wrestling Diskussion: Ich find "The Rock" besser (als Schauspieler), vielleicht ist er es ja auch als Wrestler...

02.02.2008 17:52 Uhr - Jeff Hardy
Ich finde den Film ganz gut. Gibt zwar bessere aber dieser ist einfach mal ein schöner Actionfilm mit lustigen Sprüchen. Vor allem folgenden Dialog finde ich ganz lustig:

Breckel zu Conrad: Woher kommst du?
Conrad: Alaska.
Breckel: Wo genau?
Conrad: Etwa 80 Meilen Nördlich von Anchorage. Sie haben vielleicht schon davon gehört es heißt: "F*ck deine Mama."

Das fand ich ganz amüsant.

MfG JH

02.02.2008 18:52 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
@ PrEdAtOR

Das kann man schlecht sagen, da ja alles vorher abgesprochen ist. Aber "The Rock" als Schauspieler kann man durchgehen lassen.



Allgemein gab es sehr viele Filmauftritte aktueller und ehemaliger Wrestlingstars. Während einige für mich eher peinlich waren (zB. Hulk Hogan), sind andere doch recht gut gewesen (Roddie Piper, Kevin Nash). Aber gerade hier werden die Meinungen doch wieder sehr unterschiedlich sein. Ich werde mir den Film auf jeden Fall einmal ausleihen, damit ich danach mitreden kann.

PS.: Es wird sicherlich niemand erraten, welcher Wrestler mein Favorit ist. :-)

02.02.2008 20:45 Uhr - ---PrEdAtOR---
@ Undertaker

Ich tippe einfach mal das dein Lieblingswestler der komische schwarz-gekleidete Friedhofsfreak ist... Ich komme leider nicht auf den Namen, er liegt mir aber auf der Zunge...:D

02.02.2008 21:40 Uhr - Phileas
Wie man den aktuellen Infos von Sony entnehmen kann, wird die DVD nämlich ein SPIO/JK Siegel schmücken. Somit wäre Die Todeskandidaten nach Planet Terror der zweite Film binnen kürzester Zeit, trotz identisch zu prüfenden Fassungen, bei dem die FSK die Kinofreigabe nicht für die DVD bestätigt hat.


Kann es nicht einfach sein, dass Sony nach Kosten/Nutzen-Analyse von vorn herein auf die FSK Prüfung der DVD verzichtet hat - wäre ja nicht das erste Mal.

02.02.2008 21:53 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.779
@ PrEdAtOR

Das hat Dir der Teufel gesagt! RiP

02.02.2008 22:46 Uhr - Tafhir
Hab mir den Film mit Original Ton angesehen. Muss sagen die Gewalt Szenen sind ja ganz gut gemeistert. Aber Keine Jugendfreigabe? Sagt mal geht's noch??? Wenn ich keine völlig geschnitte Fassung zu sehen bekam hat dieser Film ja grad mal einen Grund ab 16 zu sein. *kopfschüttel* Da fand ich "Walking Tall" mit "The Rock" noch um ein par Szenen härter wie zum Beispiel der gebrochene Arm oder die Narben auf dem Bauch oder Brust.

03.02.2008 07:57 Uhr -
Macho Man R.S. rules!

04.02.2008 11:15 Uhr -
Oh weia, Battle Royale trifft den Running Man. Naja, "wenigstens" isses kein Remake...

05.02.2008 17:42 Uhr - Matthes
@ Tafhir:

Naja, find schon das der Zurecht nicht Jugendfrei ist. Thematisch geht ja schon mehr darum, das Menschen Menschen quälen und anschließend umbringen ohne Reue zu zeigen. Besonders Vinnie Jones spielt einen echt fiesen Dreckssack *g*

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
amazon-angebote
Powerman
Ungekürzte Version
Teil 1 (BD)11,99
Teil 2 (BD)11,99
Teil 3 (BD)11,99

Dexter
Staffel 8
Ungekürzte Version
Blu-ray35,76
DVD32,32

SB.com