SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99 bei gameware Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99 bei gameware
zur OFDb   OT: Hardware

Herstellungsland:Grobritannien, USA (1990)
Genre:Comicverfilmung, Horror, Science-Fiction, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,70 (59 Stimmen) Details
15.04.2003
Scat
Level 13
XP 2.642
Vergleichsfassungen
R-Rated ofdb
BBFC 18 ofdb
Die amerikanische R-Rated-Fassung (HBO Video) wurde gegenber der englischen BBFC-18-Fassung (4 Front Video) gekrzt.
Bemerkenswert ist, dass offensichtlich eine extra geschnittene Version zusammengestellt wurde. Dazu mehr im Schnittbericht. Bemerkungen zur R-Rated-Fassung sind kursiv aufgefhrt.

Die angegeben Zeiten beziehen sich auf die englische Fassung.
Weitere Schnittberichte:
Das Vierte ab 16 - Ungeprft
FSK 18 - Ungeprft

mehr Informationen zu diesem Titel

00.00
Die R-Rated-Fassung hat noch ein "Millimeter Films"-Logo zu Anfang.
5 Sec


72.19
Mo ist zu sehen, er schaut zu dem Roboter. Einstellung vom MARK 13. Dann nochmal Mo.
15 Sec


75.20
Es ist ein Bild einer Figur zu sehen, danach rckblickend die Szene, in der Mo aus der Bibel zitierte ("No Flesh shall be spared...").
36 Sec


76.15
Die Einstellung auf Mo beginnt wesentlich frher.
10,5 Sec


76.54
Nach der Einstellung der Sonne wird auf Jill umgeblendet. Sie geht die Treppe rauf und drngt die anderen mit einem Baseballschlger zurck, die verhindern wollen, dass sie hoch zu dem MARK 13 geht.
Die R-Rated blendet stattdessen an der Stelle ein, in der Jill schon oben angekommen ist, zudem sieht man das whrend der Umblendung (Einstellung der Sonne / Jill) in der R-Rated etwas frher. Hier ist noch zu erkennen, wie Jill um die Ecke kommt.
13,5 Sec


77.54
Die Tr geht auf. Es fehlt eine ganz kurze Szene, in der der durch die Tr zerrissene Oberkrper des Typen zu sehen ist.
0,5 Sec


78.04
Der Oberkrper ist nochmal zu sehen. Die R-Rated zeigt stattdessen eine Einstellung von Jill.
1 Sec
Cover der englischen Videofassung


Cover der deutschen DVD

Kommentare

30.03.2007 23:36 Uhr -
Hardware sollte man sich anschauen, weil der Showdown in diesen movie, schon im ersten drittel beginnt, und irgendwie anders ist als der groteil der filme dieser abteilung "Endzeit science fiction"- jedenfalls hat er erinnerungswert, und verleitet zum zwei mal kucken- die deutsche fassung fsk 18 ist ok!

16.12.2007 21:40 Uhr - Captian Wow
User-Level von Captian Wow 2
Erfahrungspunkte von Captian Wow 54
Muss auch sagen, sehr komischer, aber irgendwie fesselnder Film...leider is die RED EDITION stark rotstichig, deswegen kommen die 2-3 Blutszenen irgendwie nich so gut rber...naja, gibts ja bei WoV fr 5 - das lohnt sich schon :)

20.12.2007 02:04 Uhr -
Ohhh jaaa richtig geiler film mit Independent Flair.
Soundtrack unter anderem von Public Enemy und Iggy Pop und das rockte ziemlich gut ab.
Vielen Dank fr den SB. Aber viel fehlt nicht(eigentlich).
Ich meine aber das meiste der hier gezeigten Szenen ist auf der Red Edition DVD drauf, oder irre ich mich da?
Muss ich mal selbst prfen.
Der Rotstich Effekt wirkt aber recht gut in dem Film (meine Meinung).
CIAO

07.04.2008 09:58 Uhr -
Die red edition ist uncut und man kann in einem menue die 2 minuten die gecutet waren anschauen ! Guter Film finde den Rotstich nicht schlimm ( nimmt Farbe aus dem Bild , kleiner Tip )!

01.03.2009 20:53 Uhr - IggyPop
Nicht schlecht der Film.

PS: Iggy Pop "spielt" den verrckten Radio Moderator!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Asura - The City of Madness
Blu-ray 11,48
DVD 10,98



Maniac Cop



ONG-BAK
Blu-ray 10,98
DVD 8,48

SB.com