SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Voll Abgezockt

zur OFDb   OT: Identity Thief

Herstellungsland:USA (2013)
Genre:Komödie, Krimi
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,20 (10 Stimmen) Details
17.06.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 36.797
Vergleichsfassungen
Kinofassung
Label Universal Pictures, Blu-ray
Land USA
Freigabe R
Laufzeit 111:27 Min. (107:20 Min.)
Unrated
Label Universal Pictures, Blu-ray
Land USA
Freigabe Unrated
Laufzeit 120:30 Min. (116:30 Min.)
Voll Abgezockt ist eine leidlich unterhaltsame Komödie mit Jason Bateman und Melissa McCarthy, die schon in der Kinofassung gut 15-20 Minuten zu lang ist und bei der längst nicht alle Gags zünden (allein, dass die Gag-Reel im Bonusmaterial gerade mal 48 Sekunden (!) dauert, dürfte dafür ein (ungewollter) Beleg sein). Dennoch war die Komödie in den Kinos sehr erfolgreich (174 Mio. Einspiel bei 35 Mio. Budget).

Trotzdem sah man es als notwendig an, die DVD/BD zusätzlich noch mit einer längeren Unrated-Fassung auszustatten, die fast 9 Minuten weiteren Materials aufweist. Das klare Fazit ist hier, dass der Großteil davon wie zuvor entferntes Füllmaterial wirkt, das es absolut nicht gebraucht hätte. Typisches Unrated-Material, das für die R-Rated-Kinofassung zu brisant gewesen sein könnte, ist ebenfalls nicht zu finden. Demzufolge ist es in diesem Fall auch nicht unbedingt tragisch, dass Universal Deutschland seinen Kunden diese Langfassung vorenthält und lediglich die Kinoversion auf DVD/BD anbietet.

26 Unterschiede, davon
17 erweiterte Szenen
4 erweiterte Szenen mit alternativem Bildmaterial
3 zusätzliche Szenen
1 Szene mit alternativem Bildmaterial

Verglichen wurde die Kinofassung (R-Rated / FSK 12) mit der Unrated-Fassung (beide enthalten auf der US-Blu-ray von Universal).

Die Unrated-Fassung läuft 528,28 Sec. bzw. ca. 8 Minuten 49 Sekunden länger als die Kinofassung.

Meldungen:
Voll Abgezockt bekommt Unrated-Fassung in den USA (20.04.2013)
Voll Abgezockt - Nur Kinofassung auf Deutschlands DVD/BDs (07.06.2013)

mehr Informationen zu diesem Titel

Zusätzliche Szene
0:06:44: Sandy steigt noch in einen Aufzug ein.
9,52 Sec.


Erweiterte Szene
0:07:38: Noch ein bisschen Verwirrung, weil Harold noch telefoniert und Sandy sich nicht sicher ist, ob er angesprochen wird oder nicht.
9,76 Sec.


Erweiterte Szene
0:08:14: Harold gibt in der UR noch ein bisschen Argumentation, die den Bonus für sich und seine Partner verteidigen soll. Schließlich hätte die Firma turbulente Zeiten überstanden und 60% der Angestellten behalten. Sandy merkt an, dass man aber auch 40% entlassen habe. Harold bleibt aber dabei, dass man froh darüber sein solle.
12,28 Sec.


Erweiterte Szene
0:09:27: Harold weist Sandy an, die Bonuszahlungen noch heute in die Wege zu leiten, da er nach Haiti müsse. Natürlich rein geschäftlich.
9,64 Sec.


Erweiterte Szene mit alternativem Bildmaterial
UR: 0:09:59: Die UR zeigt mehr Überweisungen, die Sandy eingibt. In der KF sieht man nur, wie er die Überweisung für Harold eingibt.
Die UR läuft 5,48 Sec. länger

Alternatives Bildmaterial
0:10:11: Unbedeutend. Während des Telefongesprächs werden unterschiedliche Momente von den Überweisungen eingeblendet, die in der jeweils anderen Fassung zuvor schon kamen.
Die UR läuft 0,48 Sec. länger


Zusätzliche Szene
0:11:31: Als Sandy ein wesentlich höheres Gehalt in Aussicht gestellt wird, grinst er in der KF nur und dann kommt die Szene mit dem Mädchenfussball. In der UR fragt Sandy noch, wann Dan den Ausstieg plant. Der antwortet, dass das sofort passiert und es gibt eine neue Szene. Hier marschieren sie alle in das Hauptbüro und verkünden ihren Abgang. Harold reagiert darauf und kontert großkotzig, dass seine Firma so einflussreich sei, dass man sie nicht zum Feind haben wolle. Als Dan dann in die Runde fragt, wer sich ihnen anschließen will, meldet sich Sandy und wird daraufhin auch noch von Harold mit Einschüchterungsversuchen eingedeckt. Nützt aber nichts.
75,12 Sec.


Erweiterte Szene
0:20:18: Die Empfangsdame begrüßt Sandy noch sehr freundlich und sagt ihm, dass sie da sei, wenn was anstünde und dass sein Büro gleich da drüben sei.
15,72 Sec.


Erweiterte Szene
0:35:42: Diana verrennt sich noch etwas in ihrer Geschichte um ihr Haus und findet nicht das richtige Wort für "Hypothekentilgung". Belanglos.
8,4 Sec.


Erweiterte Szene
0:40:58: Der Kopfgeldjäger schaut noch in das Terminbuch und findet Dianas Adresse. Dann gibt er der Friseurin Geld und legt ihr nahe, dass sie das Ganze vergessen solle.
53,68 Sec.


Erweiterte Szene
0:42:52: Diana stört sich daran, dass Sandy ihr Verhalten in solch ein negatives Licht stellt. Sie sagt, dass sie nur das System ausnutze, das ihr solche Schlupflöcher erlaube und wenn sie die nutze, mache sie ja nichts falsch. Sandy wendet ein, dass Diana viel Schaden anrichtet, doch sie sagt, dass es nicht ihre Schuld sei, wenn die Leute ihre Finanzen nicht checken. Auch Sandys Einwand, dass er ein Opfer von ihr wurde, lässt sie nicht gelten.
33,36 Sec.


Erweiterte Szene
0:43:38: Diana reichert ihren Eindruck, dass Sandy und sie sich annähern, noch mit dem Vergleich an, dass sie wie Bruder und Schwester seien, nur, dass sie sich gegenseitig anziehend finden würden. Sandy sagt genervt, dass sie lediglich nach Denver fahren und in der Zwischenzeit nichts passieren würde.
14,08 Sec.


Erweiterte Szene mit alternativem Bildmaterial
0:44:27: Alternative Takes und die UR hat mehr Dialog.
KF: Diana berichtet, dass sie dauernd betrunken fahren würde und einmal am Steuer einschlief und dabei einen Taco Bell/Pizza Hut-Laden verwüstete.
UR: Auch hier erzählt sie von ihren Alkoholfahrten, hat beim Unfall hier aber einen Herbie's zerstört. Sandy sagt ihr, sie solle ein Nickerchen machen und sie stellt ihren Sitz nach hinten. Dabei schmachtet sie ihn an und sagt, er sähe aus der Perspektive viel größer aus.
Die UR läuft 6,4 Sec. länger


Erweiterte Szene mit alternativem Bildmaterial
0:44:57: Erneut ist die UR wesentlich länger und hat einen weiteren Witz parat.

KF: Die Kellnerin führt sie direkt zu dem Tisch mit der runden Bank.
UR: Diana fragt die Kellnerin, ob sie einen Tisch mit Bank haben könnten und flüstert ihr zu, dass "ihr Mann" Sandy offenbar eine OP im Intimbereich hatte, die ihm beim Sitzen auf harten Stühlen Schmerzen bereite. Die Kellnerin macht das betroffen und sie führt die beiden zuvorkommend zu dem Tisch mit Bank.
Die UR läuft 26,64 Sec. länger


Alternatives Bildmaterial
0:49:25: Inhaltlich keine Änderung, als Big Chuck mit seiner billigen Kontaktaufnahme bei Diana abblitzt. Die UR hat andere Kameraeinstellungen und dauert daher ein bisschen länger.
Die UR läuft 2,36 Sec. länger


Erweiterte Szene
0:50:24: Diana und Big Chuck umgarnen einander viel länger in der UR. Chuck sagt, dass Grashüpfer außen hart und innen cremig seien. Diana erwidert, dass sie cremig mag und schlägt vor, dass sie sich an den freien Tisch setzen. Dann nehmen sie ihre Sachen und legen dabei höchsten Wert auf Körperkontakt. Unfassbar erotisch und total unrated.
55 Sec.


Erweiterte Szene
0:52:12: Diana sagt Sandy, dass er gehen solle, doch Sandy besteht drauf, dass sie mit ihm geht. Big Chuck meldet sich zu Wort und sagt, dass er nicht zwischen Ehemann und Ehefrau stehen wolle, doch wird von beiden beschwichtigt.
16,12 Sec.


Erweiterte Szene
0:52:47: Diana schildert Big Chuck noch, wie gerne Sandy dabei zusieht, wenn sie von einem anderen Mann vernascht wird und dass er nur so tun würde, als würde ihm das missfallen.
16,48 Sec.


Zusätzliche Szene
0:54:05: Diana fragt Sandy noch, was er wohl glaubt, wie lange sie nicht mehr unsittlich berührt worden sei, doch er will das nicht wirklich beantworten und sagt, dass es wohl auch heute Nacht nicht passieren würde. Diana ist da aber ganz anderer Meinung.
18,76 Sec.


Erweiterte Szene
1:24:33: Diana bittet noch um Verständnis bei dem Buchhalter und liefert mit Geburtstag, Hochzeit und Schwangerschaft gleich mehrere "Gründe", die ihn weichkochen sollen, ihr zu helfen.
22,36 Sec.


Erweiterte Szene
1:24:58: Sie sagt noch, dass es Zwillinge werden und darüber hinaus auch noch ihre Katze gestorben sei.
1,6 Sec.


Erweiterte Szene mit alternativem Bildmaterial
1:26:27: Sandy schüchtert den Buchhalter noch ein bisschen ein, indem er sagt, dass er weiterhin in Angst leben müsse, während Sandy auf sich auf einem höheren Level befinde. Die KF ist insgesamt kürzer und hat eine andere Einstellungsabfolge.
Die UR läuft 18,2 Sec. länger


Erweiterte Szene
1:30:19: Diana ist begeistert von den Beautyprodukten und bedient sich ordentlich. Der Friseur ist irritiert.
21,84 Sec.


Erweiterte Szene
1:42:25: Sandy und Diana setzen sich noch ins Auto und Diana sagt, dass sie nicht ins Gefängnis möchte. Sandy macht ein betretenes Gesicht. Es sind noch 100 Meilen bis Denver und Sandy fragt Diana, ob sie sich nicht anschnallen wolle. Diana erwidert, dass Sandy sein Tampon rausnehmen solle.
40,76 Sec.


Erweiterte Szene
1:44:53: Diana komplimentiert Trish noch für das Abendessen und die häusliche Einrichtung. Trish ist irritiert, bedankt sich aber.
22,88 Sec.


Erweiterte Szene
1:46:32: Diana spricht noch von der intensiven sexuellen Spannung, die sie während des Trips auf Sandy versprüht hat.
11,36 Sec.

Kommentare

17.06.2013 00:04 Uhr - JackSparrow
1x
Die Unrated ist viel zu lang. Einige Gags sind ok, aber einmal anschauen reicht dann auch :). Kein Film den ich mir kaufen würde.

17.06.2013 00:07 Uhr - Oberstarzt
Erweiterte Szene
0:50:24: Diana und Big Chuck umgarnen einander viel länger in der UR. ... Unfassbar erotisch und total unrated.

Jupp, der Autor beschreibt's schon leicht ironisch? Für eine Unrated gefährlich wenig Titten und Fäkalsprache. Wahrscheinlich ist sie nur deswegen unrated, da die Fassung der Prüfungskomission nicht vorgelegt wurde und man eine "unrated" brauchte, die sich besser verkaufen lässt, ähnlich wie bei uns die Fassungen mit den roten Alibiflatschen.

17.06.2013 00:19 Uhr - schmierwurst
2x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
17.06.2013 00:07 Uhr schrieb Oberstarzt
Für eine Unrated gefährlich wenig Titten...


Hättest Du lieber die Titten von der "Molly"- Darstellerin gesehen? :-)

17.06.2013 00:54 Uhr - godofmovies
1x
Das ist so ein unglaublich unwitziger Film und viel zu lang.

17.06.2013 01:10 Uhr - BlutigeMachete
oh mann .. es reicht den Trailer zu gucken, da sind eigtl alle guten gags drin. Der Film war durchwachsen.

17.06.2013 04:10 Uhr - Barry Benson
1x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 711
Wie gesagt, der Titel ist Programm!;-)

17.06.2013 05:44 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 16
Erfahrungspunkte von cecil b 4.966
Jeder Keck lacht anders, aber ich würde die kürzeste Fassung bevorzugen!

17.06.2013 09:47 Uhr - Oberstarzt
17.06.2013 00:19 Uhr schrieb schmierwurst
17.06.2013 00:07 Uhr schrieb Oberstarzt
Für eine Unrated gefährlich wenig Titten...

Hättest Du lieber die Titten von der "Molly"- Darstellerin gesehen? :-)

Wer weiß ... :-)

17.06.2013 13:09 Uhr - triple6
1x
Also ich weiss echt nicht was mit euch los ist. ich fand den Film sehr unterhaltsam. Ist auf jeden Fall 100 mal besser als die meisten Komödien, die im moment so aktuell sind.Ich hab zwar nur die Unrated Fassung gesehen aber ich finde nicht, dass der Film zu lang ist. Und der Begriff Unrated heisst ja nur, dass diese Fassung nicht geprüft worden ist. Deswegen müssen nicht gleich Titten zu sehen sein und Fäkalsprache beinhalten, bloss weil da Unrated draufsteht. Wer solchen Humor will, soll sich lieber (den absolut grottenschlechten) Scary Movie 5 anschauen.

17.06.2013 15:23 Uhr - Mondo Zappa
Also ich fand den Film unglaublich lahm und den 1 1/2 Stunden, die ich damit verschwendet habe, habe ich nachgetrauert. Hoffentlich wird "This is the End" das Loch stopfen. :x

17.06.2013 18:32 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Bateman geht eigentlich immer und bei den Sidekicks (Jon Favreau, John Cho) sollte normalerweise relativ wenig schiefgehen können. Dass mit diesem Film allerdings die nächste seichte Komödie satte zwei Stunden läuft, ist eine unschöne Entwicklung.
Wenn nicht Judd Apatow irgendwo in den Credits auftaucht, sind diese überlangen Komödien in der Regel ziemlich ungenießbar.

17.06.2013 23:42 Uhr - AkiRawOne
@triple6
Ich hab mich bei Scary Movie 5 kaputt gelacht.
Aber es gibt wirklich viele Komödien die absolut unwitzig sind. Ich hab auch von nem Freund gehört das Hangover 3 nicht so lusig ist wie man es erhofft hatte.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Britische Blu-ray mit der Unrated-Fassung bestellen.

Amazon.de


Attraction
Blu-ray 3D/2D LE Steel 19,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99



Krieg im Weltenraum

SB.com