SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Der Gehetzte der Sierra Madre

zur OFDb   OT: La Resa dei conti

Herstellungsland:Italien, Spanien (1966)
Genre:Western
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,50 (8 Stimmen) Details
13.05.2015
Muck47
Level 35
XP 38.395
Vergleichsfassungen
US-Fassung
Label Wildside Video, DVD
Land Frankreich
Laufzeit 85:48 Min. PAL
Originalfassung
Label Explosive Media, Blu-ray
Land Deutschland
Laufzeit 110:00 Min.
Vergleich zwischen der gekürzten US-Fassung auf der französischen DVD von Wild Side Video (Blu-ray-Kombopack) und der ungekürzten deutschen Blu-ray von Explosive Media


- 65 Schnitte
- Schnittdauer: 19:53 min [in PAL-Geschwindigkeit]

Ein paar kleine Vorlagenfehler bei beiden Fassungen mit einer Dauer von jeweils unter 0,5 sec wurden im Schnittbericht nicht aufgeführt.




Dieser Westernklassiker aus dem Jahre 1966 mit Lee van Cleef und Tomás Milián hatte es damals international nicht leicht. Für die amerikanische Auswertung kürzte man knapp 20 Minuten, in Deutschland fehlten an wiederum weitestgehend anderen Stellen sogar satte 25 Minuten. Immerhin ist seit Jahren auf DVD und Blu-ray auch die ungekürzte Fassung erhältlich - sowohl in Deutschland als auch Amerika mit Untertiteln für die vorigen Fehlstellen.

Während in Deutschland hauptsächlich lange Szenen gekürzt wurden und so u.a. der Handlungsstrang um Baron von Schulenberg stark reduziert wurde, ist dieser in Amerika unangetastet geblieben und bis auf ein paar Ausnahmen sind eher kurze Straffungs-Schnitte zu finden, welche den eigentlichen Inhalt weniger betreffen. Man kann natürlich grundsätzlich noch über deren Sinnhaftigkeit streiten, ärgerlich wird es aber auf jeden Fall, wenn damit Dynamik/Stil deutlich verändert werden - so geschehen z.B. bei der Eröffnungs-Sequenz, welche im Original ein langsam auf Spannung setzendes Spiel von Corbett zeigt und in der US-Fassung zu einem 08/15-Shootout zurechtgestutzt wurde.

Bei der US-Blu-ray ist neben der ungekürzten Originalfassung eine "erweiterte amerikanische Fassung" an Bord. Diese ist ein wenig länger bzw "nur" noch um 15 Minuten gekürzt. Für mindestens drei der für die eigentliche US-Fassung gekürzten Szenen (Cuchillo trifft auf die Mönche / Corbett spricht mit den Mönchen / Cuchillo im Bett mit seiner Frau Rosita) existierte auf anderen englischsprachigen Märkten eine englische Synchronisation, sodass man sie hier wieder eingefügt hat. Auf der 2014 erschienenen liebevollen französischen VÖ von Wild Side Video (mit einem 128 Seiten starken bebilderten Buch) wiederum ist neben der Originalfassung auch die ursprüngliche US-Fassung enthalten und wurde für den vorliegenden Vergleich herangezogen.



Laufzeitangaben sind nach dem Schema
US-Fassung auf französischer DVD in PAL / Originalfassung auf deutscher Blu-ray
angeordnet

Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts
Credits

Bei der französischen DVD mit der US-Fassung sieht man (nach zwei zusätzlichen Logos) die englische Credits-Variante.

Französische DVD 16,4 sec länger

Französische DVD (US-Fassung)Deutsche Blu-ray



04:19 / 04:13-04:25

Das Trio spricht etwas länger Drohungen an Corbett aus.

10,9 sec



04:21 / 04:27-05:57

Anstatt direkt die Waffe zu ziehen, bleiben die Männer erst noch zurückhaltend und Corbett stellt in Seelenruhe drei Patronenhülsen auf den Holzstamm vor sich.
Der Erste greift zu, auch der Zweite geht langsam nach vorne und der in der Mitte stehende geht zuletzt. Eben jener dritte Mann feuert kurz darauf auch voreilig los mit der gerade erhaltenen Patrone, damit setzt die US unvermittelt ein.

86,2 sec



04:26 / 06:02-06:29

Hier offenbart sich endgültig, dass man in der US auf einen klassischen, schnellen Shootout aus war: Nach dem Tod des dritten Mannes erklärt Corbett eigentlich erst noch ruhig den anderen Beiden, dass er sich nicht an die Regeln gehalten habe. Er steckt die Waffe weg und fragt die Zwei, ob sie Strick oder Kugel bevorzugen.
Der Ältere meint, dass sich Corbett überraschen lassen sollte und zückt seine Waffe.

25,9 sec



04:30 / 06:33-06:44

Der Junge bettelt: Er wäre bei dem Überfall gar nicht tätig gewesen und möchte laufen gelassen werden.

11,1 sec



05:00 / 07:15-08:51

Corbett steckt seine Waffe wieder ein und schiebt den Leichnam des einen Räubers zur Seite.

Nun fehlt eine komplette Szene mit Sheriff Jerico. Er spricht etwas zynisch mit Corbett über dessen Erfolge bei der Kopfgeldjagd. Letztendlich fragt er, ob Corbett sich nicht mittlerweile endlich dafür entschieden habe, für den Senator-Posten zu kandidieren.

Im Anschluss beginnt die Kamerafahrt bei der Feier von Brokston etwas früher.

91,1 sec



06:09 / 10:03-10:06

Als Brokston Baron von Schulenberg vorstellt, ist eine Einstellung womöglich unbeabsichtigt etwas kürzer.

2,6 sec



06:28 / 10:25-10:46

Corbett weist den Baron ein bisschen länger zurecht und Brokston wechselt das Thema, indem er nun noch Vanessa im Garten vorstellt.
Diese ist auch der Grund für sein darauf auch in der US wieder enthaltenes Fazit, dass er sich mit den besten Leuten auf jedem Gebiet umgeben würde.

19,6 sec



07:10 / 11:30-12:08

Brokston meint, dass ein Schreibtisch auch seine Vorteile hätte, Corbett winkt ab.
Im Anschluss wird kurz die Hochzeit von Brokstons Tochter angesprochen und Brokston wechselt wieder zu Corbetts (eher weniger vorhandenen) politischen Ambitionen.

36,7 sec



07:20 / 12:18-12:23

Brokston betont zu Beginn der Einstellung noch, dass er nicht die Absicht habe, Corbett zu kaufen.

5,1 sec



08:11 / 13:18-13:37

Brokston bittet noch um ein Foto. Dieses wird quasi im letzten Moment von den zwei dazu gekommenen Brüdern McCoy vereitelt.

19,5 sec



08:44 / 14:11-14:14

Einer der McCoy-Brüder meint noch, dass sie hier hergekommen wären, um Hilfe zu holen.

2,8 sec



08:46 / 14:16-14:34

Miller fragt noch nach Jericho, der trinkend in einer Ecke steht und meint, dass das Sheriffbüro wegen der Festlichkeiten heute geschlossen hätte. Miller kommentiert dies verächtlich.

16,3 sec



09:02 / 14:50-15:00

Brokston betont weiter, dass dieses schreckliche Verbrechen unbedingt gesühnt werden muss. Dabei sieht man Miller und dann früher Corbett.

9,2 sec



09:05 / 15:03-15:18

Jericho spricht früher zynisch zu Corbett.

14,3 sec



09:10 / 15:23-15:34

Jericho betont, dass Corbett nun den Sheriff-Stern tragen muss und sich beim Abdrücken aber auch entsprechend rechtfertigen muss.

10,5 sec



09:28 / 15:52-15:58

Die erste Aufnahme im Dorf beginnt etwas früher.

5,6 sec



11:10 / 17:45-17:54

Corbett schickt den Barbier weg.

8,3 sec



11:59 / 18:44-19:03

Die Mormonen sind früher beim Aufbruch zu sehen.

18,3 sec



12:13 / 19:17-19:47

Weitere Aufnahmen davon. Ein paar Dorfbewohner rufen noch böse Worte hinterher.

27,7 sec
Dieser Schnittbericht hat mehrere Seiten
Seite 1 von 3 vorwärts

Kommentare

13.05.2015 07:08 Uhr - Tom Cody
1x
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.393
Sehr interessanter (und aufwändiger) Schnittbericht. Dafür schon mal ein großes Lob!
"DER GEHETZTE DER SIERRA MADRE" ist zweifellos einer der Top 10-Filme des Italo-Western und wird sogar noch ein wenig von Sollimas eigenem Nachfolger "VON ANGESICHT ZU ANGESICHT" übertroffen. Nummer 3, "LAUF UM DEIN LEBEN" (ebenfalls wieder mit T. Milian als "Cuchillo") ist vielleicht nicht ganz so brillant, aber immer noch sehr sehenswert.

13.05.2015 12:15 Uhr - Mr.Brown-1602
Sehr sehr geiler Film. Finds nur bissl schade dass das tolle Main-Theme so inflationär verwendet wird. Mindestens an der Stelle an der Cuchillo Corbett am Wasser von hinten anschießt und davonreitet hätte man es sich sparen können; dort wirkt es imo deutlich deplatziert.

13.05.2015 21:15 Uhr - Jerry Dandridge
Ich hab von dem Film die Blu Ray im Mediabook. Echt 'ne super Veröffentlichung, die Explosive Media da abgeliefert hat und von der Bildqualität sogar besser als die US Blu Ray. Ich wünsche mir, dass endlich mal "Der Tod ritt Dienstags" und "Drei Vaterunser für vier Halunken" in Deutschland auf Blu Ray rauskommt.

13.05.2015 21:41 Uhr - alex_wintermute
13.05.2015 21:15 Uhr schrieb Jerry DandridgeIch wünsche mir, dass endlich mal "Der Tod ritt Dienstags" und "Drei Vaterunser für vier Halunken" in Deutschland auf Blu Ray rauskommt.


Besonders wünschenswert wäre "Drei Vaterunser für vier Halunken", der Lee van Cleef Klassiker benötigt dringend mal eine anständige UNCUT Veröffentlichung.

14.05.2015 12:26 Uhr - Jerry Dandridge
@alex_wintermute: Den gibt es in den USA schon auf einer sehr guten Blu Ray zusammen mit "Keoma - Das Lied des Todes". Aber bei Keoma würde ich eher die spanische Blu Ray empfehlen. Die britische Blu Ray von "Der Tod ritt Dienstags" ist der Hammer. Der Film sieht fast aus wie neu!

http://www.amazon.de/Anger-Dual-Format-Blu-ray-Import/dp/B00R7Z4412/ref=pd_sim_74_1?ie=UTF8&refRID=0HX5T34006VF53TE4XXP

http://www.amazon.de/Spaghetti-Western-Double-Feature-Blu-ray/dp/B007NYZ9YI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1431599323&sr=8-1&keywords=the+grand+duel+blu+ray

http://www.amazon.de/Blu-Ray-Deutsche-Sprache-William-Karlatos/dp/B00BT97YZU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1431599267&sr=8-1&keywords=keoma+blu+ray

Ich hätte die Filme dennoch gerne auf Deutsch. :(

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte deutsche Blu-ray

Amazon.de


The Blacklist - Season 4
Blu-ray 34,99
DVD 30,99



Überleben - Ein Soldat kämpft niemals allein
Blu-ray 14,99
DVD 12,49



End of a Gun - Wo Gerechtigkeit herrscht
Blu-ray 10,99
DVD 9,99

SB.com