SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn

zur OFDb   OT: Weird Science

Herstellungsland:USA (1985)
Genre:Komödie, Parodie, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,13 (16 Stimmen) Details
09.01.2009
pippovic
Level 13
XP 2.857
Vergleichsfassungen
RTL 2 Vormittag ofdb
FSK 12 ofdb
In der Teenager-Komödie L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn geht es um die Liebesträume zweier Jungs in der Pubertät. Der Film aus dem Jahr 1985 kann neben der attraktiven Hauptdarstellerin Kelly LeBrock auch mit einigen anzüglichen Sprüchen und einem flotten, rockigen Soundtrack punkten. Der Humor ist typisch trashig für einen Hollywoodstreifen aus den 80ern. In einer Nebenrolle ist der junge Robert Downey Jr. (Iron Man) zu sehen. Basierend auf dem beliebten Film entstand zwischen 1994 und 1997 in den USA eine TV-Serie, die ebenfalls den Originaltitel Weird Science trug und es immerhin auf 88 Folgen in 5 Staffeln brachte. Die Serie spielte mit dem selben Konzept wie der Film. Zwei Jugendliche erschaffen sich mit dem Computer eine Traumfrau. Die Namen der beiden Jungs sind ebenfalls mit denen aus dem Film identisch. In Deutschland wurde die Serie allerdings nie ausgestrahlt.

Für die Ausstrahlung vor 20:00 Uhr wurde der Film mit 14 Schnitten um 3:01 Minuten gekürzt (addierte Schnittzeiten ohne Abspann). Einige Schnitte sind dabei recht deutlich zu erkennen, besonders wegen den Tonsprüngen in der Hintergrundmusik. Diese Fassung wird besonders häufig von RTL II gesendet.

Laufzeiten (jeweils ohne Abspann)
Laufzeit der ungekürzten Fassung: 86:15 Minuten
Laufzeit der gekürzten Fassung: 83:08 Minuten

Der restliche Unterschied in der Laufzeit resultiert aus leichten Szenekürzungen durch Werbepausen sowie längere Schwarzbilder. Für den Vergleich wurde die gekürzte Fernsehfassung vom 06.01.2009 um 10:25 Uhr auf RTL II und die ungekürzte deutsche DVD von Universal (FSK 16 bzw. FSK 12) verwendet. Die Laufzeitangaben stammen alle von der ungekürzten Fassung.


Bildvergleich

Das Bild der DVD liegt in 1.85:1 (anamorph) vor. Gegenüber dem Vollbild der TV-Fassung fehlen unten und oben große Teile des Bildes. Dies hat Vor- und Nachteile, wie der folgende Bildvergleich zeigt. Links das Bild der DVD, rechts das Vollbild aus der TV-Ausstrahlung.

Im ersten Fall wurde durch das beschnittene Bild ein Fehler korrigiert, da man im Vollbild deutlich sieht, dass Lisa beim Duschen mit den Jungs noch ein Höschen trägt.


Im zweiten Vergleich sieht man leider nicht, dass Gary seine Hand auf Lisas Schenkel legt. In der DVD-Version kann man dies nur erahnen.
Weitere Schnittberichte
L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn (1985) RTL 2 Vormittag - FSK 12

2:21
Statt des Originaltitels wird bei der Fernsehausstrahlung ein deutscher Doppeltitel eingeblendet.
Kein Zeitunterschied


15:05
Auf der Suche nach einem Namen für die Frau, schlägt Gary Lisa vor. Danach gibt es folgenden Dialog:
Lisa: "Wieso Lisa?"
Wyatt: "Er war mal in eine Lisa verknallt".
Lisa: "Ach ja; ne süße, kleine Freundin?"
In der TV-Version ist hier Schluss. In der ungekürzten Fassung geht der Dialog noch etwas weiter.
Wyatt: "Sie hat ihm in die Nüsse getreten".
Gary: "Meinst du, das interessiert sie?"
Wyatt: "Sie hat sich damals wirklich blöde benommen, nur weil du Guten Tag zu ihr gesagt hast".
Gary: "Tust du mir einen Gefallen und hälst die Klappe!"
Lisa: "Hey Jungs, Lisa ist ok. Lisa ist wirklich in Ordnung".
Das Nummernschild des Autos ändert sich in LISA (wieder in beiden Versionen zu sehen)
15,32 Sek.


16:36
In der Bar geht Wyatt rückwärts in die Kabine der Toilette. Die Kamera fährt an der Tür nach unten.
Wyatt (ungläubig): "Das glaub ich einfach nicht!"
Man sieht, dass neben Wyatts Füßen nach zwei andere Füße stehen.
10,68 Sek.


18:35
Gary erzählt im Blues-Club weiter von seinem Liebesleben, der Schnitt ist deutlich zu sehen und zu hören.
Gary: "... mir haben die Eier gekocht. Ich bin voll auf sie abgefahren. Und am meisten bin ich auf ihre großen Glocken abgefahren. Ich meine, wer steht nicht auf große? Also, um euch die Möpse noch mal näher zu beschreiben: Das waren paar Kawenzmänner als ob's verboten wäre".
Zwischendurch immer wieder Schnitte auf die Zuhörer.
14,92 Sek.


18:53
Der Satz von Gary "Also ich hab sie jede Nach angerufen, ungefähr nen Monat lang ..." geht in der ungekürzten Fassung noch weiter.
Gary: "... Das nennt man wahre Tittenschaft, ich meine Leidenschaft!"
2,68 Sek.

18:59
Wieder fehlt ein Teil des Dialoges.
Schwarzer Zuhörer (aus dem Off): "Und alles am Telefon?"
Gary (zum Nebenmann): "Ahhrr! Was meint die Plattnase mit 'Alles am Telefon', Mann?"
Nebenmann: "Erklärs ihm, Mann ...!"
Gary: "Mann Fez, ich hab doch eben gesagt, dass es am Telefon war. Was hast du gedacht, wo es sonst war?"
Lisa: "Aber dann hat er die Sache unterbrochen".
Schwarzer Zuhörer: "Wieso unterbrochen, bei ner Frau mit so unglaublich großen Glocken?"
Gary: "Ich hab sie einfach auf Eis gelegt. Und wisst ihr ..., soll ich euch mal erklären, was das verdammte Miststück mit mir gemacht hat?
Weißer Zuhörer: "Lass es raus!"
Gary: "Jetzt hört euch das an. Ihr sollt erfahren, was sie mit mir gemacht hat. Sie ...".
Gary wird von Lisa unterbrochen.
Lisa: "Sie hat dir das Knie in die Nüsse gerammt; und dann hat sie ihn vor allen Leuten eine Tunte genannt!
Die Zuhörer empören sich etwas.
Zuhörer 1 (ungläubig): "Das Knie in die Nüsse gerammt?"
Gary: "Das Knie in die Nüsse gerammt! Ehrlich Bruder, keine Witze Mann".
Nebenmann: "Rein in die Familienjuwelen?"
Gary: "Mitten in die Juwelen, Mann".
Das letzte "Mann" ist auch noch in der gekürzten Fassung zu hören.
36,24 Sek.


23:33
Chet und die beiden betrunkenen Jungs unterhalten sich noch etwas länger.
Chet: "Ihr zwei Sackgesichter könntet nicht mal im Altersheim ne Nummer machen".
Wyatt: "Du hast recht. Du hast absolut recht. ...".
Gary: "Er hat recht ...".
Chet: "Gary!"
Gary: "Was?"
10,48 Sek.


37:19
Lisa erzählt Garys Eltern von der Party, die sie in Wyatts Haus organisiert hat. Nach der ersten Hälfte ihres Satzes: "Wissen sie, da gibt es Sex, Drogen, Rock'n Roll ... (in beiden Fassungen zu hören), wird in der gekürzten Fassung bereits auf die fassungslos dreinschauenden Eltern geblendet, während in der ungekürzten Fassung weiterhin Lisa zu sehen ist.
Lisa: "... Ringelpiez mit Anfassen und ...". Auch dieser Teil ist in beiden Fassungen zu hören. In der ungekürzten Fassung gibt Lisa noch weitere Details preis, indem sie den Satz folgendermaßen fortsetzt:
Lisa: " ... etwas Peitschen". Hier erfolgt nun ein Zwischenschnitt auf die Eltern.
Lisa: "Sie wissen schon, ne stinknormale Highschool Knutsch- und Bumsorgie. Ich meine, nicht etwa so ne Sache wie Kerzenwachs auf die Nippel oder im Sarg oder auf dem Schrank oder sowas ja. Nein, nein, nein, nein! Nur ...".
Hier folgt nun der Schnitt auf die Eltern, der in der gekürzten Fassung schon vorher kam. Der Satz von Lisa geht folgendermaßen weiter:
Lisa: "... ein paar hundert Jugendliche, die in ihrer Unterwäche rumrennen und sich wie völlig wahnsinnige Tiere verhalten.
9,88 Sek.


38:22
Lisa fragt den Vater weiter aus.
Lisa: "Haben sie sich je gefragt, wie traurig es ist, dass das einzige sexuelle Ventil ihres Sohnes darin besteht, es sich selbst zu erledigen, mit Zeitschriften im Badezimmer?"
Mutter (schreit): "Ohh, Gary!"
Gary (springt auf): "Ma, da, daran ist überhaupt kein Wort wahr!"
Während sich die Mutter weiter ereifert, beteuert Gary fortwährend seine Unschuld. Der Vater fordert die beiden auf, endlich die Klappe zu halten.
32,36 Sek.


47:56
Gary und Wyatt beraten in der Dusche ihr weiteres Vorgehen. Dabei sieht man meist nur ihre Lippen in Nahaufnahme. Nach der Frage von Wyatt: "Was ist mit Lisa?" (in beiden Fassungen enthalten), geht der Dialog in der ungekürzten Fassung so weiter:
Gary: "Wir sollen uns doch amüsieren!"
Wyatt: "Wir legen die zwei aufs Kreuz, dann wieder zurück zu Lisa. Nur so werden Träume wahr".
Gary: "Wie wär's, wenn wir sie erst mal scharf machen und uns den Rest für später aufheben?"
Wyatt: "Klingt gut!"
Gary: "Gut. ..."
Der Rest des Dialogs ist auch wieder in der gekürzten Fassung enthalten.
8,48 Sek.

1:02:43
Der Anführer der von Lisa erschaffenen (Atom-) Mutanten unterhält sich noch länger mit Wyatt und Gary.
Mutant: "Haben wir in letzter Zeit ein bißchen an uns rumgespielt mit Foto in der Hand?"
Die Partygäste lachen teilweise.
Mutant: "Ihr beiden Flachwichser. Ihr seid doch so bescheuert dass ihr beim Duschen mit einem scharfen Mädchen sogar eure Hosen anlasst. Bähh".
Gäste und Mutanten lachen. Wyatt und Gary stehen dumm da und wissen nicht, was sie antworten sollen.
25,8 Sek.


1:03:28
Einer der Mutanten verpasst einem Partygast einen Schlag in die Weichteile. Dieser geht zu Boden.
2,8 Sek.


1:14:37
Chet unterhält sich etwas länger mit Lisa.
Chet: "Vorher würde ich allerdings gern dein Brötchen buttern".
Lisa: "Wieso benimmst du dich so wiederlich?"
Chet: "Weil mich das anschärft, Kleine!"
7,52 Sek.


1:25:24
Ein völlig unsinniger Schnitt. Nach dem Gespräch mit Wyatts Eltern sehen sich Wyatt und Gary noch etwas länger an, drehen sich um und laufen die Treppe hoch.
4,24 Sek.


1:26:15
Natürlich gibt es im TV auch keinen Abspann. Hier ist zunächst Lisa als Standbild zu sehen, nachher nur noch ein schwarzer Hintergrund.
3:23 Min.
Kinoplaket

VHS-Cover?

Cover der TV-Serie

Kommentare

09.01.2009 00:13 Uhr - Bearserk
Heftig gekürzt!

Dabei ist der Film doch einfach Spaß pur!

09.01.2009 00:30 Uhr - megakay
Ich fand die Serie damals klasse!
In Deutschland nie erschienen? oO

09.01.2009 00:34 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
der war cut????

Verdammt :(

Dann doch die DVD bestellen :( :D

ein wunderbarer Film :)

09.01.2009 00:57 Uhr - Total Darkness
Ein Film wie die 80'er: Schrill, bunt und ein bißchen geschmacklos. ;)

Den würde ich mir evt. sogar auf DVD holen, aber der Bildvergleich hat mich dann doch ein wenig verunsichert. Das zweite Beispiel kommt ja schon fast einer Zensur gleich.

09.01.2009 01:00 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857

09.01.2009 - 00:57 Uhr schrieb Total Darkness
Das zweite Beispiel kommt ja schon fast einer Zensur gleich.

Deshalb habe ich es ja gewählt ;-)

09.01.2009 01:01 Uhr - Bob
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
Das "beschnittene" Bild ist so von den Machern vorgesehen. Durch das geöffnete Bild sieht man regelmäßig Sachen, die man nicht sehen sollte, wie z.B. das Höschen von Lisa in der Dusche, wo sie eigentlich nackt sein sollte.

Mit Zensur hat das nix zu tun, man muss nur verstehen wie Bildformate beim Film zustande kommen.

09.01.2009 01:30 Uhr - Naragoth
Da ist der Beweis. Schaut keine filme (Komödien vor 20 Uhr, und Blockbuster nach 20 Uhr) im Fernsehen Dort wird so wie so alles geschnitten, solange es keine Heinz Rühmann oder Heinz Erhardt filme sind. Es ist eine Schandtat so filme wie L.I.S.A., Gremlins usw. alls lückenfüller im Vormittags Programm gekürzt zu zeigen, bloß das unsere privaten ein Top Programm vorweisen können. Korrigiert mich wenn ich falsch liege aber ich denke die schneiten auch die Filme nur damit sie ein paar Sekunden mehr, für die Werbung zu Verfügung haben. Bin mit dem Film aufgewachsen und es gab damals nichts geileres für ein pubertierenden Bub sich vorzustellen, auch mal so eine fette Party zu feiern. So genug Dampf abgelassen. Lege mir jetzt ne korrekte DVD ein, da weiß ich das ich mir keinen gekürzten Mist rein ziehen muss. Servus

09.01.2009 01:33 Uhr - Mr. Cutty
@ Naragoth

"Schaut keine filme (Komödien vor 20 Uhr, und Blockbuster nach 20 Uhr) im Fernsehen Dort wird so wie so alles geschnitten"

Quatsch!

09.01.2009 01:48 Uhr - Bob
DB-Helfer
User-Level von Bob 17
Erfahrungspunkte von Bob 5.897
"Komödien" und "Blockbuster" erinnert mich an "Free-TV" und "Digital-TV".

09.01.2009 01:48 Uhr - Critic
Ein Film braucht immer 2 - 3 Titel wenn man sich nich entscheiden kann.
Dann kann sich der Zuschauer den dämlichsten aussuchen.

09.01.2009 07:03 Uhr - diamond
Wirklich traurig.Wie soll denn da ein Jüngerer nachvollziehen warum man damals solche Filme so mochte.'L.I.S.A.' ist jetzt für mich nicht unbedingt DER Kultfilm aber gehört absolut in die Reihe der schönen 80er Jahre Filme rein.Hab auch die DVD.
Irgendwie ganz witzig dass Steven Seagal und seine Ex
grad diese Seite hier dominieren

09.01.2009 07:56 Uhr - Uncut-Master
SB.com-Autor
User-Level von Uncut-Master 12
Erfahrungspunkte von Uncut-Master 2.130
Vielen Dank für den interessanten SB! Eine ganz solide 80s-Komödie mit wunderbaren Jungstars und sehr gutem Witz. Den verrückten Bruder von Gary (oder Wyatt?) spielte doch Bill Paxton, oder? Seine Figur fand ich immer am lustigsten, schön bescheuert und immer dieser hohle Blick. :D

09.01.2009 08:14 Uhr - Odo
SB.com-Autor
User-Level von Odo 11
Erfahrungspunkte von Odo 1.742
Danke für diesen SB! Über den Film kann ich mich auch heute noch köstlich amüsieren (im positiven Sinne). Die Szene, in der Gary in der Nacht-Bar vor all den Erwachsenen einen auf dicke Hose macht...allein beim Durchlesen der Dialoge musste ich schon wieder lachen. In den 80ern wurden wirklich noch gute Komödien produziert. "Ferris macht blau" ist auch so ein Kandidat. Mit dem "Fäkal-Witz" der Neuzeit kann ich einfach nichts mehr anfangen. Ok, der hier besprochene Film ist natürlich ebenfalls weit weg von tiefsinniger Unterhaltung, aber diese 80er-Movies gingen einfach noch mehr zu Herzen, hatten sowas rührseliges an sich...

09.01.2009 10:03 Uhr - Postman1970
Man sah in der Vollbildfassung auch reglmässig Mikrofone im Bild, was mir persönlich gegen den Strich geht weshalb ein Breitbildformat schon Sinn macht da diese Fehler jetzt verdeckt werden.

Bei "Jacobs Ladder" war es übrigens genauso.


09.01.2009 11:34 Uhr -
Das war noch ein guter alter Hughes,sowat wird heute leider nich mehr gemacht!

09.01.2009 11:41 Uhr - Anonymus
Schöner SB.
Wußte gar nicht, dass es eine TV-Serie dazu gibt.

Die DVD ist aber ab 12 freigegeben, oder?

09.01.2009 12:08 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
Auf meiner DVD steht FSK 16. Auch alle Online-Händler listen die DVD mit dieser Freigabe. Woher das Bild bei Ofdb stammt, ist mir ein Rätsel. So weit ich weiß, gibt es nur eine Kaufversion des Films.

09.01.2009 13:24 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
5 Staffeln, hört sich nicht schlecht an. Mehr als manch andere Comedy-Serie heutzutage :D

Eine Überlegung wert...

09.01.2009 15:30 Uhr - Flufferine
Ich denke mich noch erinnern zu können,das die alte VHS irgendwas mit der Synchro anders hatte als die DVD-VÖ ... ich werd nochmal nachfragen,was das war ;)

09.01.2009 16:41 Uhr -
Die dvd is ab 16 aber die alte vhs ab 12!-wieso?
Verlängert wurde nix.
Cooler zauber mit Lisa-sowat können sich nur spackos bei den deutschen verleihern einfallen lassen.

09.01.2009 19:19 Uhr -
Ich hab den Film morgens mal in meinen Ferien gesehen und hab mir den Ast gelacht sowie so mit Gary der Typ is der kracher in dem Film xD

PS: Der eine Rocker is doch der Indianer aus Cut and Run oder das Gesicht vergess ich net so schnell^^.

09.01.2009 20:01 Uhr - Lykaon
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
jepp, das ist http://www.ofdb.de/view.php?page=liste&Name=Michael+Berryman :)

09.01.2009 22:10 Uhr -
Bestätigung nr.2
Dat is Michael(THE CONEHEAD)Berryman!
Wer kennt ihn nicht!-aus Filmen wie The Hills Have Eyes1&2,Cut& Run,Wierd Science,TDR..................
DER kultdarsteller schlechthin!!!

09.01.2009 22:29 Uhr -
...und der Rocker mit dem Iro ist Vernon G. Wells und hat u.a. in Mad Max 2 den Wez( auch mit Iro) gespielt!!

09.01.2009 23:17 Uhr -
Über die geschnittenen Dialoge lachen sich heutzutage 2 Klässler in der Schule kaputt !
Man sollte auch herausschneiden wie Wyatt ohne Führerschein Auto fährt. Finde ich absolut jugendgefährdend !!!! Und die Atombombe die aus dem Haus herauswächst ist ja wohl absolut gewaltverheerlichend.

Übrigens : Dies war Sarkasmus !!!!

10.01.2009 01:04 Uhr -
In den 80'er wurde der Film damals in einen Jugendcafe auf einen Großprojektor gezeigt. Dort konnte man diesen Film auch im Vollbild bewundern und in einer Szene sieht man auch das Kelly ihre Brüste mit etwas weißen bedeckt. Ich kann mich da noch so genau daran erinnern, weil ich immer gedacht hatte das wirklich im Film Nackt war. Als ich dann diese Szene sah, war ich völlig entäuscht.

10.01.2009 01:11 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
Hehe, dafür habe ich gestern rausgefunden, dass Ursula Andress bei der Entseuchung in "James Bond jagt Dr. No" wirklich vollkommen nackt war und sogar rasiert *g*.

War aber jetzt OT. Sorry.

10.01.2009 09:21 Uhr - Bieker
User-Level von Bieker 1
Erfahrungspunkte von Bieker 20
Danke für diesen SB.
Achja...die guten alten 80er. *In Erinnerung schwelg*
L.I.S.A. ist, zumindest in der damaligen VHS und heutigen DVD Fassung, ein Film, den ich mir immer mal wieder gerne anschaue. Zur Party: Es sind keine "Zombie-Rocker", sondern (Atom)Mutanten. Eine Anspielung auf "The Hills have Eyes", in dem ja auch Michael Berryman so eine Rolle hatte. ;-)

10.01.2009 11:25 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857

10.01.2009 - 09:21 Uhr schrieb Bieker
Es sind keine "Zombie-Rocker", sondern (Atom)Mutanten. Eine Anspielung auf "The Hills have Eyes"

Danke. Habe es im Text mal entsprechend geändert.

19.11.2009 12:05 Uhr - coolzapp
Hatte den Film mal vor über 10 Jahren mal auf VHS aufgenommen und da kam der im Ersten uncut(glaube ich) die meisten Szenen sind identisch mit den aufgeführten Bildern. Habe den Film vor kurzen mit meinem Sohn angeschaut, echt krass dass das Lokal sogar umbenannt wird. Ich find den lustig, ist zwar kein Überkracher, aber man kann den sich nach einigen Jahren ruhig mal wieder anschauen.

13.12.2009 20:48 Uhr - IggyPop
Schliesse mich Kommentar 14 von Odo an. Sehr gut auf den Punkt gebracht. Ich liebe solch nostalgische Beiträge. Als 12 Jähriger Junge gibt's keine bessere Filme als Lisa und wie sie alle heissen. Ob die TV-Fassung in den frühen 90er geschnitten war oder nicht kann ich nicht sagen, aber ich schaue mir bei Gelegenheit die DVD an. Die habe ich mir schon lange mal, "DEN ALTEN ZEITEN WEGEN", zugelegt. Bin gespannt ob er mich mit bald 30 immer noch überzeugen kann.

20.06.2012 15:48 Uhr - FuckGermany
als kleiner junge habe ich mir die eier weggelacht, Junge war der film kurzweilig

05.05.2016 13:06 Uhr - Basic.Master
SB.com-Autor
User-Level von Basic.Master 6
Erfahrungspunkte von Basic.Master 601
09.01.2009 15:30 Uhr schrieb Flufferine
Ich denke mich noch erinnern zu können,das die alte VHS irgendwas mit der Synchro anders hatte als die DVD-VÖ ... ich werd nochmal nachfragen,was das war ;)

Syncho weiß ich nicht, aber in der OFDb ist eine TV-Ausstrahlung auf dem polnischen "tvn Siedem" eingetragen, wo der Soundtrack teilweise abweicht. Habe auf meiner VHS der CIC Hollywood Collection mal die Rolltreppen-Szene (Minute 32) geprüft - und tatsächlich wird auf der VHS "Weird science" wiederholt anstatt "Pretty Woman" gespielt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Fassung auf DVD

Amazon.de


Das Belko Experiment
Blu-ray 17,49
DVD 14,99



Thats It (OmU)
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 46,83
Cover B 46,83



Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99

SB.com