SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Pieces - Stunden des Wahnsinns

zur OFDb   OT: Pieces

Herstellungsland:Spanien, Puerto Rico (1982)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,57 (14 Stimmen) Details
11.01.2004
Leatherface666
Level 14
XP 3.200
KoRn
Level 15
XP 3.711
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
ital. Tape ofdb
DF All Video: 1:20:03 / 1:21:00


Ital. Eureka: 1:20:56 / 1:21:54
Weiterer Schnittbericht:
US-Fassung (Alte deutsche DVD-Fassung) - Spanische Langfassung (Deutsche Blu-ray)

Meldungen:
Pieces kommt von X-Rated auf DVD in Deutschland (21.10.2013)
Pieces - Stunde des Wahnsinns als Blu-ray (02.01.2016)
Pieces - Stunde des Wahnsinns von X-Rated (10.12.2016)

1:54
Als der Junge seine Mutter mit der Axt erschlägt, sieht man in der DF nur ein paar wechselnde unblutige Standbilder.
In der OF wird sie mit Schlägen auf den Kopf hingerichtet.
0dif


2:32
Als der Junge seine Mutter zersägt, sind auch nur wechselnde Standbilder zu sehen.
0dif


2:42
Als der Junge blutbeschmiert sein Puzzle weiter macht, sind auch wieder Standbilder zu sehen.
0dif


8:49
Der Mörder schneidet einer Frau mit einer Kettensäge den Kopf ab. Sie ist danach noch auf dem Rasen liegend zu sehen.
Es fehlt auch noch eine Aufnahme des Mörders mit der Säge in der Hand.
5sec


22:25
Als der Gärtner den Frauenkörper im Schwimmbad findet, ist auch wieder verfremdet worden.
Es fehlt aber nichts und alles ist gut zu erkennen.
0Dif


42:54
Der Tänzerin wird im Fahrstuhl ein Arm mit der Kettensäge abgetrennt. (Das ist verfremdet)


Es fehlt, wie ihr Blut auf die Hand und ins Gesicht spritzt.
Danach fehlt noch eine Einstellung von unten auf die Frau.
3sec


43:48
Als Candle und die beiden Bullen die Leiche im Fahrstuhl finden fehlt eine Ansicht der Leiche.
2sec


53:14
Bei dem Mord auf dem Wasserbett wurde auch wieder verfremdet und gekürzt.
Es fehlen Einstiche des Messers, als auch Abwehrversuche der Frau.
36sec


58:14
Auch bei dem Mord an der Tennisschülerin wurde gekürzt und verfremdet.
es fehlt, wie die Säge in die Talje des Opfers eindringt.
1sec


1:00:42
Als Mary die Tote findet, friert das Bild in der DF ein. Ein Verfremdetes Bild ist kurz zu sehen.
In der OF ist die Tote komplett zu sehen.
Hier ein kurzer Vergleich. Links OF rechts DF. (Das Bild ist in der DF wirklich so schlecht)
0dif


1:19:57
Der Film endet hier in einem Standbild von Candle, nachdem der Tote ihm blutig in den Schritt gefasst hat.
Es fehlt, wie der "tote Mörder" ihn durch die Hose den Genitalbereich empfindlich verletzt.
9sec




Kommentare

03.10.2007 01:59 Uhr - Damien6
War glaub ich der erste Kettensägenfilm den ich gesehen habe und ich fand ihn ziemlich genial!
Wenn schon der Film dann von XT.
Super genial!

01.09.2008 20:06 Uhr -
Als ich den das erste Mal vor zig Jahren gesehen hab, fand ich ihn noch gut, aber die Zeiten ändern sich eben..hab ihn mir gerade nochmal uncut angesehen und das 80er Jahre Styling, die absolut stümperhafte Synchro und die dumpfen lockenköpfigen Teenie Affen die da rumzappeln sind sowas von lächerlich, das einem schlecht wird. EInzig die Gore-Effekte wissen zu überzeugen, die sins erstaunlicherweise für die damalige Zeit und die Möglichkeiten sehr gut in Szene gesetzt..aber auch nur die..der Rest des Films - zum einschlafen. Ein Teil der Musik ist noch dazu von Absurd geklaut..naja. Gottseidank leben wir in den 20ties ;-)
nix für ungut, Freunde des 80er Trash...

05.11.2008 14:01 Uhr -
sehr gut gemachter 80er-film...mit gewissem flair.
fans habe ihre freude daran...der rest wird eher enttäuscht sein...aus heutiger sicht gesehen.

16.12.2008 20:59 Uhr -
Der Knaller is der Bud Spencer verschnitt!

02.03.2009 17:04 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Ich hatte meinen Spass mit dem Film, echt klasse! :)

13.07.2009 06:51 Uhr -
Absoluter Kult. :)

15.11.2009 02:58 Uhr - IggyPop
2x
@Gozilla
In welchen 20ties lebst du? In denen der Vergangenheit oder in denen der Zukunft?

Finde die Filme bis und mit den 90er am besten. Danach kam zu 99% nur noch scheisse. Allein der Zeitgeist, die beknackten Teens und die CPU Effekte von heute sind einfach nur kacke. Und was ich in den heutigen Produktionen am allermeisten vermisse ist die Leidenschaft, welche dahinter stecken sollte. Alles nur Geldmacherei. Früher machte man mit wenig Geld einen klasse Film und heute mit X Millionen nur Schrott.
Aber natürlich ist das Geschmackssache.

22.03.2010 11:14 Uhr - MUSTANG
Ganz angenehmer Film. 7/10

16.10.2016 18:12 Uhr - foxx77
Das einzig gute an Pieces ist die Filmmusik von CMC

10.12.2016 00:30 Uhr - 100%purehate
Ist das bei 22:25 Bud Spencer(RIP)? ;-)

10.12.2016 20:10 Uhr - Der Todesking
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 24
10.12.2016 00:30 Uhr schrieb 100%purehate
Ist das bei 22:25 Bud Spencer(RIP)? ;-)

Nein, der sieht ihm nur (tatsächlich sehr) ähnlich! XD

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Kill Switch
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99



Six - Die komplette 1. Staffel
Blu-ray 20,99
DVD 20,99

SB.com