SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

X-Men 2 - X-Men United

zur OFDb   OT: X2

Herstellungsland:USA (2003)
Genre:Action, Comicverfilmung, Fantasy,
Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,45 (31 Stimmen) Details
25.01.2013
Blade41
Level 35
XP 30.512
Vergleichsfassungen
ProSieben Nachmittag
Label Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 nachmittags
FSK 12
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
X-Men 2 lief schon mehrfach im deutschen Fernsehen auf den Sendern der RTL-Gruppe. Ab und zu sogar in stark geschnittener Form am Nachmittag. Mittlerweile liegen die Rechte bei Pro7Sat1 und der Sender mit der roten Sieben strahlte ihn am 18. Januar 2013 zum ersten Mal in seinem Programm um 20:15 Uhr aus. Ungeschnitten natürlich. Nach dem Motto "Was RTL kann, können wir schon lange" entschieden sich die Verantwortlichen für eine Wiederholung am Nachmittag. Weil man aber stets bemüht ist seinen Konkurrenten zu toppen setzte der hauseigene Cutter massiv die Schere an. Denn im Vergleich zur ProSieben-Fassung ist die zensierte RTL-Fassung noch moderat geschnitten worden. Aber seht selbst.

Verglichen wurde die geschnittene Ausstrahlung von ProSieben vom 20. Januar 2013 um 15:20 Uhr mit der ungeschnittenen deutschen DVD von 20th Century Fox Home Entertainment.

Es fehlen 81 Szenen bei einer Schnittdauer von 815,9 Sekunden (~13:36 Minuten).

3:10 Minuten
Nightcrawler schlägt einen der Agenten K.O.
0,8 Sek.



3:15 Minuten
Der nächste Wachmann muss dran glauben.
1,5 Sek.



3:18 Minuten
Ein Wachmann schießt mehrmals auf Nightcrawler, bevor dieser ihn durch eine Tür kickt.
5,7 Sek.



3:29 Minuten
Nightcrawler stürmt auf die beiden Sicherheitsleute zu und erledigt sie. Sofort danach kommen zwei Weitere ins Bild.
5 Sek.



3:39 Minuten
Die Kamerafahrt durch das Guckloch geht weiter. Die Oval Office Agenten sichern den Präsidenten weiter ab.
4 Sek.



3:47 Minuten
Unser blauer Mutantenfreund schleudert einen weiteren Wachmann durch eine Tür. Er sagt, dass seine Kollegen nicht schießen sollen. Aber als Nightcrawler auftaucht eröffnen sie das Feuer.
8,6 Sek.



4:03 Minuten
Es sind weitere Kampfgeräusche aus dem Nebenraum zu hören. Plötzlich ist es ruhig und die Wachposten starren auf die Tür.
12 Sek.




4:15 Minuten
Nightcrawler schnappt sich den Wachposten und lässt ihn von der Decke fallen.
3,8 Sek.




4:20 Minuten
Sicherheitsleute versus Nightcrawler.
12,3 Sek.



4:38 Minuten
Nightcrawler atmet dem Präsidenten ins Gesicht.
2,2 Sek.



4:46 Minuten
Nightcrawler ist länger zu sehen wie er sich mit seinem Schwanz das Messer in die Hand legt. Danach folgt eine Nahaufnahme seiner Augen.
2,9 Sek.



4:50 Minuten
Nightcrawler wird von einem der Wachleute angeschossen.
2,7 Sek.



17:57 Minuten
Magnetos Hände.
1,3 Sek.



18:10 Minuten
dito.
3,4 Sek.



32:57 Minuten
Magneto: "Der Krieg hat begonnen!"
2,6 Sek.



33:06 Minuten
Magneto: "Du hättest mich töten sollen als du die Gelegenheit dazu hattest."
Anschließend sieht man Xavier gegen die Tür lehnen.
5,8 Sek.



33:18 Minuten
Cyclops schaltet einen der Wachmänner aus. Sein Kollege rennt auf ihn zu.
2 Sek.



33:33 Minuten
Der Professor und Magneto werden ohnmächtig.
3,1 Sek.



33:42 Minuten
Der Junge schaut eine Tierdoku im TV, hört Geräusche und verlässt den Fernsehraum. Er sieht einen Soldaten der sich nähert und ihm dann drei Betäubungsgeschosse in den Hals schießt. Darauf gibt der Soldat den Anderen ein Zeichen das die Luft rein ist.
39,2 Sek.



34:31 Minuten
Die Soldaten schießen auf weitere Mutanten. Shadowcat kann ihnen allerdings entkommen.
12,7 Sek.



35:02 Minuten
Wolverine packt sich den Soldaten. Szenenwechsel: Weitere Soldaten stürmen das Zimmer eines kleinen Mädchens, welches daraufhin anfängt zu schreien. Die Szenerie wechselt wieder zu Wolverine, der das Schreien mitbekommt, den Soldaten etwas Handlungspielraum lässt, welchen er ausnutzt und beginnt auf Bobby zu schießen. Der kann sich gerade noch in Sicherheit bringen. Die Schüsse und das Geschrei wecken das komplette Haus.
23,3 Sek.



35:32 Minuten
Nachdem er seine Krallen ausgefahren hat, kann sich Wolverine befreien. Er tötet den Soldaten und fragt Bobby ob alles okay ist.
11,1 Sek.



35:56 Minuten
Wolverine fährt seine Krallen aus und rammt sie einem Soldaten in den Rücken.
3 Sek.



35:59 Minuten
Wolverine tötet einen weiteren Soldaten.
2,1 Sek.



36:03 Minuten
Ein paar Schüler flüchten aus ihren Räumen. Dann sieht man 2 Soldaten wie sie ein betäubtes Mädchen aus dem Bett heben.
6,8 Sek.



36:18 Minuten
Wolverine greift zwei Soldaten an.
4,5 Sek.



36:24 Minuten
Jetzt bringt er Beide um. Die Tür des Fahrstuhls schließt sich. Wolverine dreht sich um.
4,2 Sek.



36:45 Minuten
Wolverine schaut runter und sieht den Jungen auf dem Boden liegen.
2,6 Sek.



37:27 Minuten
Wolverine versteckt sich hinter einer Wand, lauert und als der Soldat ankommt, rammt er ihm seine Klauen in den Fuß und befördert ihn anschließend ins Jenseits.
12,6 Sek.



38:32 Minuten
Weitere Soldaten spüren den Zorn des Wolverine. Danach fordert er Rogue, Iceman und Pyro auf mitzukommen.
5 Sek.



46:23 Minuten
Lady Deathstrike ist länger zu sehen, während Stryker mit seiner Geschichte fortfährt: "Meine Frau... Schluessendlich griff meine Frau zu einem Schlagbohrer und versuchte sich diese Bilder aus dem Kopf zu bohren."
9,3 Sek.



46:36 Minuten
Die Kamera fährt an Deathstrike runter. Offensichtlich lassen die Drogen bei ihr nach. Stryker merkt dies und dreht sich um.
Xavier: "Für jemaden der Mutanten hasst begeben Sie sich zweifellos in ungewöhnliche Gesellschaft."
Stryker tröpfelt Deathstrike etwas von der Droge in den Nacken und sagt: "Sie erfüllen ihren Zweck. Solange man sie kontrollieren kann."
20,8 Sek.



47:39 Minuten
Mutant 1-4-3 in Nahaufnahme. Die Tonspur wurde in der TV-Fassung über die folgende Szene gelegt.
1,6 Sek.



47:43 Minuten
Eine weitere Nahaufnahme (inkl. einer Totalen) des Mutanten ist dem Nachmittagsprogramm nicht zumutbar.
6 Sek.



48:14 Minuten
Das gleiche Spiel.
4,4 Sek.



52:14 Minuten
Magneto zieht Laurio das Eisen aus seinem Körper. Den Satz "Zu viel Eisen im Blut" von Magneto hat ProSieben auf die vorherige Szene gelegt.
9,7 Sek.



52:29 Minuten
Laurio fällt zu Boden
Magneto: "Mr. Laurio. Vertrauen Sie niemals einer schönen Frau. Besonders wenn sie sich für Sie interessiert."
15,2 Sek.



53:20 Minuten
Magneto killt das Wachpersonal.
2,5 Sek.



58:13 Minuten
Von der Kugel im Kopf getroffen fällt Wolverine nach hinten um. Wieder wurde die Tonspur verlegt (Schussgeräusch und Schrei von Rogue).
1,4 Sek.



58:28 Minuten
Wolverine mit dem Loch im Kopf ist zu sehen. Der Satz: "Wir wollen dich nicht verletzten, Junge" ist in der vorherigen Szene zu hören.
3,6 Sek.



58:46 Minuten
Pyro greift die Polizisten mit seinen Feuerarmen an.
7 Sek.



58:54 Minuten
Dann sprengt er die Polizeiautos.
4 Sek.



59:05 Minuten
Pyro jagd ein weiteres Polizeiauto in die Luft.
5,4 Sek.



59:11 Minuten
Pyro richtet weiter Chaos an. In Zwischenschnitten in Rogue zu sehen.
11,5 Sek.



1:09:17 Minuten
Die Erinnerungen von Nightcrawler über die Einrichtung am Alkali Lake fehlen.
6,2 Sek.



1:17:41 Minuten
Mystique kämpft gegen ein paar Soldaten. Einen davon benutzt sie als Schutzschild.
7 Sek.



1:19:49 Minuten
Strykers Mutantensohn ist in Nahaufnahme zu sehen bevor er die Illusion wieder aufbaut.
10,4 Sek.



1:20:30 Minuten
Jean schleudert zwei Soldaten gegen eine Wand.
3,6 Sek.



1:22:02 Minuten
Stryker zu seinem Sohn: "Jason."
6,3 Sek.



1:22:16 Minuten
Jason ist für das Nachmittagsprogramm eindeutig nicht geeignet.
Stryker: "Jetzt ist es soweit. Es ist Zeit unsere Freunde zu suchen."
8 Sek.



1:22:37 Minuten
Stryker: "Überall."
2 Sek.



1:23:01 Minuten
Jason.
1,5 Sek.



1:23:08 Minuten
Und wieder.
4,3 Sek.



1:23:25 Minuten
Stryker: "Erschiessen sie jeden der sich dem Raum nähert. Auch wenn ich es sein sollte."
Er geht weg.
8,1 Sek.



1:25:00 Minuten
Jean versucht sich gegen Cyclops-Energiewand zu wehren.
11,5 Sek.



1:27:52 Minuten
Wolverine erinnert sich.
5,7 Sek.



1:28:14 Minuten
Eine weitere Erinnerung.
1,8 Sek.



1:28:31 Minuten
Er erinnert sich weiter. Dieses Mal an seine Flucht.
14,4 Sek.



1:29:44 Minuten
Der komplette Kampf zwischen Wolverine und Lady Deathstrike findet in der zensierten Fassung nicht statt.
95,3 Sek.



1:31:43 Minuten
Rogue ist etwas länger zu sehen. Danach wechselt es wieder zu Wolverine und Deathstrike. Der Rest des Kampfes ist natürlich ebenfalls nicht zu sehen. Dementsprechend bleibt dem Zuschauer auch der Tod von Deathstrike vorenthalten.
51,5 Sek.



1:32:46 Minuten
Magneto lässt die Granaten der Soldaten in die Luft gehen, bevor er und Mystique den Gang durchqueren. Eine Anschließende Einstellung von Wolverine fiel ebenfalls der Schere zum Opfer. (nicht bebildert)
36,4 Sek.



1:33:59 Minuten
Wolverine geht durch die Geräusch-Attacke zu Boden.
2,5 Sek.



1:34:23 Minuten
Pyro, Iceman und Rogue liegen am Boden.
9,5 Sek.



1:35:11 Minuten
Magneto und Jason sind zu sehen.
3,5 Sek.



1:37:19 Minuten
Wolverine rammt Stryker seine Krallen in die Seite.
5,1 Sek.



1:37:40 Minuten
Wolverine: "Wer bin ich?"
Stryker: "Du bist nichts weiter als ein gescheitertes Experiment."
Wolverine drückt im Off seine Krallen tiefer in Strykers Körper.
9,6 Sek.



1:39:21 Minuten
Schlimm diese Nahaufnahmen von Jason. Im Anschluss sind Storm, Nightcrawler und die anderen Mutanten zu sehen.
5,3 Sek.



1:39:53 Minuten
Stryker befreit sich von den Ketten, wird dann aber Opfer der Cerebro-Attacke. Den Rest der Attacke bleibt dem Zuschauer am Nachmittag ebenso erspart.
42,5 Sek.



1:41:54 Minuten
Das kleine Mädchen zu Storm und Nightcrawler: "Ich seh euch beide ganz genau."
Szenenwechsel.
Magneto und Mystique entdecken Stryker:
Magneto: "Mr. Stryker. Komisch das Sie uns immer wieder über den Weg laufen. Merken Sie sich meine Worte: Das war das letzte Mal."
Dann lässt er die Ketten festziehen. Eine anschließende Einstellung von Storm geht durch den Schnitt ebenfalls verloren.
23 Sek.



1:42:29 Minuten
Das kleine Mädchen: "Was tun Sie da?"
1,8 Sek.



1:43:07 Minuten
Die Szene in der Storm versucht durch den Eissturm die Illusion von Jason zu zerstören fehlt.
36 Sek.



1:44:15 Minuten
Der Professor dreht sich um und sieht Jason. Der Cerebro-Nachbau stürzt derweil weiter ein.
7,5 Sek.



1:44:31 Minuten
Jason sitzt alleine in dem Raum während er um ihn herum zusammenbricht.
1,8 Sek.



1:46:33 Minuten
Rogue schreit während sie mit dem Flieger eine unsanfte Landung hinlegt.
1,7 Sek.



1:46:37 Minuten
Rogue schaut leicht verängstlicht.
3,3 Sek.



1:47:03 Minuten
Wolverine mit Artie auf dem Arm.
4,9 Sek.



1:47:27 Minuten
Wolverine geht mit dem Jungen zu Stryker, welcher an eine Mauer gekettet ist.
Stryker: „Wer kennt die Antworten, Wolverine? Diese Menschen? Diese Kreatur da in deinen Armen?“
Wolverine holt sein Dogtag heraus und wirft es zu Boden.
Wolverine: „Ich denke, ich lasse es darauf ankommen.“
Stryker: „Eines Tages wird jemand zu Ende bringen, das ich begonnen habe, Wolverine! Eines Tages!“
Artie streckt Stryker die Zunge raus. Zum Schluss ist noch einmal das Dogtag zu sehen.
49 Sek.



1:49:38 Minuten
Jean und der Professor.
4,4 Sek.



1:49:57 Minuten
Der Damm bricht. Cyclops, Storm und Nightcrawler im Cockpit des Fliegers.
7,2 Sek.



1:50:48 Minuten
Nachdem Stryker zu sehen war, sieht man wie sich die Flutwelle ihren Weg durch die Bäume bahnt.
8,8 Sek.



1:59:57 Minuten
Während ProSieben einfach abblendet ist in der FSK 12-Fassung noch der Phoenix im Wasser zu sehen.
5,3 Sek.

Kommentare

25.01.2013 00:03 Uhr - Oberstarzt
Nur 13:36 Minuten Fehlzeit für 'ne Nachmittagsfassung? Ist für einen Actioner fast schon minimalst geschnitten, ich meine in Arlington Road passierte noch weniger, da fehlten aber rund 5 Minuten mehr!

25.01.2013 00:52 Uhr - Superstumpf
5x
Wow, den Schnittbericht zu lesen dauert länger, als sich die gekürzte Fassung anzuschauen. Bin ich froh, dass ich seit 2007 Fernseh-abstinent bin.

25.01.2013 00:55 Uhr - AkiRawOne
1x
Oh mein Gott. Da fehlt ja mal gewaltig was. Keinesfalls mehr sehenswert, höchstens für 6 Jährige.

25.01.2013 01:08 Uhr - DARKHERO
1x
Auch wenn so eine Fassung überflüssig ist, kann man sih aber selbst die Fassung ansehen.

Weil der Film ist sogar in Trailerlänge noch genial ;)

25.01.2013 01:34 Uhr - hacker
1x
WTF So was derbes habe ich schon lange nicht mehr gesehen! Da fehlt ja der halbe Film Oo

25.01.2013 01:42 Uhr - Twista
Sinnfrei sowas, UNLOGISCH !!!

Was machen die XMEN in dieser Fassung aus DISKUTIEREN :-)

Lieber den Film ganricht zeigen . Traurig und beschiss am normalen unwissenden Konsumenten.... HD schärfer als das Auge erlaubt oder wie auch immer :-)

Damit ich die Schnitte noch schärfer wahrnehmen kann LOL...

TV Sender sind nur noch für Serien, Nachrichten & Sport zu gebrauchen ... den Rest kannse vergessen...

25.01.2013 07:33 Uhr - S.K.
1x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
WTF ?! Da fehlt fast eine Viertelstunde ??

Da wurde ja jede Sekunde, in der ein Prota- bzw Antagoniste seine Hand und/oder seinen Fuß auch nur erhebt, rigoros weggeschnibbelt... o.0

Was lernen wir daraus ? Vor der Prime-Time ist kein Platz für Comic-Helden, es sei denn man möchte eine "cineastischen Beschneidung" riskieren.

25.01.2013 08:37 Uhr - DerG
Ich war damals im Kino und kann mich noch genau an die Gänsehaut erinnern die ich hatte als Wolverine (bei 35min) da abrockt. Bei Teil 1 waren die Krallen keine Waffen, eher Kletterhilfen.

25.01.2013 09:58 Uhr - Xavier_Storma
1x
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
X-MEN 2 in der FSK 0...

WTF....???!!!

25.01.2013 10:50 Uhr - IamAlex
2x
User-Level von IamAlex 9
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.197
Irgendwie lustig, auch wenn es nichts zur Sache tut: Der unfähige/ängstliche Cop, der Logan in den Kopf schiesst wird von dem selben Typen gespielt, der in Final Destination 2 als unfähiger Feuerwehrmann dafür verantwortlich ist, dass das Airbag ausgelöst wird.

25.01.2013 13:37 Uhr - triple6
4x
Ich frag mich sowieso immer wieder, was solche Filme im Nachmittagsprogramm verloren haben. Na egal. Ich schaue sowieso sei einer ewigkeit keine Filme mehr im TV. Zuviele Gründe, die dagegen sprechen.

25.01.2013 15:57 Uhr - MajoraZZ
2x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
Pro 7 kann man mitterlerweile ganz leicht mit RTL 2 verwechseln

25.01.2013 15:58 Uhr - Oberstarzt
4x
25.01.2013 15:57 Uhr schrieb MajoraZZ
Pro 7 kann man mitterlerweile ganz leicht mit RTL 2 verwechseln


Du kannst die ganze private Bagage miteinander verwechseln!

25.01.2013 19:01 Uhr - Jack Bauer
5x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Da fällt Dir wirklich nichts mehr zu ein. Man könnte sich entweder über die völlig übertriebenen Kürzungen aufregen (bei aller Liebe, aber zwei Minuten hätten es sicher auch getan) oder aber über die Tatsache, dass Sachen wie X-MEN 2 überhaupt am Nachmittag laufen.

Aber nee, es lohnt sich nicht. Wer sowas im Fernsehen guckt, ist eh doof.

Den Film halte ich unzensiert aber für eines der ganz großen Meisterwerke, was Comicverfilmungen angeht. Viel besser kann man es nicht mehr machen.

25.01.2013 23:07 Uhr - Doktor Trask
1x
Der Handlung kann man bei so einem Schnittfest aber wohl nicht mehr folgen...

22.08.2013 00:33 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
LOL, da ist ja selbst die RTL-Nachmittagsfassung besser anzuschauen :D

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


X-Men 2 ungeschnitten bei Amazon.de auf Blu-ray bestellen.

Amazon.de


Kidnap
Blu-ray 11,49
Amazon Video 9,99



Hana-Bi - Feuerblume
Blu-ray 13,99
DVD 9,99



Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99

SB.com