SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Painkiller - Battle out of Hell

zur OGDb
OT: Painkiller

Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,92 (12 Stimmen) Details
14.05.2010
The Hitman
Level 14
XP 3.149
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe keine Jugendfreigabe
Unzensierte Version ogdb
Land USA
Freigabe ESRB Mature, 17+
Nachdem Daniel Garner bei seinem ersten Höllentrip erfolgreich Luzifer in der Hölle vernichtet hat, nimmt Alastor dessen Platz ein. Mithilfe seiner Begleiterin Eve (oder Eva in der deutschen Vesion) gelingt Daniel zunächst die Flucht aus der Hölle und dem im Augenblick übermachtigen Alastor.
Auf dem Weg zurück, muss der Painkiller erst einmal sämtliche Diener und unzählige Heerscharen von Dämonen aus dem Weg schießen. Soweit die "Geschichte"...

Wie im Hauptspiel schon auch, geizt das Add-On nicht mit Blut, Splattereffekten und jeder Menge düsterer Atmosphäre. Dieses mal jedoch sind nicht nur explizite Effekte betroffen, es wurde auch eine Gegnerart ausgetauscht. Gleich im 1. Level steht man nun im Waisenhaus keinen Zombiekindern mehr gegenüber, darf sich mit grünem Blut zufrieden geben und keine Zerstückelungen mehr sehen.

Die Orignalversion wurde 1 Jahr nach ihrem erscheinen auf die Liste B der BPjM indiziert. Gewalt gegen kinderähnliche Wesen ist hier wohl das ausschlaggebende Kriterium gewesen, weshalb der Titel durchaus noch nach § 131 StGB beschlagnahmt werden kann.

Verglichen wurde die zensierte deutsche Version mit der unzensierten US-Version.

Geänderter Levelname
Der Name des ersten Levels "Orphanage (Waisenhaus)" wurde in der deutschen Version in "Herrenhaus" umbenannt.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Blut
Alle Gegner bluten in der unzensierten Version rot, während die deutsche Version grünes Blut darstellt. Bei bereits erledigten Gegnern der gleiche Effekt. Ragdoll durfte auch in der deutschen Variante bestehen bleiben.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Umgebungsblut
Hier wurde natürlich die Farbe des Blutes der entsprechenden Version angepasst.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Splattereffekte
Alle Zerstückelungen bleiben den deutschen Spielern vorenthalten.
(Bilder nur aus unzensierter Version).


Gegner: Zombiekinder (Mädchen)
Im Level Orphanage bzw. Herrenhaus in der deutschen Variante, greifen den Spieler Zombiekinder an. Nicht so in der zensierten Version, in der alle Kinder durch die unförmigen gasaustoßenden Dämonen ausgewechselt wurden. Die Mädchen setzen sich selbst in Brand und attackieren Daniel dann im Nahkampf.
Unzensierte Fassung:Zensierte deutsche Version:


Gegner: Zombiekinder (Jungen)
Mit einem überlangen Messer ausgerüstet greifen auch die Jungen Daniel im Nahkampf an. Im Falle von nicht genügend kritischen Treffern, wird der halbe Torso des Jungen weggesprengt und attackiert den Spieler weiter.
(Da sich die Gegner der deutschen Version nicht von denen der o. g. unterscheiden gibt es nur noch Bilder aus der unzensierten Version).


Gegner: Zombiekinder (Leichentücher)
Auch die letzte Art der Zombiekinder wurde durch die Dämonen ersetzt. Die bedeckten Kinder laufen auf den Spieler zu und sprengen sich selbst (unblutig) in die Luft.

Kommentare

14.05.2010 00:08 Uhr - livingdeadmanwalking
Die Zombiekinder schauen ja mal richtig schön fies aus :))

14.05.2010 00:11 Uhr - Iconoclast
Habs hier uncut liegen. Eines der besten Spiele überhaupt. Overdose und das neue Painkiller (Name entfallen) kommen da nicht mal im Ansatz dran.
Schöner Bericht, wusste gar nicht, dass in der dt. Version sogar Gegner ausgetauscht wurden. Wobei das mit den Kindern ja schon heftig ist.

14.05.2010 00:14 Uhr - SmokinGun95
oha, blut (wenn auch umgefärbt) und ragdoll durften ja bleben! XD das mit den kindern is ja schon iwie hart, vorallem mit den attacken (sich selbst anzünden?! sich zerreißen?! sich sprengen?!). guter sb. :)

14.05.2010 00:18 Uhr - Cheezburger
User-Level von Cheezburger 1
Erfahrungspunkte von Cheezburger 1
oh wow, wurde das nicht auchmal in deutschland in der black edition verkauft? also, den gegnertypen wechsel kann man wohl noch iwie vertragen, auch wenn die kinder der atmo nur zu gute kommen, aber die blut und splattereffekte will ich bei dem spiel nicht missen^^

14.05.2010 01:10 Uhr - GOAMEISTER
Die Orignalversion wurde 1 Jahr nach ihrem erscheinen auf die Liste B der BPjM indiziert. Gewalt gegen kinderähnliche Wesen ist hier wohl das ausschlaggebende Kriterium gewesen, weshalb der Titel durchaus noch nach § 131 StGB beschlagnahmt werden kann.


da haben bei bioshock 2 wohl andere masstäbe gezählt bei der FSK !!?!!
schliesslich ging das uncut mit FSK 18 durch

14.05.2010 01:16 Uhr - Ghoulboy
Toller SB. Das Spiel und das Addon sind toll. Das die Kinder in der dt. Version gegen einen anderen Gegnertyp ausgewechselt wurden ist ja für mich noch nachzuvollziehen, das in der dt. Version die Blut- und Splattereffekte aber zensiert wurden war ja irgendwie abzusehen. Was die Kinder angeht, die sehen ja ganz schön Unheimlich aus.

14.05.2010 01:42 Uhr - Atin
@GOAMEISTER
Mir wäre neu, dass es in Bioshock 2 Zombiekinder als Gegner gibt.
Hier ist übrigens die USK zuständig, nicht die FSK.

14.05.2010 03:32 Uhr - Restarts
in Deus Ex 1 konnte man auch kinder töten oder mitn Raketenwerfer in tausend stücke sprengen ^^

14.05.2010 08:38 Uhr - Yaggon
So lange die "Kinder" in Gestalt von Monstern oder Zombies(was auch immer) auftreten, finde ich es okay auf diese zu schiessen oder sie mittels Raketenwerfer in Tausend stücke zu zerblasen !

14.05.2010 08:49 Uhr - ichmir
Trotz des Alters ein geniales, kurzweiliges Game, mit dem die Nachfolger nicht ganz mithalten können.
Diese Zensuren nerven, insbesondere das Auswechseln der Gegner, was mir völlig übertrieben erscheint.
Meine Blackedition war auch gekürzt...was hab ich mich geärgert...

14.05.2010 09:07 Uhr - Odo
SB.com-Autor
User-Level von Odo 11
Erfahrungspunkte von Odo 1.742
14.05.2010 - 08:49 Uhr schrieb ichmir
Meine Blackedition war auch gekürzt...was hab ich mich geärgert...

Jupp, ich hatte mir damals beim Media Markt auch die Blackedition gekauft. Gabs für kleines Geld, da hab ich blindlings zugegriffen. Von den Zensuren wusste ich nichts. Mittels 'Patch' (*hust*) konnte man die aber gottlob aufheben, was mich vor einem Fehlkauf bewahrt hat.

14.05.2010 09:16 Uhr - ichmir
Bei meinem PK Overdose das selbe, auch nur mit Patch uncut zu genießen, was willste sonst auch damit machen.
Das war das letzte Spiel welches ichmir in Deutschland gekauft habe.
PK Resurrection hab ich dann in Österreich bestellt und siehe da, keine Zensuren und auf deutsch.
Es kann so schön sein...

14.05.2010 09:38 Uhr - göschle
Uncut ein toller Shooter. Besonders der letzte Endgegner ist verflixt schwer.

14.05.2010 12:58 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Doof, aber lustig. War ne schöne Zeit damals. Danke hierfür.

14.05.2010 17:09 Uhr - berber667
User-Level von berber667 1
Erfahrungspunkte von berber667 10
da haben bei bioshock 2 wohl andere masstäbe gezählt bei der FSK !!?!!
schliesslich ging das uncut mit FSK 18 durch


Würde mal tippen, das 2K einfach die richtigen Leute geschmiert hat.

14.05.2010 19:45 Uhr - Blinky
14.05.2010 - 01:10 Uhr schrieb GOAMEISTER

da haben bei bioshock 2 wohl andere masstäbe gezählt bei der FSK !!?!!
schliesslich ging das uncut mit FSK 18 durch



Wo werden in BioShock 2 Zombiekinder, oder Kinder ähnliche Gegner zerfetzt oder blutig erschossen?

14.05.2010 23:18 Uhr - manno20
14.05.2010 - 09:07 Uhr schrieb Odo
14.05.2010 - 08:49 Uhr schrieb ichmir
Meine Blackedition war auch gekürzt...was hab ich mich geärgert...

Jupp, ich hatte mir damals beim Media Markt auch die Blackedition gekauft. Gabs für kleines Geld, da hab ich blindlings zugegriffen. Von den Zensuren wusste ich nichts. Mittels 'Patch' (*hust*) konnte man die aber gottlob aufheben, was mich vor einem Fehlkauf bewahrt hat.


Ja da wär die Welt untergegangen wenn mal ein bisschen weniger Gewalt gewesen wäre ich weiss.

15.05.2010 00:01 Uhr - ichmir
Ja auf jeden Fall.
Immer schlecht, wenn mal ein bisschen weniger Gewalt gewesen wäre...

15.05.2010 07:14 Uhr - Doktor Trask
14.05.2010 - 23:18 Uhr schrieb manno20
14.05.2010 - 09:07 Uhr schrieb Odo
14.05.2010 - 08:49 Uhr schrieb ichmir
Meine Blackedition war auch gekürzt...was hab ich mich geärgert...

Jupp, ich hatte mir damals beim Media Markt auch die Blackedition gekauft. Gabs für kleines Geld, da hab ich blindlings zugegriffen. Von den Zensuren wusste ich nichts. Mittels 'Patch' (*hust*) konnte man die aber gottlob aufheben, was mich vor einem Fehlkauf bewahrt hat.


Ja da wär die Welt untergegangen wenn mal ein bisschen weniger Gewalt gewesen wäre ich weiss.

Wenn ab 18 drauf steht sollte es auch einen entsprechenden Inhalt haben oder nicht?

15.05.2010 14:00 Uhr - ichmir
Das Spiel lebt von seiner gruftigen Stimmung nicht nur von Gewalt...
Das gefärbte Blut halte ich für weniger störend als das austauschen von Gegnern,...
Ich finde solche Änderungen beeinträchtigen das Gameplay, wenn man von Gegnerarten belästigt wird, an Stellen wo diese eigentlich nichts zu suchen haben.
Die Zensuren hier sind nicht nur suboptimal, sondern auch extrem auffällig.
Wird doch das Waisenhaus mit samt allen Gegnern korrekt im Booklet aufgeführt bezeichnet, ist im Spiel plötzlich einiges anders...und da geht dann tatsächlich fast die Welt unter...wenn man merkt, dass man für sein Geld wieder nur den USK-obligatorischen Klogriff bekommt. Hier geht’s auch ums Prinzip.
Ist man zufrieden, wenn man beim Autokauf Vollausstattung bezahlt und dann doch keine elektrisch Fensterheber bekommt, weil es könnte ja ein Jugendlicher draufdrücken... ?!
Ich denke nicht...
Dass dem erwachsenen Gamer so was vorgesetzt wird ist eine Frechheit.
Zitat: Die pi**en auf uns und sind noch nicht mal so höflich, es uns als Regen zu verkaufen

15.05.2010 17:48 Uhr - Chaosritter
Wo werden in BioShock 2 Zombiekinder, oder Kinder ähnliche Gegner zerfetzt oder blutig erschossen?


Schon mal gesehen was passiert, wenn man die little Sisters 'aberntet'? Der PC schnappt sie sich und saugt sie quasi aus, bis letzten Endes der Körper zu einem blutigen Brei zerfällt. Ist auch nicht nett.

15.05.2010 17:55 Uhr - Bodonator
Guter SB!

Ich hab mir letztes Jahr in Groningen 'Painkiller Universe' gekauft und bin rundum zufrieden.
Ich habe die PK Reihe nie zensiert gespielt, aber aus anderen Spielen weiß ich, dass nicht nur solche Änderungen, wie hier das Orphanage samt Bewohner betreffend, sondern auch und vor allem die 'runtergeschraubten Goreeffekte der Atmo einen erheblichen Abruch tun.
Es ist ja nicht so, dass sie komplett flöten geht, aber man wird trotzdem immer wieder daran erinnert, dass man keine Originalversion vor Augen hat.
Wen's nich stört kann sich ja die lokale Version zulegen.
Ich für meinen Teil kaufe schon lange keine Neuerscheinungen mehr in Deutschland, nicht zuletzt auch wegen dem neuen USK Logo.

17.05.2010 18:43 Uhr - Blinky
15.05.2010 - 17:48 Uhr schrieb Chaosritter
Wo werden in BioShock 2 Zombiekinder, oder Kinder ähnliche Gegner zerfetzt oder blutig erschossen?


Schon mal gesehen was passiert, wenn man die little Sisters 'aberntet'? Der PC schnappt sie sich und saugt sie quasi aus, bis letzten Endes der Körper zu einem blutigen Brei zerfällt. Ist auch nicht nett.


http://www.youtube.com/watch?v=05pP8b00SBA

Nein das hab ich nicht schon mal gesehen, weil es sowas nicht zu sehen gibt. Du hast eine ziemlich lebhafte Phantasie.

28.02.2011 05:25 Uhr - American UNCUT
Cool das mit den kindern ich glaub ich kauf mir das

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Dolls
Blu-ray 13,99
DVD 9,99



Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



Starship Troopers: Traitor of Mars
Blu-ray LE Steelbook 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,49
Amazon Video 16,99

SB.com