SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

Fallout 3 verpasst Freigabe in Australien

OFLC verweigert Kennzeichnung

Wie wir bereits vor kurzem berichteten, waren Informationen im Umlauf, wonach Bethesda's Fallout 3 in Australien womöglich die Freigabe verweigert wurde.
Diese Informationen haben sich nun allen Anschein nach als korrekt herausgestellt. Auf der Homepage der OFLC ist das Spiel mittlerweile gelistet.

Die folgende Tabelle ist so auf der Seite der OFLC zu finden:


Classification RC
Consumer Advice
Category Computer Games
Version ORIGINAL
Duration variable
Date of Classification 4 July 2008
Author BETHESDA GAME STUDIOS
Publisher ZENIMAX EUROPE LTD
Production Company NOT SHOWN
Country of Origin USA
Applicant ZENIMAX EUROPE LTD.
File Number T08/2707
Classification Number 5371155D


Wichtig ist in diesem Zusammenhang vor allem der erste Teil. Unter Classification befindet sich ein RC, welches für Refused Classification steht. Dies bedeutet, dass Fallout 3 eine Altersfreigabe verweigert wurde. Somit darf es im jetzigen Zustand nicht in Australien vertrieben werden. Möglich wäre jedoch, dass Bethesda seinerseits noch eine eigens zensierte Fassung zur Prüfung vorlegt. Ob dies jedoch so geschieht, ist bis jetzt nicht bekannt.

Der Grund für die Entscheidung der australischen Behörde liegt wohl einerseits an den recht expliziten Gewaltdarstellungen als auch andererseits am Gebrauch von Drogen während des Spieles.
Im Jahr 2077 wurde in einem 2 stündigen nuklearen Schlagabtausch zwischen den USA, Russland und China die Erde weitesgehend zerstört. Nur jene, die in riesigen Bunkern, sog. Vaults, Zuflucht fanden, starben nicht den Strahlentod oder mutierten fürchterlich. Als Eingeborener von Vault 101, bricht man im Jahr 2277 ins weite, verstrahlte Ödland rund um Washington D.C. auf, mit dem Ziel, seinen verschwundenen Vater zu finden und um der post-apokalyptischen Zivilisation Segen oder Fluch zu bringen. (Feivel.Mc.Floyd)

Kommentare

10.07.2008 21:33 Uhr - brutus302003
User-Level von brutus302003 1
Erfahrungspunkte von brutus302003 1
wird bei uns auch nicht anders sein.

10.07.2008 21:35 Uhr - hybridgenom
wahh..ich hab garkein bock mehr zu warten..
ich will es jetzt...hier...

10.07.2008 21:48 Uhr -
Hoffentlich ist es mit den ersten beiden Teilen vergleichbar und nicht einfach ein Oblivion mit anderer Umgebung!

10.07.2008 22:00 Uhr - zombie-flesheater
Tolle Nachrichten! Mal ehrlich, darueber freue ich mich im Gegensatz dazu, wenn es heisst "XY erscheint in Deutschland unzensiert." - weil es dann von Anfang an keine Eier hatte. Und bei einem Fallout sind die dreckige Gewalt und das verruchte Szenario mit all seinen boesen Dingen einfach Pflicht.
Wenn es jetzt schon geprueft wurde, dauert es wohl nicht mehr lange, bis es erscheint... Immerhin muesste dann ja bereits eine fertige Version des Games existieren, welches zur Pruefung vorgelegt wurde. Ich freu mich jedenfalls wahnsinnig darauf.

10.07.2008 22:05 Uhr -
Ich freue mich auch schon seit dem 1. Trailer wahnsinnig auf das Spiel! Hoffe es wird richtig toll!

10.07.2008 22:43 Uhr -
Naja, da müssen die australier eben importieren, auch wenn das nächstmögliche Land nicht so nah ist, wie bei uns z.B. Österreich.;)

10.07.2008 23:06 Uhr - WEBOLA
Na toll! Bei uns bekommt das Teil garantiert keine Freigabe.

10.07.2008 23:19 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
das bei uns etwas zensiert wird ist hochwahrscheinlich, die frage ist nur wie. möglicherweise legt der publisher von vorneherein eine zensierte fassung vor, oder schaut wie weit er mit der ungeschnittenen fassung bei der usk kommt.

eine weitere möglichkeit wäre, dass man hierzulande komplett auf ein release verzichtet, so wie bei dark sector.

das wird man sehen müssen.

10.07.2008 23:37 Uhr -
Mir ist es schon längst egal ob oder in welcher Version ein Spiel bei uns erscheint, ich bestell nur noch aus Österreich, da kann man sicher sein das es Uncut is und es is bis aufs Porto auch nicht teurer als bei uns!
BIA:Hells Highway bestell ich auch aus Österreich!

MfG: Cryptkeeper

10.07.2008 23:49 Uhr - Kalysaan
Ich hab halt nur Angst, daß irgendein Prüfer von der USK das hier liest und dann schon "vorbelastet" das Spiel prüft...:(

11.07.2008 01:21 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
@kalysaan

so einfach darf und kann es sich ein prüfungsgremium der usk aber nicht machen. dahingehend sind deine bedenken also unbegründet. ;)

11.07.2008 01:22 Uhr -
@Kalysaan
Nur mal keine Sorge, die Prüfen und bewerten nur das was sie auch sehen, jedenfalls soviel ich weiß, einfach mal abwarten!

PS: Wenn du so viel Angst hast das dass Spiel Zensiert kommt oder nicht erscheint, warum bestellst du dann nicht über Österreich wie z.B. ich?!

MfG: Cryptkeeper

11.07.2008 10:47 Uhr - SaVita
welche engine kommt zum einsatz? die von oblivion ist schon etwas betagt, obwohl ich es dann ohne probleme flüssig zocken könnte.

11.07.2008 11:13 Uhr -
Ich hole mir wahrscheinlich die US Version.

11.07.2008 14:42 Uhr - Ripperxxl
Für welches System kommts raus?? XBOX360, Pc

11.07.2008 15:11 Uhr - Der_Hutmacher
Ich sag nur: "besonders realistische, grausame und reißerische Darstellungen selbstzweckhafter Gewalt beinhalten, die das Geschehen beherrschen" - powered by JuSchG 2008, da ist der Index quasi vorprogrammiert. Zensur bringt da auch nicht mehr viel.

11.07.2008 19:01 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
das spiel erscheint für die 360, pc und ps 3. was die engine anbelangt kann ich gerade gar nichts genaues sagen, ich vermute aber eine neuentwicklung.

@ hutmacher: tja, da müssen wir uns wohl überraschen lassen.

11.07.2008 20:34 Uhr - Pyri
Denke doch dass wie schon bei GTA4 Eine "angepasste" Version veröffentlicht werden wird, sofern die Sache mit den Drogen nicht ähnlich wie bei "Gears of War" die integrierte Kettensäge deren Fehlen keine Zerstörung der Spielbalance bedeuten sollte - oder eine Änderung diesbezüglich zu teuer für den kleinen australischen Markt wäre.
@Der Hutmacher
Ich weiß nicht, der Quasi-Vorgänger "Oblivion" hat immerhin eine USK-12-Freigabe erhalten, bei einer PEGI-16. Schnitte sind sicherlich sehr wahrscheinlich, aber an eine pauschale Kennzeichnungsverweigerung glaube ich in Deutschland dann doch nicht - immerhin ist die "Sache mit den Drogen" kein so großes Problem für die USK...
Mit dem wie ich meine eher belanglosen Shooter "Legendary - The Box" ist mittlerweile auch der erste Titel aus einem problematischen Genre seit Inkrafttreten des neuen Gesetzes mit dem 1. Juli 2008 Geprüft worden und erhielt dabei das Kennzeichn "Keine Jugendfreigabe".
Ein anderer Shooter, Lucasarts "Fracture", wurde heute erst "ab 16 Jahren" freigegeben. Also ich sehe derweil wirklich keine Änderung bei deren Entscheidungen

12.07.2008 12:11 Uhr -
Es ist die aufgebohrte Oblivion Engine!!

12.07.2008 16:20 Uhr - Der Streber
Und alles mal wieder bloß weil man sich in Australien nicht dessen bewusst ist dass man auch in Computerspielen erwachsenentaugliche Inhalte unterbringen kann und man dort eine 18er-Freigabe partout nicht einführen will. Zeigt alle mit dem Finger auf Australien und lacht, Kinder!

12.07.2008 20:50 Uhr - Pyri
@DevilD
Ja und!? Na sicher doch ^^

12.07.2008 22:01 Uhr - Stefan84
"und man dort eine 18er-Freigabe partout nicht einführen will."

Das wollen in der Tat sogar viele Politiker, aber bisher scheitert das eigentlich nur an einem einzigen Menschen, der da noch zustimmen müsste.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com