SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Die Rückkehr der reitenden Leichen

zur OFDb   OT: Ataque de los muertos sin ojos, El

Herstellungsland:Frankreich (1973)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,53 (15 Stimmen) Details
29.06.2004
brainbug1602
Level 21
XP 9.505
Vergleichsfassungen
internationale Fassung ofdb
span. Fassung
Laufzeiten:

US-DVD: 87:03 Min (NTSC)
Span. Fassung: 86:44 Min (PAL)


Die span. Fassung ist 2:39 Min länger als die gängige internationale Fassung. (Der Abspann wurde nicht mitgerechnet!)



Verglichen wurde die span. Fassung mit der US-DVD von Anchor Bay, die er interantionalen Schnittfassung entspricht.

Da es die "Langfassung" bis jetzt nur auf Spanisch gibt, war es mir leider nicht möglich genauer auf die Dialoge einzugehen. Ich bitte dies zu entschuldigen.

In der span. Fassung ist fast jede Gore-Szene verlängert.

An manchen Stellen ist die US-DVD/internationale Fassung länger als die span. Fassung. Diese Stellen sind im SB rot gekennzeichnet.

Die US-DVD von Blue Underground enthält beide Fassungen des Films in hervorragender Bild und Tonqualität. Die span. Langfassung ist im O-Ton mit engl. Untertiteln, enthält alle (auch die unten rot markierten) Szenen und stellt somit die weltweite beste Veröffentlichung des Films dar.


Bildvergleich:

US-DVD; ca. 1,64:1



span. Fassung; 1,33:1 (open mate)





Die Zahl in Klammern bezieht sich auf die span. Fassung.

Die Hinweise in Klammern sind in der internationalen Fassung enthalten und dienen nur zur Orientierung.

Die Opferungsszene



Die internationale Fassung beginnt mit der Opferungsszene. In der span. Fassung kommt diese Szene (wo sie meiner Meinung nach auch hingehört) erst als Murdo auf dem Friedhof von dem Templern erzählt.

Mit diesem Umschnitt wollte man wohl bezwecken, dass die Templer während ihrer Opferung von den aufgebrachten Bürgern überrascht und getötet werden.


Der Schnittbericht



[00:01:25]

Der Templer redet noch ein wenig länger.



2 Sek.


[00:02:20]

Die Anfangscredits unterscheiden sich.



Kein Zeitunterschied


[00:11:59]

[Der Templer mit der Schale kniet sich auf den Boden]

Es ist zu sehen wie das Messer in der Brust der Frau steckt und der Templer ein Stück Fleisch herausschneidet.



[Das Gesicht der Frau ist zu sehen]

1 Sek.


[00:12:05]

Das Gesicht der Frau ist länger zu sehen. Ihr läuft mehr Blut aus dem Mund, zudem bewegt sie ihren Kopf eine wenig zur Seite. Schnitt auf den Templer mit der Schale, die sich mit Blut füllt. Dann ist die Frau wieder zu sehen, die ihren Kopf wieder nach unten senkt und schließlich stirbt.



[Der Templer trinkt aus der Schale voll Blut]

12 Sek.


[00:12:21]

Der Templer mit dem Messer greift in die Wunde der Frau und holt das Herz heraus, in das er dann genüsslich hinein beißt.



[Die Schale mit dem Blut wird umhergereicht]

9 Sek.


[00:12:33]

Nach der Opferung gibt es wieder (neue!) Szenen zu sehen, in denen die Dorfbewohner die Templer umbringen bzw. verbrennen. Der Bucklige (=Murdo) erzählt dabei noch etwas.



12 Sek.


[00:13:06]

Murdo grinst und läuft aus dem Bild. Ein Strauch wird zur Seite geschoben und ein gefesseltes Mädchen kommt zum Vorschein. (Kleiner Gag an dieser Szene: Jacks Freundin (=Vivian) meinte zu Murdo, er solle sich ein Mädchen holen und auch auf die Feier kommen.)



9 Sek.


[00:13:31]

Das entführte Mädchen ist mittlerweile an eine Säule gefesselt. Murdo reist ihr das Oberteil vom Körper und sticht mit einem Messer in ihre Brust. Dem Mädchen läuft Blut aus dem Mund. Die Kamera fährt an ihrem Körper hinab. Die internationale Fassung setzt wieder ein als der Boden zu sehen ist.



Eigentlich eine sehr wichtige Szene, denn durch diese Opferung werden die Templer wieder zum Leben erweckt.

39 Sek.


[00:17:33]

An dieser Stelle ist die US-DVD ein wenig länger. Es ist eine Mauer (?) zu sehen. Völlig bedeutungslose Szene.



5 Sek.



[00:33:42]

Auf der US-DVD fehlt eine Szene in der Blut den Telefonhörer hinab läuft.



14 Sek.


[01:01:20]

An dieser Stelle ist du US-DVD wieder etwas länger: Man sieht den Bürgermeister ein wenig früher durch die Kirche laufen.



8 Sek.



[01:04:29]

Es ist detailliert zu sehen wie der Typ, der das Auto holen wollte, von den Templern abgestochen wird: Das Schwert dringt in die Magengegend ein; Schnitt auf den Bürgermeister; das Schwert wird wieder herausgezogen.



6 Sek.


[01:06:32]

Das kleine Mädchen läuft länger durch die Kirche. Der Bürgermeister bemerkt sie und unterhält sich (vermutlich überredet er sie nach ihrem Vater zu suchen), geht mir ihr zur Tür und öffnet den Riegel.



48 Sek.


[01:09:42]

Die Templer stoßen ihre Schwerter immer tiefer in den Körper des Bürgermeisters. Es fließt Blut. Dazwischen ein Schnitt auf das Gesicht des Bürgermeisters.



6 Sek.


[01:14:02]

An dieser Stelle ist die US-DVD wieder länger: Jack wird von den Leichen eingekreist.



4 Sek.



[01:14:47]

Die Templer stoßen ihre Schwerter immer tiefer in den Körper der Mutter.



3 Sek.


[01:16:35]

Monica zieht Murdos Torso nach unten. Blut spritzt aus dem Rumpf. Monica lässt den Torso fallen.



3 Sek.


[01:16:49]

An dieser Stelle ist die US-DVD wieder länger: Es fließt deutlich mehr Blut bei der Ermordung Monicas nach unten.



12 Sek.



[01:19:20]

Dem aufgespießten Typen läuft Blut aus dem Mund. Schnitt auf die schreiende Vivian und Jack.



[Die Kamera schwenkt an dem Typen nach unten.]

6 Sek.


[01:21:37]

[Jack öffnet den Riegel.]

Die Leichen stehen vor der Kirche.



[Die Tür öffnet sich.]

3 Sek.


[01:25:36]

Die US-DVD endet mit "The End"; bei der spanischen Fassung kommt nun die Endcredits. Jack, Vivian und das Kind sind dabei länger zu sehen.



55 Sek.

Kommentare

15.10.2009 19:13 Uhr - Fulci Lives
Sehr guter, alter Horror-Streifen! Kann hier jedem nur die Sargbox von Blue Underground empfehlen. Dort sind beide Versionen drauf.

03.05.2014 09:44 Uhr - great owl
Wohl neben Teil 4 der bessere Film :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


This is England '90
Blu-ray 25,99
DVD 23,99



PET - Wenn Du etwas liebst, lass es nicht los
Blu-ray 11,98
DVD 9,98



The Binding
Blu-ray 13,99
DVD 10,99
Amazon Video 11,99

SB.com