SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Resident Evil 7 biohazard 100% uncut mit superschnellem Gratisversand ab 49,99 bei gameware Bses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99 bei gameware
zur OFDb   OT: Hanna

Herstellungsland:USA, Deutschland, Grobritannien (2011)
Genre:Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,26 (19 Stimmen) Details
20.11.2013
Blade41
Level 34
XP 28.314

Vergleichsfassungen
ProSieben ab 12
LabelPro 7, Free-TV
LandDeutschland
Freigabeab 12
FSK 16
LabelSony Pictures, DVD
LandDeutschland
FreigabeFSK 16
Wer ist Hanna?" ist ein ordentlicher Action-Thriller, welcher in den USA ein PG-13-Rating erhalten hat und in Deutschland mit einer FSK 16 verffentlicht wurde. Fr die Free-TV-Premiere entschied sich ProSieben - wie blich - fr einen Sendeplatz um 20:15 Uhr. Natrlich nur in einer zensierte Fassung, in der die hrtesten Szenen entfernt wurden.

Verglichen wurde die geschnittene Fassung auf ProSieben vom 17. November 2013 um 20:15 Uhr mit der ungeschnittenen FSK 16-Fassung von Sony Pictures.

Es fehlen 16 Szenen bei einer Schnittdauer von 84,6 Sekunden (~ 1:25 Minuten).

mehr Informationen zu diesem Titel

1:57 Minuten
Hanna zieht den Pfeil aus dem Hirsch.
2,9 Sek.



23:18 Minuten
Hanna bricht der falschen Marissa das Genick.
1,6 Sek.



23:23 Minuten
Sie rennt durch den Raum und erschiet dabei einen Soldaten.
1,8 Sek.



23:29 Minuten
Ein toter Soldat fllt zu Boden. Danach schiet Hanna auf die Kameras in den Wnden.
5,4 Sek.



23:40 Minuten
Marissa Wiegler ist zu sehen. Hier wre es denkbar, dass dies durch die Werbepause verloren ging. Bei ProSieben leider keine Seltenheit.
1,9 Sek.



31:29 Minuten
Die Mutter von Hanna wird erschossen. Man hrt allerdings nur den Schuss im Off. Dadurch fiel auch ein Teil der Folgeeinstellung der Schere zum Opfer, in der Heller mit der kleinen Hanna durch den Wald luft.
3,5 Sek.



40:03 Minuten
Das richtige Setzen der Werbeblcke mssen wir wohl noch ben, liebes ProSieben. Hannah ist nmlich noch etwas lnger zu sehen. Das wird aber nicht in die Schnittmenge mit einberechnet.
0,5 Sek.



45:30 Minuten
Isaacs unterhlt sich noch weiter mit dem Hotelbesitzer. Er stellt sich hinter ihn, nimmt sich den Stift aus der Brusttasche und rammt diesen dann dem Hotelbesitzer in den Hals.
13,6 Sek.



58:11 Minuten
Katrin Zadek: "Haben Sie sie gesehen? Hanna? Erzhlen Sie mir, wie sie aussieht."
Dann wird sie von hinten von Marissa erschossen. Diese sagt dann noch: "Ganz die Mutter."
14,8 Sek.



1:08:16 Minuten
Der Security-Agent wird erschossen.
0,9 Sek.



1:12:36 Minuten
Sophie schaut zu, wie Hanna mit dem Typen kmpft und ihn dann mit dem Messer absticht.
10,2 Sek.



1:31:24 Minuten
Erik kmpft mit Titch.
7,1 Sek.



1:31:56 Minuten
Hanna rennt, whrend Erik sich Isaacs vornimmt und diesen am Ende mit einer Eisenstange ttet.
17,8 Sek.



1:34:29 Minuten
Hanna zieht dem toten Herrn Grimm einen Pfeil aus dem Krper.
1 Sek.



1:36:46 Minuten
Die Kugel trifft Hanna in die Seite.
0,3 Sek.



1:36:47 Minuten
Der Pfeil trifft Marissa
0,1 Sek.



1:38:45 Minuten
Marissa rutscht lnger die Rutsche runter.
1,7 Sek.

Kommentare

20.11.2013 00:00 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.482
Kenne den Film noch nicht? Kann den jemand empfehlen?

20.11.2013 00:02 Uhr - FishezzZ
1x
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.029
Irgendwie ist der deutsche Filmtitel relativ schlecht gewhlt.

20.11.2013 00:03 Uhr - Oberstarzt
1x
Ich hatte mich gefragt, ob das so 'ne Art Die Bourne Identitt fr Mdels ist?

Hanna wrde ich aufjedenfall gerne mal kennenlernen :-)

20.11.2013 00:05 Uhr - Walter_White
6x
Meine Gte. Ich finde den Film so schlecht. War damals richtig enttuscht, aber klasse SB.

20.11.2013 00:10 Uhr - Derstrich
8x
User-Level von Derstrich 1
Erfahrungspunkte von Derstrich 3
Keine Seltenheit das ich morgens halb tot in er Schule sitze weilich auf die neuen SB's und News warte

20.11.2013 00:14 Uhr - cecil b
4x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 16
Erfahrungspunkte von cecil b 4.648
20.11.2013 00:00 Uhr schrieb MajoraZZ
Kenne den Film noch nicht? Kann den jemand empfehlen?



Wie du schon an den Kommentaren sehen kannst ist der Streifen nicht Jedermanns-Sache. Ziemlich abgedreht ist er, und es gibt echt gute Momente. Ich fand ihn durchaus unterhaltsam, aber ein Must See ist er auch fr mich nicht gewesen. Aber wie gesagt: Ich wurde recht gut unterhalten.

20.11.2013 00:16 Uhr - Dissection78
12x
DB-Co-Admin
User-Level von Dissection78 15
Erfahrungspunkte von Dissection78 3.862
Habe ihn bisher viermal geschaut, fand ihn zuerst nur nett, aber mit jedem Mal gefiel er mir besser (ist mir so auch bei "Donnie Darko" passiert).

Die Story, die Machart und die bizarren Figuren haben mich durchaus fasziniert, und trotz seiner PG-13-Freigabe ist er weniger mainstreamig als ich zuerst dachte. Das liegt vielleicht auch daran, dass "Hanna" kein typischer Actionfilm ist - dafr wird zuwenig Wert auf Action gelegt (was ich gut finde, weil explizite Brutalitten und Materialschlachten im vorliegenden Fall sowieso Fehl am Platze wren) -, sondern es ist 'ne recht khle Mischung aus Spionagefilm la "Bourne", Coming-of-Age-Drama, Mrchen und etwas Sci-Fi. Klingt seltsam, ist es auch, gefllt mir jedoch sehr.
Sicher gibt es einige derbe Logiklcher, allerdings verstrken die die irreale Stimmung noch. Dann gibt's noch Querverweise zu Mrchen der Gebrder Grimm (Hnsel und Gretel, Rotkppchen), dazu etwas Humor, der sich aus dem Aufeinandertreffen von zwei Welten speit (die "normale" Welt und die isolierte Welt der die Titelfigur entstammt). Man muss sich ohne Frage darauf einlassen, denn bei so einem Film sollte man nicht nach "Logik" schauen.

Die Bsewichter wrde ich als Figuren beschreiben, die Stereotype karikieren:
Cate Blanchett als kalte CIA-Technokratin mit Zahnputz-Zwang, erinnert an eine Hexe. Ihre schrgen Handlanger - der pfeifende Tanzschuppen-Besitzer mit dem Homo-Touch und die zwei Skinheads - knnen als ironischer Kommentar auf die Deutschen-Klischees Hollywoods sowie auf tumbe Sidekicks der ohnehin schon berzeichneten Bond-Schurken gedeutet werden (siehe "Mr. Bull" und "Stamper").
Die Kameraarbeit ist in den Actionsequenzen ruhig, die Handkamera wird zwar ab und an ausgepackt, passt allerdings zu den jeweiligen (Verfolgungs-)Szenen und verleiht ihnen einen leichten Doku-Einschlag. Die unterschiedlichen Schaupltze, von der polaren Eiswste Nordfinnlands zur Wste Marokkos ber Frankreich bis Berlin, tragen ebenfalls zum Gelingen bei.

Und generell, die Schauspieler...
Saoirse Ronan war whrend der Dreharbeiten erst 15 oder 16 und ist in meinen Augen das grte U-20-Talent, das derzeit in Hollywood rumwuselt. Sie hat Charisma, und wie sie die verschiedenen Facetten des Charakters darstellt (vom naiven, entrckten Kaspar-Hauser-Pendant zur Killermaschine), ist wirklich glaubwrdig und eindrucksvoll. Ronan kann definitiv neben Cate Blanchett bestehen, die ihrer Figur das Leben einhaucht, welches bentigt wird, damit man sie nicht schon beim Abspann vergessen hat.
Eric Bana hat vielleicht nicht soviel zu tun, tritt etwas in den Hintergrund, kann mit seiner Ausstrahlung trotzdem berzeugen. Die "Hippie"-Familie bleibt ebenfalls im Gedchtnis. Deren Tochter Sophie wird zwar zuerst als oberflchliche Teenie-Tusse dargestellt. Sie freundet sich jedoch mit Hanna an und erhlt im Laufe der Begegnung durchaus eine gewisse Tiefe. Die Szene, in der sie sich mit Hanna unter einer Bettdecke unterhlt, ist in Sachen Continuity/Schnitt/Kamera/Regie zwar ein einziger schwerer Filmfehler, doch ist das so toll gespielt und herzerwrmend, dass man selbst darber hinwegsehen kann.

Ergo: Anders als das bliche Action-Einerlei. Ich finde den Streifen klasse.





20.11.2013 00:38 Uhr - megakay
6x
@Dissection78
besser kann man es nicht auf den Punkt bringen.
Toller Film mit genialer Optik und Musik.

Leider fehlen hier in der gekrzten Fassung viele coole Szenen.
Hier der Kampf mit den Skin-Heads:
http://www.youtube.com/watch?v=g_jDK5Pwt4c

20.11.2013 00:47 Uhr - 10Vorne
3x
Ich denke - habe dafr aber keinen Beweis gefunden - dass der ursprnglich mal als R-Rated konzipiert war. Ist eh schon relativ hart, aber einige Szenen wirken auch in der uncut ziemlich seltsam, mit ein paar merkwrdigen Schnitten und Wegblendungen (zB bei dem Kampf mit den Polizisten). Vermutlich kam dann irgendein genialer Produzent auf die Idee, dass ein Film mit einem Teenager auch von der Zielgruppe gesehen werden sollte.

20.11.2013 01:19 Uhr - hammerman69
1x
User-Level von hammerman69 1
Erfahrungspunkte von hammerman69 4
... ich glaube, ich muss ihn auch desfteren sehen ?!
hat mich jetzt beim zweiten mal auch nicht 'weggehauen' - auch wenn er das gar nicht wolte ...

frage mich wieder: was will der film sein ?

1) reines drama ? zuviel action...
2) actionfilm ? zuviel drama ....
3) thriller ? viel zu wenig thrill

und btw: die kamerafahrten kamen mir manchmal, wie bei einem Tatort oder 5113 vor (das ist jetzt natrlich sehr subjektiv - um jeglicher diskussion diesbezglich vorzubeugen)


gruss

20.11.2013 01:40 Uhr - Critic
1x
Der Anfang des Films bis zum Verhr war groartig und spannend, dann haben mich die plumpen, offensichtlichen Schnitte wrend des Verhrs komplett rausgebracht.
Danach wurde der Film eh langweilig, schade eigentlich.

20.11.2013 07:45 Uhr - S.K.
8x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.712
Fr mich war der Film DIE Thriller-berraschung 2011. Ein interessanter Mix Coming-of-Age-Drama, Action-Thriller und herrlich choreografierten Close-Combats. Und der Cast - allen vorran Saoirse Ronan und Eric Bana - ist auch perfekt gewhlt. Der Soundtrack der Chemical Brothers, der pusht die Action ordentlich an.

Vllig non-mainstream, und vielleicht auch deswegen kein Film fr jedermann.

20.11.2013 07:52 Uhr - Nick Toxic
1x
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Man hat hier wohl was gegen Pfeile wie mir scheint.
Film ist okay, aber nix was man gesehen haben MUSS.

20.11.2013 16:03 Uhr - Oberstarzt
Ok, der Film scheint zu polarisieren. Vielleicht sollte ich mir den mal geben, alleine schon, dass die Chemical Brothers den Soundtrack zu einem Action(?)-Film liefern, macht die Sache interessant, und dass er ab 16 ist, obwohl's fr mich zunchst ein Jugendfilm zu sein schien, der sich an Heranwachsende richtet, macht die Sache nicht uniteressanter. Ich werde mal einen Blick wagen.

20.11.2013 16:46 Uhr - DerManiac
1x
User-Level von DerManiac 1
Erfahrungspunkte von DerManiac 24
20.11.2013 00:00 Uhr schrieb MajoraZZ
Kenne den Film noch nicht? Kann den jemand empfehlen?

Nein. Ist einer der lcherlichsten Streifen, die ich je gesehen habe.

20.11.2013 17:47 Uhr - Xavier_Storma
3x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
20.11.2013 00:00 Uhr schrieb MajoraZZ
Kenne den Film noch nicht? Kann den jemand empfehlen?


Toller Film. Extrem atmosphrisch mit einer wirklich tollen Hauptdarstellerin (damals gerade mal 15/16) und extrem guter Musik.
Ja, den Bourne Filmen ist "Hanna" nachempfunden, bestreitet aber aufgrund des jugendlichen Alters der Protagonistin einen anderen Weg.
Mitunter etwas bizar und dster und sehr eigenwillig was Story und vor allem Kamera und Bild angeht (tolle lange Einstellung in der Berliner U-Bahn - in einem Take ohne Schnitte gedreht), sticht der Film aus der breiten Thriller Masse angenehm hervor.

Unbedingt ansehen!

22.11.2013 11:58 Uhr - great owl
ja wusste ich doch das da was fehlt^^ Danke fr die Arbeit :) SUPER FILM

28.12.2014 01:15 Uhr - Prsident Clinton
User-Level von Prsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Prsident Clinton 36
Vielen Dank, Dissection78, Dein Beitrag hat auf jeden Fall mein Interesse fr den Film geweckt.
Aber ganz sicher nicht auf KLO7...

30.12.2014 11:28 Uhr - Stoi
20.11.2013 16:46 Uhr schrieb DerManiac
Nein. Ist einer der lcherlichsten Streifen, die ich je gesehen habe.


Dann hast Du wohl noch nicht viele Filme gesehen.

"Hanna" ist eine echte Filmperle, berraschend, eigenstndig mit einer groartigen Hauptdarstellerin.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Wer ist Hanna? auf Blu-ray bei Amazon.de bestellen

Amazon.de


When Alice Broke The Mirror
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 38,98
Cover B 38,98



Carnage Park
Blu-ray 3D/2D 18,47
Blu-ray 16,28
DVD 14,10



Sonderangebote
Angebote der Woche (Der Hobbit Trilogie, Jane got a Gun, Erlsung, Harry Potter, Supergirl, Triple 9, Mittelerde Collection, Conjuring, Mad Max, Batman v Superman, Suicide Squad, Die Stunde, wenn Dracula kommt, Der Exorzist: Complete Collection, Bourne Box, The Last King, White House Down uvm)
Anime zum Sonderpreis
Komdie zum Sonderpreis
Blu-rays zum Sonderpreis
3D-Blu-rays & Steelbooks zum Aktionspreis
4 Blu-rays fr 30
3 Blu-rays fr 20



SB.com