SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Lady Hunter

zur OFDb   OT: Miao tan shuang jiao

Herstellungsland:Hongkong (1992)
Genre:Action
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,00 (1 Stimme) Details
06.10.2004
Glogcke
Level 17
XP 5.212
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Freigabe FSK 16
US DVD ofdb
"Lady Hunter" ist ein typischer Fighting-Angels-Streifen mit den beiden Kampfikonen Yukari Oshima (aka Cynthia Luster) und Moon Lee. - Jedoch kein guter: Action gibt es viel zu wenig und wenn, dann ist sie billig in Szene gesetzt. Die berühmten harten Kämpfe sind rar gesät. Es wundert dementsprechend auch gar nicht, dass die deutsche FSK 16 Fassung mit verhältnismäßig wenigen Schnitten, an eher unbrisanten Szenen ausgekommen ist. Das Cover sowie das Tape selber zeigen einmal mehr ein fehlgedrucktes FSK 18 - Siegel. Vor dem Film jedoch läuft der entscheidende FSK 16 Schriftzug.
Die HK Fassung ist im Übrigen auch gekürzt. - Eine simple, absolut unerotische Duschszene der bösen Blondine wurde hier entfernt.
Einzig ungekürzt ist die US DVD von Tai Seng. Die DVD krankt allerdings genau wie der Film an allen Ecken und Enden: Die Bildqualität ist eine Zumutung. Die Farben sind so gut wie gar nicht zu erkennen. Stellenweise bleibt die Farbe ganz weg und das Bild wird über längere Strecken nur in S/W wiedergegeben. Dropouts, Unschärfen und Bildwackeln ohne Ende.
Der Ton ist nicht besser. Eine der wohl miesesten englischen Synchronisationen eines HK-Films, die noch jeder dt. Pornosynchro den Hut reicht, wird hier mit etlichen Tonfehlern, ja sogar Ausfällen präsentiert.
Immerhin hat die US DVD das richtige Bildformat in 1:1,85. - Die dt. Fassung hingegen ist (natürlich) mittels Pan & Scan auf ein Vollbildformat gezoomt worden.

Verglichen wurde die gekürzte deutsche FSK 16 Fassung von Splendid Video mit der ungekürzten unrated US DVD von Tai Seng.
Die Zeitangaben richten sich nach der deutschen Fassung.



10 Schnitte =53 Sec.

mehr Informationen zu diesem Titel

0.02.09
Die tollpatschige Polizisten muss sich übergeben, nachdem sie auf die Leiche im Müllcontainer geblickt hat.
3 Sec.


0.14.06
Der Schmuggler, welcher von dem Oberfiesling reingelegt wurde wird noch öfters getroffen. Er rennt noch ein Stück auf die Kamera zu. Nach kurzem Wimmern kippt er um.
8,5 Sec.


0.23.27
Yukari Oshima würgt den Mann am Ende des zweiten Attentats länger mit dem Draht.
4,5 Sec.


Tod des Psychokillers
0.49.04
Yukari Oshima knallt den Psychokiller (mit dem wohl lächerlichsten Kostüm der Filmgeschichte) noch in eine gläserne Tischplatte und würgt ihn anschließend länger.
4,5 Sec.


Tod der tollpatschigen Polizistin
1.09.34
Nachdem der Oberfiesling die Frau mit dem Sprungkick in den Rücken getreten hat, fliegt sie noch gegen einen Baum. Des weiteren eine Einstellung in der ihr ramponiertes Gesicht zu sehen ist.
3 Sec.


1.15.09
Dem Polizeispitzel wird dem Rasiermesser die Kehle aufgeschnitten (unblutig) sowie eine weitere Einstellung in der er sterbend am Boden liegt und die Schurken den Raum verlassen.
7 Sec.


Finale
1.18.13
Zwei Badguys werden von Moon Lee erschossen, sowie eine Einstellung von ihr beim Schießen.
3 Sec.


1.20.42
Moon Lee zieht ein Schwert und erledigt damit den japanischen Yakuza-Boss, der rückwärts einige Kisten runterknallt + eine eine Folgeeinstellung auf Moon mit dem blutverschmierten Schwert.
5 Sec


1.22.20
Moon Lee muss ordentlich einstecken, nachdem der Oberfiesling mit dem Sprungkick aus der Turbine raus auf sie zugesprungen ist (hier bricht die dt. Fassung ab). - Der Kick trifft sie, sowie einige harte Folgeschläge.
Ebenso fehlt der Anfang des zweiten Finalkampfes, in dem Yukari Oshima gegen die blonde Frau antritt. Diese Überrascht sie aus dem Hinterhalt, ebenfalls mit einem Sprungkick. Yukari fällt auf einen Reifenhaufen.
9,5 Sec.


1.23.12
Die einzig wirklich harte Szene fehlt natürlich auch, in der die blonde Kontrahentin von Yukari durch einen Tritt mit dem Kopf gegen einen Stahlträger knallt. Die Folgeeinstellung in der sie mit blutendem Haupt zusehen ist und anschließend umfällt ebenso.
5 Sec.
kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99



Red Scorpion
Restaurierte Uncut-Fassung
Blu-ray 7,49
DVD 7,49



City of the Dead

SB.com