SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware
nane78
Level 3
XP 132
Eintrag: 03.11.2013

Amazon.de


Thats It (OmU)
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 46,83
Cover B 46,83



Das Belko Experiment
Blu-ray 17,49
DVD 14,99

2 Guns

Herstellungsland:USA (2013)
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Action, Drama, Komödie, Krimi

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (23 Stimmen) Details
inhalt:
Seit 12 Monaten müssen der DEA Agent Bobby Trench (DENZEL WASHINGTON) und der U.S. Naval Intelligence Officer Marcus Stigman (MARK WAHLBERG) nun schon gegen ihren Willen zusammenarbeiten, denn die beiden wurden undercover in ein Drogen-Syndikat eingeschleust. Jeder der beiden misstraut seinem Partner mindestens genauso sehr wie den Kriminellen, die sie zur Strecke bringen sollen. Als ihr Versuch, ein mexikanisches Drogenkartell zu unterwandern und Millionen von Dollar sicher zu stellen, schief geht, werden Trench und Stigman plötzlich von ihren Vorgesetzten fallen gelassen. Jetzt, da jeder sie im Gefängnis oder tot sehen will, gibt es nur noch eine Person, auf die sie sich verlassen können – auf den jeweils anderen. Zum Leidwesen ihrer Verfolger. Denn die müssen bald feststellen, dass gute Jungs, die jahrelang so getan haben, als wären sie böse Jungs, nebenbei auch ein paar entsprechende Tricks aufgeschnappt haben...
eine kritik von nane78:
Worum gehts oder kurz gesagt Inhalt:

Bobby Trench (Denzel Washington) und “Stig” Stigman (Mark Wahlberg) sind ein Team, zumindest laut Stig. Beide sind Undercoveragenten, die versuchen das mexikanisches Drogenkartell hoch zu nehmen. Dummerweise weiß keiner der beiden, dass der andere ein Undercoveragent ist. Bobby ist nämlich ein Agent, der für die DEA- Drogenfahndung arbeitet. Stig hingegen ist ein Navy Seal. Da sie nichts voneinander wissen, trauen sie sich zunächst auch nicht über den Weg, doch schon bald lassen ihre Vorgesetzten die beiden fallen und es bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich zusammen gegen das Drogenkartell und ihre Vorgesetzten zur Wehr zu setzen.


So Mark Wahlberg und Denzel Washington in einem Buddy Film, also beide Hauptdarsteller sehe ich mir sehr gern an, obwohl ich mich mitlerweile frage in welchen Film Mark Wahlberg mitlerweile nicht mehr mitspielt ;-).
Auf alle Fälle ein vielversprechendes Duo und da es seid Bad Boys nicht mehr wirklich ein Buddyfilm gab der mich überzeugen konnte war ich vorsichtig.

Denzel Washington gibt den ruhigen, souveränen und abgeklärte Typ, welcher die trockenen Sprüche setzen darf.
Mark Wahlberg steht für den Kumpeltyp, der mit seinem losen Mundwerk und jeder Menge Spaß am Leben zu überzeugen weiß.
Beide Charaktere passen wirklich perfekt und sie setzen die Vorgaben überragend um. Das liegt auch zum großen Teil an den geschriebenen Dialogen. Sie sind kurz, knackig und unterhalten enorm.
Die Anfangsszene im Diner gehört auf alle Fälle zu den Highlights des Kinojahres 2013.

Fazit:
Aus meiner Sicht eine mehr als gelungene Actionkomödie welche mich über eine Laufzeit von knapp 2 Stunden absolut zu unterhalten wusste.
Wer Actionkomödien im Stil von Bad Boys, Lethal Weapon etc. mag, macht hier keinen Fehler und sollte diesen Duo mehr als nur einen kurzen Blick widmen.
8/10
mehr reviews vom gleichen autor
Last
nane78
7/10
Getaway
nane78
2/10
die neuesten reviews
Lake
leichenwurm
8/10
Controller,
Ghostfacelooker
10/10
Glued
Ghostfacelooker
10/10
Asphalt-Kannibalen
dicker Hund
5/10
Aliens
Horace Pinker
8/10
F
Ghostfacelooker
6/10
Clowntown
leichenwurm
4/10
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com