SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
08.11.2004
Slayer
Level 8
XP 920
Vergleichsfassungen
Reguläres Video
Alternatives Video
Laufzeit der regulären Fassung: 03:47 Min.
Laufzeit der alternativen Fassung: 03:50 Min.

Verglichen wurde das reguläre/offizielle Video mit der alternativen Version, welche sich neben dem regulären Video auf der "Britney Spears - Greatest Hits: My Prerogative" DVD befindet.

Die alternative Version unterscheidet sich nur in wenigen Einstellungen von dem regulären Video. Die größte Änderung ist der hereingeschnittene Astronaut aus dem "Oops“ I did It again" Video und die zwei Fans, die zu Beginn des Videos kurz zu Wort kommen. Alles andere ist relativ sinnlos. Bei den Bildern, auf denen "Enter" zu sehen ist, kann man auf der DVD durch Drücken der Enter-Taste bestimmte Kameraansichten wählen.
00:00 Min.
Zwei Fans danken Britney, dass sie bei den Dreharbeiten der Clips zuschauen dürfen (Gewinner eines Gewinnspieles).
8 Sek.


+ 00:08 Min. (Laufzeit der AF)
Direkt nach den zwei Fans fehlen in der alternativen Version zwei Ansichten des fahrenden Autos.
+ 3 Sek.


01:25 Min.
Reguläre Fassung: Britney, wie sie sich etwas räkelt, sowie eine Ansicht der Leinwand.


Alternative Fassung: Ein Scheinwerfer ist zu sehen.

0 Dif.

02:36 Min.
Reguläre Fassung: Britney schaut an der Kamera vorbei - Ansicht von zwei Frauen - Britney schaut hinter einem Baum hervor.


Alternative Version: Britney schaut in die Kamera und lächelt - Ganz kurze Ansicht von zwei Frauen - Britney schaut hinter einem Baum hervor.


In der Alternativen Version wurde die erste Szene ersetzt (minimal länger) und aufgrund der Tatsache, dass die Szene länger ist, wurde die zweite Szene verkürzt um die Laufzeit gleich zu halten.
0 Dif.

02:54 Min.
Reguläre Fassung: Seitenansicht von Britney - Britney räkelt sich auf dem Bett.


Alternative Version: Der Astronaut aus dem "Oops“ I did It again" Musikvideo kommt durch eine Tür.


Anschließend ist noch die Ansicht, wie Britney zur Kirche geht, in der Alternativen Version am Anfang etwas kürzer, um die Laufzeit zu behalten.
0 Dif.

03:05 Min.
Reguläre Fassung: Zwei Ansichten, wie Britney sich auch dem Bett räkelt - Die Kamera fährt in einem schnellen Zoom auf die Tanzfläche.


Alternative Version: Nahansicht des Astronauten.

0 Dif.

03:27 Min.
Reguläre Fassung: Ansicht der tanzenden Britney und der tanzenden Menge.


Alternative Fassung: Eine Digitalkamera wird in die Kamera gehalten - kurze Ansicht von Britney - Erneute Ansicht der Kamera.


Während die Kamera ins Bild gehalten wird, kann man auf der DVD durch Drücken von "Enter" eine Bildergalerie sehen.
0 Dif.
Backcover der deutschen "Britney Spears - Greatest Hits: My Prerogative“ DVD


Dieser Schnittbericht ist ausschließlich für www.schnittberichte.com bestimmt. Eine Veröffentlichung auf anderen Seiten ist nicht gestattet!

Kommentare

27.04.2011 06:48 Uhr - Rated XXL
ERSTER !!!
Die beiden Fans sind echt nicht zu beneiden, die mussten sich auch noch die Dreharbeiten antun..LOL

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Dead Awake
Blu-ray 11,49
Amazon Video ab 4,99



Grenzpatrouille
Blu-ray 14,49
DVD 11,49



Stratton
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99

SB.com