SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Chucky 3 erhält nach Listenstreichung seine FSK-Freigabe

Keine Jugendfreigabe für die Fortsetzung

Während Chucky - Die Mörderpuppe bereits 2011 vom Index gestrichen und ab 16 Jahren freigegeben wurde, verweilten die beiden Nachfolger bis vor kurzem weiterhin auf der Liste der jugendgefährdenden Medien. Diese wurden jedoch im September vorzeitig vom Index gestrichen, die FSK prüfte bereits Chucky 2 und vergab das blaue 16er Siegel.

Nun legte Universal auch Chucky 3 der FSK vor. Diese war bei der Fortsetzung nicht ganz so gnädig und erteilte "Keine Jugendfreigabe". Neuveröffentlichungen der Blu-ray und vielleicht auch auf DVD mit der neuen Freigabe werden sicher in Kürze bekannt gegeben.

Chucky ist einfach nicht totzukriegen. Acht Jahre ist es her, dass Andy Barclay die von einem Serienkiller besessene Puppe das letzte mal zur Hölle geschickt hat. Andy ist mittlerweile 16 Jahre alt und Kadett auf einer Militärakademie. Da taucht das mörderische Spielzeug wieder auf - und dieses Mal will es sich der Seele des Jungen Kadetten Tyler bemächtigen. Um seinen Freund zu retten, stellt Andy sich erneut dem blutigen Kampf gegen Chucky. (Universal DVD-Cover)
Quelle: FSK (PDF)

Mehr zu: Chucky 3

Schnittbericht:
FSK 16 - FSK 18
Meldungen:
Chucky 3 - Neuauflage erscheint März 2014 (17.01.2014)

Kommentare

12.12.2013 00:06 Uhr - wirsindviele
3x
User-Level von wirsindviele 2
Erfahrungspunkte von wirsindviele 54
Das sind doch mal wieder Würfelspiele. Teil 1, 2 und besonders der der gorige "Curse" bekommen eine 16er, aber der mitunter harmloseste Dritte wird mit na 18er abgespeist?
Naja, Hauptsache er ist endlich frei verfügbar.

12.12.2013 00:07 Uhr - babayarak
2x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Meine persönliche Sicht ist, Teil 2 hätte keine Jugendfreigabe bekommen sollen und teil 3 den blauen Siegel, denn der Gewaltgrad ist deutlich geringer.

Das Finale von teil 2 ist makaberer.

12.12.2013 00:07 Uhr - FishezzZ
1x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.073
Kann ich absolut nicht nachvollziehen. Aber wenigstens ist etwas Abwechslung dabei. ^^

12.12.2013 00:08 Uhr - Dinosaur Bob
1x
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Klasse der fehlt mir noch!

12.12.2013 00:12 Uhr - Anonym25
3x
die ultrakomischen Ansichten der FSK konnte ich noch nie nachvollziehen, der harloseste Teil ne KJ und die ersten beiden ne 16, obwohl die wesentlich goriger sind. Aber naja, wenigstens ist nun keiner mehr auf dem filmfeindlichen Index, das ist ja schließlich die Hauptsache !

12.12.2013 00:12 Uhr - TimoD16051995
2x
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Der hätte locker auch FSK 16 gekriegt

12.12.2013 00:13 Uhr - Glock18
3x
User-Level von Glock18 3
Erfahrungspunkte von Glock18 136
Tolle Nachricht, aber ich warte immernoch auf eine dt. Blu-Ray VÖ von Teil 1.

Die Labels sollten mal den A..... hochkriegen.

12.12.2013 00:14 Uhr - kokoloko
1x
User-Level von kokoloko 7
Erfahrungspunkte von kokoloko 759
So oder so wär jetzt ein ungekürztes Triple-BD-Steel möglich, also immer her damit! :D

12.12.2013 00:34 Uhr - schmierwurst
1x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
12.12.2013 00:14 Uhr schrieb kokoloko
So oder so wär jetzt ein ungekürztes Triple-BD-Steel möglich, also immer her damit! :D

Leider nicht, weil die Rechte für 2 und 3 bei Universal liegen und Teil 1 bei MGM (glaub ich).

12.12.2013 03:40 Uhr - NicoRau
2x
Ich warte immer noch auf Teil 1, 4 & 5 auf Bluray.

Die US-Version ist schon komplett als Bluray zu haben.

Chucky 1 ust schon ab 16 und gibt auf DVD. Ich verstehe nicht warum bisher nicht auf Bluray erschienen ist?
Will die Filmverleiher die Kosten der Bluray Pressewerk sparen weil die Deutschen zu wenig Bluray kaufen?

12.12.2013 04:39 Uhr - Marsmensch
1x
User-Level von Marsmensch 1
Erfahrungspunkte von Marsmensch 17
Da tut mir jeder leid, der für die Steelbooks einen Haufen Geld raus geworfen hat, wie ich schon immer gedenke zu sagen: Warten lohnt sich! Hoffen wir mal auf eine Box oder irgendwas günstiges!!!

12.12.2013 06:26 Uhr - Melvin-Smiley
8x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
12.12.2013 00:12 Uhr schrieb TimoD16051995
Der hätte locker auch FSK 16 gekriegt


Nein hätte er nicht ; siehst Du doch.

12.12.2013 08:53 Uhr - Dale_Cooper
Wäre ich NIE drauf gekommen, dass "Chucky 3" ´ne Freigabe kriegt, nachdem Teil 1 und Teil 2 ja neulich schon hintereinander weg dran waren ;o)

Aus der ersten Trilogie (falls man das so nennen mag) zwar der Schwächste, aber immer noch ganz gut, der Film.

12.12.2013 09:15 Uhr - Dr herbert west
4x
Also ich muss da wiedersprechen! Ich finde Teil 1 und teil 2 Harmloser als Chucky 3, ich freu mich auf eine Günstige veröffentlichung!

12.12.2013 09:27 Uhr - Tetro
DB-Helfer
User-Level von Tetro 9
Erfahrungspunkte von Tetro 1.070
Sehr schön, endlich eine weitere Horrorreihe die ich mir zulegen kann, her mit den Blu-rays bitte.
Die könnten davon langsam mal die Boxen rausbringen mit massigen Extras, aber das bleiben wohl Tagträume

12.12.2013 11:30 Uhr - Tele5
Vermutlich hat Teil 3 schon wegen der Strangulations-Szene die 18er-Freigabe erhalten. War doch auch der Film, welcher damals in den Medien gebrandmarkt wurde wegen dem James-Bulger-Mord. Da finde ich die ersten beiden Teile auch wesentlich harmloser.

12.12.2013 12:10 Uhr - Darklord666
Sehr schön...
Und jetzt bitte 1 - 3 als Blu Ray Veröffentlichung... : )

12.12.2013 13:08 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Ich verstehe auch nicht ganz, wo genau die ersten beiden Filme härter sein sollen als CHILD'S PLAY 3. Das Gegenteil ist der Fall: wo die beiden Vorgänger noch vornehmlich auf Spannung und Atmosphäre setzen (was beim ersten super, beim zweiten nicht mehr ganz so gut gelingt), geht der dritte Teil schon recht deutlich in Richtung Splatterkino. Der hangelt sich im Grunde doch nur noch von einem einigermaßen blutrünstigen Mord zum nächsten - das war in beiden Vorgängern nicht der Fall.

Natürlich hätte es auch hier eine FSK 16 getan, wenn aber schon überhaupt noch CHUCKY-Filme ab 18 Jahren freigegeben sein sollten, dann sind mit den Teilen 3 und 4 die beiden richtigen ausgewählt worden.

12.12.2013 13:55 Uhr - gebratene_maus
12.12.2013 09:15 Uhr schrieb Dr herbert west
Also ich muss da wiedersprechen! Ich finde Teil 1 und teil 2 Harmloser als Chucky 3, ich freu mich auf eine Günstige veröffentlichung!


in wie fern?
Ich finde das Chucky 3 und Chucky und seine Braut die harmlosesten sind. Hier passiert doch kaum was. Kein Voodoo-Mord oder gebruzzelter Arzt, keine Plastikaugen oder ein gebrochenes Genick. Sehe das auch als verkehrte Welt , nur es ist die FSK, da weiß niemand, was die wirklich denken. Ich bin jedoch dafür, das eine Filmreihe, die aus echten Fortsetzungen besteht, immer eine einheitliche Freigabe haben sollte, damit keine Handlungslücken entstehen.
"Eines Soldaten Gewehr ist sein bester Freund." Dieser Satz muss wohl dazu geführt haben :D

12.12.2013 15:41 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Mit der Freigabe kann man leben, bin zwar etwas anderer Meinung, so hätte ich ihn ab 16 schon freigegeben aber gut...Hauptsache uncut!!!!

"Chucky 3" ist für mich mit der beste Teil der Reihe neben dem ersten Teil. Hier merkt man immer mehr, wie er in Richtung des Slapstick-Humors geht. Zwar geht er immer noch düsterer zu Werke als es "Chucky`s Braut" oder "Chucky`s Baby" tun, doch ist er um einiges lustiger gestaltet als seine beiden Vorgänger.

12.12.2013 17:27 Uhr - MickStJohn
1x
User-Level von MickStJohn 2
Erfahrungspunkte von MickStJohn 37
So ganz versteh ich die Fsk nicht.Aber gut nun ist er ja endlich vom Index.Persönlich finde ich den zweiten Teil der Chucky -Reihe brutaler als den dritten,der aber jetzt ab 16 und der dritte ab 18 ?!
Ich freue mich das die Filme nun uncut sind.Und sowieso finde ich dieses ganze Indizieren und beschlagnahmen lächerlich.Tanz der Teufel zum Beispiel (klasse Horrorfilm und zurecht ein Kultfilm )ist überhaupt nicht so hart wie die Leute immer meinen.Zum einem gibt es heute eindeutig härtere Filme und zum anderen könnte man ihn locker ab 18 oder 16 uncut rausbringen.Ist doch totaler Schwachsinn .Bei From dusk till dawn (auch ein klasse film !)verstehe ich die Indizierung auch nicht.

12.12.2013 18:05 Uhr - contaminator
3x
12.12.2013 00:07 Uhr schrieb babayarak
Meine persönliche Sicht ist, Teil 2 hätte keine Jugendfreigabe bekommen sollen und teil 3 den blauen Siegel, denn der Gewaltgrad ist deutlich geringer.

Das Finale von teil 2 ist makaberer.


meine worte.

13.12.2013 00:53 Uhr - AshleyWilliams
User-Level von AshleyWilliams 2
Erfahrungspunkte von AshleyWilliams 52
Für mich von der alten Trilogie tatsächlich der beste Teil. Ein unterschätzter Film. Die Freigabe geht in Ordnung, finde ihn auch härter als Teil 1 und 2.

13.12.2013 12:25 Uhr - Reflex Blue
Na das überrascht mich jetzt doch etwas. Ich hätte gedacht, der blaue 16er Faden zieht sich jetzt durch auch durch Teil 3, gerade weil der meiner Meinung nach gar nicht so hart ist. Da sind die ersten beiden schon heftiger...

13.12.2013 13:57 Uhr - Dr herbert west
12.12.2013 13:55 Uhr schrieb gebratene_maus
12.12.2013 09:15 Uhr schrieb Dr herbert west
Also ich muss da wiedersprechen! Ich finde Teil 1 und teil 2 Harmloser als Chucky 3, ich freu mich auf eine Günstige veröffentlichung!


in wie fern?
Ich finde das Chucky 3 und Chucky und seine Braut die harmlosesten sind. Hier passiert doch kaum was. Kein Voodoo-Mord oder gebruzzelter Arzt, keine Plastikaugen oder ein gebrochenes Genick. Sehe das auch als verkehrte Welt , nur es ist die FSK, da weiß niemand, was die wirklich denken. Ich bin jedoch dafür, das eine Filmreihe, die aus echten Fortsetzungen besteht, immer eine einheitliche Freigabe haben sollte, damit keine Handlungslücken entstehen.
"Eines Soldaten Gewehr ist sein bester Freund." Dieser Satz muss wohl dazu geführt haben :D



Der Dritte Teil ist finde ich viel Düsterer mit einem echt Fiesen Chucky, und die Tatsache das sich jemand ein Scherz daraus macht Platzpatronen gegen Scharfe Munition zu tauschen schon echt heftig! Allein deswegen hat der Film die KJ bekommen! Sowas haben verblödete Jugendliche heutzutage einfach noch nicht zu sehen finde ich!!!

13.12.2013 15:19 Uhr - WEBOLA
Die Freigabe ist doch wurst, hauptsache er ist vom Index runter! Nun kann man sich den teuren Umweg übers Ausland sparen. Vielleicht kommt ja mal ne schicke Blu-ray Trilogie-Box raus?! Da würde ich sofort zugreifen!

15.12.2013 08:01 Uhr - asdfghjkl
Course of chucky und chuckys baby ist ab 16 und chucky 3 ab 18????

15.12.2013 21:38 Uhr - great owl
Kommt 20 Jahre zu spät...die olle Puppe macht mir keine Angst mehr^^

16.12.2013 19:19 Uhr - contaminator
13.12.2013 15:19 Uhr schrieb WEBOLA
Die Freigabe ist doch wurst, hauptsache er ist vom Index runter! Nun kann man sich den teuren Umweg übers Ausland sparen. Vielleicht kommt ja mal ne schicke Blu-ray Trilogie-Box raus?! Da würde ich sofort zugreifen!


mir ist es mal wieder wurscht ob ein film vom index runter is oder nicht... hab für die damals indizierten teile jeweils nen 10er auf ner börse geblecht. was will man mehr..

13.01.2014 03:25 Uhr - DMXPredator
Finde ich gar nicht Chucky 3 ist eines der härtesten Chucky Filme,also deutlich härter als Teil 1-2.
Kehlenschnitt am Frisör war schon fies.FSK 18 ist völlig richtig.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com