SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Riddick - Chroniken eines Kriegers

zur OFDb   OT: Chronicles Of Riddick, The

Herstellungsland:USA (2004)
Genre:Abenteuer, Action, Fantasy,
Science-Fiction, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,44 (43 Stimmen) Details
26.12.2004
LJSilver
Level 11
XP 1.665
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Freigabe FSK 16
Director's Cut ofdb
Regisseur David N. Twohy musste sein stylishes Science-Fiction-Werk für die Kinoauswertung umschneiden. Änderungen in Kürze auf den Punkt gebracht:

  • Gewaltzensur: 23 Schnitte

  • Erotik: 5 Schnitte

  • Größere Handlungsumschnitte: 13, hauptsächlich neu eingefügte Visionen

  • Tonzensur: In mind. 4 Szenen vorhanden (Schlitzgeräusche, Stöhnen, Schreie etc.). Der komplette Hangarkampf auf Crematoria ist in der KF fast ohne Kampfeffekte und Stimmen zu hören, die Musik dominiert. Im DC ist dagegen alles zu hören, die Musik spielt im Hintergrund.



Der Unrated Director`s Cut ist 14:32 Min. länger als die Kinofassung!

Vergleich zwischen dem Unrated Director`s Cut und der Kinofassung (PG-13/FSK 12). Für den DC lag die Unrated RC1 von Universal vor, für die Kinofassung die deutsche RC2-DVD, ebenfalls von Universal.

EISWELT


1:44 Min. - 1:46 Min.



Die Einstellung des Lord Marshals mit Maske ist eine andere als in der KF und im DC länger.


Dauer: DC 2 Sek. länger.


DC:



KF:




4:46 Min.



Es fehlt im DC, wie das Raumschiff der Kopfjäger einen Schlenker macht und einen Eiszapfen rammt. Die Piloten suchen ängstlich die Umgebung nach Riddick ab. Diese Szene fehlt wohl im DC auf Grund der Kontinuität, weil in der KF in der nächsten Szene Riddick plötzlich auf dem Dach steht.


Dauer: KF 7 Sek. länger.





6:47 Min.



Es fehlt im DC, wie Riddick noch "Wrong answer!" sagt, nachdem Toombs die Frage nach dem Besitzer des Schiffes mit "Mine?" beantwortet hat


Dauer: KF 2 Sek. länger.





7:04 Min.



Die Einstellung des Himmels, in dem das Raumschiff verschwunden ist, geht in der KF länger. In der anschließenden Hyperraumszene ist der von Riddick gesprochene Text teilweise anders. Im DC macht er sich schon Gedanken, ob "sie" (Jack/Kyra) in New Mekka sein wird.


Dauer: KF 1,5 Sek. länger.



CREMATORIA


7:51 Min. - 10:14 Min.



Im DC ein Bildschirm vom Planeten Crematoria. Danach befindet man sich in einem Gefängnis, wo gerade ein neuer Gast in einem Metallbehälter eingeliefert wird. Da die Person nicht aus dem Behälter in die Zelle will, stochern die Wärter mit Stäben in dem Behälter herum. Die Person innen packt einen der Stäbe und stößt ihn einem Wärter in die Kronjuwelen. Erst nachdem ein anderer Wärter mit der Waffe droht, kriecht sie in die Zelle und man sieht, dass es Kyra ist, die ein gewisses animalisches Verhalten zeigt.



Szenenwechsel. Wieder in Riddicks Schiff sehen wir Konsolenanzeigen von den Planeten Fury und Helios Prime sowie Riddick im Halbschlaf. Im Off erzählt er etwas über den Cryoschlaf. Das Gehirn schaltet sich aus bis auf die primitive Seite und die furyanische Seite. Deshalb folgt nun auch eine Vision mit einer sehr schönen Frau, die Riddick und dem Zuschauer in einigen Visionen im weiteren Verlauf des Films das Schicksal von seinem Heimatplaneten Fury erzählt. Die Frau hält ihre Hand auf seine Brust und sagt, dass er sich an das Schicksal der Furyaner erinnern wird, wenn er erwacht. Die Einstellung, in der Riddick erwacht, ist in der KF etwas länger.


Dauer: DC 140 Sek. länger.






HELIOS PRIME: NEW MECCA


10:43 Min.



Es fehlt im DC wieder ein lockerer Spruch von Riddick. Nachdem ihn der Pilot des Begleitschiffes in beiden Fassungen angewiesen hat, zu folgen, sagt er in der KF "Follow this!", bevor er in beiden Fassungen den Knüppel hochreißt.


Dauer: KF 2 Sek. länger.




10:47 Min.



Es fehlt im DC eine Einstellung des Raumschiffes sowie eine weitere, wie Riddick am Knüppel zieht. Dafür ist die Einstellung, wie das Raumschiff zum Sturzflug ansetzt, im DC etwas länger.


Dauer: KF 2 Sek. länger.



DC:





KF:





11:20 Min.



Die lange Kamerfahrt über die Oberfläche von Helios Prime ist am Ende in der KF länger.


Dauer: KF 2 Sek. länger.




11:40 Min. - 12:07 Min.



Imam geht durch die Straßen von New Mecca und hört die Ängste der Menschen vor den Necromongern.


Dauer: DC 27 Sek. länger.





12:46 Min. - 12:50 Min.



Riddick sagt, dass Imams Frau unter der Dusche steht. im DC wird hier ersichtlich, dass sich Imam Sorgen um seine Familie macht, weil Riddick ja eigentlich böse ist.


Dauer: DC 4 Sek. länger.





13:11 Min. - 13:13 Min.



Riddick wird von der oberen Etage aus beobachtet.


Dauer: DC 2 Sek. länger.





13:18 Min. - 13:21 Min.



Einstellung von Imams Tochter. Sie hat ihn vorher beobachtet.


Dauer: DC 3 Sek. länger.





13:28 Min.



Die Einstellung von Imams Tochter ist in der KF etwas länger.


Dauer: KF 1 Sek. länger.





13:41 Min. - 13:44 Min.



Die Reaktion von Imam, als seine Tochter Riddick ihren Namen (Ziza) verrät, ist eine andere und im DC etwas länger.


Dauer: DC 1 Sek. länger.


DC:





KF:




14:46 Min. - 14:59 Min.



Imam erzählt, dass Helios Prime Sonnenlicht für die benachbarten Planeten liefert. Und wenn Helios Prime fällt, würden diese auch fallen.


Dauer: DC 13 Sek. länger.





16:47 Min.



Aereons Satz ist anders. Statt "...unless Furyan warriors are found." sagt sie im DC "...unless the universe can rebalance itself.". Danach in der KF noch eine Bemerkung, dass sich die Necromonger immer noch vor Furyanern fürchten. Die Einstellung ist dementsprechend in der KF länger.


Dauer: KF 3 Sek. länger.




17:01 Min. - 17:14 Min.



Es fehlt im DC, wie sich Riddick zu Imam umdreht. Die Einstellung ist kürzer. Dafür erzählt Aereon Riddick noch, dass den Elementals das Gleichgewicht am Wichtigsten ist. Erst danach kommt im DC der zweite Einstellungsschnipsel, in der sich Riddick zu Imam umdreht.


Dauer: DC 13 Sek. länger.


DC:




KF:





17:41 Min.



Im DC hauen die Ordungshüter schon jetzt gegen die Tür, in der KF sagt Areon noch "Spoken like a true Furyan.", worauf Riddick antwortet, dass es ihm egal ist, wo er herkommt und dass er nur das Kopfgeld loswerden will. Im DC wurden für diese Worte insgesamt 2 Einstellungen verkürzt.


Dauer: KF 5 Sek. länger.





19:53 Min. - 20:02 Min.



Als Imam Riddick erzählt, wo Kyra ist, sieht man das in jeweils anderen Einstellungen.


Dauer: DC 5 Sek. länger.


DC:





KF:




21:36 Min. - 21:45 Min.



Riddick beobachtet, wie die Invasion auf New Mecca beginnt.


Dauer: DC 9 Sek. länger.





22:28 Min. - 22:30 Min.



Etwas längeres panisches Menschengetümmel.


Dauer: DC 2 Sek. länger.





22:31 Min. - 22:33 Min.



Bei dem panisch-hektischen Schnittstakkato fehlen in der KF zwei ultrakurze Einstellungen: Menschenmenge, Ziza


Dauer: DC 1 Sek. länger.




22:40 Min. - 23:34 Min.



Im DC eine optisch tolle psychedelische Sequenz des Chaos, mittendrin Riddick wie ein ruhender Pol, wie er zu dem riesigen Invasionsschiff der Necromonger hinaufschaut. Danach sieht man, wie die kleinen Jäger von dem großen Schiff abdocken (kommt alles später in der KF). Ein Abwehrjäger von New Mecca wird abgeschossen (nur im DC).


Dauer: DC 54 Sek. länger.





23:49 Min. - 23:52 Min.



Einstellung eines feuernden Abwehrpiloten.


Dauer: DC 3 Sek. länger.




23:54 Min.



Jetzt in der KF eine Einstellung eines feuernden Piloten. Die gleiche wie im DC, nur spiegelverkehrt.


Dauer: KF 3 Sek. länger.




24:19 Min. - 24:21 Min.



Die Tür geht im DC länger auf.


Dauer: DC 2 Sek. länger.





24:38 Min.



Jetzt in der KF die psychedelische Sequenz, die vorher im DC schon kam. Insgesamt fehlt in der KF aber der Abschuss des Abwehrjägers.


Dauer: KF 51 Sek. länger.





25:19 Min. - 25:22 Min.



Einstellung von Imam, der sich panisch umschaut. Dann noch mehr Einstellungen von marschierenden Invasionstruppen.


Dauer: DC 3 Sek. länger.



25:31 Min. - 25:34 Min.



Die Einstellung von Imam und Riddick ist länger. Riddick fragt: "You following me?"


Dauer: DC 3 Sek. länger.





25:37 Min. - 25:39 Min.



Mehr Einstellungen von anrückenden Necromongern. Alles sehr hektisch geschnitten.


Dauer: DC 2,5 Sek. länger.





25:47 Min.



Jetzt in der KF die Einstellungen der Necromonger, die vorher schon im DC kamen. Man erkennt kaum etwas, alles ist rasend schnell geschnitten und die Helligkeit schwankt extrem.


Dauer: KF 2,5 Sek. länger.




25:50 Min. - 25:54 Min.



Wieder Einstellung eines Necromongers, danach wird ein Soldat von etwas getroffen und geht zu Boden.


Dauer: DC 4 Sek. länger.




26:45 Min. - 27:11 Min.



Im DC erzählt Riddick Imam von seinem Schiff. Dieser will aber zuerst seine Familie in Sicherheit bringen, was Riddick nicht gefällt. Gott habe seine Tricks, aber seiner wäre, aus unmöglichen Situationen herauszukommen. Schließlich gibt er doch in beiden Fassungen nach ("Let`s get your family!"), aber jeweils in anderen Einstellungen.


Szenenwechsel. In der KF sieht man nun in einer harmlosen Halbtotalen zwei Soldaten zu Boden gehen, im DC sieht man einen Necromonger, wie er einen Soldaten am Hals gepackt hat. Die Fortsetzung der DC-Einstellung, wie der Necomonger den Soldaten mit der Strahlenwaffe erschießt, ist dann auch wieder in der KF zu sehen. Klarer Gewaltschnitt, die DC-Variante wirkt deutlich härter.


Dauer: DC 16 Sek. länger.


DC:




KF:



28:04 Min. - 28:10 Min.



In der KF geht die Einstellung etwas weiter, im DC ein Zwischenschnitt auf Imams Familie, die sich versteckt und nach dem Zurückwechseln in die vorherige ist der DC länger.


Dauer: DC 4 Sek. länger.




29:11 Min.



Im DC fehlt eine Deckeneinstellung des Necromongers mit dem blauen Visier.


Dauer: KF 3 Sek. länger.




30:02 Min. - 30:14 Min.



Einstellung, wie der Necromonger auf den Boden springt, ist im DC kürzer. Dafür schaut er sich im DC noch hilflos um, weil er Imam nicht sehen kann und stapft in die andere Richtung.


Dauer: DC 11 Sek. länger.






HELIOS PRIME: NECROMONGER-SCHIFF


32:51 Min. - 34:59 Min.



Die "Werbe-Rede" des Purifier-Necromongers und des Lord Marshals ist vom Text anders und auch unterschiedlich zusammengeschnitten. Im DC gibt es neue Passagen, die aber nichts gänzlich Neues bieten.


Dauer: DC 37 Sek. länger.




35:27 Min. - 35:29 Min.



Im DC fehlt eine Einstellung von Dame Vaako, dafür ist die Nachfolgeeinstellung im DC länger.


Dauer: kein Zeitunterschied.


DC:





KF:



36:15 Min.



Die Einstellung von Riddick ist im DC etwas kürzer, da ein Halbsatz von Vaako fehlt: "... and returned with powers you can`t imagine.".


Dauer: KF 4 Sek. länger.




36:44 Min. - 36:49 Min.



Alternative Einstellung, wie Riddick dem Axt schwingenden Necromonger seinen eigenen Dolch in den Bauch rammt. In der KF verdeckt Riddicks Körper den Einstich, im DC ist alles zu sehen. Als ob das noch nicht alles wäre, sticht Riddick noch zwei weitere Male zu, aber nur im DC! In der KF gibt`s als Entschädigung zwei kurze Einstellungen vom Purifier und Vaako.


Dauer: DC 2 Sek. länger.


DC:




KF:



37:39 Min. - 38:06 Min.



Im DC fragt sich der Lord Marshal, ob er und Riddick sich schonmal begegnet wären. Anschließend lässt er ihn in der KF auf sein Schiff zur "mind regression" bringen, im DC aber zu den "Quasi-Deads", die Einstellung ist dabei gleich, nur die Sprache im Off ist anders.


Dauer: DC 19 Sek. länger.




40:55 Min. - 40:57 Min.



Im DC eine Einstellung der Vaakos.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




41:23 Min. - 41:24 Min.



Einstellung von Lord Marshal, wie er sagt: "Regress!", in der KF ist die Nachfolgeeinstellung länger.


Dauer: kein Zeitunterschied.




42:06 Min. - 42:08 Min.



Im DC eine Vision der Furyanischen Frau, die sagt: "You must settle your past!".


Dauer: DC 2 Sek. länger.




42:13 Min. - 42:14 Min.



Vision Teil 2: "For all of us.". Hier auch zum 1. Mal der Soldat vor dem brennenden Furya.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




42:17 Min. - 42:18 Min.



Eine kurze Einstellung vom Planeten Furya, auf dem es brennt, mit dem Soldaten.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




42:19 Min. - 42:20 Min.



Wieder eine kurze Einstellung vom Planeten Furya, auf dem es brennt, mit Soldat.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




42:24 Min. - 42:39 Min.



Wieder eine kurze Einstellung vom Planeten Furya, auf dem es brennt mit der Silhouette eines Soldaten. Danach wieder die Frau in einer Vision: "Look at our world, at the graves of those who didn`t escape 30 years ago.". Die Kamera schwenkt und man sieht den vom Krieg zerstörten Planeten Fury im Detail. Die Frau sagt dann zum Schluss noch, dass die, die das Zeichen tragen, die Vergangenheit klären müssen.


Dauer: DC 15 Sek. länger.




42:41 Min. - 42:42 Min.



Einstellung von Riddick.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




42:59 Min.



Die Einstellung, wie Riddick den toten Necromonger auf die Schultern nimmt, ist im DC kürzer.


Dauer: KF 1 Sek. länger.




43:20 Min. - 43:23 Min.



Coole Zoomeinstellung von Dame Vaako: "Who is this man?". Die Nachfolgeeinstellung ist in der KF etwas länger.


Dauer: kein Zeitunterschied.




44:23 Min. - 44:44 Min.



Das Gespräch bei Riddicks Festnahme durch Toombs den Kopfjäger ist unterschiedlich geschnitten und hat ein anderes Ende. Die Story ist nämlich hier im DC deutlich anders als in der KF. Im DC lässt sich Riddick freiwillig festnehmen, weil er weiß, dass Kyra auf Crematoria ist. In der KF setzen ihn die Kopfjäger mit einem Netz K.O.. Das Verhalten im DC erscheint doch um einiges logischer.


Dauer: DC 7 Sek. länger.


DC:





KF:



44:57 Min. - 45:18 Min.



Die Kopfjäger bemerken, dass ihr Raumschiff von den Necromongern gescannt wird.


Dauer: DC 21 Sek. länger.




45:28 Min. - 45:33 Min.



In der KF kommt jetzt ein kleiner Teil der vorherigen Scan-Szene aus dem DC. Im DC gibt`s dafür einen Scanner-Bildschirm, auf dem die Warnlichter verstummen.




Dauer: kein Zeitunterschied.





50:02 Min. - 51:33 Min.



Die Vaakos haben eine kleine familiäre Auseinandersetzung. Dame Vaako stichelt Vaako zum Verrat an, dieser reagiert ziemlich hart und sagt, dass er Lord Marshal treu sei. Dame Vaako bezeichnet Treue als Dummheit. Vaako knallt seiner Frau eine, so dass sie gegen eine Säule fliegt. Sie springt ihn an und es entwickelt sich so etwas wie eine leicht masochistische Liebesszene, in der beide so etwas wie einen Plan zum Mord an Lord Marshal schmieden. Dann verlassen sie das Zimmer und gehen auf eine Empore über dem Thronsaal. Dort setzt die KF wieder ein.



In der KF gibt es hier ein paar andere Einstellungen, als Dame Vaako sagt "That is the Necromonger way", dann ist die Szene zu Ende. Danach eine Szene auf dem Schiff der Kopfjäger. Alle schlafen im Cryoschlaf, Riddick macht sich in Gedanken über sie lustig, weil sie ihn wie im Bus nach Crematoria bringen. Dort will er Jack/Kyra holen und dann für immer verschwinden.


Dauer: DC 46 Sek. länger.


DC:



KF:



52:22 Min. - 53:34 Min.



Szene auf dem Schiff der Kopfjäger. Alle schlafen. Die Frau wacht auf und riecht an Riddick in erotischer Weise. Sie zieht im die Brille ab, plötzlich öffnet Riddick seine Augen. Riddick sagt zu ihr, dass es sexy wäre, wie sie im Schlaf mit den Zähnen knirscht.


Dauer: DC 72 Sek. länger.




54:15 Min. - 54:18 Min.



Alternative Einstellung von Riddick, der sich im DC umschaut, in der KF starr dahängt.


Dauer: kein Zeitunterschied.


DC:



KF:





CREMATORIA


58:20 Min. - 58:54 Min.



Die Kopfjäger und die Wärter verhandeln über den Preis von Riddick. Man erfährt u.a., warum das Gefängnis Gefangene "ankauft". Die Gilde bezahlt den Gefängnissen für jeden Gefangenen eine Gebühr. Die Verhandlungen drohen außer Kontrolle zu geraten, beide Seiten machen versteckt die Waffen klar.


Dauer: DC 34 Sek. länger.




59:44 Min.



Im DC fehlt eine Einstellung eines Gefangenen.


Dauer: KF 1 Sek. länger.




61:37 Min. - 61:43 Min.



Kyra sagt am Anfang der Einstellung im DC zu Riddick: "Should I go for the sweet spot?". Sie meint damit eine Aorta, wo sie eine Schere hinhält.


Dauer: DC 6 Sek. länger.




63:00 Min. - 64:25 Min.



Szene auf dem Necromonger-Schiff. Hier werden die Zweifel von Vaako am Necromonger-System und Lord Marshal deutlich, auch wenn er es vor dem Purifier energisch abstreitet. Kommt in der KF später.


Dauer: DC 85 Sek. länger.




66:00 Min. - 66:53 Min.



Das Gespräch zwischen Aereon und Dame Vaako geht im DC länger. Das Ganze geht über in ein Gespräch zwischen den Vaakos, in dem sie ihm erzählt, was sie weiß. Die Kommunikation findet über die Quasi-Deads statt, da Vaako selbst ja auf seinem Schiff ist.



In der KF erzählt Aereon selbst in anderen Einstellungen, z.B. vom Lord Marshal, die Geschichte weiter. Die Informationen sind etwas komprimiert im Vergeich zu DC, aber vom Sinn immer noch identisch.


Dauer: DC 42 Sek. länger.


DC:




KF:



66:54 Min. - 66:56 Min.



Riddick hat wieder die Vision vom brennenden Furya und dem Soldaten


Dauer: DC 2 Sek. länger.




67:06 Min. - 68:40 Min.



Wieder die Vision. Man sieht den Soldaten in einer Nahansicht, jedoch sein Gesicht kann man immer noch nicht erkennen. In der KF geht dafür die vorherige Einstellung länger.



Szenenwechsel zurück zu den Vaakos. Der einmarschierende Lord Marshal unterbricht die Gedanken von Dame Vaako. Sie sagt Vaako noch, dass er Riddick töten soll, damit der Lord Marshal nicht mehr so stark bewacht wird. Vaako merkt nicht, dass das Gespräch vom Purifier belauscht wurde.



Szenenwechsel: Riddick duscht sich und wird dabei von Kyra beobachtet. Ein Gefangener macht ihn dumm an und faselt was von seinem Ring und der Frau von der er ihn geschenkt bekommen hat.


Szenenwechsel: "Fütterungszeit"-Lautsprecheransage ist in der KF minimal länger


Dauer: DC 90 Sek. länger.




68:43 Min. - 68:55 Min.



Die Wachen kommen im DC mit den "Hunden". Der Gefangene sagt zu Riddick: "We`re here for the rest of our unnatural lives.". In der KF gibt es eine Einstellung des Gefangenen ohne Riddick.


Dauer: DC 9 Sek. länger.


DC:




KF:



68:59 Min. - 69:01 Min.



Ein Gefangener schreit: "Here they coooooome!"


Dauer: DC 2 Sek. länger.




69:06 Min. - 69:11 Min.



Hier kommt in der KF die vorherige kurze Einstellung. Im DC gibt der Gefangene Riddick den Rat, Augenkontakt zu vermeiden.


Dauer: DC 3 Sek. länger.


DC:




KF:



69:22 Min. - 69:24 Min.



In der KF ein paar Gefangene, von denen einer "Hurry" schreit, im DC andere Gefangeneneinstellung und eine, in der sich einer abseilt.


Dauer: DC 1,5 Sek. länger.




69:35 Min.



In der KF jetzt eine Einstellung des Gefangenen, der schreit: "A herd! A goddamn herd! Is that all we are to you?". Danach die beiden Einstellungen aus dem vorherigen Schnitt aus dem DC.


Dauer: KF 5 Sek. länger.




72:06 Min. - 72:08 Min.



Der Knasti betatscht Kyras Hintern deutlich länger.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




72:10 Min. - 72:12 Min.



Kyras Hintern wird im DC nochmal länger erotisch betatscht, in der KF fährt die Hand des Knastis dagegen unerotisch die Beine runter.


Dauer: kein Zeitunterschied.


DC:




KF:



72:15 Min. - 72:18 Min.



Im DC befummelt der Typ auch noch Kyras Bauch und will ihr in die Hose.


Dauer: DC 3 Sek. länger.




72:20 Min. - 72:21 Min.



Kyra tritt den Typen ein weiteres mal in Nahansicht. Der Typ stöhnt in einer weiteren Einstellung.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




72:41 Min. - 72:43 Min.



Der Gefangene hält Kyra im Würgegriff mit einer Stange an der Kehle. Der schwarze Gefangene rammt ihr eine Stange in den Unterleib.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




72:46 Min. - 72:48 Min.



Kyra rappelt sich nochmal auf, wird aber erneut zu Boden geschlagen.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




73:51 Min.



Tonzensur in der Teebecher-Killszene. In der KF ist nichts zu hören, im DC ein schmatzendes Geräusch und die Einstellung, wie Riddick den Becher auf der Brust des Schwarzen dreht, ist länger. Das schmatzende Geräusch fehlt übrigens in der ganzen Sequenz einige Male.


Dauer: DC 0,5 Sek. länger.




74:12 Min.



Etwas längere Einstellung von Riddick in der KF


Dauer: KF 1 Sek. länger.




74:33 Min.



Als Kyra den Teebecher aus der Leiche zieht, schmatzt es wieder nur im DC.


Dauer: kein Zeitunterschied.




76:13 Min.



Es fehlt eine Szene im DC, wie Toombs die Plattform betritt.


Dauer: KF 5 Sek. länger.




76:51 Min. - 76:54 Min.



Riddick sagt noch zu dem Gefangenen "...for the rest of your unnatural life.".


Dauer: DC 3 Sek. länger.




77:13 Min.



In der KF kommen jetzt Einstellungen, wie die "Lüftung" wieder zugemacht wird, weil die Sonne vorbeikommt, das Thermometer steigt und ein Feuersturm über die Oberfläche des Planeten fegt. Danach kommt die Szene auf dem Necromonger-Schiff mit Vaako und dem Purifier, die vor dem Part auf Crematoria schon im DC kam.


Dauer: KF 121 Sek. länger.




78:52 Min. - 78:56 Min.



Toombs und Anatoli prügeln sich länger. Am Ende haut Anatoli Toombs Kopf auf einen Tisch.


Dauer: DC 4 Sek. länger.




79:01 Min. - 79:02 Min.



Einstellung der weiblichen Kopfjägerin, dann Einstellung eines männlichen.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




79:09 Min. - 79:16 Min.



Einstellung des Bahnsteigs nur im DC. Wärter und Kopfjäger ballern in unterschiedlichen Schnittfolgen aufeinander.


Dauer: DC 4 Sek. länger.




79:18 Min. - 79:22 Min.



Und wieder unterschiedlich geschnittenes Geballer. Der asiatische Kopfjäger und der Wärter erschießen sich gegenseitig im DC deutlich härter als in der KF. So fällt der Wärter z.B. getroffen zu Boden und beim Kopfjäger sieht man deutlicher, wie er getroffen wird.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




80:51 Min. - 81:12 Min.



Riddick beugt sich noch zu der verletzten weiblichen Kopfjägerin und nimmt Schlüssel an sich. Er will sie nicht töten, obwohl sie ihn danach fragt.


Dauer: DC 19 Sek. länger.




81:34 Min. - 81:36 Min.



Einstellung von Riddick.


Dauer: DC 2,5 Sek. länger.




81:57 Min.



Im DC fehlen 2 Einstellungen: Riddick, Kyra. Dann noch ein Fitzelchen der gemeinsamen Nachfolgeeinstellung.


Dauer: KF 3 Sek. länger.




82:26 Min. - 82:43 Min.



Toombs wird zu den hundähnlichen Viechern gesperrt und zurückgelassen. Kommt in der KF später.


Dauer: DC 17 Sek. länger.




82:52 Min. - 83:06 Min.



Die Gefangenen machen sich Gedanken, wie sie auf der Oberfläche überleben sollen.


Dauer: DC 14 Sek. länger.




83:11 Min. - 83:19 Min.



Die Gefangenen machen sich Gedanken, wie sie durch die Pufferzone zum Hangar kommen sollen


Dauer: DC 8 Sek. länger.




83:26 Min.



Nur in der KF: Kyra gibt einen Kommentar zu Riddicks kritischem Blick ab.


Dauer: KF 10 Sek. länger.




83:57 Min. - 84:00 Min.



In der KF wird Toombs nun eingesperrt und zurückgelassen (in der KF viel zu spät, sie sind ja schon an der Oberfläche), im DC ist die Einstellung von Kyra etwas länger.


Dauer: KF 14 Sek. länger.





FLUCHT VON CREMATORIA


84:47 Min. - 85:35 Min.



Riddick, Kyra und die Gefangenen rennen in einer Felsspalte. Plötzlich ist Riddick weg und alle rufen nach ihm. Auf einmal erscheint er an der oberen Kante der Spalte und deutet den anderen, zu kommen. Während sie aus dem Spalt klettern, sieht Riddick die näherkommende Sonne. Kommt alles später auch in der KF.


Dauer: DC 48 Sek. länger.




85:41 Min. - 85:45 Min.



Längere Einstellung des Wärters. Er schaut den Gang zurück und dann zu der Leiter mit dem Kasten, wo die KF wieder einsetzt.


Dauer: DC 4 Sek. länger.




85:46 Min. - 85:47 Min.



Wieder der Wärter etwas länger.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




86:01 Min.



Jetzt die Szene mit der Spalte in der KF.


Dauer: KF 48 Sek. länger.




86:14 Min. - 86:26 Min.



Ein anderer Wärter guckt aus der Luke noch einmal nach rechts und links und sagt dann "There`s nothing up here". Dann sieht er in beiden Fassungen eine Person rennen, aber in verschiedenen Einstellungen. Er legt im DC sein Gewehr an und sieht die Gefangenen durch das Zielfernrohr.


Dauer: DC 9 Sek. länger.


DC:


KF:


86:30 Min. - 86:34 Min.



Die Einstellung der rennenden Gefangenen ist im DC länger.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




86:36 Min.



Es fehlt im DC, wie die Wärter wieder in die Luke kriechen und sie sich schließt.


Dauer: KF 6 Sek. länger.




87:43 Min. - 87:44 Min.



Kyra dreht sich um.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




87:46 Min. - 87:47 Min.



Naheinstellung des blutverschmierten Gesichts des toten Wärters. Kommt in der KF später.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




87:50 Min. - 88:07 Min.



Die Ballerei zwischen Wärtern und den Gefangenen geht viel länger. Getroffen wird dabei aber niemand.


Dauer: DC 15 Sek. länger.




88:18 Min.



Jetzt kommt in der KF die Naheinstellung vom Gesicht des toten Wärters.


Dauer: KF 1 Sek. länger.




90:55 Min.



Es fehlt ein Teil der Einstellung von Riddick im DC.


Dauer: KF 2 Sek. länger.




90:58 Min. - 91:10 Min.



Alternative Einstellung von Riddick Danach eine neue von Kyra. Dann fängt es an zu rumpeln und alle schauen entsetzt.


Dauer: DC 10 Sek. länger.


DC:




KF:




91:18 Min. - 91:21 Min.



Einstellung des Gefangenen, wie er sagt "Temperature differential".


Dauer: DC 3 Sek. länger.




91:41 Min. - 91:43 Min.



Kyra guckt ängstlich.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




93:19 Min. - 93:24 Min.



Die Lagebesprechung ist im DC etwas kürzer und anders geschnitten. Riddick erzählt in der KF noch was über die Truppenstärke und es gibt zusätzliche Einstellungen von ihm, der Gruppe und dem schwarzen Gefangenen.


Dauer: KF 4,5 Sek. länger.




94:03 Min. - 94:15 Min.



Der Gefangene erinnert sich doch an den Namen der Frau, die ihm den Ring gegeben hat: Ellen!


Dauer: DC 12 Sek. länger.




95:21 Min. - 95:23 Min.



Riddick und Kyra ballern (Kyra später auch in der KF).


Dauer: DC 2 Sek. länger.




95:31 Min. - 95:32 Min.



Nahansicht, wie Riddick Kyra durch die Gegend schwingt. Ein Necromonger wird von ihrem Fuß am Kopf getroffen.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




95:34 Min. - 95:35 Min.



Der Wärter schießt in einer weiteren Einstellung. Dafür ist die nächste etwas kürzer.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




95:38 Min. - 95:40 Min.



Ein anderer Wärter ballert einen Necromonger ab.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




95:47 Min. - 95:50 Min.



Die Einstellung, in der Riddick einen Necromonger fertig macht, ist etwas länger. Er schlägt einem anderen die Waffe aus der Hand. Danach fehlt der Beginn der nächsten Einstellung mit einem kleinen Scharmützel.


Dauer: DC 3 Sek. länger.




95:51 Min. - 95:57 Min.



Die Aushol-Einstellung im DC ist etwas kürzer. Dafür macht Riddick danach noch 2 Necros fertig. Vaako guckt zu. Der Gefangene ballert danach einen weiteren ab und schießt noch drei Mal, in der KF bleiben davon zwei Schüsse übrig, dafür schießt Kyra in einer Einstellung, die es vorher im DC schon gab.


Dauer: DC 4 Sek. länger.


DC:




KF:



96:02 Min. - 96:03 Min.



Riddick macht noch eine Drehung.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




96:12 Min. - 96:13 Min.



Riddick macht noch mehr Necros platt.


Dauer: DC 1,5 Sek. länger.




96:17 Min. - 96:18 Min.



Kyra und der schwarze Gefangene machen einen Necro platt.


Dauer: DC 1,5 Sek. länger.




96:39 Min. - 96:42 Min.



Ein Wärter ballert mit lautem Geschrei ein paar Necros ab.


Dauer: DC 4 Sek. länger.




96:43 Min. - 96:45 Min.



Ein schreiender Wärter wird von einem Necro mit einem Axthieb getötet.


Dauer: DC 3 Sek. länger.




96:50 Min. - 96:53 Min.



Jetzt etwas kurioses: In der KF springt Riddick frontal auf einen Necro zu und zieht seine Kampfsicheln. Im DC genau die gleiche Einstellung, doch die CGIs wurden so verändert, dass es nicht so aussieht, als ziehe er seine Sicheln, sondern er schneidet dem Necro brutal den Kopf ab, den man dann in Großaufnahmen kullern sieht! In der nächsten Einstellung rammt er in der KF dem gleichen Typen die Sicheln in die Schultern, während es im DC ein anderer ist, aber wiederum ist es die gleiche Einstellung! Nur die Wirkung des Schnitts ist anders.


Dauer: DC 2 Sek. länger.


DC:




KF:


97:01 Min. - 97:02 Min.



Riddick schubst in der KF den Necro in einer zusammenhängenden Deckeneinstellung, im DC gibt`s eine Naheinstellung in der Mitte zusätzlich.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




97:09 Min.



Als der Necro auf dem Stein aufschlägt, fehlt ein Aufschlaggeräusch in der KF.


Dauer: kein Zeitunterschied.




97:12 Min. - 97:13 Min.



Einstellung eines Necro mit Axt. Als Riddick ihn kurz darauf tötet, fehlt wieder ein Schlitzgeräusch und ein Grunzen.


Dauer: DC 1 Sek. länger.




97:20 Min. - 97:21 Min.



Kyra tötet einen Necro, Vaako zielt mit seiner Waffe.


Dauer: DC 1,5 Sek. länger.




97:23 Min.



Es fehlt im DC die alternative Einstellung, wie Vaako Riddick anvisiert.


Dauer: KF 1 Sek. länger.




97:58 Min. - 99:51 Min.



Das Ende des Crematoria-Kampfes fehlt in der KF völlig!



Im DC kommt Kyra zu Riddick gesprungen, killt ein paar Necros und muss wieder abhauen, als sich weitere nähern. Die Necros und Vaako umstellen Riddick und wollen ihn töten. Plötzlich wieder eine Vision: Die Furyanische Frau kommt und erklärt ihm, dass das Zeichen auf der Brust die Wut einer Rasse in sich trägt. Wieder die Vision mit dem Soldaten und nun sieht man, dass es der Lord Marshal ist. In einer gewaltigen blauen Energieentladung aus seiner Brust fegt Riddick die Gegner von den Füßen.


Dauer: DC 113 Sek. länger.




102:19 Min. - 102:48 Min.



Das Gespräch zwischen Riddick und dem Purifier, der eigentlich ein Fuyaner ist, wurde umgeschnitten. Zudem zeigt er Riddick sein Zeichen auf der Brust.


Dauer: DC 20 Sek. länger.




103:21 Min.



Im DC fehlt ein Satz des Furyaners: "We all began as something else."


Dauer: KF 4 Sek. länger.




103:25 Min. - 103:34 Min.



Im DC sagt der Furyaner noch: "God knows...I`ve dreamed of it", in der KF geht er wortlos weg. Die Nachfolgeeinstellung ist in der KF dafür wieder etwas länger.


Dauer: DC 1 Sek. länger.


DC:



KF:


104:06 Min. - 104:14 Min.



Die Szene, in der Riddick den Dolch aufhebt, ist total anders gefilmt im DC. Hier bekommt man alles in einer einzigen heldenhaften Kamerfahrt präsentiert, in der KF eine wegzoomende Einstellung, in der Riddick guckt wie ein neugieriger Schuljunge.


Dauer: kein Zeitunterschied.


DC:




KF:





HELIOS PRIME: NECROMONGER-SCHIFF


105:22 Min. - 106:11 Min.



Die Vaakos unterhalten sich. Die kalte Dame Vaako versucht den verunsicherten Vaako zu überzeugen, dass Riddick kein Gott und tot ist.


Dauer: DC 49 Sek. länger.




107:04 Min. - 107:31 Min.



Statt "...that Riddick is still alive" in der KF beantwortet Aereon die Frage von Lord Marshal im DC mit "...that you will reach the Underverse...soon!". Beide Szenen sind verschieden geschnitten.


Szenenwechsel. Soldaten patroullieren, an der Seite stehen Imams Frau und Tochter. Nur im DC!


Dauer: DC 11 Sek. länger.


DC:




KF:


108:22 Min.



Anfang der großen Totale vom Versammlungsgebäude fehlt im DC.


Dauer: KF 0,5 Sek. länger.




110:39 Min.



Das Raumschiff der Necromonger startet in der KF länger und die Karte in der nächsten Einstellung ist früher zu sehen.


Dauer: KF 6 Sek. länger.




111:29 Min. - 111:33 Min.



Ziza fragt, ob die Necromonger fortgehen. Ihr Mutter sagt, dass sie ins Haus gehen soll. In der KF guckt sie nur dem Schiff nach.


Dauer: DC 2 Sek. länger.


DC:




KF:



111:55 Min. - 112:00 Min.



In der KF geht die Einstellung mit der Energiekugel weiter, im DC wird in eine Ferneinstellung gewechselt.


Dauer: DC 2 Sek. länger.


DC:





KF:



112:03 Min.



In der KF geht Necro-Riddick länger durch die Gänge.


Dauer: KF 7 Sek. länger.




112:06 Min. - 112:08 Min.



Im DC geht die vorherige Einstellung in Zeitlupe weiter, in der KF dafür eine Frontaleinstellung von Necro-Riddick.


Dauer: kein Zeitunterschied.


DC:




KF:



113:28 Min.



Im DC fehlen zwei unwichtige Einstellungen von einer Statue und suchenden Necros.


Dauer: KF 3 Sek. länger.




113:39 Min. - 113:57 Min.



Alternative Einstellung im DC, gefolgt von einem Kameraschwenk und man sieht, dass sich Riddick auf dem Sarg eines Quasi-Deads versteckt hat.


Dauer: DC 18 Sek. länger.


DC:




KF:



115:38 Min. - 115:48 Min.



Alternative Einstellung von Riddick, danach mehr Material im DC. Der Lord Marshal sagt noch "...you`ll die in due time and rise again in the Underverse". Riddick köchelt vor Wut und umklammert den Dolch fester. Dann noch eine Einstellung von Kyra.


Dauer: DC 10 Sek. länger.


DC:




KF:



119:03 Min.



Die Einstellung, in der Lord Marshal versucht, Riddicks Seele zu nehmen, ist in der KF etwas länger.


Dauer: KF 1 Sek. länger.




120:29 Min. - 120:35 Min.



Alternative Einstellung der aufgespießten Kyra, danach im DC eine weitere zusätzliche Deckenperspektive der Stachelsäule.


Dauer: DC 3 Sek. länger.


DC:




KF:



120:39 Min. - 120:40 Min.



In der KF wird die Einstellung, in der Kyra von der Stachelsäule rutscht, beibehalten, im DC gibt es eine Nahansicht, wie ein Stachel aus ihrem Rücken gleitet.


Dauer: kein Zeitunterschied.


DC:




KF:



121:25 Min. - 121:27 Min.



Im DC fängt die Kamerafahrt bei Riddicks Füßen an, in der KF erst bei der Hüfte.


Dauer: DC 2 Sek. länger.




121:43 Min. - 121:44 Min.



Wie Riddick dem Lord Marshal den Dolch in den Kopf rammt, ist in der KF geschnitten! Da steckt er in der Einstellung schon drin, im DC ist sie länger und man sieht, wie der Dolch in den Kopf eindringt.


Dauer: DC 0,5 Sek. länger.




121:58 Min. - 122:03 Min.



Die Kamerafahrt auf Aereons Gesicht zu ist in der KF am Anfang länger, dafür fehlt am Ende der Spruch "Now, what would be the odds of that?".


Dauer: DC 1,5 Sek. länger.


DC:




KF:



123:55 Min. - 123:59 Min.



"You keep what you kill." wird in der KF von Vaako, im DC von Riddick gesagt. Im DC endet der Film pessimistisch und traurig mit diesem Satz, der von Riddick mit tränenerstickter Stimme (Trauer für Kyra) gesprochen wird. Die KF bietet dagegen nur ein Friede-Freude-Eierkuchen-Ende mit weiteren Einstellungen von Riddick (stolz auf dem Thron), Aereon (recycelt aus der vorherigen DC-Szene), und dem gesamten Thronsaal mit den Necromongern. Aereon gibt noch ein paar bissige Kommentare wie "die große Armee, die zu Füßen eines Outlaws liegt". Danach sieht man noch New Mecca, wo der Energieball in die riesige Säule zurückkehrt (War bei 111:55 schon im DC zu sehen, da wurde die Einstellung einfach umgekehrt abgespielt, d.h. der Ball kommt aus der Säule raus.).


Dauer: KF 29 Sek. länger.


DC:




KF:



125:18 Min. - 125:23 Min.



Es fehlt der Credit für Kristin Lehman (die Frau in den Furya-Visionen).


Dauer: DC 5 Sek. länger.




133:25 Min. - 133:55 Min.



Director`s Cut Credits. Generell läuft der gesamte DC-Abspann etwas schneller ab. PAL-Speed-Up bereinigt geht der DC Abspann insgesamt länger.


Dauer: DC 15 Sek. länger.





Der Director`s Cut ist 14:32 Min. (NTSC) länger als die Kinofassung! Berücksichtigt man sämtliche Umschnitte, Alternativeszenen usw., kann man von ca. 25 Minuten veränderten und neuem Material sprechen.

Cover des Unrated DC


Kommentare

09.06.2007 22:57 Uhr - David_Lynch
scheint bei dem tempo und der schnellen schnittreihenfolge dieses streifens ja echt viel arbeit gewesen zu sein....dafür ist ein sehr gutr SB herausgekommen nur leider hat mir der film gar nicht gefallen, wobei der erste teil eigentlich richtig gut war

21.10.2007 15:05 Uhr - Xaitax

Schade dass Ich den Film nicht besonders gut fand.
Sonst hätte ich mir auf jeden fall die Director's Cut geholt. Die ist ja schon ganz billig zu haben!



~Xai~

27.05.2008 05:19 Uhr - Dreggsao
Das Problem is das gleiche wie beim ersten teil... detr film gefällt einem erst beim 2ten mal sehen wirklich... ich fand n klasse

28.05.2008 09:52 Uhr - DrHeckyl
Der Film war mal wieder ein richtig guter Sci-Fi Film, vor allem da seit Jahren nichts gutes mehr im Kino kam. An die Nörgler die Ihn nicht gut fanden, schaut euch lieber so Filme wie, Sunshine, Contact, oder Solaris an.
Ansonsten hat der Filme schöne Farben, guten Sound und die Atmosphäre sucht Ihresgleichen. Nur Alien 2 ist von der Action her besser. Schaut euch mal den Dir.Cut an. Wer sich ne Blue Ray davon holt ist selber blöd, weil die DVD schon Referenz ist.

01.10.2008 08:35 Uhr - Kahler Hahn
was fürn Scheissfilm... egal ob DC oder nicht.

28.10.2008 21:14 Uhr - Matthes
Vielen Dank für den ausführlichen SChnittbericht!

Der DC von Riddick wirkt gegenüber der KF ausgefeilter und viel informativer. Einige Fragen wurden im DC beantwortet. Der DC lohnt in jedemfall. Top Film :-)


greetzas

07.11.2008 08:20 Uhr -
endlich mal nen DC der wirklich was inhaltlich verändert! Machte den klasse Film nun noch richtig spitze. Warum das Studio das alles rausgenommen hat ist mir ja echt schleierhaft... Gewaltzensur ok, deswegen muss man ja aber nicht gleich ganze Plotpoints und Figuren entfernen...
top!

09.11.2009 13:15 Uhr -
Hab nun auch endlich den DC sehen können und muss sagen: Ich bin begeistert! Der DC macht den ohnehin schon geilen Film noch einen Tacken besser. Das einzige was mir ein wenig gefehlt hat waren die coolen Sprüche.

25.02.2010 19:14 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Wie kann ich mir jetzt nocht die KF im TV ansehen??


25.02.2010 22:48 Uhr - JakkieEstakado
ein sehr cooler,moderner sci-fi-thriller mit tollen bildern!!!.....grad im tv reingezogen, werde ihn mir aber noch auf dvd zulegen..........im DC natürlich,scheint hier den aussagen nach, den streifen noch besser zu machen!

22.01.2011 16:13 Uhr - jatenk
User-Level von jatenk 1
Erfahrungspunkte von jatenk 8
Immer noch einer meiner Lieblingsfilme - obwohl er eigentlich in keinster Weise besonders gut ist. Aber manchmal ist es wohl einfach so...
Der wirklich sehr aufwändig gemachte Director's Cut macht den Film nochmal viel besser. Ich könnte ihn wieder und wieder schauen... Riddick ist - auch durch das fehlen einiger "cooler Sprüche" (Wie "Falsche Antwort" und "Du kannst dem folgen") - um einiges menschlicher dargestellt und seine Verbindung zu den Furyanern ist sehr viel deutlicher. Nur schade, dass er seine "rage-Attacke" bei den Necromongern aufgebraucht hat und es nicht bis zum Lord Marshall aufsparen konnte... ^^

11.05.2011 10:24 Uhr - triple6
Hab mir grad den DC auf Blu Ray angeschaut. Ein Audio/Visueller Hochgenuss.
Und endlich mal ein Directors Cut der es wert ist. Der Film ist auf jeden Fall Top.

09.07.2011 15:06 Uhr - jatenk
User-Level von jatenk 1
Erfahrungspunkte von jatenk 8
Die Frau sagt nicht, er wird sich erinnern wenn er aufwacht, sondern wenn er "erwacht, _wirklich_ erwacht", womit ein seelisches aufwachen gemeint ist, also im übertragenen Sinne (wie wenn man "aufwacht" und merkt, dass man z.B. das ganze leben verschwendet hat)

28.07.2011 11:15 Uhr - Riddick77
Also ich fand den echt gut. Pitch Black war ganz nett wird von Riddick aber getoppt. Es bleibt nur zu hoffen das tatsächlich ein 3.ter teil kommt...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


"Riddick - Chroniken eines Kriegers" deutscher Unrated Director's Cut
bei Amazon.de
(2 DVDs)

Amazon.de


Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



Skinner
Blu-ray/DVD Mediabook 20,99
Blu-ray 14,49
DVD 11,99



Die Reifeprüfung
Remastered Special Edition
Blu-ray 13,49
DVD 10,99
Amazon Video 9,99

SB.com