SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Arielle, die Meerjungfrau im TV mit Originalsynchro

Heute erstmals im Free-TV auf dem Disney Channel zu hören

Walt Disneys Arielle, die Meerjungfrau (Original: The little Mermaid) aus dem Jahr 1989 erhielt für die Wiederaufführung 1998 eine neue deutsche Synchronisation, wie bereits einige weitere Disney-Klassiker vor ihm. Und auch in vielen anderen Ländern wurden diese Filme neu vertont.

So enthielt jede deutsche DVD nur diese neue Sprachausgabe. Geändert werden konnte dies erst im Jahr 2013, nachdem die Blu-ray angekündigt und eine Petition gestartet wurde, von der auch diverse Zeitschriften berichteten. Seitdem gibt es den Film nicht nur in HD, sondern auch mit der Original- und Neusynchronisation.

Letztes Jahr feierte der Film dann seine Free-TV-Premiere, allerdings mit der neuen Vertonung, was für verärgerte Fans sorgte. Bereits vor zwei Wochen kündigte Disney auf ihrer Facebookseite an, dass Arielle, die Meerjungfrau heute, dem 20. November 2015, um 20:15 Uhr auf dem Disney Channel gezeigt wird und das erstmals mit der alten Kinosynchro.

Tief unten im Meer lebt die kleine, aufgeweckte Meerjungfrau Arielle, die sich nichts sehnlicher wünscht, als an Land zu wohnen. Die Welt der Menschen erscheint ihr wie ein fernes, unerreichbares Paradies. Als sie eines Tages Prinz Erik vor dem Ertrinken rettet, verliebt sich Arielle unsterblich in ihn. Gutgläubig ... [mehr]
Quelle: Disney

Kommentare

20.11.2015 00:15 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 694
Hab ich damals im Kino mit Original-Synchro noch gesehn. Macht eigentlich jmd. schon Audio-Schnittberichte zw. Original- und neuer Synchro? Bei "Alladin" z.B. wurde der Original-KF-Text zumindest im Opening Title geändert...

Edit:
Hat sich erledigt, grad nachgelesen 8P

20.11.2015 00:53 Uhr - speedcorefreak
Einer der Besten Walt Disney Filme aber nur mit der Alten synchro die neue finde ich grausam....

20.11.2015 05:04 Uhr - Harley Q.
User-Level von Harley Q. 3
Erfahrungspunkte von Harley Q. 173
20.11.2015 00:53 Uhr schrieb speedcorefreak
Einer der Besten Walt Disney Filme aber nur mit der Alten synchro die neue finde ich grausam....[/q.)

Ich finde die alte Synchro total grausam.

20.11.2015 05:51 Uhr - Ludwig
1x
Ich finde Synchros grausam, O-Ton wäre mir lieber.

20.11.2015 06:49 Uhr - KKinski
5x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
20.11.2015 05:51 Uhr schrieb Ludwig
Ich finde Synchros grausam, O-Ton wäre mir lieber.

Finde ich auch. Ein Drama über die Nöte der Bauern in den Schweizer Alpen kann man nur in retroromanisch wirklich genießen. Auch die verschiedenen turkmenischen Dialekte sind im O-Ton viel ausdrucksstärker als eine deutsche Pornosynchro jemals sein kann.

20.11.2015 08:37 Uhr - JamesBondJunior
Abwarten. RTL hatte damals auch großspurig die Originalsynchro angekündigt, und was war? Neusynchro und ein Shitstorm auf Fuckbook

20.11.2015 10:09 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Großartiger Film, so wie Disney sie schon lange nicht mehr hinbekommt. War aber aus einer Phase, in der Disney ein Meisterwerk nach dem anderen rausgehauen hat (eben THE LITTLE MERMAID, THE BEAUTY AND THE BEAST, ALADDIN und THE LION KING), bevor die Qualität der Filme langsam wieder abnahm.

Zur Synchronisation: da geht natürlich nur die alte, wer den Film mit der neuen Synchro guckt, schaut sich auch JAWS in der Neusychro an, wo Roy Scheider vom gleichen Typen wie Eddie Murphy gesprochen wird.

20.11.2015 10:12 Uhr - JamesBondJunior
1x
Und genau dafür gehören die Labels bestraft. Universal hat es sich mit der Neusynchro des weissen Hais mit vielen Fans verscherz.

20.11.2015 10:52 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.200
20.11.2015 10:09 Uhr schrieb Jack Bauer

Zur Synchronisation: da geht natürlich nur die alte, wer den Film mit der neuen Synchro guckt, schaut sich auch JAWS in der Neusychro an, wo Roy Scheider vom gleichen Typen wie Eddie Murphy gesprochen wird.


Ich habe "Jaws" noch nicht in der Neusynchro gesehen, aber Brody mit der Quasselstrippenstimme von Eddie Murphy und derjenige, der das zu verantworten hat, läuft immer noch frei herum???!!!

Seit "Arielle" verbinde ich den Namen Ursula irgendwie mit böser Hexe...

20.11.2015 10:55 Uhr - Ismael
2x
User-Level von Ismael 2
Erfahrungspunkte von Ismael 48
20.11.2015 06:49 Uhr schrieb KKinski
20.11.2015 05:51 Uhr schrieb Ludwig
Ich finde Synchros grausam, O-Ton wäre mir lieber.

Finde ich auch. Ein Drama über die Nöte der Bauern in den Schweizer Alpen kann man nur in retroromanisch wirklich genießen. Auch die verschiedenen turkmenischen Dialekte sind im O-Ton viel ausdrucksstärker als eine deutsche Pornosynchro jemals sein kann.


-LOL-

20.11.2015 11:03 Uhr - Ismael
1x
User-Level von Ismael 2
Erfahrungspunkte von Ismael 48
20.11.2015 10:52 Uhr schrieb NoCutsPlease
20.11.2015 10:09 Uhr schrieb Jack Bauer

Zur Synchronisation: da geht natürlich nur die alte, wer den Film mit der neuen Synchro guckt, schaut sich auch JAWS in der Neusychro an, wo Roy Scheider vom gleichen Typen wie Eddie Murphy gesprochen wird.


Ich habe "Jaws" noch nicht in der Neusynchro gesehen, aber Brody mit der Quasselstrippenstimme von Eddie Murphy und derjenige, der das zu verantworten hat, läuft immer noch frei herum???!!!

Seit "Arielle" verbinde ich den Namen Ursula irgendwie mit böser Hexe...


Jetzt, seit ihr aber gemein gegenüber Randolf Kronberg (R.I.P.)
Er ist für mich immer noch die beste deutsche Synchronstimme die William Hurt jemals hatte und den hat er anders gesprochen als Eddie Murphy.
Aber es stimmt, die Neusynchro von "Jaws" ist mittelmäßig.

20.11.2015 11:46 Uhr - NoCutsPlease
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 22
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 10.200
Egal wie gut ein Sprecher für sich betrachtet auch ist - er sollte zur Rolle passen.
Vin Diesel oder Jason Statham wären zum Beispiel mit Steve Buscemis Ferkelsprecher vielleicht für ein paar Sätze witzig, aber nach spätestens fünf Minuten unerträglich.

20.11.2015 12:16 Uhr - Ismael
User-Level von Ismael 2
Erfahrungspunkte von Ismael 48
20.11.2015 11:46 Uhr schrieb NoCutsPlease
Egal wie gut ein Sprecher für sich betrachtet auch ist - er sollte zur Rolle passen.
Vin Diesel oder Jason Statham wären zum Beispiel mit Steve Buscemis Ferkelsprecher vielleicht für ein paar Sätze witzig, aber nach spätestens fünf Minuten unerträglich.


"Steve Buscemis Ferkelsprecher"
Meinst Du damit Steve Urkel? :D

20.11.2015 12:48 Uhr - FdM
Also ist der Fisch jetzt wieder langsam,weil er dick ist und nicht krank...super !

20.11.2015 14:29 Uhr - Thrax
Tatsächlich noch einer von Disneys magischsten Filmen der mit Ursula auch eine der perfidesten aller Disney-Bösewichten zu bieten hat.

Die Neusynchro ist nicht unbedingt grottenschlecht, professionell ist sie durchaus. Nur passen die Sprecher absolut nicht zu den Charakteren ( bis auf Ursula, die ihre Originalsprecherin in der Neusynchro hat ). Z.B. Triton klingt in der alten Synchro richtig respekteinflößend und majestätisch und strahlt trotzdem noch Güte aus.
Die neue Stimme klingt irgendwie austauschbar und uninteressant.


20.11.2015 17:00 Uhr - Der Dicke
1x
20.11.2015 10:52 Uhr schrieb NoCutsPlease
Ich habe "Jaws" noch nicht in der Neusynchro gesehen


Da hast du was verpasst.

Brody erledigt den Hai, indem er ihm Bananen in den A...... steckt.

20.11.2015 17:59 Uhr - Captian Wow
2x
User-Level von Captian Wow 2
Erfahrungspunkte von Captian Wow 54
@Der Dicke

Du kannst doch Auspuff ruhig ausschreiben ;-)

20.11.2015 19:36 Uhr - frodo_beutlin
1x
20.11.2015 12:16 Uhr schrieb Ismael
20.11.2015 11:46 Uhr schrieb NoCutsPlease
Egal wie gut ein Sprecher für sich betrachtet auch ist - er sollte zur Rolle passen.
Vin Diesel oder Jason Statham wären zum Beispiel mit Steve Buscemis Ferkelsprecher vielleicht für ein paar Sätze witzig, aber nach spätestens fünf Minuten unerträglich.


"Steve Buscemis Ferkelsprecher"
Meinst Du damit Steve Urkel? :D


Der Mann hat auch nen Namen: Santiago Ziesmer...
U.a. auch Stimme von Spongebob, den kleine Pfefferkuchen in Shrek und Vegeta in Dragonball Z (wenigstens die ersten Folgen).
Wobei, besonders cool fand ich ihn als Oz der Werwolf in Buffy.

20.11.2015 19:43 Uhr - cecil b
2x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 16
Erfahrungspunkte von cecil b 4.966
Ariell war meine erste große Liebe. Aber wir haben uns lange nicht gesehen.

20.11.2015 20:06 Uhr - Dr. Jones
2x
20.11.2015 11:03 Uhr schrieb Ismael
20.11.2015 10:52 Uhr schrieb NoCutsPlease
20.11.2015 10:09 Uhr schrieb Jack Bauer

Zur Synchronisation: da geht natürlich nur die alte, wer den Film mit der neuen Synchro guckt, schaut sich auch JAWS in der Neusychro an, wo Roy Scheider vom gleichen Typen wie Eddie Murphy gesprochen wird.


Ich habe "Jaws" noch nicht in der Neusynchro gesehen, aber Brody mit der Quasselstrippenstimme von Eddie Murphy und derjenige, der das zu verantworten hat, läuft immer noch frei herum???!!!

Seit "Arielle" verbinde ich den Namen Ursula irgendwie mit böser Hexe...


Jetzt, seit ihr aber gemein gegenüber Randolf Kronberg (R.I.P.)
Er ist für mich immer noch die beste deutsche Synchronstimme die William Hurt jemals hatte und den hat er anders gesprochen als Eddie Murphy.
Aber es stimmt, die Neusynchro von "Jaws" ist mittelmäßig.


Bin dabei . R. Kronberg war auch später der 2. Stammsprecher von " Pille" McCoy .
Und "Jaws" geht natürlich nur mit Hansjörg Felmy ( und Teil 2. )

20.11.2015 21:11 Uhr - leproph
Werbepause: es stimmt, die "alte" bessere Synchro wird verwendet. Wasn Nostalgieabend!

21.11.2015 01:16 Uhr - Der Dicke
1x
20.11.2015 17:59 Uhr schrieb Captian Wow
@Der Dicke

Du kannst doch Auspuff ruhig ausschreiben ;-)


Nein. "Puff" ist gemeinhin negativ besetzt. Ich will hier keine Schwierigkeiten.

21.11.2015 14:36 Uhr - Mc Claud
20.11.2015 06:49 Uhr schrieb KKinski
20.11.2015 05:51 Uhr schrieb Ludwig
Ich finde Synchros grausam, O-Ton wäre mir lieber.

Finde ich auch. Ein Drama über die Nöte der Bauern in den Schweizer Alpen kann man nur in retroromanisch wirklich genießen. Auch die verschiedenen turkmenischen Dialekte sind im O-Ton viel ausdrucksstärker als eine deutsche Pornosynchro jemals sein kann.


Am besten du siehst dir Filme nur noch in der Schweiz an.

21.11.2015 14:50 Uhr - great owl
Leute damit will Disney sagen kauf Euch die verdammt noch eins die bluray oder die günstigere dvd variante anstatt im fernsehen etwas besseres zu erwarten ;(=)
Mir geviel die Stimme vom Koch in der Neusynchro um einiges besser. Ganz vergebens war diese doch nicht :(=)

21.11.2015 14:58 Uhr - JamesBondJunior
Aha okay

21.11.2015 16:28 Uhr - dok
deutsche orginal-synchro ? etwas deutsches kann bei dem film nie orginal sein .

21.11.2015 18:34 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
21.11.2015 16:28 Uhr schrieb dok
deutsche orginal-synchro ? etwas deutsches kann bei dem film nie orginal sein .


Nimm Dir Zeit und denke darüber lieber nochmal nach.

21.11.2015 18:45 Uhr - dok
21.11.2015 18:34 Uhr schrieb Jack Bauer
21.11.2015 16:28 Uhr schrieb dok
deutsche orginal-synchro ? etwas deutsches kann bei dem film nie orginal sein .


Nimm Dir Zeit und denke darüber lieber nochmal nach.


hilf mir auf die sprünge ;)

23.11.2015 14:11 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 858
ich kannte Arielle bis dato nur als Serie. Waren die Sprecher des Original-Film noch an die Serie angelehnt?

Ich fand das im ersten Moment etwas befremdlich, aber beim zweiten und dritten Anschauen, war das dann egal.

Ich bin da ohnehin nicht so eingefahren. Bei Spongebob hat jetzt auch Thaddäus einen neuen Sprecher, weil der bisherige Sprecher letztes Jahr verstorben ist.

Auch das Fox Mulder im Film einen anderen Sprecher hatte wie in der Serie fand ich jetzt weniger tragisch.


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com