SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Laughing Vampire
Level 5
XP 339
Eintrag: 18.05.2017

Amazon.de


PET - Wenn Du etwas liebst, lass es nicht los
Blu-ray 11,98
DVD 9,98



This is England '90
Blu-ray 25,99
DVD 23,99

Cover Hard

(Xia dao Gao Fei)
Herstellungsland:Hongkong (1992)
Standard-Freigabe:SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Genre:Action, Drama, Krimi, Thriller
Alternativtitel:Full Contact
Full kontakt
Contacto total
Haap dou Ko Fei

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,36 (23 Stimmen) Details
inhalt:
Jeff (Chow Yun-Fat) ist Rausschmeißer in einem Nachtclub in Bangkok. Um schnell an Geld zu kommen, schließt er sich mit seinem verschuldeten Freund Sam (Anthony Wong) einer gefährlichen Gang an. Ihr Anführer ist der srupellose Killer Judge (Simon Yam), ein Meister der Waffen. Bei einem Überfall wird Jeff hintergangen und von Sam angeschossen. Er wird für tot erklärt. Doch Jeff kann schwer verletzt entkommen und trainiert seine Fähigkeiten an der Waffe bis zur Perfektion. Jetzt ist er bereit für einen gnadenlosen Rachefeldzug....
eine kritik von laughing vampire:

In den letzten Monaten habe ich mich endlich mal etwas intensiver dem Hongkong-Kino gewidmet, was ich nicht zuletzt einem Dozenten meiner Uni zu verdanken habe, der sich da bestens auskennt, regelmäßig dorthin reist und schon einige bekannte Künstler aus dem Umfeld interviewt hat. Immerhin bin ich mittlerweile ganz gut vertraut mit den bekannteren Werken Wong Kar-wais, John Woos oder auch den trashigen Splatter-Filmchen eines Herman Yau, aber es gilt noch sehr viele Lücken zu füllen. Nun habe ich mich das erste Mal einem Film von Ringo Lam gewidmet, dessen Name mir zwar schon länger ein Begriff war, aber dessen Werk mich bislang nicht großartig interessiert hatte. Von Full Contact (Xia dao Gao Fei) erwartete ich dann auch nichts, ich wollte mich nach zwei Klausuren bloß etwas ablenken -- aber Mann, das Ding hat mich echt vom Hocker gehauen!

Erzählt wird im Prinzip eine klassische Gangster-Geschichte in zwei Teilen; die erste Hälfte spielt in Bangkok und handelt von einem Raubüberfall und Betrug: Ko-fei (Chow Yun-fat) und Sam-sei (Anthony Wong) wollen für einen Kredithai Geld beschaffen und schließen sich mit der Bande um Judge (Simon Yam) zusammen; Sam-sei wird jedoch gegen Ko-fei ausgespielt und soll ihn umbringen. Ko-fei überlebt jedoch, und im zweiten Teil begegnen sie sich in Hongkong erneut. Sam-sei gehört inzwischen fest zu Judges Bande, hilft Ko-fei aber dennoch, sich zu rächen, und bald stapeln sich erneut die Leichen.

Die Charaktere in diesem Film scheinen direkt einem amerikanischen Comic zu entspringen: Sie sind auf eine positive Weise völlig überzeichnet, die Bad Boys wunderbar dämlich und klischeehaft (Judge wird als Homosexueller dargestellt, Elemente von Homophobie konnte ich dabei aber keine finden -- ein schwuler Bösewicht, gefiel mir!), Chows Charakter ist trotz seiner kriminellen Rolle gewohnt moralisch und sauber (im Club bestellt er ein Mineralwasser), lediglich Anthony Wong überraschte mit Tiefgang besonders im zweiten Teil, wo er vom Schwächling zum respektablen Gangster herangewachsen ist und sich nun für eine Seite entscheiden muß. Sehr unterhaltsam fand ich auch Virgin (Bonnie Fu Yuk-jing), die sexsüchtige Killerin, die mit Muskelberg Psycho (Frankie Chan Chi-leung) ein Verhältnis hat... Lediglich Ann Bridgewater als Frau zwischen den Fronten bleibt etwas blaß. Die namhaften Darsteller verkörpern ihre jeweilien Rollen sonst jedoch perfekt, allen voran Anthony Wong.

Das kennt man aus anderen Hongkong-Actionfilmen, nur harmoniert dies hier besonders gut mit Lams unglaublich präziser, stilsicherer Inszenierung, an die John Woo meiner Meinung nach nie heranreichen konnte. Lam spielt mit allen möglichen verrückten Einstellungen, setzt gekonnt auf Weitwinkelobjektive und schnellen Schnitt, und verleiht dem Film dadurch seinen prägnanten Comic-Stil, insbesondere in der ersten Hälfte, in der wirklich blutig geballert wird, was das Zeug hält (Splatter gibts hier ordentlich!). Thailand als Kulisse unterstreicht die hitzige Atmosphäre noch. In Hongkong wird der Film vorübergehend etwas ruhiger und melancholischer, dunkle Farbtöne dominieren, und das wuchtige Finale spielt natürlich ebenfalls bei Nacht.

Ich habe selten einen so gekonnt inszenierten Actionfilm gesehen, bei dem wirklich alles zusammenpaßt. Auch die Nachtclub-Szenen mit ihrer 90er-Techno-Untermalung fügen sich wunderbar ein. Mich hatte der Film eigentlich schon ab der ersten Minute für sich gewonnen, und das passiert selbst bei sehr guten Werken nur selten. Merkwürdig, daß der Film von der Kritik nur halbherzig aufgenommen wurde... Für mich ist Full Contact noch ein ganzes Stück besser als etwa Woos The Killer, der zurecht als Klassiker des Genres gilt, und ich bin wirklich gespannt auf die weiteren Filme Ringo Laus.

9/10
mehr reviews vom gleichen autor
Story,
Laughing Vampire
9/10
Opfergang
Laughing Vampire
9/10
Tumbling
Laughing Vampire
3/10
Black
Laughing Vampire
9/10
die neuesten reviews
Besessene,
TheRealAsh
10/10
Catfight
Ghostfacelooker
5/10
Mafia
Alex_Gorbatschow
8/10
Haus
Slick die Ratte
9/10
Train
Slick die Ratte
8/10
Bait
Horace Pinker
8/10
Kreis,
Ghostfacelooker
10/10

Kommentare

18.05.2017 23:18 Uhr - Intofilms
2x
Perfekt präsentierte Empfehlung, LV! ☺️
Werde ich im Hinterkopf behalten. Asiatische Filme stehen bei mir zur Zeit eh hoch im Kurs. Und der hier klingt wirklich verlockend.

19.05.2017 07:29 Uhr - dicker Hund
1x
User-Level von dicker Hund 10
Erfahrungspunkte von dicker Hund 1.302
Feine Titelwahl und leckere Kritik! Ein Review zur Fortsetzung würde ich auch gerne lesen...

19.05.2017 10:27 Uhr - NoCutsPlease
1x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 21
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 9.730
Den habe ich mir vor einigen Jahren mal für eine Handvoll Euro geordert und habe es nicht bereut!
Sauberer Streifen, saubere Kritik! :)

19.05.2017 10:27 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 12
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.249
Doch, der Streifen rockt in der Tat :D passend rezensiert vom lachenden Vampir!

21.05.2017 20:25 Uhr - Laughing Vampire
1x
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Danke für die Rückmeldung! :)
@Hund: Von einer Fortsetzung weiß ich nichts... Eine offizielle, oder eine durch Umbenennung damit verknüpfte (wie das ja oft praktiziert wurde)...?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com