SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Kickboxer 4 - The Aggressor

zur OFDb   OT: Kickboxer 4: The Aggressor

Herstellungsland:USA (1994)
Genre:Action, Martial Arts
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,79 (14 Stimmen) Details
25.10.2003
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Vergleichsfassungen
Kabel 1 ab18 ofdb
Label Kabel 1, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 18
R-Rated ofdb
Land USA
Freigabe R
US DVD: 86:58 (89:36) min NTSC
Kabel 1: 75:14 min PAL
Differenz: 10:11 min mit 82 Schnitten

Der nur mäßige vierte Teil der Kickboxer Saga wurde bei uns auf Video als FSK 18 mit knapp 65 Schnitten schon arg zerstückelt. Die Schnitte der gängigen TV Fassung sind aber zahlreicher und auch ein wenig länger, stimmen allerdings größtenteils nicht mit den Kürzungen des Videos überein. Mal fehlt etwas mehr, mal etwas weniger. Überraschenderweise fällt, sofern man die ungekürzte Fassung nicht kennt, praktisch keiner der 82 Schnitte auf. Man kann sich die TV Fassung also durchaus mal anschauen. Statt unendlicher vieler Kloppereien, gibt es halt nur noch ziemlich viele. Schade ist es dennoch, den vor allem die Auseinandersetzung in der Kneipe ist durchaus sehenswert. Die auch in der ungekürzten Fassung viel zu kurzen Wettbewerbskämpfe kann man dagegen getrost in die Tonne hauen. Von der feigen Flucht Tong Pos am Ende ganz zu schweigen.
Auffällig ist, daß rigoros jede Szene geschnitten wurde, in der die Verletzten/Toten aus dem Ring gezerrt werden. Ansonsten wurden sehr viele weitgehendst harmlose Kloppereien geschnitten - vor allem für eine 18er Version.


0:00
Es fehlt ein Logo
14 sec

Die Rückblenden

1:09
Tong Po schlägt mit der Ellboge gegen das Gesicht von Davids Bruder und tritt dann noch gegen sein Bein.
1,5 sec


1:18
Tong Po schlägt Eric ins Kreuz.
1 sec


1:43
Davids anderer Bruder Kurt (van Damme) tritt Tong Po ein weiteres mal.
1,5 sec


1:47
Leider wurde auch Kurts Wahnsinns-Tritt aus dem ersten Teil getilgt.
5 sec


1:49
Kurt schlägt und tritt weiter auf Tong Po ein.
3,5 sec


2:24
Das Kind ist in den Flammen zu sehen.
1,5 sec


2:30
Tong Po schlägt David.
1,5 sec


2:37
David tritt ein weiteres mal zu.
1 sec


2:38
Und noch einmal.
1 sec


2:40
David schickt Tong Po mit einem letzten Tritt (der mehrmals gezeigt wird) endgültig auf die Bretter. Dieser Kampf im zweiten Teil hatte es wirklich in sich. Da der Film damals von Warner veröffentlicht wurde, konnte man ihn auch ungeschnitten in Deutschland sehen. Ein Luxus den sich kleinere Labels nur sehr selten leisten und eifrig herumschnippeln, bevor der Film überhaupt der FSK vorgelegt wird.
5 sec


Geiselnahme

3:51
Diese liebe, kleine und völlig regungslose Plastikschlange wird von einem Auto überfahren.
1 sec


5:10
Tong Po tritt Davids Frau in den Bauch. Die sackt zusammen.
6 sec


5:51
Tong Po reißt der Frau die Bluse auf und macht sich über sie her.
7 sec


Strassenkampf

13:32
David (jetzt mit dem Decknamen Jack) tritt mit dem Knie gegen den Kopf des Gegners. An dieser Stelle wurde in der DF aus Anschlussgründen ein Szene mit dem Promoter von früher wiederholt.
1 sec


Kneipenschlägerei

16:09
Die Blonde stösst mit dem Kopf gegen die Tressen und wird dann von dem einen Kerl wieder hochgerissen. Sie versucht sich zu wehren, bekommt aber wieder eine Flasche gegen den Kopf und geht erst dann zu Boden.
10 sec


16:42
Jack schlägt den Kerl, dann tritt er ihm mit dem Knie ins Gesicht und überdehnt seinen Arm.
3,5 sec


16:44
Das Gerangel geht etwas länger.
1,5 sec


16:47
Jack schlägt Flanellhemd seine eigene Faust zweimal mehr gehen den Kopf.
2 sec


17:17
Jack tritt den Gegner nocheinmal und tritt ihm dann wieder mit dem Knie ins Gesicht.
4 sec


17:30
Flanellhemd von eben kommt mit 2 Queues auf Jack zu, fängt sich aber einen Schlag ins Gesicht ein, bekommt die Queues weggenommen und wird in die Ecke getreten. Ein Kerl in Jeans springt zu Jack hoch, bekommt die Queues aber in die Kronjuwelen, bevor dem nächsten damit noch ins Gesicht geschlagen wird.
18 sec


17:34
Der Kerl der gegen die Fensterscheibe geschleudert wurde, bekämpft etwas länger seine Kopfschmerzen. Flanellhemd hat noch immer nicht genug und attackiert Jack noch einmal.
9 sec


17:59
Flanellhemd, immer noch keine Meter klüger, greift schon wieder an - diesmal mit Darts. Nachdem er die wieder verloren hat, bekommt er wieder einen Tritt mit dem Knie. Im Hintergrund: Der Kerl von eben spukt etwas Blut.
2 sec


18:02
Ein weiterer Todesmutiger springt auf Jack zu. Der kann aber ausweichen und der Mann stürzt auf den Kerl mit dem gelben Kopftuch zu, der jetzt schon mehrmals nach den Schlägen glücklich vor der Glasscheibe zum Stehen kam. Diesmal hat er aber kein Glück mehr. Beide stürzen durch die Scheibe. Netter Gag!
9,5 sec


Die Qualifikation

23:07
Der Mann im roten Hemd schlägt den Kopf des Gegners auf den Boden.
4,5 sec


23:15
Und weil`s so schön war: gleich noch einmal.
3,5 sec


23:21
Das rote Hemd motzt den anderen Kämpfer an und schreit, daß es erst jetzt genug ist.
4 sec


23:25
Die Leiche wird zur Seite geräumt.
12 sec


25:18
Blondie wird auch noch weggetragen.
10 sec


Nächtliche Aktivitäten

43:22
Alternative Szene: Es fehlt eine kurze Passage beim Sex mit den beiden Blondinen. In der DF ist eine andere, kürzere zu sehen.
9,5 sec


Die Ausscheidungskämpfe

49:12
Der erste Mann ist tot und wird von zwei Helfern abtransportiert.
15 sec


49:24
im zweiten Kampf wird der Arm überdehnt, bevor der Schwarze den Ellbogen ins Kreuz bekommt.
8 sec


50:10
Kampf Nummer 4: Dem Schwarzen wird noch das Bein überdehnt.
3 sec


50:28
Kampf 5: Der Capoeira-Kerl tritt dem Gegner einmal ins Gesicht und dann ein paar mal ins Leere.
2 sec


50:40
Der Gegner wird wieder davon geschleppt.
6 sec


51:25
Kampf 6: Der Schwarze mit dem "Dacascos - Kung Fu" T-Shirt überdehnt die Arme des Gegners länger, dann bricht er ihm das Genick.
2 sec


52:52
Kampf 7: Der Mann in Lila tritt seiner Gegnerin erst ins Kreuz. Dann überdehnt er ihr beid Arme, setzt sich auf sie und schlägt ihren Kopf einen Dutzendmal auf den Boden.
30 sec


52:24
Der Mann läuft weg und die Frau wird vom Spielplatz gezogen.
7,5 sec


53:07
Der Gegner von Blondie wird entfernt. Sie post etwas vor Tong Po.
5,5 sec


53:32
Blondie steht einen Moment länger neben Smith.
2 sec

54:15
Smith schlägt den Gegner einmal mehr auf die Brust.
1 sec


54:22
Schon wieder wird der Gegner abtransportiert.
7 sec

55:04
Jack tritt nocheinmal zu.
0,5 sec

55:20
Konsequent wie der Zensor war, wurde jedes mal geschnitten, wenn ein Gegner abtransportiert wurde. So auch hier wieder.
2 sec

Folter

60:19
Smiths blutiges Gesicht ist zu sehen
3 sec


61:05
Tong Po reibt Salz in die Wunde von Smith.
6 sec


61:12
Tong Po bedroht Smith mit einem Messer.
8,5 sec


62:45
Smiths blutiges Gesicht ist noch einmal zu sehen.
1,5 sec

62:48
dito.
3,5 sec

62:57
Tong Po schneidet Darcy über das Gesicht.
8,5 sec


63:00
Dann schneidet er ihr den Bauch auf (off). Smith ist entsetzt.
25 sec


63:57
Man sieht Darcy mit der Bauchwunde hängen.
10 sec


64:06
dito.
4 sec

Kampf auf Leben und Tod

65:02
Die, die das Tunier auf Leben und Tod verlassen wollen, werden von Tong Po erschossen.
4 sec


65:34
Bei ersten Kampf im Finale, fehlt das Ende. Der Kerl in der blauen Hose bricht dem Gegner erst einen Arm dann mit einem lauten Knacken das Genick.
15 sec


66:32
Der Mexikaner schlägt einmal mehr zu.
1 sec


66:50
Der Mexikaner bricht dem Gegner das Genick, dann schlägt er den Schädel noch mehrmals auf den Boden und bedankt sich bei dem toten Gegner.
25,5 sec


67:16
Blondie kickt den Gegner noch ein paar mal mehr.
1,5 sec


67:16
Blondie tritt noch einmal zu.
2,5 sec

67:48
Dem Mann wird noch der Arm gebrochen und mehrmals gegen die Brust getreten. Dann wird er abtransportiert.
5,5 sec


67:57
Dem nächsten wird auch noch der Arm gebrochen. Kaum zu sehen, nur zu hören.
1 sec

68:00
Der Mexikaner bricht seinem Gegner brutal das Genick und latscht über die Leiche drüber.
16 sec


68:10
Smith ist am Boden zu sehen.
2 sec


68:49
Der Blonde bedroht Jack`s Frau.
4 sec

68:50
Smith ist noch einmal am Boden zu sehen.
2,5 sec

69:12
Nachdem der Mexikaner schon aufgegeben hat, schlägt Jack noch zweimal zu.
7 sec


69:44
Jack wirft den Schwarzen zu Boden. Dann sieht man seine Frau auf dem Dach.
5 sec

70:22
Smith ist wieder mal zu sehen.
1,5 sec


70:31
Jack überdehnt den Arm des Gegners länger.
2 sec

70:39
Blondie ist zu sehen.
1,5 sec

Rebellion

71:15
Jack tritt einen der Bewacher.
0,5 sec

71:17
Plötzlich greifen die Kämpfer die Wachen an.
8 sec


71:22
Der Kampf gegen die Wächter geht weiter. Smith knöpft sich den brutalen Mexikaner vor.
22 sec


71:27
Smith steht Tong Po gegenüber.
3 sec

72:07
Der verletzte Smith ist am Boden zu sehen.
3 sec


72:12
Ein Kameraschwenk über die Leichen.
3,5 sec


Showdown

72:56
Jack verpasst Tong einen Zeitlupen-Sprungkick.
2,5 sec


73:05
Jack schlägt auf Tong Po ein.
10 sec


73:41
Tong Po attackiert Jack mit einem Stock.
13 sec


73:48
Der Kampf zwischen Tong Po und Jack geht weiter.
22,5 sec


73:52
Jack prügelt auf Tong Po ein.
10 sec


74:27
Der letzte Gegner taumelt mit dem Messer in der Stirn, bevor er entgültig umfällt.
6 sec


74:29
Ein paar Leichen sind zu sehen und die Überlebenden verlassen das Anwesen.
8,5 sec

Kommentare

21.03.2006 15:58 Uhr - Anonym25
Oh Gott, als ich diesen Schnittbericht gelesen habe, habe ich mich sehr geärgert, dass ich diese Fassung von Kabel1 gesehen hab. Diesen Zensor hätte man echt feuern müssen und Kabel1 sollte man die Rechte für alle Filme entziehen, besonders Action-oder Horrorfilme. Obwohl weit nach Mitternacht gesendet wurde und in einer "18-Fassung" hat ja bei K1 alles gefehlt, was gut und teuer war. Wie kann man so einen guten Film so dermaßen verschandeln? Ich hoffe, ich bekomme mal die R-Rating-Fassung zu sehen. Ich meide in Zukunft, mir Filme von K1 anzusehen. Diesen Tipp kann ich nur weitergeben!

13.06.2006 01:31 Uhr -
Die Sexszene ist nur anders gekürzt als in der K1 Version, nicht alternativ.
Auf der GB DVD ist eine Unrated Version enthalten, die die Schnitte für das R rating nicht hat. Es sind also alle Szenen aus beiden Schnittberichten enthalten!

06.04.2008 22:44 Uhr - Emilio Estevez
kabel 1 kann auch nichts dafür dass es keine längere deutsche fassung gibt.

18.08.2008 18:49 Uhr - Suschi
stimmt nicht auf Premiere ist mal eine völlig ungeschnittene Fassung gesendet worden

15.09.2008 02:52 Uhr - gebratene_maus
Wollten die UK-DVD mal kaufen, gab leider mit dem Bezahlen Probleme, so das wir ständig aneinander vorbei kommuniziert haben. Mussten das schließlich lassen. Hat jemand zufällig die UK Fassung, oder weiß, wie man sie (ohne Probleme) bekommt? Wäre supi.

21.09.2008 10:00 Uhr -
@ Suschi
Ja,du hast recht,auf Premiere lief einmal schon die Strong Uncut Version(wie die wenigsten Wissen)komplett auf deutsch...Uncut ist der Film auch nur geil.Ich weiss das,weil ich selber den Film Strong Uncut auf Deutsch auf DVD habe,als Import aus der Schweiz von einem Bekannten besorgt;-)

02.10.2008 03:47 Uhr - Emilio Estevez
@Suschi und Manuel
das ist aber schon ne ganze weile her, dass die gesendet wurde und ich glaube, dass die version genau so verschollen ist, wie die ZDF-fassung von "die todeskralle schlägt wieder zu"

naja.. hab ihn auch unrated auf englisch. die deutsche synchro is scheiße.

06.10.2008 20:43 Uhr -
@ emilio estevez...habe die dvd auch als premiere version in deutsch...suchst du den film oder was?habe auch die todeskralle schlägt wieder zu-uncut...lg manu

17.01.2009 16:32 Uhr - Anonym25
ich suche auch die Full Uncut-Fassung, entweder von Premiere oder auch die GB-DVD. Bei youtube gibts einige Ausschnittsvideos, aber zu wenig.

22.01.2009 14:39 Uhr -
Da sieht man mal wieder wie hirnrissig die deutsche Zensur . In den TV Fassungen des ersten Kickboxer (Van Damme) ist sein Super Kick (1:47) immer enhalten und das müsste einer FSK 12 Fassung entsprechen (VOX 20:15) . Aber dies hier ist FSK 18 , lief nachts und der Tritt fehlt komplett . Ich meine jetzt kann man sowieso nichts mehr daran ändern , aber was hat den das bitte schön für ein Sinn !? K1 schneidet ihn raus und VOX lässt ihn drin . Vergleich : 20:15 vs wei nach 0 Uhr ! Lol !!!!!!!!!!!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



Amazon.de


Ein Fall für die Borger



Fast & Furious 8
Blu-ray LE Steelbook 22,99
UHD + Blu-ray 27,99
Blu-ray 17,70
DVD 15,99
Blu-ray Teil 1-8 49,99
DVD Teil 1-8 39,99
Amazon Video 13,99



Boys in the Trees
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 11,99

SB.com