SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Zombie 2 - Das letzte Kapitel

zur OFDb   OT: Day of the Dead

Herstellungsland:USA (1985)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,04 (177 Stimmen) Details
28.02.2014
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 28.819
Vergleichsfassungen
Japan Laserdisc (Tohokushinsha / Toei Video)
Label Tohokushinsha / Toei Video, Release
Land Japan
Laufzeit 100:47 Min.
Ungeprüft
Label XT Video, DVD
Land Österreich
Freigabe ungeprüft
Laufzeit 96:47 Min.
Verglichen wurde die gekürzte Japan-Laserdisc von Tohokushinsha / Toei Video mit der ungekürzten und ungeprüften-DVD von XT-Video.

Es fehlen 1,5 Sekunden bei 1 Szene.

George Romero's "Day of the Dead" hat es wie sein Vorgänger "Dawn of the Dead" dank seiner brutalen Effekte zensurmäßig nicht leicht. Während die ungekürzte Fassung und sogar die stark gekürzte FSK 18-VHS in Deutschland beschlagnahmt wurde, gibt es neben diesen beiden Fassungen noch weitere, zahlreiche gekürzte Fassungen mit unterschiedlichen Schnittauflagen. Aber auch in anderen Ländern wurde der Film neben der ungekürzten Fassung auch in einer gekürzten Fassung veröffentlicht, wie z.B in Großbritannien, bei der die VHS von 4 Front Video mit Schnitten von 30 Sekunden noch relativ harmlos davon gekommen ist. Der Schnittbericht hier, zeigt nun das japanische Zensurausmaß. Dort wurden zwei verschiedene Schnittfassungen veröffentlicht. Während die VHS und Laserdisc von Tohokushinsha / Toei Video seltsamerweise nur in einer kleinen Szene gekürzt wurde und der härtere Rest unverschont blieb, so wurde die Laserdisc von JVD Laservision in allen Gewaltszenen um 6 Minuten gekürzt und 1996 unverständlicherweise noch beschlagnahmt. Ob dort auch die ungekürzte Fassung veröffentlicht wurde, ist nicht bekannt

Der Restliche Laufzeitunterschied entsteht durch eine unterschiedliche Abspielgeschwindigkeit.
Weitere Schnittberichte
Die Nacht der lebenden Toten (1968)WDR - FSK 16 DVD
Die Nacht der lebenden Toten (1968)Originalfassung - 30th Anniversary Version
Die Nacht der lebenden Toten (1968)Farbfassung - S/W Fassung
Die Nacht der lebenden Toten (1968)arte - FSK 16
Zombie (1978)Marketing Tape - Laser P. DVD
Zombie (1978)BBFC 18 Directors Cut - US Directors Cut
Zombie (1978)VPS Video - XT Video
Zombie (1978)SPIO/JK - XT-Video Ungeprüft
Zombie (1978)Argento-Cut (Euro-Cut) - Romero-Cut (US Theatrical Version)
Zombie (1978)Romero-Cut (US Theatrical Version) - Argento-Cut (Euro-Cut)
Zombie (1978)Keine Jugendfreigabe - Ungeprüft
Zombie (1978)XT Video, DVD (Argento-Cut) - NSM Records, BD (Argento-Cut)
Zombie (1978)FSK 16 Screen Power DVD - Ungeprüft
Zombie (1978)Super 8-Fassung - Argento-Cut
Zombie (1978)Silverline TV ab 18 - Romero Cut
Zombie (1978)FSK 16 Tele 5 - Romero-Cut
Zombie (1978)US-Kinofassung (Romero Cut) - Extended Cut
Zombie (1978)Final Cut (FSK 16) - Final Cut (Ungeprüft)
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)FSK 16 - Uncut
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)SPIO/JK - XT-Video Ungeprüft
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)BBFC 18 VHS - Ungeprüft
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)FSK 16 (KJ DVD-Neuauflage) - uncut
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)Japan Laserdisc (JVD Laservision) ) - Ungeprüft
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)Japan Laserdisc (Tohokushinsha / Toei Video) - Ungeprüft
Zombie 2 - Das letzte Kapitel (1985)FSK 18 VHS - Ungeprüft
Land of the Dead (2005)RTL II ab 16 - KJ Kinofassung
Land of the Dead (2005)Kinofassung - Unrated Director's Cut
Document of the Dead (1985)FSK 16 VHS - JK DVD
Die Rückkehr der Untoten (1990)FSK 18 - Rohschnitt
Dawn of the Dead (2004)Kinofassung - Director's Cut
Dawn of the Dead (2004)ORF - Director's Cut
Dawn of the Dead (2004)Unrated Director's Cut (USA) - Unrated Director's Cut (Deutschland)
Dawn of the Dead (2004)RTL 2 ab 16 - Keine Jugendfreigabe (Kinofassung)

Meldungen
Arte zeigt Day of the Dead im Free-TV (22.09.2007)
Day of the Dead von XT Video im April (30.03.2014)
Zombie 2 - Day of the Dead als neue Blu-ray (21.11.2016)
Zombie 2 - Neue Mediabooks von Cinestrange Extreme (21.06.2017)


0 Min
In der Japan-Fassung gibt es noch ein paar Logos.
24 Sek

60 Min
Sarah schlägt die Machete in Miguels Arm rein.
1,5 Sek
Ein großes Dankeschön geht an spannick für die Bereitstellung der gekürzten Fassung.

Unterschiedliche Uncut-Auflagen von XT-Video.











Kommentare

28.02.2014 00:15 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.816
Das ist ja mal ein riesen schnitt.

28.02.2014 00:19 Uhr - megakay
2x
das japanische Cover ist echt trashig^^

28.02.2014 00:19 Uhr - nivraM
2x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.170
Total sinnloser Schnitt, da es deutlich härtere Szenen im Film zu sehen gibt.

28.02.2014 00:24 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
28.02.2014 00:19 Uhr schrieb megakay
das japanische Cover ist echt trashig^^


In Natura sieht das Teil ziemlich cool aus.

28.02.2014 01:45 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 16
Erfahrungspunkte von cecil b 4.912
28.02.2014 00:19 Uhr schrieb nivraM
Total sinnloser Schnitt, da es deutlich härtere Szenen im Film zu sehen gibt.


Aber Hallo! Muss sich fast um einen Fehler handeln.

28.02.2014 06:17 Uhr - Amok-666
Gab mal Zeiten als das abtrennen von Körperteilen nicht gerne gesehen wurde...mit was das zusammen hing weiss ich allerdings nicht mehr,Religion,Yakuza?!Irgendsowas war´s jedenfalls.

28.02.2014 08:55 Uhr - Facehugger
2x
Einfach nur lächerlich.... Bungt!

28.02.2014 14:16 Uhr - FrankGallagher
3x
28.02.2014 00:15 Uhr schrieb Dragon50
Das ist ja mal ein riesen schnitt.


Jo, mitten in den Arm rein :)

28.02.2014 14:18 Uhr - FrankGallagher
28.02.2014 06:17 Uhr schrieb Amok-666
Gab mal Zeiten als das abtrennen von Körperteilen nicht gerne gesehen wurde...mit was das zusammen hing weiss ich allerdings nicht mehr,Religion,Yakuza?!Irgendsowas war´s jedenfalls.


Das bezog sich auf Finger. Yakuza-Mitglieder konnte man an den 4 Fingern erkennen. Deswegen waren Comicserien (da werden idR Hände mit 4 Fingern gezeichnet, weils einfacher ist) deswegen auch nicht so populaer in Japan.

Deswegen werden wohl Schreiner und Metzger auch gerne mit Yakuza verwechselt ;)

28.02.2014 22:08 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
Ist die japanische Laserdisc jetzt beschlagnahmt in Deutschland oder in Japan? Wird aus dem Intro nicht ganz ersichtlich. Letzteres kann ich mir aber echt nicht vorstellen.

Die Filme muss ich endlich auch einmal sehen. Danke, "Jugendschutz", dass du mich immer noch daran gehindert hast, unsinnigerweise mehr Geld in einen Import zu stecken. Es wird jetzt aber doch endlich mal Zeit.

28.02.2014 22:23 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
28.02.2014 22:08 Uhr schrieb Laughing Vampire
Ist die japanische Laserdisc jetzt beschlagnahmt in Deutschland oder in Japan? Wird aus dem Intro nicht ganz ersichtlich. Letzteres kann ich mir aber echt nicht vorstellen.

Die Filme muss ich endlich auch einmal sehen. Danke, "Jugendschutz", dass du mich immer noch daran gehindert hast, unsinnigerweise mehr Geld in einen Import zu stecken. Es wird jetzt aber doch endlich mal Zeit.


MEHR Geld ist fast untertrieben. Auf der OFDb wird der Streifen ab 130€ gelistet. Funny.

28.02.2014 22:54 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 312
Erst gestern mal wieder angeschaut. Muss sagen das der Film schon die ein oder andere unfreiwillig komische Szene hat. Ich sag bloß "Sag hallo zu Tante Alica", "sag hallo". Köstlich, einfach köstlich;))

28.02.2014 22:58 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Na ja, ich denke Romero hat schon absichtlich solch Szenen gedreht um etwas von der Härte abzulenken. Kann sein, muss nich.
Aber ich hätte den Film schon gerne at home. Wenn der ned so schweinsteuer wär.

01.03.2014 00:38 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
28.02.2014 22:58 Uhr schrieb sonyericssohn

Aber ich hätte den Film schon gerne at home. Wenn der ned so schweinsteuer wär.


Schweinsteuer? Hab ich was verpasst? Kostet bei den üblichen Verdächtigen 10-20€.

01.03.2014 01:23 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
28.02.2014 22:23 Uhr schrieb sonyericssohn
28.02.2014 22:08 Uhr schrieb Laughing Vampire
Ist die japanische Laserdisc jetzt beschlagnahmt in Deutschland oder in Japan? Wird aus dem Intro nicht ganz ersichtlich. Letzteres kann ich mir aber echt nicht vorstellen.

Die Filme muss ich endlich auch einmal sehen. Danke, "Jugendschutz", dass du mich immer noch daran gehindert hast, unsinnigerweise mehr Geld in einen Import zu stecken. Es wird jetzt aber doch endlich mal Zeit.


MEHR Geld ist fast untertrieben. Auf der OFDb wird der Streifen ab 130€ gelistet. Funny.

Hm? Gerade bei Amazon.co.uk nachgeschaut und die haben die Arrow-Bluray für 10 Pfund... Und selbst mein Schweizer Händler hat irgendeine XT-Video-DVD für 18€ gelistet, falls man Wert auf deutschen Ton legt. Keine Ahnung, wie diese OFDB-Preise zustande gekommen sind. Ist doch alles sehr human -- mich nervt nur der zusätzliche Aufwand so.

01.03.2014 02:03 Uhr - Insanity667
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 10
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.398
28.02.2014 22:58 Uhr schrieb sonyericssohn
Aber ich hätte den Film schon gerne at home. Wenn der ned so schweinsteuer wär.


Henker und Vampire haben Recht. Habe den auch im September letztes Jahr für 17,99€ gekauft. Sogar die XT-Video 2 Disc Edition mit 3D Cover im hochwertigen Steelbook (also ein richtiges aus 3 Segmenten, nicht wie bei XT üblich aus 2)! Bild und Ton sind absolut i.O. finde ich und das Bonusmaterial ist auch ordentlich! ;) Es gibt viele interessante Specials und eine lange Doku!

Edit: Die Blu-Ray kostet auch 17,99€ hat aber offenbar schlechteren Sound.

01.03.2014 01:23 Uhr schrieb Laughing Vampire
Ist doch alles sehr human -- mich nervt nur der zusätzliche Aufwand so.


Naja, ich finde das mittlerweile nicht mehr ganz so happig. Gerade die "Klassiker" sind mittlerweile in guter Qualität zu fairen Preisen erhältlich und man muss auch dank der EU nicht mehr so hohe Versandkosten bezahlen und keine 4 - 6 Wochen auf die Teilchen warten! ;) Es geht aufwärts!

04.03.2014 00:45 Uhr - ugurano
1x
ein sehr guter film

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten Blu-ray von XT Video.

Amazon.de


The Last Shot
Cover A 39,08
Cover B 39,08



Bloody Chainsaw Girl
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 37,45
Cover B 37,45
Cover C 37,45



Sleepless - Eine tödliche Nacht
Blu-ray 16,49
DVD 12,49
Amazon Video 11,99

SB.com