SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Tanz der Dämonen

zur OFDb   OT: Demon Wind

Herstellungsland:USA (1990)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,42 (22 Stimmen) Details
10.10.2009
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
FSK 16 DVD ofdb
Schweizer DVD ofdb
Gekürzte Fassung = 76:00 Min.
Ungekürzte Fassung = 97:49 Min.

Zählt man die Schnittzeiten zusammen, erhält man eine Zeitdifferenz. Diese entsteht dadurch, dass die uncut Fassung langsamer läuft (es wurde wahrscheinlich ein NTSC als Master verwendet

Vergleich zw. der gekürzten dt. DVD von MiB (FSK 16) und der ungekürzten Schweizer DVD von MamboMedia/Eagle Entertainment (ungeprüft)

Da das ebenfalls geschnittene dt. Tape von Madison bei uns beschlagnahmt ist, veröffentlichte das Billiglabel United Video den Film in einer stark verstümmelten 16er Fassung (ob dieses jedoch identisch mit der hier besprochenen FSK 16 DVD ist, kann ich nicht sagen). Selbst harmloseste Szenen fielen der Schere zum Opfer, so dass nur noch ein Torso von einem ehemals recht blutigen Horrorfilm übrig geblieben ist. Warum aber auf der dt. DVD mit Lou Diamond Phillips geworben wird, der hier gar nicht mitspielt, bleibt mir ein Rätsel.

Ich bitte die Qualität der Bilder zu entschuldigen, aber leider besitzt die uncut DVD leider kein sehr gutes Bild
Weitere Schnittberichte:
FSK 16 VHS - Ungeprüft
FSK18 - ESP + NL

Meldungen:
Tanz der Dämonen in den USA auf Blu-ray (30.08.2017)

00:00 In der 16er Fassung fehlen zwei Schrifteinblendungen.
17 Sek.



00:010 Der Titel ist bei beiden Fassungen unterschiedlich (der Titel der 18er ist länger zu sehen):

FSK 16 / Uncut




00:18 Die Kamera fährt auf das brennende Kreuz zu, an welchem ein Körper genagelt ist.
21,5 Sek.



00:20 Ende einer Kamerafahrt + Anfang der nächsten. Man sieht eine Leiche am Boden (die 16er setzt erst ein, als die blutigsten Stellen nicht mehr im Bild sind).
20 Sek.



04:05 Die Verwandlung von George in einen Dämon fehlt + Schnitt auf dessen Frau.
29,5 Sek.



09:04 In Corys Vision: Als die dämonisierte Frau durch die Tür kommt, ist dies länger + Schnitt auf Cory.
10 Sek.



49:36 Nachdem Stacy geschossen hat, fehlt der blutige Treffer.
1 Sek.



49:43 Chuck und Stacy schießen auf Dämonen.
12 Sek.



49:48 Dito. Blutspritzende Treffer (gelbes Dämonenblut).
25 Sek.



49:52 Wieder fehlt ein blutiger Treffer.
4 Sek.



49:59 Stacy (mit blutiger Halswunde) zu Chuck: "Die haben mich erwischt! Ich bin tot!"
5 Sek.



50:14 Chuck tritt einem weiblichen Dämon den Kopf vom Körper. Der Rumpf kippt nach hinten um und Chuck kämpft noch gegen zwei Dämonen.
19,5 Sek.



50:32 Gerade als Chuck gemeint hat er hätte es geschafft, dreht er sich um und wird von einem Dämon attackiert.
5 Sek.



53:03 Als Dell Terri zu sich dreht, fehlt das Ende der Einstellung. Sie ist auch ein Dämon (Mit halb zerfetztem Gesicht) und Dell schreit auf. Schnitt auf seine Freunde.
6,5 Sek.



58:39 Dämon-Terri rammt Dell ihre Dämonenklauen in die Stirn und zieht sie wieder heraus. Dell schaut ungläubig und sackt auf die Knie. Er sagt noch dass er sie liebt. Terri erwidert dass sie ihn auch geliebt hat.
22 Sek.



58:41 Terri lacht dämonisch.
4,5 Sek.



61:36 In der 16er Fassung ist grad noch drinnen, wie Reena von der Zunge aus dem Skelettschädel attackiert wird. Es fehlt, wie ihre Freunde versuchen ihr zu helfen. Reena wird jedoch von der Zunge zum Schädel gezogen, wo sie schreiend stecken bleibt. Blut fließt über ihr Gesicht und man sieht ihre zappelnden Füße.
24 Sek.



61:40 Reena fällt tot zu Boden und die Zunge schnellt zurück in den Schädel. Danach sieht man wie die anderen Jugendlichen versuchen abzuhauen, abe von den zu Dämonen verwadnelten Stacy und Chuck überrascht werden. Einer von ihnen hält eine abgetrennte Hand und wirft diese zu dem verdutzten Willy. Der meint zu ihnen dass sie dich tot sein müssten, aber der Dämon klärt ihn auf dass man Tote nicht töten kann. Er schlägt ihn und Willy fällt zu Boden. Dann hält Jack ihnen das Gewehr vor die Nase. Aber einer der Dämonen meint, dass sie hier im "Haus der Verdammten" sind und es folglich nicht funktioniert. Nachdem auch Jakc zu Boden befördert wurde, geht einer der Unholde auf Elaine los. Die ruft nach Cory, welcher seinen Dolch zückt.
73 Sek.



62:03 Ein Dämon hängt kopfüber vom Türeingang und hält Willys abgetrennten Kopf in der Hand.
2,5 Sek.



62:03 Dito. Diesmal etwas näher.
4 Sek.



62:09 Cory rammt ihm den Dolch in den Hals, woraufhin der Dämon den Kopf fallen läßt. Schnitte auf Elaine und Cory.
7,5 Sek.



62:24 Die gegenüberliegende Scheunentür öffnet sich und Chuck & Stacy kommen heraus. Cory und die anderen schließen schnell ihr Tür.
17 Sek.



62:53 Umherwankende Dämonen (erinnern aber mehr an Zombies) + Gegenschnitt auf Jack und Elaine die durchs Fenster schauen.
7 Sek.



63:16 Ein Dämon wird vom Blitz getroffen und stürzt.
3 Sek.



63:18 Der soeben Getroffene steht wieder auf.
7 Sek.



64:23 Einstellungen von Dämonen. Als einer von ihnen ins Haus eindringt, verpasst Cory ihm eine Ladung Schrot. Aber er steht erneut auf. Cory schießt nochmals, so dass der Getroffene durch Fenster geschleudert wird. Ein weiteree Unhold will hinein, bekommt aber ebenfalls eine Ladung ab,
61,5 Sek.



64:34 Komplett weggelassen wurde in der 16er Fassung folgendes: Jack geht zum Fenster wo ihm plötzlich ein Dämon erscheint. Jack weicht kurz zurück und schlägt dem Dämon anschließend einen Hammer in die Hand. Danach sieht man Cory und Elaine. Cory schlägt Dämon KO, Elaine ebenso. Jedoch wird sie anschließend von ein paar anderen festgehalten. Als sie sich von ihnen losgerissen hat, erschießt Cory einen Dämon. Anschließend wieder bei Jack. Das Dämonenweib beißt ihm in die Hand, woraufhin JAck zuücktaumelt. Schnitte auf Dämonen.
76,5 Sek.



65:21 Jack schaut sich seine verletzte Hand an. Anschließend Szenen, wie Cory Dämonen erschießt- Er schickt Elaine los um Munition zu holen und lädt danach sein Gewehr nach.
45,5 Sek.



65:36 Er erschießt weitere Dämonen.
5 Sek.



65:41 Ein weiterer Treffer.
1,5 Sek.



65:59 Dämon-Jack kommt zur Tür herein und meint zu Elaine: "Elaine! Ich bins, Jackie!"
8 Sek.



66:03 Jack geht auf sie zu, Elaine meint, dass er dagegen ankämpfen soll. Dann beginnt Jack ihre Brüste zu kneten und sie meint noch: "Wiedersehen, Jack!"
31,5 Sek.



66:06 Elaine rammt Jack den Dolch ins Auge und er geht noch schreiend durchs Zimmer.
8 Sek.



66:43 Dämonen brechen zur Tür herein und ein anderer kracht durch die Wand um Elaine zu packen. Sie kann sich jedoch davon befreien. Cory schafft es nicht die Tür zu zuhalten und beide weichen in eine Ecke zurück. Nun strömen die Dämonen herein. Plötzlich jedoch ertönt die Stimme des Dämonen-Priesters, der seine "Schäfchen" zu sich ruft. Die Dämonen verlassen das HAus.
72,5 Sek.



67:29 Die Dämonen versammeln sich um den Priester, der zu ihnen spricht. Plötzlich verwandeln sie sich in Energiestrahlen und fliegen in den Priester. Der steht nun kurz darauf als Megadämon da und hat Bonnie in seinen Fängen. Diese beginnt er nun förmlich auszusaugen. zunächst altert sie, bis sie schließlich nur noch ein blutiges Skelet ist. Elaine will ihrer Freundin helfen, aber Cory hält sie fest.
87,5 Sek.



67:36 Einstellung des Oberdämons.
2 Sek.



68:23 Die Kamera schwenkt von den Hufen des Dämon auf sein Gesicht. Er meint noch: "Bin ich nicht wunderschön?". Schnitt auf Elaine und Cory.
21 Sek.



68:31 Der Dämon hält sich die Hände vors Gesicht.
2 Sek.



68:33 Nach Corys Verwandlung folgt, wie der Oberdämon und Cory miteinander reden. Letzterer tritt dem Unhold zwischen die Beine.
31 Sek.



68:56 Der Oberdämon geht auf Cory zu, der wie versteinert da steht und zu Gott betet. Dann hält der Fiesling Cory seine Hand auf die Stirn (Rauch steigt auf) und läßt anschlißend von ihm ab. Cory fällt zu Boden und wird kurz bewusstlos.
48 Sek.



69:56 Man sieht Corys Freunde (blutige Wunden).
7 Sek.



70:12 Elaine hat sich in einen Dämon verwandelt und geht auf Cory zu um ihn zu küssen. Dies ist jedoch nur ein Trick des Oberdämons, denn als Cory sie berührt, verwandelt sie sich zurück und fällt zu Boden. Der Unhold lacht fies.
32 Sek.



71:00 Das Rededuell zwischen Cory und dem Oberdämon ist länger. Dann packt der Fiesling Cory und schleudert ihn durch den Raum. Er redet weiter, als Elaine ihm einen glühenden Dreizack an den Rücken hält. Wutschnaubend dreht der sich nun zu ihr um. Derweil rappelt sich Cory auf und fliegt auf seinen Gegner zu.
76,5 Sek.



71:07 Cory und der Dämon prügeln sich weiter, während Elaine das Buch aufhebt.
7,5 Sek.



71:10 Elaine liest weiter aus dem Buch vor, bis Feuer aus dem Kamin schießt und den Oberdämon in Flammen steckt. Dieser läuft als lebende Fackel herum und fleht Satan um seine Hilfe an. Die Seelen seiner Opfer schießen zum Schluß noch aus seinem Körper.
48,5 Sek.



72:55 Das komplette Ende wurde einfach weggelassen. Man sieht ein Auto zu der Raststätte von Beginn des Filmes fahren. Elaine steigt aus dem Wagen und betritt die Gaststätte. ALs sie sich umschaut, sieht man die Bedienung zur Tür hereinkommen. Sie ist ein Dämon geworden. Elaine tritt zur Seite und Cory erscheint. Er hält das Buch aus dem ein Energiestrahl schießt und den Dämon zerstört. Anschließend sieht man sie zurück zum Auto gehen und losfahren. Die Kamera fängt ein Mädchen ein, welches man zunächst von hinten sieht. Als sie sich umdreht, blickt man in eine Dämonenfratze. Als aus Ihren Augen Energiestrahlen schießen, setzt der Abspann ein.
84,5 Sek.

Gekürzte FSK 16 DVD



Ungekürzte DVD



Britische DVD



US VHS



Dt. Kinoposter


Kommentare

10.10.2009 00:12 Uhr - Black Sheep
Nach den ganzen Schnitten,ist das wohl ein Zombiefilm ohne Zombies.Toller SB,Danke.

10.10.2009 00:15 Uhr - Asgard
User-Level von Asgard 2
Erfahrungspunkte von Asgard 98
Erst mal danke für den Schnittbericht. Sieht aus, als würde er gut abgehen. Werde bei Gelegenheit mal reinschauen.

10.10.2009 00:20 Uhr - cb21091975
1x
der film passt ins programm von troma..super schnittbericht zu einem ganz netten film.das cover der 16er ist wohl auch von dämonen erfasst worden.

10.10.2009 00:22 Uhr -
Toller SB, wobei ein Satz im Intro korrigiert werden muss, um ihn zu verstehen ;-P
Guter Film! Auch er wird mal bei Neuprüfung uncut eine 16er-Freigabe kriegen.


10.10.2009 00:32 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
1. 10.10.2009 - 00:12 Uhr schrieb Black Sheep

Nach den ganzen Schnitten,ist das wohl ein Zombiefilm ohne Zombies.Toller SB,Danke.


Zombies kommen auch in der Uncut-version keine vor, es sind Dämonen ;-)


4. 10.10.2009 - 00:22 Uhr schrieb Zockergott
Guter Film! Auch er wird mal bei Neuprüfung uncut eine 16er-Freigabe kriegen.


Bei 'ner Neuprüfung würde er unter Garantie durchrasseln, jedenfalls bei der FSK.
So wie hier in der zweiten Hälfte losgelegt wird, ist an einen Flatschen nicht zu denken für die Uncut.
Ein JK-Siegel könnte ich mir allerhöchstens vorstellen, aber FSK ? ... never !

Nur mal nebenbei: Ich finde den Film als Schlaftablette ganz gut, denn man kann ohne Probleme bis zu Minute 45 vorspulen, ohne etwas zu verpassen. Dieser Käse kommt so langsam in fahrt, dass es einem die Ganze Stimmung kaputt macht.
Was dann kommt ist zwar recht blutig und nett inszeniert, tröstet aber leider nicht über die lahme erste Hälfte hinweg. Schade, verschenktes Potential.
Habe die US-LD von Prism und die UK-DvD von Pegasus und bin froh, mir die dt. Scheibe nicht geholt zu haben, denn mehr als 'nen 10er rate ich niemandem, für den Streifen zu investieren.
Solides Mittelmaß ... mehr nicht.
Die gesetzten Schnitte sind natürlich komplett überzogen .... *kopfschüttel*

BTW: Super SB, muss eine riesen Mühe gekostet haben ;)

10.10.2009 00:38 Uhr - Bl8runner
Laaaaaaaaaaaaannnngweilig! Der Film is so öde.

Trotzdem sehr sehr ausfürlicher SB, danke!

10.10.2009 01:08 Uhr - D-Chan
"Demon Wind"?

Gab's in der Höllen-Kantine Bohnen?

;P

Wenn's das Ende nicht gäbe, hätte Raimi die wegen Ideenklau verklagen können.
Oder zumindest schelten.

10.10.2009 02:51 Uhr - Isegrim
2x
Hey, das ist Kult aus den guten alten 80'ern, ich find den klasse!!!!!

10.10.2009 03:10 Uhr - speedcorefreak
gab es auch als 16er version auf video mit dem titel tanz der monster der genauso geschnitten war,kann mich isegrim nur anschließen klasse kult aus den end 80`ern

10.10.2009 03:36 Uhr - u-man
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
mammut-schnittbericht... respekt. den kenne ich überhaupt nicht. scheint ja aber ganz nett zu sein. mal schauen ob es den in einer videothek zu finden gibt.

10.10.2009 09:18 Uhr - COOGAN
Garantiert nicht - ist hierzulande verboten

10.10.2009 12:21 Uhr -
dämonen werden angesichts eines solchen blödelfilms glatt im sarg rotieren

10.10.2009 13:48 Uhr - Chazzer
SB.com-Autor
User-Level von Chazzer 7
Erfahrungspunkte von Chazzer 739
Da fehlt ja ordentlich was. Taugt der Film was?

10.10.2009 13:57 Uhr - Melvin-Smiley
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
10.10.2009 - 02:51 Uhr schrieb Isegrim
Hey, das ist Kult aus den guten alten 80'ern, ich find den klasse!!!!!


Nö, ist er nicht ... kommt nämlich aus den 90ern !

10.10.2009 14:39 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Zombiefilme werden für immer ein Highlight der Filmwelt sein!!

10.10.2009 14:57 Uhr - No Limit Soulja
1x
10.10.2009 - 13:57 Uhr schrieb Melvin-Smiley
10.10.2009 - 02:51 Uhr schrieb Isegrim
Hey, das ist Kult aus den guten alten 80'ern, ich find den klasse!!!!!


Nö, ist er nicht ... kommt nämlich aus den 90ern !


Naja, ein 80er Film ist es trotzdem. So viel ich weiß ging die Produktion schon '88 los und wurde '89 fertig produziert. Filmdatenbanken wie IMDb geben gehen halt vom Vö-Jahr aus, wobei man ja bei solchen Filmen nie genau weiß ob der vielleicht mal irgendwo begrenzt gelaufen ist oder auf nem Festival gelaufen ist.

10.10.2009 15:38 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Bildqualität geht doch völlig in Ordnung :o

Würde ich gerne mal sehen, unzensiert natürlich... Sieht sehr unterhaltsam aus!

10.10.2009 15:45 Uhr - TyrantUnrated58
guter sb fürn shit film

10.10.2009 16:37 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Der Film ist sterbenslangweilig, wirklich. Dank der Schnitte könnte man den Problemlos inner Apotheke als Schlafmittel verkaufen. Ich habe mich selten bei einem so gelangweilt wie bei diesem hier...nee, das stimmt auch nicht bei D´Amatos MANEATER bin ich sogar eingepennt...trotzdem langweiliger Film. Aber der SB (fehlt echt heftig viel) ist echt mehr als gut, danke für die Arbeit

10.10.2009 17:04 Uhr - Totally Blind Mule
bäh was haben die für fürchterliche Akne

12.10.2009 15:11 Uhr - Xaitax
Sehr trashiger Film-Noir.
Übrigens spielt hier Lou Diamond Philips wohl eine Rolle. Wenn man beim schauen genaue aufpasst,dann merkt man seinen Miniauftritt als ein Dämon der später verschwindet.

12.10.2009 18:29 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
12.10.2009 - 15:11 Uhr schrieb Xaitax
Sehr trashiger Film-Noir.
Übrigens spielt hier Lou Diamond Philips wohl eine Rolle. Wenn man beim schauen genaue aufpasst,dann merkt man seinen Miniauftritt als ein Dämon der später verschwindet.


Echt? Welcher soll das denn sein bzw. stand da was im Abspann?

18.03.2010 21:59 Uhr - MUSTANG
Ein Torso von Film wie er so eigentlich eine 12er Freigabe bekommen müsste (oder doch FSk6?). Hier fällt wirklich alles! Zum Film selbst beginnt er sehhhhr gemächig. Die letzten 30min bieten dafür ordentlichen Dämonen Horror, der nicht wirklich groß brutal ist aber immer noch nicht für Jugendliche freigegeben werden sollte. 6/10 Für wenig Geld ne klare Empfehlung!

27.08.2010 12:13 Uhr - Tollwütige_Krähe
habe die 16ner version daheim ,
bin voll geschockt wie viel da raus geschnitten wurde

15.09.2010 03:46 Uhr - FRAG
1x
Ist ja auch richtig - das hier ist eindeutig zu hart für 16-Jährige: "Zwei Dämonen kommen aus der Scheune gelaufen. Corey und seine Freunde schließen geschockt die Tür." Manchmal denke ich, das kann doch alles nur Verarschung sein. In "Gesetz der Rache" dürfen 16-Jährige sehen, wie einer mit einem Steak-Knochen abgestochen wird (Halsschlagader) und langsam stirbt, sein Blut um sich spritzend, und hier ist es zu viel, dass zwei Dämonen aus einer Scheune gelaufen kommen? Hä?

26.03.2013 01:41 Uhr - MikeyMyers
Der Schnittbericht ist toll! Von dem Film hab ich mir allerdings mehr erwartet!
Mit Tanz der Teufel kann er nicht mithalten - nicht halb so spannend, nicht halb so blutig. Ich würde den Film auch ungeschnitten ab 16 freigeben.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Unlocked
Blu-ray 15,99
DVD 12,99
Amazon Video 13,99



City of the Dead



Das Belko Experiment
Blu-ray 17,49
DVD 14,99

SB.com