SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Nadia: The Secret of blue Water

zur OFDb   OT: Fushigi no umi no Nadia

Herstellungsland:Japan (1990)
Genre:Abenteuer, Action, Anime, Komödie,
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,00 (1 Stimme) Details
08.08.2017
Cat_Eye
Level 2
XP 100
Episode: 1.01 Geheimnisvolle Nadia (Das Mädchen vom Eiffelturm) ((Efferutō no shōjo))
Deutsche Fassung
Label OVA Films, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
ungekürzte Fassung
Land Japan
"Die Macht des Zaubersteins" ist eine japanische Anime-Fernsehserie des Studios Gainax. Die deutsche Erstausstrahlung lief von Februar 1996 bis April 1996 auf RTL II. Die einzelnen Folgen unterscheiden sich stark von der Handlung. In vielen Folgen passiert nichts Gewaltsames. Andere Folgen dagegen haben eine komplett andere Thematik und zeigen viel Gewalt. Einige Folgen wurden für die RTL II-Ausstrahlung stark geschnitten. Dabei wurde der Master geschnitten, deswegen gibt es keine ungeschnittene deutsche Fassung. Es gab aber nicht nur Zensurschnitte. In der ersten Folge wurde auch die gesamte Einleitung zu der Serie entfernt.
Die geschnittene Fassung hat auf der DVD von OVA Films eine FSK 12.

Es fehlen 1 Minute und 15 Sec durch 1 Schnitt
Bemerkung zum Opening
Die deutsche Fassung hat ein anderes Opening. Anders als beim Original wurden hier verschiedene Szenen aus den ersten Folgen zusammengeschnitten. Grund dafür ist vermutlich, dass man sich nicht die Mühe machen wollte, die japanischen Schriftzeichen zu entfernen.

Deutsches Opening(links) Japanisches Opening(rechts)



00:00
Die gesamte Einleitung zu der Serie fehlt. Diese besteht aus zwei Teilen.

75 sec
„Seid ihr Abenteurer, die nach der wahren Form des mythischen Geschöpfes suchen, das sich in den Tiefen unter dem Wasserfall Perilous aufhält? Wenn ihr das seid, müsst ihr mich erst finden.“


Danach sehen wir einzelne Bilder von den Geschehnissen, die am Ende des 19. Jahrhunderts passieren.
„Es war das Jahr 1889. Auf dem Atlantischen Ozean haben Schiffe merkwürdige Unfälle. Die Menschen beschuldigen die Monster, die schon seit der Antike dort leben. Die Weltmächte beschuldigen sich gegenseitig, dass sie neue Waffen benutzen. Es ist eine Zeit, in der eine gefährliche Spannung zwischen dem Militär herrscht. Schwerindustrie, geführt von Stahlwerken, breitete sich aus. Auch der Außenhandel wuchs. Die Weltmächte grollten über die Kolonien in Asien und Afrika. Es passierten viele militärische Auseinandersetzungen. Zum Ende des 19. Jahrhunderts gedieh die Zivilisation, aber die Menschen fürchteten sich, weil die Gefahr eines Weltkrieges drohte.“

Kommentare

08.08.2017 00:26 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 10
Erfahrungspunkte von Freeman 1.527
Danke für den Schnittbericht. 👍🏻

"Nadia" ist neben "Neon Genesis Evangelion" eine meiner liebsten Anime Serien. Pflichtprogramm für den Anime Kenner!

08.08.2017 16:30 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.816
Ist ja auch beides von Hideaki Anno.

08.08.2017 19:54 Uhr - Freeman
2x
User-Level von Freeman 10
Erfahrungspunkte von Freeman 1.527
Ehrlich jetzt?! Mensch war mir gar nicht bewusst! 😉
Kenne beide Serien ja auch erst seit über zwanzig Jahren. 😘


08.08.2017 19:59 Uhr - Youma
Das mit dem Opening passt nicht ganz. Die Openings gibt es immer auch ohne Schriftzeichen. In diesem Fall sogar auch ohne Titeleinblendung somit wäre es noch einfacher gewesen alles einzudeutschen. Verstehe ehrlich gesagt nicht, warum bei den alten Serien oft ganz andere Openings zusammengeschnitten worden sind. Mittlerweile hat sich dies zum Glück geändert.

Nadia ist auf jeden Fall ne sehr gute Serie, auch wenn in der dt. Synchro hier und da Abweichungen zum Original sind.

08.08.2017 21:14 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.816
08.08.2017 19:54 Uhr schrieb Freeman
Ehrlich jetzt?! Mensch war mir gar nicht bewusst! 😉
Kenne beide Serien ja auch erst seit über zwanzig Jahren. 😘


Wollte ich nur mal vermerken ;)

PS: Was ein zufall ich auch ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Kill Switch
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99



The Blacklist - Season 4
Blu-ray 34,99
DVD 30,99

SB.com