SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von FishezzZ

Hatchet hoch 3 im Mediabook

Illusions bringt die 3 Slasher ungekürzt im Mediabook

Nachdem der 3. Teil der allseits bekannten Hatchet-Reihe nun schon seit einer gewissen Weile im Verkauf über Österreich erhältlich ist und bereits zusammen mit dem 2. Teil auch seine Neuauflage bekommen hat, steht nun noch mal ein weiteres Stück für Sammler an. Genau wie bei I Spit on your Grave bereits angekündigt, bringt Illusions die 3 Filme der Hatchet Reihe noch mal komplettiert im Mediabook auf DVD und auf Blu-ray.

Während der erste Teil der Reihe nach dem 2. Anlauf doch noch ungekürzt durch die FSK durchgepresst wurde, gab es sowohl für den 2. Teil als auch für den 3. Teil keine Chance mehr in Deutschland. So kam es dazu, dass man für eine Uncut Version nun wieder auf den Österreich-Import zurückgreifen musste. Teil 1 kam daher bei uns noch ungekürzt sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray in die Läden und ist auch heute noch in Fülle im Handel vertreten. 

Die Limitierung beider Mediabooks liegt bei der DVD-Version bei 500 und bei der Blu-ray Version bei 1500 Stück. Der Veröffentlichungstermin ist von Illusions voraussichtlich für den 27. Februar 2014 eingeplant und das Release ist jetzt bereits in Shops vorbestellbar.

Quelle: Illusions

Kommentare

30.01.2014 00:09 Uhr - Staub
1x
DB-Helfer
User-Level von Staub 6
Erfahrungspunkte von Staub 524
Ich wuerde mir das Teil zulegen, aber wer weiß wie viele Teile da dann doch noch erscheinen...

30.01.2014 00:12 Uhr - Dinosaur Bob
3x
User-Level von Dinosaur Bob 2
Erfahrungspunkte von Dinosaur Bob 79
Hoffentlich erscheint noch ne normale Amaray Trilogie ohne limitierung :/

30.01.2014 00:15 Uhr - schmierwurst
4x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
30.01.2014 00:12 Uhr schrieb Dinosaur Bob
Hoffentlich erscheint noch ne normale Amaray Trilogie ohne limitierung :/

Das wäre was, diese Limitierungen der Ösi-Labels nerven mich sowas von gewaltig!

30.01.2014 02:01 Uhr - DeadRabbit
Da erscheint kein weiterer... ;)

30.01.2014 05:04 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Nachdem ich mit der Reihe lange Zeit nichts am Hut hatte, habe ich mir Ende letzten Jahres doch den ersten Teil als Bluray bei Saturn für einen Fünfer geholt. War ein richtig geiler Funsplatter mit zum Brüllen komischen Dialogen und absichtlich übertriebenen Kills, den Filmabend werde ich nicht so schnell vergessen ^^
An diesem Mediabook hätte ich schon Interesse, aber das heißt dann wohl, das ich mich zwischen diesem Mediabook und dem Mediabook mit allen drei "I spit..."-Filmen entscheiden muss...

30.01.2014 06:38 Uhr - Captain Blitz
User-Level von Captain Blitz 1
Erfahrungspunkte von Captain Blitz 19
Ich fand den ersten Teil jetzt nicht sooooo toll und den auch nur bei einem Freund gesehen, von daher denke ich, dass ich jetzt doch mal zuschlagen werde und mir das Blu-MB kaufen werde. Verdammte Axt, im wahrsten Sinne des Wortes.

30.01.2014 07:23 Uhr -
1x
Schönes Teil für Sammler, da ich alle drei aber schon uncut habe werde ich hier nicht nochmal extra Geld ausgeben. Für alle, welche die Filme noch nicht haben aber auf schön retro 80er Jahre Funslasher ala Jason und co. stehen ist das Ding eine absolute Kaufempfehlung. Und Kane Hodder und Danielle Harris ist sowieso ne Traumkombo für jeden Slasher Fan.

30.01.2014 07:36 Uhr - Tetro
DB-Helfer
User-Level von Tetro 9
Erfahrungspunkte von Tetro 1.070
Fand die Reihe nie gut, aber für Sammler ist sowas immer ein absoluter Anreiz, wenn viele Extras an Bord sind würde ich mir das Ding aber für wenig Geld auch holen.

30.01.2014 08:58 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Illusions entwickelt sich immer mehr zum Vorbild-Label.
Auch wenn man mit den aktuellen "3-er Mediabooks" schon erhältliche Titel noch mal raushaut, finde ich diese Fassungen für Sammler und Komplettisten wunderschön.

Vielleicht gibt es ja bald auch andere (gerne auch ältere) Filmreihen als Uncut-Set im Bluray-Mediabook mit vielen Extras, das wäre wünschenswert :)
Besser gehts kaum :)

30.01.2014 09:30 Uhr - wieauchimmer
War bei THE HATCHET nicht mal im Gespräch alle drei Teile zu einem Film zusammenzuschneiden, oder verwechsle ich da was?

Da würde dann noch mal eine Veröffentlichung kommen…

Die Preise sind ja (wie auch für die Einzelveröffentlichungen) recht deftig, und da der dritte Teil für mich total abgestunken hat, werde ich bei meiner DVD von Teil eins bleiben.

30.01.2014 10:25 Uhr -
30.01.2014 09:30 Uhr schrieb wieauchimmer
War bei THE HATCHET nicht mal im Gespräch alle drei Teile zu einem Film zusammenzuschneiden, oder verwechsle ich da was?

Da würde dann noch mal eine Veröffentlichung kommen…

Die Preise sind ja (wie auch für die Einzelveröffentlichungen) recht deftig, und da der dritte Teil für mich total abgestunken hat, werde ich bei meiner DVD von Teil eins bleiben.


Ja Adam Green hatte das mal angekündigt alle drei Teile zu einem zusammenzuschneiden, die Idee hat er inzwischen aber scheinbar aufgegeben - auch weils sicher seltsam wäre in den ersten 90 Minuten Tamara Feldman und die restlichen 180 Minuten Danielle Harris als Marybeth zu sehen.

Der dritte Film ist übrigens von kritikern besser aufgenommen worden als Teil 1 und 2. Auch ich finde ihn definitiv am besten. derbe Kills, geile FX, tolle Gaststars und mit zwei gleichzeitigen Erzählsträngen eine erfrischende andere Art an die Story heranzugehen. Und Kane und Danielle sind sowieso in Bestform.

30.01.2014 10:44 Uhr - Kinny
30.01.2014 10:25 Uhr schrieb Deathstroke


Ja Adam Green hatte das mal angekündigt alle drei Teile zu einem zusammenzuschneiden, die Idee hat er inzwischen aber scheinbar aufgegeben - auch weils sicher seltsam wäre in den ersten 90 Minuten Tamara Feldman und die restlichen 180 Minuten Danielle Harris als Marybeth zu sehen.


ich glaube da ist das letzte wort noch nicht gesprochen. wahrscheinlich hatte er einfach keine zeit dafür, da er sich anderen projekten gewidmet hat. Ist ja jetzt auch ein gefragter regisseur. dürfte allerdings keine allzu grosse herausforderung sein, da die filme im wahrsten sinne des wortes nahtlos ineinander übergehen.
und die sache mit tamara feldman und danielle harris ist auch kein problem.
ich habe es am anfang gar nicht bemerkt (wenn ich ehrlich bin).

30.01.2014 12:12 Uhr - wieauchimmer
30.01.2014 10:25 Uhr schrieb Deathstroke

Ja Adam Green hatte das mal angekündigt alle drei Teile zu einem zusammenzuschneiden, die Idee hat er inzwischen aber scheinbar aufgegeben - auch weils sicher seltsam wäre in den ersten 90 Minuten Tamara Feldman und die restlichen 180 Minuten Danielle Harris als Marybeth zu sehen.

Der dritte Film ist übrigens von kritikern besser aufgenommen worden als Teil 1 und 2. Auch ich finde ihn definitiv am besten. derbe Kills, geile FX, tolle Gaststars und mit zwei gleichzeitigen Erzählsträngen eine erfrischende andere Art an die Story heranzugehen. Und Kane und Danielle sind sowieso in Bestform.



Dann schauen wir mal, was da vielleicht noch kommt.

Jo, derbe Kills mit guten FX, Gaststars ok, wegen mir. Das macht aber keinen guten Film aus. Wo ist die erfrischende Art?

Schlag mich, aber ich fand den echt nicht kaufwürdig. Saß davor und bin halber eingeschlafen. Alles wiederholte sich irgendwie. Dazu Danielle gefühlt fast den ganzen Film in der Zelle oder im Auto…schlicht langweilig.

Ich hab die ersten beiden nicht mehr so richtig im Hinterkopf, meine aber, mich nicht so gelangweilt zu haben.

Geschmäcker sind (zum Glück) halt verschieden ;)

30.01.2014 12:50 Uhr -
30.01.2014 12:12 Uhr schrieb wieauchimmer

Jo, derbe Kills mit guten FX, Gaststars ok, wegen mir. Das macht aber keinen guten Film aus.


Bei dieser Art von Film schon ;)

30.01.2014 12:12 Uhr schrieb wieauchimmer
Alles wiederholte sich irgendwie. Dazu Danielle gefühlt fast den ganzen Film in der Zelle oder im Auto…schlicht langweilig


War bei den 80er Jahre Slasher Sequels ala Jason und co. doch nicht anders und die Hatchet Filme sind nunmal als Huldigungen an diese Art von Film gedacht. Das sich da stets alles wiederholt gehört schon fast dazu.

Und stimmt Danielle hatte im 3.Film diesmal nicht viel Action (Du wolltest doch mal was anderes als in den Vorgängern :P) aber ihre Szenen mit Caroline Williams, dem Polizisten oder Sid Haig waren doch ziemlich fun. Allein wo sie sich über den Polizisten lustig macht oder die Szenen mit Haig sind absolut köstlich, habe mich da sehr amüsiert. ich bin allerdings auch großer Danielle Fan und könnte sie mir auch 2 Stunden in ner Telefonzelle angucken :P

ich finde aber das grade Hatchet III nicht alles aus Teil 1 und 2 einfach wiederholt hat. Das könnte man eher Teil 2 vorwerfen. Der dritte Teil hingegen erzählt die Geschichte auf ganz andere Weise mit zwei parallel laufenden Erzählsträngen, dann die SWAT Truppe etc. das gabs doch in Teil 1 und 2 alles nicht. Für einen solche Art von Film, der nunmal hauptsächlich ein klischee-beladener, vor stereotypen strotzender, formulaischer Fun Slasher ist fand ich das sie da eigentlich einiges an neuen Elementen (im Vergleich zu den Vorgängern) reingebracht haben. Auch durch die Erweiterung der Backstory etc. Mehr könnte man jetzt von einem Jason-Sequel auch nicht erwarten.

30.01.2014 13:45 Uhr - wieauchimmer
Das mit den Wiederholungen bezog sich auf die Handlung innerhalb des 3. Films, nicht auf die anderen. Da hab ich mich vllt. unklar ausgedrückt. Klar, Geld war wohl wenig vorhanden; klar, V. C. lebt nun mal im Sumpf; klar dass man dann immer die gleichen Locations und Einstellungen sieht- aber: langweilig ;)

Aber ok, Danielle ist schnuckelig, der 3. hatte ein paar bessere Momente und die Effekte waren Wegen mir gut.

Trotzdem: kein Film für den ICH Geld ausgeben würde. Dazu sind Blut und Gedärme zu wenig :p

Kennst du das, du sitzt nach einem Film da und fragst dich, warum er dich jetzt nicht überzeugt hat? Du weisst, dass es so ist, kannst aber nicht (oder nicht gleich) sagen, was dich gestört hat. So war es bei mir hier der Fall.

30.01.2014 13:53 Uhr -
Doch fie damaligen Filme waren gut - auf ihre Weise. Das von mir oben genannte war keine Kritik an dem Film oder den 80er Jahre Slasher sequels. Ich LIEBE die Jason Filme. Ich könnte mir die Filme gar nicht ohne diese Elemente vorstellen. Und darum liebe ich auch die Hatchet Filme. Sie sind genau diese Art von Fun Slasher Filme die von der Fangemeinde solcher Art von Filmen vermisst wurde. Ist wie bei den Jason Filmen - was andere an ihnen kritisieren macht für Fans wie mich den Spaß dieser Filme aus. Von den strunzdummen Opfern bis hin zu der überzogenen plakativen gewalt und der sich wiederholenden Formel. Für mich stellen die Hatchet Filme eigentlich die Friday the 13th Filme der späten 80er Jahre dar wie sie geworden wären in ihren Unrated Versionen^^

30.01.2014 15:11 Uhr - Mutilator1977
1x
Alle schimpfen über die MB`s und Limitierungen. Wenn es euch nicht interessiert oder nervt dann sagt doch nichts dazu !!!
Es soll Leute geben (mich einbezogen) die freuen sich darauf.
Ich hab meine Einzelteile schon verkauft für insgesamt 64,84 ganz genau und mir dies Teil bestellt.
Habe jetzt auch schon zwei solche "Internetmotzer" getroffen und sie haben sämtliche Mediabooks im Schrank *seltsam*
;)
Keep cool !

30.01.2014 16:07 Uhr - Marsche
DB-Helfer
User-Level von Marsche 7
Erfahrungspunkte von Marsche 744
Ist ja nicht gerade günstig. Ich glaube aber, dass ich mir die DVD Version kaufen werde.
Weiß jemand ob die Extras gleich sind?

30.01.2014 16:09 Uhr - Agregator
1x
@ Mutilator1977

Das kommt halt daher das es die nur im Mediabook gibt :-) Ist halt oft schon ärgerlich das die halt so teuer sind und die DVD (die oft dabei ist) einfach überflüssig ist!

Ich habe die 3 Teile schon und das reicht mir.Der 3.Teil uncut in 3D würde ich mir evtl. noch kaufen aber die Box brauch ich nicht!

30.01.2014 16:13 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
30.01.2014 15:11 Uhr schrieb Mutilator1977
Alle schimpfen über die MB`s und Limitierungen. Wenn es euch nicht interessiert oder nervt dann sagt doch nichts dazu !!!
Es soll Leute geben (mich einbezogen) die freuen sich darauf.
;)
Keep cool !

Verzeihung, aber ich zähle in den Kommentaren 4 Personen, die sich negativ gegenüber dem Mediabook geäußert haben, und sechs Personen, dich sich positiv geäußert haben. Von "alle" kann also nicht gerade die Rede sein...
Ich persönlich habe gegen Mediabooks auch nicht einzuwenden. Vor allem die von Capelight sind einfach nur der Hammer.

30.01.2014 16:24 Uhr - Prison
30.01.2014 00:09 Uhr schrieb Staub
Ich wuerde mir das Teil zulegen, aber wer weiß wie viele Teile da dann doch noch erscheinen...

Genau, so sehe ich das auch.

30.01.2014 18:14 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 711
Da ich noch keinen der "Hatchet" Filme auf DVD bzw. Blu-ray besitze, scheint sich das warten gelohnt zu haben! Sehr schön!:-)

30.01.2014 18:24 Uhr -
1x
30.01.2014 16:24 Uhr schrieb Prison
30.01.2014 00:09 Uhr schrieb Staub
Ich wuerde mir das Teil zulegen, aber wer weiß wie viele Teile da dann doch noch erscheinen...

Genau, so sehe ich das auch.


Adam Green hat Hatchet als Trilogie konzipiert, ein 4. teil ist derzeit nicht geplant. Danielle Harris wäre für einen 4.Teil auch nicht mehr dabei da sie sich in den nächsten paar jahren mehr auf Regie konzentrieren will. Zwar sagte Green das vielleicht irgendwann mal jemand neue Hatchet Filme mit neuen Charakteren machen wird aber Green selbst wird keinen weiteren mehr schreiben oder drehen.

30.01.2014 19:49 Uhr - EvilDead
Schickes Teil.
Wer die Filme noch nicht hat/kennt, bekommt hier die komplette Trilogie.
Mit ca. 40€/50€ zwar nicht gerade "billig".

Ich bleib bei meinen 3 Steelbooks ;)

30.01.2014 20:23 Uhr - TheSwissDeathFireV2
User-Level von TheSwissDeathFireV2 2
Erfahrungspunkte von TheSwissDeathFireV2 58
Hab zwar teil 1 & 2 im Steelbook aber teil 2 nur cut aaaalso -> bereits vor ein paar tagen die DVD Version vorbestellt :D

30.01.2014 20:47 Uhr - NICOTERO
2x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Eine kultig, amüsante Retro Splatter Trilogie ohne Sinn und Verstand. Werd ich mir zulegen;)
....Polanskis "Der Pianist" habe ich mir gestern Abend angeschaut. Abwechslung ist alles im Leben...

01.02.2014 13:13 Uhr - Jack Bauer
1x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Von dem Schrott ist Gottseidank derzeit kein weiterer Teil geplant. Wer dafür also ernsthaft sein Geld aus dem Fenster schmeißen will, kann bedenkenlos zugreifen. :-)

02.02.2014 10:18 Uhr - Isegrim
2x
Ich greif dann mal bedenkenlos zu!!! ^^

Geil... gekauft!!! :-D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com