SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Die Nacht der Creeps

zur OFDb   OT: Night of the Creeps

Herstellungsland:USA (1986)
Genre:Horror, Komödie, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,79 (48 Stimmen) Details
22.02.2004
brainbug1602
Level 21
XP 9.747
Vergleichsfassungen
Kabel 1 ab 16 ofdb
Freigabe ab 16
Uncut ofdb
Verglichen wurde die gekürzte Kabel 1 Ausstrahlung vom 07.02.2004 mit einer alten, ungekürzten Pro 7 Ausstrahlung.

Die Free-TV Ausstrahlung ist anders geschnitten als die FSK 16 Video Fassung.

Die im Schnittbericht durch eckige Klammern gekennzeichneten Szenen sind in der Kabel 1 Ausstrahlung enthalten und nur der Vollständigkeit halber aufgeführt. Damit es zu keinen Verwechslungen kommt, sind die Bilder zu den enthaltenen Szenen weiß umrandet.

Noch eine kleine Anmerkung: Interessanterweise wurde sorgsam darauf geachtet, dass nicht das böse Z.-Wort verwendet wird.


Laufzeiten:

Kabel 1: ca. 79:12 Min. (ohne Abspann)
Pro 7: ca. 80:18 Min. (ohne Abspann)

Es fehlen 66,5 Sek.


Bildvergleich:

Beide Fassungen sind in Vollbild; 1,33:1

[00:09:46]

Bei der Kabel 1 Ausstrahlung läuft die Einblendung "Testwoche der Studentenverbindungen 1986" von unten nach oben über den Bildschirm. Bei der alten Pro 7 Ausstrahlung erscheint sie nur.



Kein Zeitunterschied


[00:40:39]

Die von den Creeps besessene Leiche läuft den Gang entlang. Frontansicht.



4 Sek.

[Der Vollmond ist zu sehen]



[00:40:46]

Der Hausmeister steckt seinen Mob in den Eimer.



1 Sek.


[00:46:11]

Cindy sagt noch: "Ich glaube es war ein Zombie."



4 Sek.


[00:50:57]

Detective Cameron sagt noch: "Zombies, ..."[der Vollständigkeit halber noch der Rest vom Satz, der aber enthalten ist: ...zerplatzte Schädel, unappetitliche Würmer und ne Einladung zum Tanz morgen Abend]



2 Sek.


[00:55:28]

Der Kopf der alten Dame wird zerteilt, der Hund bellt und danach spritzt Blut auf den Fernseher. (läuft alles sehr schnell ab) In der Kabel 1 Ausstrahlung ist zwar das Blut auf dem Fernseher zu sehen, allerdings nicht wie es draufspritzt.



1 Sek.


[01:08:34]

Eine blutige Hand hängt aus dem umgestürzten Bus.



3 Sek.


[01:09:36]

Eine von den Creeps besessene Leiche richtet sich auf.



4 Sek.


[01:11:07]

Nach dem Kopfschuss platzt Brads Kopf auf.



1 Sek.

[Chris greift Brad mit dem Flammenwerfer an]



[01:11:09]

Gegenschnitt auf Brad.



1 Sek.

[Die Creeps fallen auf den Boden]



[01:11:12]

Chris hört auf. Brads kohlender Kopf ist zu sehen.



2 Sek.


[01:11:49]

Ein Zombie ohne Gesichtshaut läuft ins Bild.



3 Sek.


[01:12:25]

Chris trifft einen Zombie am Kopf, der daraufhin aufplatzt und Creeps freisetzt.



1 Sek.


[01:12:28]

Der brennende Kopf des Zombies ist zu sehen.



0,5 Sek.


[01:12:29]

Ein weiterer brennender Creep fällt auf den Boden.



0,5 Sek.


[01:12:50]

Der Kopf des Zombies platzt auseinander. [Der Kopfschuss selber ist enthalten.]



0,5 Sek.


[01:12:51]

Der Zombie fällt zu Boden. Detective Cameron benutzt Haarspray und seine Zigarre als Flammenwerfer um die Creeps zu verbrennen. In der nächsten Szene fällt ein brennender Zombie zu Boden.



6 Sek.


[01:13:04]

Chris schießt einem Zombie in den Kopf, Creeps fallen heraus und Cindy hält mit dem Flammenwerfer drauf.



1 Sek.


[01:14:01]

Chris schießt einem Zombie das halbe Gesicht weg. Blut läuft aus der Wunde, zudem torkelt der Zombie nach vorne.

Chris: "Fall schon endlich um, los."



8 Sek.


[01:14:41]

Chris haut mit dem Hammer auf die Zombiehand.



1 Sek.


[01:14:56]

Cindy fackelt mit dem Flammenwerfer einen Zombie ab, dessen Kopf explodiert. Einige Creeps haut es nach hinten weg.



1 Sek.


[01:15:32]

Cindy läuft weg. Der Zombie versucht nach ihr zu greifen.



Chris: "So, jetzt mach ich dich fertig."



Er drückt den Rasenmäher nach unten.



[Der Rasenmäher geht nach oben und dann nach vorne]



Das entsetzte Gesicht des Zombies ist zu sehen, während der Rasenmäher auf ihn zurast.



7 Sek.


[01:19:58]

Kabel 1 blendet schon vor dem eigentlichen Ende ab. Die Kamera fährt weiter an Cindy hinab. Der Zombiehund taucht auf. Cindy blickt nach unten und will den Hund streicheln. Dieser öffnet sein Maul und spuckt einen Creep in ihre Richtung.



14 Sek.

Kommentare

28.07.2007 17:42 Uhr - Oberstarzt
Jaja, das waren noch gute alte Zeiten, als PRO 7 dieses Logo hatte!
Damals gab's noch keine Programmverantwortlichen, die im vorauseilenden Gehorsam ob eines vermeintlichen Image-Verlustes die Schere ansetzen ließen !

16.09.2008 19:41 Uhr - Doktor Trask
1x
Aber diese Zeiten sind lange vorbei, wer hätte damals schon geglaubt das man irgendwann gar nichts mehr sehen darf weil irgendwelche Möchtegerns meinen die F~~~e aufreißen zu können und zu dicktieren was gut ist und was nicht. Guter SB übrigens.

10.03.2009 14:08 Uhr -
ich entsinne mich mal dass ich auf den Flohmarkt ne DVD gesehen habe, ob die uncut war und ob es sich nur um ein Booklett handelt weiß ich nicht!

03.04.2009 23:45 Uhr -
@Stahlkoenig: Du meinst ein Bootleg, glaube weniger das ein Booklet inkl. ist^^

27.04.2009 11:42 Uhr -
@TheBlackPanther
Jepp ein Bootleg lol wobei ein Booklet inklusive auch nicht schlecht wäre!!!

15.06.2009 14:50 Uhr - srgeo
Das ist doch das alte Pro Sieben Zeichen..... Haben die den mal tatsächlich uncut gezeigt?

16.01.2010 12:22 Uhr - Crypt_Keeper
Was zum geier ist das böse Z wort?

16.01.2010 18:03 Uhr - Der Greifer
Hab den Streifen noch auf VHS...auch damals aus'm TV aufgenommen.Ist uncut aber nicht von Pro7...wenn ich mich richtig erinnere.Ich finde der Film hat auch diese spezielle 80's Ausstrahlung,die ich sehr cool finde.

Meine Lieblingsszene ist:als sich der Serienkiller beim Fernsehabend aus dem "Parkett" arbeitet;)

Super Schnittbericht

17.01.2010 12:06 Uhr - Ludi
also die fassung gestern bei kabel 1 war dann laut des schnittberichts uncut.. sehr cool.. auf SCIFI wars ja auch schon uncut ^^

17.01.2010 12:57 Uhr - Titus
kann ich bestätigen, jedenfalls sind mir keine Unterschiede aufgefallen.

Danke für denn SB :)

Das schöne danach lief BLOB

Gruß und schönen Sonntag noch


17.01.2010 16:50 Uhr - Vittras
Hab den Film heute Nacht auch gesehen. Kannte ihn bisher nur vom Namen her und hab einfach mal eingeschaltet. Mir kam der an manchen Stellen im Finale aber schon Cut vor, auch wenns für TV recht freizügig war. Kann es sein dass da Szenen fürs R-Rating entfernt worden sind, die nicht mal in der Unrated (laut SB) vorkommen?

@ Crypt Keeper

mit dem bösen Z-Wort ist wohl Zombie gemeint

17.01.2010 16:58 Uhr - 187Asesino
@ Vittras
das kam dir nur so vor, denn er war uncut bzw. die ungeschnittene R-Rated Fassung !!!! beweis?

http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=381&vid=289191

da stehts scharz auf weiss, das er uncut war!!!!!

17.01.2010 19:43 Uhr - Vittras
@ Asesino

Ok, danke für die Antwort, obwohl ich mich nicht immer 100%ig auf die OFDB verlassen würde....

18.01.2010 00:58 Uhr - Kettenhund
Mahlzeit!
Ich habe den Eintrag bei OFDB verfasst und es waren definitiv alle Szenen, die hier im Bericht beschrieben werden, enthalten. Und da er mit diesen Szenen hier als uncut deklariert wird, habe ich's so übernommen.

05.08.2010 14:45 Uhr - ghostdog
Warum dieser Film einen Ruf als Kultfilm hat, ist mir unverständlich. Neben ein paar unsympathischen Teenie-Darstellern und nicht wirklich gut gemachten SFX hat NIGHT OF THE CREEPS nichts zu bieten. Noch dazu dauert es geschlagene 40 Minuten, bis in die lahme Collegestory etwas Fahrt kommt. Daß die Splatter FX schlecht sind, kann man ja schon auf den Bildern zu diesem SB erkennen. Typischer 80er Jahre Schund, der heute wohl nur noch Nostalgiker und Trashfans begeistert.

11.09.2010 10:04 Uhr - 1138bladerunner
Da wär doch ein UNCUT ab 16 drin

18.12.2010 19:05 Uhr - JakkieEstakado
verstehe gar nich warum der film so hohe bewertungen hier hat. bei ofdb genauso. fand ihn ziemlich langweilig und das obwohl ich Nostalgiker und Trashfreak bin....

10.10.2011 10:39 Uhr - tsrh
lief in der Nacht vom 9. zum 10.10.2011 (R-Ratet) Uncut wenn ich mich nicht geirrt habe.
also falsche Info bei der Free-TV Zensur Übersicht!

26.04.2013 18:48 Uhr - schlumbl
Ja, da hatte man tatsächlich noch ab und zu Glück und konnte einen Film im TV auch mal uncut sehen. Gute, alte Zeit! Ich mag die Creeps! Der Film ist einfach 80er-Kult und meines Erachtens nach um LÄNGEN unterhaltsamer, als der heutige Horrorschund, von dem ein Film wie der andere aussieht und an Originalität nichts zu bieten hat.
Klar, die damaligen Horrorfilme hatten handgemachte Effekte, aber grade DAS hat sie glaubwürdiger und liebevoller inszeniert wirken lassen, weil da noch richtiges Herzblut und Mühe drinsteckte. Heute wird irgendeine krude Story aus den Rippen geleiert oder geklaut, nichtssagende Schauspieler (ohne Ausstrahlung, Talent und Wiedererkennunswert) besetzt und Effekte mit CGI eingefügt. Dann noch ein unfähiger und unambitionierter Regisseur und schon hat man den heutigen Einheitsbrei. Gute Filme sind da wirklich seltenst bei und die meisten machen noch nicht mal als Unterhaltung für nebenbei Spaß. Sicher gab es in den 80ern auch schrottige Filme, aber im Gegensatz zu heute hatten selbst die dann noch einen morbiden Unterhaltungswert.
Lange Rede, kurzer Sinn: Die Creeps sind ein guter Film und auf jeden Fall für Genrefans einen erneuten Blick wert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Fire Syndrome
Blu-ray/DVD Mediabook 23,99
Blu-ray 17,99
DVD 17,98



Platoon
Blu-ray LE FuturePak
Cover B 19,49
Cover A 19,49



Leprechaun 4
Bu-ray/DVD Mediabook
Cover A 32,99
Cover B 32,98

SB.com