SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware
zur OFDb   OT: Da Vinci's War

Herstellungsland:USA (1992)
Genre:Action
Bewertung unserer Besucher:
Note: 1,00 (1 Stimme) Details
25.12.2011
Il Gobbo
Level 21
XP 9.731
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
LabelColumbia TriStar, VHS
LandDeutschland
FreigabeFSK 18
Laufzeit91:35 Min. PAL
R-Rated ofdb
LabelImage Entertainment, DVD
LandUSA
FreigabeR
Laufzeit96:18 Min.
Ach ja... es hätte so schön werden können. Der Anfang versprach jedenfalls eine schmucke Rachegeschichte mit stylischer Action. Zumindest waren die Credits in schicker Optik gefilmt, die Überblendung zur blutverschmierten Wohnung durchaus gelungen. Dann Auftritt James Russo als fieser Finsterling mit eiskalter Mordlust in den Augen, der gnadenlos die Opfer meuchelt. Und als dann noch die ersten Zeitlupeneinstellungen die Schußwechsel verfeinern, war mein Interesse geweckt. Fein, fein. Aber... es hat nicht sollen sein!

Denn nach den vielversprechenden ersten 5 Minuten geschieht nichts mehr von Bedeutung. Vielmehr bekommt man eine wirre Geschichte vorgesetzt, die vor Logikbrüchen nur so wimmelt. Wäre dies nicht schon schlimm genug, sind die Charaktere Schießbudenfiguren, die auch als Volldeppen zu bezeichnen sind. Der nominelle Held mit schütterem Haar wäre noch zu entschuldigen (schließlich hat Darsteller Joey Travolta die Story erfunden), seine Rasselbande von Homeless-Vets hingegen möchte man am liebsten sofort zurück ins Dschungellager schicken. Der extrem gefährliche Auftragskiller Smith (Michael Nouri) ist nicht nur superschnell aufzufinden - wohnt er doch mitten in der Stadt und wenn es klingelt, öffnet er auch im Bademantel die Tür -, sondern wirkt auch sonst eher wie ein Discogänger und läßt sich am liebsten die Bürste polieren. Als Love-Interest die leider nur bekleidet zu sehende Vanity; sie fungiert nur als Stichwortgeber und hätte auch auf dem "Cutting Floor" landen können. Regisseur Raymond Martino ist natürlich für Inkompetenz bekannt, in vorliegenden Fall versucht er dann tatsächlich, einen dramaturgischen Aufbau hinzubekommen, der komplett in die Hose geht. Ach, ich habe keine Lust mehr, alle Ärgernisse von diesem Rotz hier aufzuzählen... schauts euch halt selber an.

Warum auch immer, ist die bislang nur auf Video erhältliche deutsche Fassung (Columbia Pictures, FSK 18) auch noch zensiert, wie ein Vergleich mit der US-Version (Image, R-Rated) zeigt. Aber nur minimal.... vielleicht ist die US auch cut? Auffällig ist schon, dass zeitweise auf einmal Leichen auftauchen, deren Sterben man nicht sieht. Es könnte also durchaus sein, dass die US-Version massiv für ein Rating gekürzt wurde. Wer weiß das schon, es gibt nix anders....Film ab!

Oh... bevor ich es vergesse: es gibt sogar eine Fortsetzung, den ähnlich miserablen INTO THE LIMIT mit Busenwunder Anne Nicole Smith in der Hauptrolle. Unglaublich.....
Weitere Schnittberichte
Da Vinci's War - In den Fängen der CIA (1992)FSK 18 - R-Rated

4:26 Min.
Tja, was die gute Angie im Badezimmer mit ansehen muß, ist in der DF leider nicht mehr vorhanden: Mintz zieht ein Rasiermesser aus der Tasche, klappt es auf - Angie ahnt, was kommt und beginnt zu schreien -, dann setzt Mintz das Messer an die Kehle des Verletzten.
( 12,5 Sek. )


11:40 Min.
Frank weiß nichts von einem Brief. Jetzt fehlt der Rest: Mintz gefällt die Antwort nicht, er schneidet Angie in Großaufnahme die Kehle auf und wirft sie dann aufs Bett. Im Gegenschnitt schreit Frank auf und sackt dann auf der Leiche zusammen. Mit der Einstellung, in der Mintz die Treppe hinunterläuft, setzt die DF wieder ein.
( 8,5 Sek. )


81:01 Min.
"Ihr seid alles Schwein!" Genial! Mintz (Russo) kreischt im Original deutsch (ist übrigens auch kein Schreibfehler!). Es fehlt allerdings, wie er sich die Kehle aufschlitzt.
( 5,5 Sek. )

Cover der deutschen VHS:

Der folgende Schnittbericht wurde ausschließlich für die Präsentation auf www.schnittberichte.com hergestellt.

Jede Veröffentlichung (auch nur auszugsweise) ohne ausdrückliche Genehmigung des Autoren und Copyright-Inhabers verstößt gegen das Urheberrecht und wird gegebenenfalls straf- und zivilrechtlich verfolgt!


Copyright 2011, Matthias Mathiak

Kommentare

25.12.2011 08:13 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Sieht aus wie ein Homemade movie!
Danke für den SB

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


The Horde - Die Jagd hat begonnen
Blu-ray/DVD Mediabook 17,99
Blu-ray 12,48
DVD 12,48
Amazon Video 11,99



Underworld: Blood Wars
Blu-ray 3D/2D 23,99
4K UHD Blu-ray 32,99
Blu-ray 14,49
DVD 14,99
Amazon Video 16,99



Tanz der Teufel
Blu-ray Limited Edition
Ultimate Collector's Edition, Figur, Poster, T-Shirt
Ultimate CE + Figur 119,00
Blu-ray Vintage Edition 49,99
Blu-ray 24,99
DVD 19,99

SB.com