SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware
OT: -

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,38 (104 Stimmen) Details
28.11.2010
FreshDudel
Level 9
XP 1.035

Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
LandEuropa
FreigabePEGI 18+
Unzensierte Version ogdb
LandGroßbritannien
FreigabeBBFC 18


Black Ops, die 2.

In folgendem Bericht dreht sich alles um die Zensuren der deutschsprachigen PEGI-Version. Diese ist an Gewalt unzensiert, zeigt aber keine NS-Symbolik und ist an wenigen Stellen der Tonspur zensiert.

Im Gegensatz zur USK-geprüften Version ist in der dt. PEGI-Version der Song Sympathy for the Devil enthalten. Die Zensuren fallen generell sehr moderat aus. Besonders für PC-Spieler, die die unzensierte Version nicht via Steam aktivieren können bzw. die IP-Sperre nicht umgehen wollen, ist diese dt. PEGI Version eine gute Alternative. Bislang ist die PEGI-Version ohne Probleme von Deutschland aus aktivierbar, allerdings wurde das Spiel bereits Indiziert. Ob diese Version auch gesperrt wird, wie es bei Modern Warfare 2 der Fall war, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen.

Den Schnittbericht zur deutschen Version sowie meine persönliche Meinung zum Spiel finden Sie hier.

Achtung: Es existiert auch eine unzensierte Version mit PEGI-Freigabe. Diese beeinhaltet allerdings nur die englische Sprachausgabe.

Inhaltsverzeichnis

1. Zensierte Folterszene

2. Symbolik

3. Ton-Zensur

4. Zensierte Statistik
Weitere Schnittberichte
Call of DutyKeine Jugendfreigabe - US-Version
Call of Duty: Finest HourKeine Jugendfreigabe - Euroversion
Call of Duty 2Keine Jugendfreigabe - BBFC 15
Call of Duty 2: Big Red OneKeine Jugendfreigabe - Eurofassung
Call of Duty 3Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Call of Duty: Roads to VictoryKeine Jugendfreigabe - UK Version
Call of Duty 4 - Modern WarfareKeine Jugendfreigabe - US Version
Call of Duty: World at WarKeine Jugendfreigabe - UK Version
Call of Duty: Modern Warfare 2Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Call of Duty: Black Opsdeutsche PEGI-Version - UK Version
Keine Jugendfreigabe - UK Version
Call of Duty: Black Ops II Keine Jugendfreigabe (Offline-Version) - UK Version

Meldungen
Call of Duty: Black Ops vermutlich nur gekürzt in DE (21.08.2010)
Call of Duty: Black Ops - AT-Version angekündigt (16.09.2010)
Call of Duty Black Ops nur zensiert in Japan (21.09.2010)
Call of Duty Black Ops zensiert in Deutschland (01.10.2010)
Call of Duty: Black Ops vom Entwickler zensiert (25.10.2010)
Call of Duty: Black Ops: Keine Uncut-Version für PC-Spieler (28.10.2010)
Call of Duty: Black Ops entfacht erneut Gewaltdiskussion (12.11.2010)
Call of Duty: Black Ops - Eilantrag auf Indizierung gestellt (20.11.2010)
Call of Duty: Black Ops blitzindiziert (24.11.2010)
Call of Duty: Black Ops - Weltweite Anpassung vor Release (07.09.2011)


1. Zensierte Folterszene
Keine Sorge, auch in der dt. PEGI-Version ist die Folterszene komplett enthalten. Es gibt lediglich 2 kleine Änderungen.

Veränderte Schrift
In der unzensierten Fassung wird der Spieler aufgefordert, eine Scheibe einzuschlagen (Press LT to break window). In der zensierten Version steht an dieser Stelle "Drücken sie LT, um nachzuhelfen".

englische Versiondt. PEGI-Version


Zensierter Ton
In der englischen Fassung sagt Grigori Weaver: We can do this all day - We got plenty of windows.... Die deutsche Tonspur ist an dieser Stelle zensiert, denn dort sagt er: Wir können ewig weitermachen - Wir haben jede Menge Zeit...

unzensierte englische Tonspur


zensierte deutsche Tonspur


2. Symbolik
Im Einzelspieler-Level "Project Nova", im Zombie-Level "Kino der Untoten" und auf den Uniformen der Zombies sind NS-Symbole zu finden.

Flaggen, Banner etc.
Hakenkreuze wurden durch das Eiserne Kreuz ersetzt.
englische Versiondt. PEGI-Version


Uniformen
Auf den Uniformen der Zombies wurden Hakenkreuze, SS-Runen sowie die Ärmelstreifen der SS entfernt.

englische Versiondt. PEGI-Version


3. Ton-Zensur
Die dt. Tonspur ist an einigen Stellen zensiert.

Entfernter Monolog
Startet der Spieler in der englischen Fassung den Zombie-Level Kino der Untoten, spricht ein gewisser "Richtofan" zu ihm, der die Situation der Soldaten etwas genauer erklärt.

(Bilder nur aus der unzensierten Fassung)

Richtofan:Entry 741021! Perhaps the station will hold the key to the real goals of group 935. I still do not trust my unconventional allies, but they are of great use to me. But, I digress. Who would have thought the MDT was capable of time travel. How many stations does this group have? Where did that little girl disappear to? Only time will tell what new questions await us in this....THEATHER OF THE DAMMNED!





Fehlende Ansagen
Im Zombie-Modus wird die Aufnahme von Power-Ups durch einen Ansager kommentiert. Diese Kommentare fehlen auf der dt. Tonspur.

Folgende Ansagen fehlen:

Maximale Munition (Max Ammo)


Double Points (Doppelte Punkte)


Insta Kill (Sofortiges Töten)


Es gibt noch weitere Power-Ups. Allerdings tauchen diese erst auf, wenn der Spieler bestimmten Aufgaben erledigt oder eine Vielzahl an Wellen überstanden hat. Beides habe ich bislang nicht geschafft, weshalb nicht geprüft werden konnte, ob weitere Ansagen in der dt. Version fehlen. Hier bitte ich um Feedback seitens der Leserschaft.

Zensierte Begriffe
Auf der dt. Tonspur darf niemand mehr Nazi, SS oder Reich sagen.

Beispiel 1
Viktor Reznow erzählt, das die Nazis seinem Vater die Kehle durchgeschnitten haben, während dieser schlief.

unzensierte englische Tonspur:
Revnow:The Nazis slit his throat while he slept. Colaborating with any Nazi is a betrayal. A betrayal against all of Mother Russia. Dragovich and Kravchenko were not troubled by such matters...


zensierte deutsche Tonspur:
Revnow:Die Deutschen schnitten ihm eines Nachts die Kehle durch während er schlief. Mit Deutschen zu kollaborieren ist Verrat. Verrat an ganz Russland. Dragovich und Kravchenko war das aber gleichgültig....


Beispiel 2
In folgendem Beispiel versucht Friedrich Steiner Oberschurke Dragovich zu erklären, das er die Aktionen der Waffen-SS nicht kontrollieren kann. Währenddessen erschießt Handlanger Kravchenko die gefangenen deutschen Soldaten.

unzensierte englische Tonspur:
Steiner: I cannot control the actions of the SS, General Dragovich...They are sworn to defend the Reich till der last breath...


zensierte deutsche Tonspur
Steiner:Ich kann nicht überall sein, General Dragovich...Die Soldaten haben geschworen ihr Land bis zum letzten Atemzug zu verteidigen...


4. Zensierte Statistik
Im Mehrspieler-Modus wurde die Headshot Anzeige nicht mit Kopfschuss, sondern abmildernd mit Volltreffer übersetzt.
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für Schnittberichte.com erstellt. Jegliche andere Nutzung darf nur nach Genehmigung des Autoren erfolgen.

Copyright© 2010 Luis Milder (FreshDudel)


Distanzierung:
Sämtliche im Bericht gezeigten NS-Symbole oder Handlungen mit nationalsozialistischem Hintergrund dienen ausschließlich zur Dokumentierung der Zensur. Schnittberichte.com distanziert sich ausdrücklich von jeglicher nationalsozialistischer und fremdenfeindlicher Denkweise. Verherrlichende oder beschönigende User-Kommentare werden gelöscht und der User gesperrt.

Kommentare
28.11.2010 00:02 Uhr - Thequilla
2x
Zum Glück haben PS3 Spieler keine Probleme mit Steam! XD

28.11.2010 00:03 Uhr - Furious Taz
1x
Das ist ja alles nicht schlimm.

Bin glücklich mit der PEGI-Version!

PS: Toller SB :D

28.11.2010 00:05 Uhr - He4dy
Super SB wie immer! :)
Spiel macht im Multiplayer ne menge Fun,das wars dann aber leider auch.

Ich will endlich wieder Innovationen sehen! *-*

28.11.2010 00:10 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
hammer game beste cod neben world at war

28.11.2010 00:17 Uhr - Oberstarzt
Jaja, Blitzindizierung ... als ob's hier darum geht Gefahr im Vollzug zu verhindern ;-(

28.11.2010 01:04 Uhr - Chaosritter
1x
Mit den fehlenden HK's kann ich ja leben, aber dass die Begriffe 'Nazi' immer durch 'Deutscher' und 'Wehrmacht' immer durch 'deutsche Armee' ersetzt werden, empfinde ich allmählich als beleidigend.

Stellt euch mal vor, man würde in einem Spiel, welches im Irakkrieg spielt, das Wort 'Terrorist' durch 'Iraker' ersetzen. 'Töte alle Iraker und verhindere, dass sie die US Botschaft sprengen'. Die Proteste würde über Monate anhalten...

28.11.2010 01:09 Uhr - Nightmareone
Zeigt mal die Unterschiede zwischen PS3 und XBOX360 Version. Würde mich mal interessieren.
[Laut vielen Meldungen sind da auch Unterschiede bzgl. dem Inhalt]

28.11.2010 01:26 Uhr - Manhunt
@Chaosritter: Das ist der Schuldkult, der uns von den Linken seit Jahren mit Gewalt eingeimpft wird.

28.11.2010 02:54 Uhr - Yaggon
@Chaosritter: Ich bin da auch ganz deiner Meinung. @Manhunt: Schuldkult ist echt das passende Wort. ^^

28.11.2010 03:03 Uhr - macbletal
chaosritter,manhunt,yaggon: daumen hoch!
darf ich eigentlich schuldkult sagen ohne gleich als auschwitzbefürworter gebranntmarkt zu werden?

28.11.2010 05:52 Uhr - 00SCHNEIDERPOPEIDER
Ja immer die dummen Linken mit ihrem schuldkult und so voll blöd und so. Opfer.

28.11.2010 06:06 Uhr - ParamedicGrimey
User-Level von ParamedicGrimey 3
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 169
@Manhunt

Und dann kommen so Schönwetter-Rechte und dementieren alles...
Aber ich bin ja nicht rechts, ich hab ja nen Türken als Freund....blahblah
Könnten wir den Polit-Unfug lassen? Immer wieder das Gleiche mit den REPs hier...

28.11.2010 07:39 Uhr - Phaethon
Immer wieder schön, in der "zensierten" deutschen Tonspur von "Deutsche" zu lesen anstatt von "Nazis". Solch eine Kammscherer-Zensur sollte verboten werden.

28.11.2010 08:38 Uhr - Domestos
Ich verstehe sowieso nicht, warum sowas in Spielen zensiert werden muss, währen Sonntagmorgens um 9 auf VOX Dokus über den 2. Weltkrieg laufen, in denen man jede Menge Hakenkreuze etc. sieht.
Ist ja noch nichtmal so, daß man einen Deutschen spielen würde...

28.11.2010 08:46 Uhr - Slayer33
28.11.2010 - 07:39 Uhr schrieb Phaethon
Immer wieder schön, in der "zensierten" deutschen Tonspur von "Deutsche" zu lesen anstatt von "Nazis". Solch eine Kammscherer-Zensur sollte verboten werden.


dito!
Aber mal im ernst....machen die USA oder auch wir nicht das gleiche mit den Moslem?? Ich meine nur weil die Terroristen den Islam als Grund missbrauchen, sind doch noch lange nicht alle Muslime auch kleine Terroristen?!
Also sollte man nun mal generell aufhören immer wieder Nazi durch Deutscher zu ersetzen.....man merkt es ja teils im Ausland zu genüge wie schlecht das Bild von uns ist!

@ Domestos: Im vorliegenden Spiel wohl eher nicht......aber in seinen Vorgängern oder in Medal of Honor (nicht das aktuelle) oder in Wolfenstein und RtCW.....bin sicher es gibt noch mehr games wo man eine Deutsche Uniform aus dem 2WK überziehn darf!

28.11.2010 10:13 Uhr - Hakanator
Gott sei Dank habe ich die unzensierte PEGI-Version für die PS3.

28.11.2010 10:28 Uhr - FSM
28.11.2010 - 00:10 Uhr schrieb maneaterpsycho
hammer game beste cod neben world at war

Der war gut^^ Jedes CoD war spitze, nur World at War war mittelmäßig XD

28.11.2010 10:35 Uhr - staugsauber
Ich muss immer ein wenig schmunzeln wenn ich höre wie schlecht die deutsche Syncro im Vergleich mit der englischen ist.^^

28.11.2010 10:36 Uhr - Lugge
diese deutsche sprachausgabe ist sowas von zum kotzen... lang lebe die us version :)

toller SB !

28.11.2010 11:14 Uhr - okami
die unzensierte pegi-version gibt es z.b. in polen für umgerechnet 58 euro. das game hat englische sprachausgabe und ist komplett uncut. allerdings sind die bildschirmtexte komplett auf polnisch. das war mir dann doch etwas zu kompliziert und habe sie deshalb gegen die at-version getauscht. vorher habe ich versucht, die polnische version auf der xbox zu installieren und dann die at-version zum spielen einzulegen, in der hoffnung, das die HK-grafik-dateien mit installiert wurden hat leider nicht funktioniert. den trick habe ich damals erfolgreich bei 'commandos 2' angewendet, wo die grafik-dateien auf den ersten beiden cd's waren und nur auf der dritten cd die sprachausgabe.

28.11.2010 11:40 Uhr - Ichi The Chiller
@ Hakanator

LOL es gibt keine unzensierte PEGI Version

28.11.2010 11:41 Uhr - HellFire
Zum Glück hab ich die UK-Version in Steam eingebunden...Die Sprachausgabe ist echt bescheiden...

28.11.2010 11:43 Uhr - Ichi The Chiller
@ Hakanator

Sorry habs überlesen es gibt doch eine unzensierte PEGI Version. Dann hast du sogar die super Englische Sprachausgabe und nicht die grottige deutsche.

28.11.2010 11:47 Uhr - Dead*Snow
Ich bin mit meiner PEGI Version voll zu frieden!

Danke für den SB

28.11.2010 12:10 Uhr - Hakanator
@Ichi The Chiller

Die unzensierte PEGI-Version ist eigentlich die englische BBFC 18-Version, d. h. nur das Cover ist anders, die Blu-ray ist die gleiche.

28.11.2010 13:07 Uhr - guilstein
An sich schon seltsam, da hatte sich das Böse nach Jahrtausenden endlich mal eine Symbolik ausgedacht, an dem man es hundertprozentig erkennen konnte (Hakenkreuz = Hau mir ohne Schuldgefühle auf die Fresse) und dann wird einem diese praktische Identifikation wieder genommen. Kreuzt sich das nicht mit dem Vermummungsverbot?

Ein Arschloch sollte man schon als solches erkennen können, erst recht, wenn es sich diese Brandmarkung selbst ausgesucht hat!

28.11.2010 13:36 Uhr - Manhunt
28.11.2010 - 06:06 Uhr schrieb ParamedicGrimey
@Manhunt

Und dann kommen so Schönwetter-Rechte und dementieren alles...
Aber ich bin ja nicht rechts, ich hab ja nen Türken als Freund....blahblah
Könnten wir den Polit-Unfug lassen? Immer wieder das Gleiche mit den REPs hier...


Dieser "Polit-Unfug" ist nunmal für die Spiele/Film-Zensur verantwortlich. Wie soll man hier vernünftig diskutieren, wenn man von einzelnen Usern hier meinen, ein Redeverbot erteilen zu müssen?

Es sind übrigens immer nur die Linken, die einen in die rechte Ecke stellen wollen und die Nazikeule rausholen und die Meinungsfreiheit bekämpfen, wenn etwas gesagt wird, was ihren Ideologievorstellungen widerspricht.

Ich bin im übrigen nicht rechts. Ich bin politische Mitte und will mit beiden extremistischen Strömungen nicht das geringste zutun haben. Die Linken sind es, die derzeit einfachste demokratische Grundrechte zu unterwandern versuchen.

28.11.2010 13:50 Uhr - Bokusatsu
Ich finde die Zensur von Hakenkreuzen und anderen Zeichen lächerlich.Es weiß doch jeder was eigentlich mal auf der Flagge oder Uniform war.Es ist wie Schlingensief in Vorwort zu 100 Jahre Adolf Hitler sagt.Wenn man immer die Vergangenheit verdrängen will und gleich eine Käseglocke drauf tut ist klar das sich das Thema Drittes Reich nie abnutzt.

28.11.2010 14:10 Uhr - Once-Bitten
Eine Frage an die Fans, die das Spiel kennen. Zur Welcher zeit spielt das Game, also welches Jahr?

28.11.2010 14:21 Uhr - WaldKnurz
@Once-Bitten

Das Game spielt von Anfang 60er Jahre bis Ende 60er Jahre. Immer in Sprüngen. Allerdings gibt es auch eine Mission in der Kampagne, die am Ende des Zweiten Weltkrieges spielt.

28.11.2010 14:28 Uhr - Once-Bitten
Ok vielen dank, dann weiß ich ja was auf mich zukommt, wenn ich das spiel uncut bekommen. danke WaldKnurz.

28.11.2010 17:43 Uhr - J.T.
das nächste cod bitte in der DDR das würde auch spass machen...alles was iwie nach kommunismus riecht wird erschossen..:)

28.11.2010 18:38 Uhr - Ichi The Chiller
SP ist gut aber leider sehr kurz, der MP ist im Vergleich zu MW1 und MW2 doch sehr enttäuschend, schlechte Grafik und die Maps sind auch relative einfallslos geraten.

28.11.2010 19:18 Uhr - bouncer
User-Level von bouncer 1
Erfahrungspunkte von bouncer 6
@Ichi
der MP ist mMn deutlich besser als der von MW2,
besseres balancing keine sprinter, waffen und emblem modding,
keine aufeinnader bauende killstreaks, bessere verbindung kaum cheater usw

28.11.2010 19:21 Uhr - Badtaste69
ich finds gut :D , zwar " nur " die PS 3 Pegi At aber mir reicht sie xD

28.11.2010 19:26 Uhr - Walter Freiwald
Hieß es nicht, dass die dt. PEGI-Version bis auf die Hakenkreuze uncut ist? Hat uns da schon wieder ein CoD-Publisher verarscht? ;)

28.11.2010 20:51 Uhr - querschnitt
scheiss auf pegi, lang lebe die mpaa version :)

28.11.2010 21:26 Uhr - DarkDragon
Funktioniert das eigentlich immer noch mit "Hot Spot Shield" und der englischen Version? Oder macht Steam immer weiterhin Probleme, wenn ich die englische Version installieren will?
Habe keinen Bock gebannt zu werden wegen so einer Sache.

28.11.2010 21:31 Uhr - iR3MiiXz
Generell geht mir die Schneider der Spiele gewaltig auf den Senkel.
Ich bin zwar erst 15 Jahre alt und spiele diese Spiele. (Darf sie auch spielen)
Dennoch sind sie ab 18 Jahren freigegeben. Die Gewalt sind in einigen Spielen
völlig übertrieben (siehe Left 4 Dead 2), aber es sollte einem als 18-Jährigen schon
die Möglichkeiten gegeben sein, uneingeschränkt seine Freiheiten zu haben..
Super SB :)

29.11.2010 00:03 Uhr - Kahler Hahn
Übrigens... der Richtofan ich Richthofen - der Nazidoc-Char im Zombiemode

29.11.2010 02:17 Uhr - U-N-C-U-T
@quilstein
Ist das dein Ernst?
Du bist wirklich noch der Meinung das die Nazis sich das Hakenkreuz ausgedacht haben??
Die haben sich das Symbol billig aus Indien geklaut und verunstaltet.
Was haben die sich denn schon ausgedacht? Gar nix!
Die haben von überall her nur Teile von Symbolik usw zusammengeklaut.
Das liegt wohl daran, das Nazis allgemein nicht fit im Kopf sind.
Die sind gar nicht in der Lage sich etwas eigenes auszudenken...



29.11.2010 10:20 Uhr - guilstein
@U-N-C-U-T

Ja, ist es!!!

Die Nazis haben sich das Hakenkreuz 1920 als Symbol der NSDAP ausgedacht, will heissen ein Swastika in einem weissen Kreis auf einen roten Hintergrund geklatscht, angeblich wurde der Grundentwurf schon auf einem Schmierzettel abgesegnet. Bei der Auswahl geometrischer Formen ist man nun mal durch den Erfindungsreichtum der letzten Jahrtausende etwas eingeschränkt, eigentlich war alles schon mal da und kann nur noch untereinander kombiniert werden.

Und für so ganz schlaue Kerlchen, wie du einer zu sein scheinst: Das Swastika war schon seit über 5000 Jahren in so ziemlich ALLEN Kulturen dieser Welt in verschiedenen Bedeutungen in Gebrauch, nicht nur in der indischen!

Aber mit einem hast du recht, der Nationalsozialismus zeichnete sich weniger durch seine Innovationsfähigkeit, sondern vielmehr durch seinen Opportunismus aus, bei dem man schon mal kurzfristig nationalsozialistische Ideale über Bord werfen konnte, wenn es dem eigenen Vorteil diente.

29.11.2010 14:39 Uhr - iR3MiiXz
Also ich meine mal in einer Reportage gehört zu haben, dass Hitler das Hakenkreuz von irgendwo übernommen hat, es spiegelte und dann um 45 Grad drehte. Ausgedacht haben die Nazis sich es nicht. Hitler kopierte es und ließ es aggressiver aussehen. So meine Interpretation dieser Reportage.

29.11.2010 15:01 Uhr - ParamedicGrimey
User-Level von ParamedicGrimey 3
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 169
28.11.2010 - 13:36 Uhr schrieb Manhunt
28.11.2010 - 06:06 Uhr schrieb ParamedicGrimey
@Manhunt

Und dann kommen so Schönwetter-Rechte und dementieren alles...
Aber ich bin ja nicht rechts, ich hab ja nen Türken als Freund....blahblah
Könnten wir den Polit-Unfug lassen? Immer wieder das Gleiche mit den REPs hier...


Dieser "Polit-Unfug" ist nunmal für die Spiele/Film-Zensur verantwortlich. Wie soll man hier vernünftig diskutieren, wenn man von einzelnen Usern hier meinen, ein Redeverbot erteilen zu müssen?

Es sind übrigens immer nur die Linken, die einen in die rechte Ecke stellen wollen und die Nazikeule rausholen und die Meinungsfreiheit bekämpfen, wenn etwas gesagt wird, was ihren Ideologievorstellungen widerspricht.

Ich bin im übrigen nicht rechts. Ich bin politische Mitte und will mit beiden extremistischen Strömungen nicht das geringste zutun haben. Die Linken sind es, die derzeit einfachste demokratische Grundrechte zu unterwandern versuchen.


Dann mal ein Hoch auf die demokratischen Vorstellungen der Rechten...

29.11.2010 18:00 Uhr - U-N-C-U-T
@quilstein

Fazit:
die Nazis haben sich das NICHT ausgedacht.
Das wollte ich nur klarstellen.

In einem liegst du richtig:
Das Swastika war schon oft in vielen Kulturen im Gebrauch.
Das ändert allerdings nix an der Tatsache, dass die Nazis sich das Symbol nur geklaut und es einfach nur verändert haben.
Ursprünglich stand das Hakenkreuz auch nicht für das Böse.
Diese Bedeutung und die dann automatische Verbindung mit dem Bösen usw kam erst durch die Nazis.

Den von dir angesprochenen Schmierzettel kann man btw. bei wikipedia sehen:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/7/76/AdolfHitler_Hakenkreuz1920.jpg

30.11.2010 01:39 Uhr - Manhunt
29.11.2010 - 15:01 Uhr schrieb ParamedicGrimey


Dann mal ein Hoch auf die demokratischen Vorstellungen der Rechten...

Die demokratischen Vorstellungen der Rechten sind auf jedenfall demokratischer als die der Linken. Das kann ich als politisch neutraler besser beurteilen, als einer, der in seiner Ideologie gefangen ist.

30.11.2010 02:11 Uhr - U-N-C-U-T
@Manhunt
Denn sie wissen nicht was sie tun...

Demokratische Vorstellungen der Rechten??
Schon der gesunde Menschenverstand sagt einem sofort das diese Begriffe nicht zusammenpassen.
Wie lange sind das denn bitte "demokratische Vorstellungen"?
Solange bis Adolf3000 an der Macht ist und wieder an den Rampen selektiert wird??

Du und jeder, der so denkt und auch nur einen Hauch von Demokratie mit den Rechten in Verbindung bringt, hat aus den Millionen Toten nix gelernt.
Die wollen ihr 4. Reich und einen neuen Führer.
Willst du das auch??

Also ich will das nicht und ich werde alles tun damit das nicht passiert.
Wenn ich alles sage dann meine ich auch ALLES.
Ich weiß WO ich mein Kreuz bei der nächsten Wahl machen muss.
Ich weiß WAS ich noch tun muss um sowas zu verhindern.
Ich weiß WANN es Zeit ist zu handeln.

Weißt du das auch?



30.11.2010 12:25 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 18
Das schlimmste an dem Spiel ist der Sound. Der ist wirklich ein Witz, besonders im Multiplayer. So wie sich die Ak-u anhört, das ist eine Beleidigung.
Und auch die Handgranaten. Wenn bei Cod4 oder 6 eine Splittergranate explodiert, klingt das WIRKLICH danach, als würde eine Granate explodieren.
Bei Black Ops klingt das so, als würde man eine aufgeblasene BurgerKing Tüte mit der Hand platzen lassen.
Der Sound war bei World @ War schon so mies.


30.11.2010 13:57 Uhr - Manhunt
@ U-N-C-U-T:
Wie bei Linken nicht anders bekannt, bringst du Rechts und Rechtsextrem durcheinander. Rechts ist nichts anderes als konservativ. Die CDU war früher einmal konservativ, heute leider nicht mehr, da sie zu sehr nach links abgedriftet ist.

Wie bei denn Linken Antidemokraten üblich denkst auch du, das jeder der nicht eurer gleichgeschalteten Meinung teilt, gleich ein Nazi ist der sich das 4.Reich herbei wünscht. Ihr erteilt jeden ein Maulkorb, der sich euch in denn Weg stellt, ihr holt sofort die Nazikeule raus, ihr beleidigt, diffamiert und zensiert. Einfach gesagt: Ihr eleminiert die Meinungsfreiheit. Ist das wirklich eure Vorstellung von Demokratie?

Für mich ist die linke Ideologie mindestens eine genauso schlimme Diktatur, wie das von dir erwähnte 4.Reich und ich möchte nicht in einer Welt leben, wo ich meine Meinung - wenn sie vom Mainstream abweicht - nicht mehr frei äussern darf. Die Welt besteht nicht nur aus schwarz/weiß, sondern hat unzählig viele Grautöne, aber wollt ihr gleich mit eliminieren. Alles was nicht für uns ist, ist Nazi das ist viel zu einfach gedacht und es ist gefährlich.

Ich kann dir versichern, das ich mir genausowenig ein 4. Reich herbeiwünschen will. Ich seh mich im Gegenteil noch nichtmals als konservativ an. Ich teile sowohl Meinungen des rechten als auch des Linken Spektrums und ich stehe zu beiden Seiten. Ich bin politische Mitte, und ich lasse mir keine vorgelegte Meinung aufpressen.

30.11.2010 16:28 Uhr - U-N-C-U-T
@Manhunt
Nein, es ist mir durchaus bewusst das es Unterschiede zwischen Rechten und Rechtsextremen gibt.

Aber es ist im Endeffekt alles der gleiche Mist.
Jede Tendenz nach rechts ist gefährlich.

Es ist auch total egal was die CDU früher mal war:
Sie waren ein korrupter Haufen, sind immer noch ein korrupter Haufen und das werden sie auch immer bleiben.

Egal ob ein Kohl, ein Barschel o. ein Schäuble.

Wenigstens haben sie alle bekommen was sie verdient haben...

30.11.2010 18:22 Uhr - Manhunt
@U-N-C-U-T:
Sind die anderen linken Parteien wirklich sind besser?

Die LINKE ist nichts anderes als die SED, sie hat sich nur umbenannt. Die Grünen waren früher der legale Arm der RAF, heute sind sie der politische Arm der Antifa, also von Krawallbrüdern, Steinewerfern und Brandstiftern. Da ist nix mit Ökopartei, es sind antideutsche Terroristenunterstützer. Zahlreiche rechtskräftig verurteilte Terroristenunterstützer sind Mitglieder der Grünen. Stroebele und Fischer nur mal als Beispiel genannt.

Zu der SPD äusser ich mich erst gar nicht erst. Die wird zu Recht immer mehr zur Randpartei, die nicht mehr weit von einer 10%-Partei wird. Die hat ihre Unglaubwürdigkeit bis auf die Spitze getrieben, so das es auch der dumme Michel auf der Straße gemerkt hat. Ypsilanti ist nicht vergessen, die ewig Multikulti predigt, aber ihre eigenen Kinder auf eine weit entfernte Schule schickt, die keinen so hohen MiGru-Anteil besitzt, was im übrigen auch die Grünen sehr gerne machen.Und die CDU hat das C im Namen schon lange nicht mehr verdient.

Wer sorgt denn für die Gewalt auf denn Straßen. Wer sorgt zB. am 1. Mai für beinahe Bürgerkriegsähnliche Zustände auf den Straßen? Das sind nicht die paar verblendeten Ewiggestrigen - es sind die Linken Chaoten, die von Jahr zu Jahr gewalttätiger werden. Bis zu denn ersten Toten dauert es nicht mehr lange. Du machst es dir zu einfach, indem du sagt, alles was links ist gut, und alles andere ist NAZI

30.11.2010 19:05 Uhr - reddynamite
@ Manhunt

Wer sorgt für die Gewalt auf den Straßen?
Dies kann ich dir sagen. Von 1990 bis heute haben nach Recherchen des Tagesspiegels und der "Zeit" mindestens 137 Menschen ihr Leben durch Angriffe rechtsextremer Täter verloren.

30.11.2010 22:26 Uhr - guilstein
@Manhunt

Kleine Exkursion in die politische Psychologie:

Das rechte Gedankengut gemäßigt, konservativ oder extrem beinhaltet grundsätzlich das Ich als Mittelpunkt. Es ist somit eine politische Richtung von Egoisten für Egoisten, dessen extremste Form sich im Nationalsozialismus (nicht nur dem Deutschen) äußert, in dem man andere abwertet um sie danach ausbeuten zu können.

Das linke Gedankengut beschäftigt sich (zumindestens in der Theorie) damit, dass Zusammenleben sozialer zu gestalten und andere Menschen aufgrund ihrer Herkunft, körperlichen Fähigkeiten oder Meinung nicht auszugrenzen, vorausgesetzt, dass diese, das soziale Zusammenleben nicht stört (wie erinnern uns Rechts = Egoismus). Leider hat sich rausgestellt, dass ein sozialistisches System, schon an einer kleinen Zahl von Egoisten in den richtigen Positionen zu Grunde geht.

Am Ende bleiben 2 Richtungen, die als politische Systeme zwar beide in Diktaturen endeten, von denen eines aber wenigstens in der Ideologie eine bessere Welt für alle erreichen wollte, während das andere eine bessere Welt für wenige auf Kosten aller anderen zum Ziel hatte.

Zur RAF: Zur falschen Zeit am falschen Ort. Ich kann bis heute nicht verstehen, warum sich ein ausgesprochener Sozialdemokrat wie Helmut Schmidt (wahrscheinlich der beste Kanzler den die BRD jemals hatte) sich damit herumschlagen musste. Den heutigen Politikern/Wirtschaftsvertretern würde dagegen etwas Druck mal ganz gut tun, vor allen Dingen bei dieser Regierung.

30.11.2010 23:05 Uhr - Manhunt
@quiltstein:

Nur zur Erinnerung auch das 3. Reich war links. NationalSOZIALISMUS - der Name sagt alles. In der Tat waren die Rechten im Lande gegen die Machtergreifung Hitlers. Bis 1934 waren die einzigsten innenpolitischen Gegner die Konservativen und für die Stand Hitler links von ihnen.

Hitlers wichtigstes Herrschaftsmittel war die Demagogie und sein Herrschaftsinstrument war keine gegliederte Hierarchie, sondern ein chaotisches Bündel unkoordinierter, nur durch seine Person an der Spitze zusammengehaltener Massenorganisationen. Alles eher "linke" als "rechte" Züge. Politisch stand Hitler näher bei Stalin als bei Mussolini. Nichts ist irreführender, als Hitler einen Faschisten zu nennen.

Von Stalins "Sozialismus in einem Lande" unterschied sich Hitlers "Nationalsozialismus" durch das weiterbestehende Privateigentum an Produktionsmittel, für Marxisten ein gravierender Unterschied. Ob er in einem totalitären Befehlsstaat wirklich so gravierend ist, bleibe dahingestellt. Aber die Unterschiede zum klassischen Faschismus Mussolinis sind gravierender: keine Monarchie, daher keine Absetzbarkeit und Auswechselbarkeit des Diktators, keine feste Hierarchie in Partei und Staat, keine Verfassung (auch keine faschistische!), kein wirkliches Bündnis mit den traditionellen Oberklassen, am wenigstens irgendwelche Hilfsdienste für sie.

HITLER WAR EIN LINKER!!!

01.12.2010 00:03 Uhr - guilstein
@Manhunt

Du hast vergessen zu erwähnen, dass Hitler vor seiner Zeit in der NSDAP auch mal in einem roten Soldatenrat aktiv war. Einem Nazi ist, wie oben schon mal erwähnt, jedes Mittel recht um seinen Egoismus auszuleben, auch wenn es mal nicht mit der eigenen Ideologie konform läuft. Das teilt er mit allen Rechten auch den konservativ Gemäßigten, die wenn es um ihre eigenen Interessen geht immer etwas an ihrer Integrität vermissen lassen.

Ungeachtet dessen, war Hitler kein LINKER, sondern eher Stalin und meinetwegen auch Mao Zedong nationalistische FASCHISTEN!

Dein mittlerer Absatz zitiert übrigens fast wörtlich die Aussagen der, auf N-TV schon wie ein Mantra runtergebeteten, Beiträge vom Hitlory-Channnel zu dem Thema, wobei man dazu bemerken muss, dass für den gemeinen Mittelwesten-Ami der Kommunismus mindestens genauso, wenn nicht sogar noch schlimmer empfunden wird als der Nationalsozialismus.

Oder vielleicht hast du ja doch recht und alle deutschen Großindustriellen und deren Berater haben in den 30ern auf das falsche Pferd gesetzt, wodurch dieser Urmarxist Hitler seinen perfiden Plan umsetzen konnte: Den Sturz des deutschen Großkapitals, dass dabei auch gleich ganz Deutschland mitgestürzt ist, beweist nunmehr wie rücksichtslos diese rote Socken eigentlich sind.

Was mach ich hier eigentlich, geht doch eigentlich um ein Spiel, oder?

01.12.2010 00:27 Uhr - Manhunt
Weder Stalin(links) noch Mussolini(rechts) waren Menschenfreunde. Hitler war irgendwo dazwischen und er war erst recht kein Freund der Menschheit. Goebbels hat sich in einer Rede mal selber als Kommunisten bezeichnet... aber lass es uns einfach dabei belassen und sagen, das sowohl die Linke als auch die Rechte Ideologie, wenn sie übertrieben oder falsch interpretiert wird, höchst menschenverachtend ist.

Ich bin auch nur soweit vom Thema abgewichen, weil hier ein paar Linke ihre Ideologie als das absolut gute dargestellt haben, und alles andere böse ist. Das stimmt einfach nicht. Manchmal muß man einfach mal ein bischen vom Thema abweichen, um seinen Standpunkt klarmachen zu können.

03.12.2010 18:24 Uhr - AmOkK
OK Jungs chillt mal :D nur weil ein paar Hakenkreuze im Spiel zu sehen sind müssen wir uns nicht über Politik und Geschichte unterhalten.

Aber trotzdem muss ich auch was hinzufügen:
Sowohl die Linken als auch die Rechten sind Idioten, beide haben ihren Schwerpunkt am 1. Mai auf "Angriff" solche Massenschlägereien auf den Straßen (Ja Ghetto Straßen xD) zu sehen, macht von keiner Seite ein besseres Bild. Während eine Seite ihre "Meinung" vertritt, versuchen sie um alle Umstände anzugreifen. Naja mich juckt so ein "Links, Rechts, Geradeaus, Oben, Unten" Konflikt überhaupt nicht.

MfG
AmOkK

05.12.2010 10:58 Uhr - Darksling
"@quilstein
Ist das dein Ernst?
Du bist wirklich noch der Meinung das die Nazis sich das Hakenkreuz ausgedacht haben??
Die haben sich das Symbol billig aus Indien geklaut und verunstaltet.
Was haben die sich denn schon ausgedacht? Gar nix!
Die haben von überall her nur Teile von Symbolik usw zusammengeklaut.
Das liegt wohl daran, das Nazis allgemein nicht fit im Kopf sind.
Die sind gar nicht in der Lage sich etwas eigenes auszudenken... "

Das HK ist kein Swastika!

27.12.2010 19:41 Uhr - Marc2014
Hallöchen !
Schöner Schnittbericht, jedoch habt ihr(oder du bzw. Sie ) bei den vefassungsfeindlichen Symbolen das Hakenkreuz in der Cutscene im Level "Zahltag" oder "Payback" nach dem Tod von ....(möchte nichts Spoilern) vergessen.
Würde auch Photos als Beweis zeigen, weiß jedoch nicht wie. ;)

30.01.2011 11:46 Uhr - American UNCUT
JA ich hab die pegi fassung über steam ein tag vor der indizierung noch aktiviert ein glück jetzt kann ich es mit allen gewaltefekten auf deutsch zocken cool was ^^
Was ich nur nicht versteh ich mein left 4 dead ist doch auch indiziert da heißt es aber nichts mit hot shield aktivieren kann ich da die pegi version einfach so draufhaun oder muss ich da vorher noch was umstellen ?!

21.02.2011 23:22 Uhr - sirenqueen
Ich kann einfach nicht nachvollziehen, was so toll sein soll an diesem Spiel. Habe mir selbst die Pegi-Version geholt (war halt neugierig) und abgesehen vom guten Story-Mode war ich sehr enttäuscht. Der Online Modus kann nicht mit genialen Spielen wie "Killzone" mithalten und das unfaire System loggt einen mit vielen "No-Lifern" zusammen, die einem jede Chance zuM Auffstieg und auch den ganzen Spielspaß nehmen. Noch nie habe ich mich so nutzlos gefühlt, wie in diesme Multiplayer Modus (und ich bin eigentlich nen ziemlich guter - wenn auch kein erstklassiker - Shooter-Spieler).

Call of Duty ist defintiv Overrated, aber immerhin nicht schlecht. Nix besonderes also, weitere Actionkost fürs schnelle Zwischendruch...

03.03.2011 00:09 Uhr - JakkieEstakado
Man kann sagen was will, es is auf jeden Fal n richtig cooler Shooter.
Gerade zu ende gezockt. Is n bisschen kurz, macht aber sehr viel Spass.
Auch wenns sehr brutal ist. Trotzdem, meiner Meinung nach nur uncut zockbar bzw. geniessbar!!


...und unbedingt den Abspann abwarten bzw. nich sofort ausmachen wenn der Abspann läuft....
he,he,he.....

22.03.2011 15:46 Uhr - oLo
User-Level von oLo 2
Erfahrungspunkte von oLo 39
In der Einleitung steht folgendes:

Achtung: Es existiert auch eine unzensierte Version mit PEGI-Freigabe. Diese beeinhaltet allerdings nur die englische Sprachausgabe.


Das ist zumindest in Bezug auf die PC Fassung nicht korrekt.

Auf dem Datenträger befindet sich nur die Englische Sprachfassung. Allerdings kann man in der Spielebibliothek auf Steam per Rechtsklick aufs Spiel, unter Eigenschaften andere Sprachen downloaden und nutzen.

Allerdings sei dazu gesagt das nur die Englische Sprachfassung unzensiert ist. Stellt man auf Deutsch, hat man auch bei dieser Version die gleichen Kürzungen wie in der AT-PEGI Fassung.

23.03.2011 13:12 Uhr - DieRed
Ach, bin ich froh das ich die UK-Version habe!

03.09.2011 17:29 Uhr - RatedREdge2196
Call of Duty Black Ops ist eines der tollsten Spiele aller zeiten Die Zombie mod Fassung is echt cool ja das könnte ich jeden emphelen

03.09.2011 17:30 Uhr - RatedREdge2196
Call of Duty Black Ops ist eines der tollsten Spiele aller zeiten Die Zombie mod Fassung is echt cool ja das könnte ich jeden emphelen

27.11.2011 14:44 Uhr - v.makarov
ich hoffe das die ATversion in germany aktivierbar ist

aber ich verstehe nich warum die sounds im zombiemodus "insta kill,double points,max ammo,kamoom(nuke)oder fetch me their souls "entfernt wurden

17.02.2013 21:10 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 19
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 7.529
Also ich bin mit der Pegi Version vollkommen zufrieden. Gewalt = Uncut, das reicht mir. auf so ein paar ns-dinger kann ich verzichten!

21.03.2013 22:00 Uhr - The Cruel
Ich stimme als Besitzer der dt. PEGI Fassung von COD:BO jedem zu, der nichts gegen diese Schnitte hat, da in der Kampagnie nur ein Level und eine Map im Zombiemodus im 2. Weltkrieg angesiedelt sind. Ob es aber einen erheblichen unterschied macht, wenn man sich die Neuauflagen der Zombie-Maps von World at War für die dt. PEGI Fassung runterläd würde ich gerne wissen, wobei die kultigsten Maps, Nacht der Untoten, Verruckt und Der Riese erst recht nur so von Nazi-Zombies wimmelt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de


3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.




Hayao Miyazaki Collection
Limited Edition
Ansprechende Box mit 10 der wichtigsten Ghibli-Filme, inkl. Bonus-Disc.
Blu-ray 194,99
DVD 109,99



Blu-rays für 5,99 Euro


SB.com