SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Men of War ist nicht mehr indiziert

Actionfilm mit Dolph Lundgren wieder auf freiem Fuß

Den Actionfilm Men of War (1994) mit Dolph Lundgren in der Hauptrolle gibt es in der Unrated Version und einer um etwa 25 Sekunden kürzeren R-Rated Fassung. Auf Video erschien in Deutschland neben der komplett unzensierten, auch eine um drei Minuten geschnittene FSK 18-Fassung (Schnittbericht).

In der FSK 16-Version fehlten sogar 23 Minuten. 1995 gab die BPjS dann die Indizierung der VHS bekannt. Von 84 Entertainment gibt es die Unrated auch schon seit September 2015 auf DVD und Blu-ray im Mediabook. Nun wurde auch die Indizierung vorzeitig aufgehoben, einer FSK-Prüfung steht nun also nichts mehr im Wege.

Quelle: PCE

Kommentare

17.12.2015 00:11 Uhr - Raizo
1x
Yeah, wie geil! Am besten noch, so schnell wie möglich neu prüfen lassen, und dann dürfte einer Veröffentlichung, als normale Amaray nichts im Wege stehen.

17.12.2015 00:14 Uhr - babayarak
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Geiler Film, aber mir reicht auch meine Unrated VHS, wie oben abgebildet.


17.12.2015 00:20 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Wie schön...;)

17.12.2015 00:20 Uhr - cb21091975
17.12.2015 00:11 Uhr - Raizo

so schnell wie möglich neu prüfen lassen, und dann dürfte einer Veröffentlichung, als normale Amaray nichts im Wege stehen.

Schön wäre es,aber da wirds bestimmt wieder ein teures MB geben..

17.12.2015 00:24 Uhr - RetterDesUniversums
endlich :-)

17.12.2015 00:28 Uhr - Temeraire
17.12.2015 00:20 Uhr schrieb cb21091975
Schön wäre es,aber da wirds bestimmt wieder ein teures MB geben..


Das MB gibt es schon über 84´entertaiment. Eine weitere Auflage soll wohl von Platinum Cult Edition erscheinen...

17.12.2015 00:28 Uhr - Raizo
17.12.2015 00:20 Uhr schrieb cb21091975
17.12.2015 00:11 Uhr - Raizo

so schnell wie möglich neu prüfen lassen, und dann dürfte einer Veröffentlichung, als normale Amaray nichts im Wege stehen.

Schön wäre es,aber da wirds bestimmt wieder ein teures MB geben..


Och nö, sag doch sowas nicht. Gibt doch schon ein unnötiges Mediabook, noch eins wäre absolut schwachsinnig

17.12.2015 01:14 Uhr - DrunkenMaster88
1x
User-Level von DrunkenMaster88 1
Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
Also ich habe das Mediabook von 84'. Bin damit sehr zufrieden.

Ist an sich auch ein sehr guter Actioner. Hat noch so ein richtig schönes 80's Feeling.
Und richtig hart ist der jetzt nicht. Denke aber der wird trotzdem noch FSK 18 werden.

17.12.2015 07:47 Uhr - Jasonsmaske
2x
17.12.2015 01:14 Uhr schrieb DrunkenMaster88
Also ich habe das Mediabook von 84'. Bin damit sehr zufrieden.


Hat man da nicht wieder die Tonhöhe verhauen?

17.12.2015 09:16 Uhr - rawheadrex
17.12.2015 00:14 Uhr schrieb babayarak
Geiler Film, aber mir reicht auch meine Unrated VHS, wie oben abgebildet.


Und ich bekomme meine VHS bei Amazon nicht los

17.12.2015 10:29 Uhr - GrimReaper
17.12.2015 00:28 Uhr schrieb Temeraire
17.12.2015 00:20 Uhr schrieb cb21091975
Schön wäre es,aber da wirds bestimmt wieder ein teures MB geben..


Das MB gibt es schon über 84´entertaiment. Eine weitere Auflage soll wohl von Platinum Cult Edition erscheinen...

Na hoffentlich macht der Olli da nicht wieder ein Ölgemälde draus wie bei Black Eagle...

17.12.2015 11:39 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
17.12.2015 10:29 Uhr schrieb GrimReaper
17.12.2015 00:28 Uhr schrieb Temeraire
17.12.2015 00:20 Uhr schrieb cb21091975
Schön wäre es,aber da wirds bestimmt wieder ein teures MB geben..


Das MB gibt es schon über 84´entertaiment. Eine weitere Auflage soll wohl von Platinum Cult Edition erscheinen...

Na hoffentlich macht der Olli da nicht wieder ein Ölgemälde draus wie bei Black Eagle...


Die '84-Scheibe ist ja auch vom Krekel; da hält sich der DNR-Einsatz in Grenzen, aber der dt. Ton ist mal wieder zu tief.

17.12.2015 12:57 Uhr - IamAlex
4x
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.197
17.12.2015 09:16 Uhr schrieb rawheadrex
17.12.2015 00:14 Uhr schrieb babayarak
Geiler Film, aber mir reicht auch meine Unrated VHS, wie oben abgebildet.


Und ich bekomme meine VHS bei Amazon nicht los


Versuch es auf "Filmundo.de" .

17.12.2015 13:00 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.197
Fragt sich nur welche Fassung jetzt neu geprüft wird. Nur weil im MB die Unrated schliesst es nicht die R Rated aus.

17.12.2015 13:34 Uhr - KNBefxGroup
17.12.2015 11:39 Uhr schrieb KarateHenker

Die '84-Scheibe ist ja auch vom Krekel; da hält sich der DNR-Einsatz in Grenzen, aber der dt. Ton ist mal wieder zu tief.


Also, dass der Ton zu tief sein soll fällt mir nicht wirklich auf. Manfred Lehmann's Stimme klingt zwar in dem Film recht tief aber so hatte ich das aus anderen Veröffentlichungen in Erinnerung.Aan den anderen Stimmen höre ich ebenfalls keine Unterschiede. Hatte das im CineFacts Forum gelesen aber das ist dann in derartiges gebashe und in Besserwisserei ausgeartet das ich dem ganzen nicht so wirklich glauben geschenkt habe. Im DTM-Forum meint ein User das mit der Synchro alles in Ordnung ist. Was stimmt denn nun und woran erkennt man das nun das die Stimmen zu tief sind'?

17.12.2015 14:19 Uhr - Soul of the Sword
mir ist nichts aufgefallen.... mir kam der Ton beim MB ganz normal vor.....

17.12.2015 15:43 Uhr - deNiro
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
Cool, das Abzocker Tape vom Deutschen Video Ring. Hat das nicht damals im Abo so um die 100 DM gekostet?

17.12.2015 15:50 Uhr - FdM
1x
17.12.2015 13:34 Uhr schrieb KNBefxGroup
17.12.2015 11:39 Uhr schrieb KarateHenker

Die '84-Scheibe ist ja auch vom Krekel; da hält sich der DNR-Einsatz in Grenzen, aber der dt. Ton ist mal wieder zu tief.


Also, dass der Ton zu tief sein soll fällt mir nicht wirklich auf. Manfred Lehmann's Stimme klingt zwar in dem Film recht tief aber so hatte ich das aus anderen Veröffentlichungen in Erinnerung.Aan den anderen Stimmen höre ich ebenfalls keine Unterschiede. Hatte das im CineFacts Forum gelesen aber das ist dann in derartiges gebashe und in Besserwisserei ausgeartet das ich dem ganzen nicht so wirklich glauben geschenkt habe. Im DTM-Forum meint ein User das mit der Synchro alles in Ordnung ist. Was stimmt denn nun und woran erkennt man das nun das die Stimmen zu tief sind'?


ist mir auch schon häufiger aufgefallen,kommt häufig vor,wenn der 25fps Ton auf 29,xx fps angepasst wird.. Marketing DVD Das Nest z.B.

17.12.2015 16:19 Uhr - Kaminski 12
@ KNBefxGroup
"Was stimmt denn nun und woran erkennt man nun das die Stimmen zu tief sind'?"

Wenn dir selbst nichts auffällt sei doch froh! Warum das noch hinterfragen und analysieren? Das macht den Filmgenuss doch nur kaputt...
Wahr ist,das es viele Filme gibt,die auf Bluray veröffentlicht wurden,die in der Tonspur etwas tiefer sind! Meistens wird das gemacht,weil die gesamte Tonspur bearbeitet wird! Also auch Hintergrundgeräusche,Soundeffekte,in 5.1 oder DTS aufgearbeitet werden! Da der Gesamtton dadurch voller und basslästiger wird (vorallem beim DTS),passt die Tonspur der Schauspieler,von alten VHS Tapes natürlich nicht mehr in den Gesamtton...
Bei älteren Filmen,die noch in Mono oder Stereo aufgenommen wurden,hat man kaum Möglichkeiten die Tonspur zu bearbeiten,meistens gibt es dann ne Neusynchro/Zweitsynchro des Films,oder die Tonspur wird halt tiefer gesetzt...
Man darf auch nicht vergessen,dass das Abspielen einer VHS nicht vergleichbar mit einer Bluray ist... Da gibt es natürlich auch im Ton Qualitätsunterschiede,genau wie bei einer Audiokassette und einer CD! Durch die mechanischen Tonköpfe (die nicht immer kontinuierlich durchlaufen) gibt es halt Tonschwankungen...
Schaue ich mir heute noch eine alte VHS eines Fims an (beispielweise die alten Bud Spencer Filme),kommen mir die Stimmen wie Mickey Mouse Stimmen vor! Weil auch die Abspielgeschwinigkeit schwankt...

17.12.2015 16:28 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
17.12.2015 15:50 Uhr schrieb FdM
17.12.2015 13:34 Uhr schrieb KNBefxGroup
17.12.2015 11:39 Uhr schrieb KarateHenker

Die '84-Scheibe ist ja auch vom Krekel; da hält sich der DNR-Einsatz in Grenzen, aber der dt. Ton ist mal wieder zu tief.


Also, dass der Ton zu tief sein soll fällt mir nicht wirklich auf. Manfred Lehmann's Stimme klingt zwar in dem Film recht tief aber so hatte ich das aus anderen Veröffentlichungen in Erinnerung.Aan den anderen Stimmen höre ich ebenfalls keine Unterschiede. Hatte das im CineFacts Forum gelesen aber das ist dann in derartiges gebashe und in Besserwisserei ausgeartet das ich dem ganzen nicht so wirklich glauben geschenkt habe. Im DTM-Forum meint ein User das mit der Synchro alles in Ordnung ist. Was stimmt denn nun und woran erkennt man das nun das die Stimmen zu tief sind'?


ist mir auch schon häufiger aufgefallen,kommt häufig vor,wenn der 25fps Ton auf 29,xx fps angepasst wird.. Marketing DVD Das Nest z.B.


In diesem Fall ist es eine 25fps-Videosynchro auf 23,976fps-Material ohne Tonhöhenkorrektur. Hört man sofort, wenn man das Tape kennt, auch wenn der Macher es selbstverständlich abstreitet. Bei "Moontrap" wurde exakt der gleiche Mist verzapft... 😉

17.12.2015 19:13 Uhr - Jack Bauer
4x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Einer von Lundgrens Besten. Exotische Kulissen, tolle (B-)Besetzung, ordentlich Tempo, jede Menge richtig krasse Härten und druckvolle, sauber inszenierte und so richtig wuchtige Action bis zum Abwinken. Was sie da alleine in der letzten halben Stunde alles hochjagen, das reicht normalerweise für zwei Filme.

MEN OF WAR war einer der letzten Lundgren-Filme, in die man noch ein ordentliches Budget reingepumpt hat, mit dem man eben einen richtigen Kinofilm auf die Beine stellen konnte. Danach sah es ja lange ziemlich düster aus. Ein Film schlechter als der andere, nichts als billig heruntergekurbelter Schrott. Bis unser Lieblingsschwede sich dann mit einigen exzellenten Regiearbeiten glücklicherweise selbst aus dem tiefsten Videothekensumpf herausbefördert hat und heute wieder mehr als brauchbares Actionkino im kleineren Rahmen abliefert.

Der ein oder andere weniger gelungene Film mag noch dabei sein (BATTLE OF THE DAMNED), aber auf jeden schwachen Film folgen dann eben auch wieder zwei oder drei echte Kracher, von denen nicht wenige qualitativ auch seine großen Kinofilm weit übertreffen. Lundgren ist - genauso wie Van Damme - auch heute immer noch einen Blick wert.

17.12.2015 19:27 Uhr - McCoy
1x
17.12.2015 13:34 Uhr schrieb KNBefxGroup
17.12.2015 11:39 Uhr schrieb KarateHenker

Die '84-Scheibe ist ja auch vom Krekel; da hält sich der DNR-Einsatz in Grenzen, aber der dt. Ton ist mal wieder zu tief.


Also, dass der Ton zu tief sein soll fällt mir nicht wirklich auf. Manfred Lehmann's Stimme klingt zwar in dem Film recht tief aber so hatte ich das aus anderen Veröffentlichungen in Erinnerung.Aan den anderen Stimmen höre ich ebenfalls keine Unterschiede. Hatte das im CineFacts Forum gelesen aber das ist dann in derartiges gebashe und in Besserwisserei ausgeartet das ich dem ganzen nicht so wirklich glauben geschenkt habe. Im DTM-Forum meint ein User das mit der Synchro alles in Ordnung ist. Was stimmt denn nun und woran erkennt man das nun das die Stimmen zu tief sind'?



Das darf man auch beim Karatemann nicht so ernst nehmen. Der schaut sich die Filme schon unterm Elektronenmikroskop an und zählt dabei Pixelfehler. Wahrscheinlich hat er nun auf Ebay noch nen altes Tonstudio ersteigert und tobt sich jetzt beim Sound aus :-)

17.12.2015 19:57 Uhr - KarateHenker
3x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
17.12.2015 19:27 Uhr schrieb McCoy
17.12.2015 13:34 Uhr schrieb KNBefxGroup
17.12.2015 11:39 Uhr schrieb KarateHenker

Die '84-Scheibe ist ja auch vom Krekel; da hält sich der DNR-Einsatz in Grenzen, aber der dt. Ton ist mal wieder zu tief.


Also, dass der Ton zu tief sein soll fällt mir nicht wirklich auf. Manfred Lehmann's Stimme klingt zwar in dem Film recht tief aber so hatte ich das aus anderen Veröffentlichungen in Erinnerung.Aan den anderen Stimmen höre ich ebenfalls keine Unterschiede. Hatte das im CineFacts Forum gelesen aber das ist dann in derartiges gebashe und in Besserwisserei ausgeartet das ich dem ganzen nicht so wirklich glauben geschenkt habe. Im DTM-Forum meint ein User das mit der Synchro alles in Ordnung ist. Was stimmt denn nun und woran erkennt man das nun das die Stimmen zu tief sind'?


Das darf man auch beim Karatemann nicht so ernst nehmen. Der schaut sich die Filme schon unterm Elektronenmikroskop an und zählt dabei Pixelfehler. Wahrscheinlich hat er nun auf Ebay noch nen altes Tonstudio ersteigert und tobt sich jetzt beim Sound aus :-)


Daran wird's liegen. Aber hey, wer sich generell mit minderwertigen oder gar fehlerhaften Produkten zufrieden gibt - mir soll es recht sein; ist ja nicht meine Kohle, die da für den letzten Dreck aus dem Fenster geschmissen wird... ;-)

17.12.2015 20:06 Uhr - Darkassassin
2x
Hat der Krekel eigentlich jemals eine VÖ auf den Markt gebracht die nicht irgendwie verbockt war?? Schon lustig wenn man bedenkt wie lange der Mann immer für seine Ramsch Releases braucht und dass sich dafür immer noch Käufer finden.

17.12.2015 21:11 Uhr - Oberstarzt
"So you guys eat this all the time or is just for ceremonies?"
"Are you crazy? We don't eat that shit!"


Wird auch zeit, dass die mal die ganzen alten Actioner neuprüfen, es gibt noch massig Zeug aus den 90ern, was bei genauerer, zeitgemäßer Betrachtung schlicht gestrichen gehört.

18.12.2015 16:21 Uhr - Soul of the Sword
17.12.2015 20:06 Uhr schrieb Darkassassin
Hat der Krekel eigentlich jemals eine VÖ auf den Markt gebracht die nicht irgendwie verbockt war?? Schon lustig wenn man bedenkt wie lange der Mann immer für seine Ramsch Releases braucht und dass sich dafür immer noch Käufer finden.


Klar.... Leon ist super geworden, zumindest die PCE.... gefiltert und ungefiltert, auch Nemesis 1 ist klasse..., The Quest ist auch in Ordnung

20.12.2015 10:30 Uhr - Darkassassin
1x
18.12.2015 16:21 Uhr schrieb Soul of the Sword
17.12.2015 20:06 Uhr schrieb Darkassassin
Hat der Krekel eigentlich jemals eine VÖ auf den Markt gebracht die nicht irgendwie verbockt war?? Schon lustig wenn man bedenkt wie lange der Mann immer für seine Ramsch Releases braucht und dass sich dafür immer noch Käufer finden.


Klar.... Leon ist super geworden, zumindest die PCE.... gefiltert und ungefiltert, auch Nemesis 1 ist klasse..., The Quest ist auch in Ordnung




Leon ungefiltert zeigt teils üble Klötzchenbildung (die US Blu hat das komischerweise nicht) und Nemesis ist platt gefiltert und der englische Ton völlig asynchron. The Quest war tatsächlich ok aber das ist eine absolute Ausnahme beim Krekel!!

20.12.2015 19:10 Uhr - Soul of the Sword
Ok, das mit der englischen Tonspur ist natürlich untragbar für die, die den Ton brauchen oder bevorzugen.... Leon sieht für mich super aus, Nemesis auch.... aber Geschmacksache.... Bei Black Eagle ist das mir auch zu viel Filter....

03.03.2016 20:13 Uhr - alraune666
17.12.2015 00:28 Uhr schrieb Raizo
17.12.2015 00:20 Uhr schrieb cb21091975
17.12.2015 00:11 Uhr - Raizo

so schnell wie möglich neu prüfen lassen, und dann dürfte einer Veröffentlichung, als normale Amaray nichts im Wege stehen.

Schön wäre es,aber da wirds bestimmt wieder ein teures MB geben..


Och nö, sag doch sowas nicht. Gibt doch schon ein unnötiges Mediabook, noch eins wäre absolut schwachsinnig


Gerade auf solch einer Seite hier sollte es ein bisschen mehr Toleranz geben, nur weil Du es nicht haben willst oder kannst ist es nun nicht unnoetig! Gibt genug MB Freunde und Sammler die bereit sind den Aufpreis fuer die Verpackung zu zahlen. Vielen ist dabei die Scheibe voellig Schnuppe! Wie bei den Hartboxen. Und irgendwann gibts die auch billiger, weil was neues raus kommt. Ist bei den Hartboxen ja auch passiert, da sind ganz schnell ettliche rare Boxen preislich voellig kollabiert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com