SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

The Gathering - Blicke des Bösen

zur OFDb   OT: Gathering, The

Herstellungsland:USA (2002)
Genre:Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,44 (9 Stimmen) Details
19.01.2005
brainbug1602
Level 20
XP 8.992
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
FreigabeFSK 16
Director's Cut ofdb
Verglichen wurde die DVD/Kinofassung mit dem Directors Cut, der am 3.1.05 (ZDF) ausgestrahlt wurde.

Laufzeiten:

DVD: 83:29 Min. (m.A.)
DC: 93:55 Min. (m.A.)

Achtung: Die Zeitangaben bei den Szenenverlängerungen sind nur gerundet. Genauere Zeitangaben waren Equipment bedingt nicht möglich.

Die Angaben in eckigen Klammern sind in der Kinofassung enthalten und dienen nur zur Orientierung.

Die Laufzeitangaben beziehen sich auf die DVD.



Stellungnahme von ZDF.de zur Langfassung von the Gathering:
Die britische Produktionsfirma Granada, die mit dem raffinierten Teen-Thriller "The Hole" einen unerwarteten Erfolg gelandet hatte, wollte diesen Glücksfall mit "The Gathering" noch toppen. Doch im krisengeschüttelten internationalen Verleihgeschäft blieb man zunächst auf den Kinorechten sitzen.

Noch bevor die amerikanische Firma Miramax schließlich Interesse an einem US-Vertrieb bekundete - allerdings mit einer deutlich gekürzten und beschleunigten Version - konnte das ZDF die Fernsehrechte an diesem Film erwerben und bekam somit die ungekürzte Fassung geliefert.

Monate später kaufte der deutsche Kinoverleih Universum die deutschen Verleihrechte von Miramax und erhielt somit auch nur die gekürzte Fassung für eine Kinoauswertung.


Über 10 Minuten fehlten in dieser "verschlankten" Filmversion, wobei vor allem die Figurenpsychologie und die Handlungslogik Schaden nahm. Um so mehr freut es jetzt das ZDF, den Director`s Cut mit vielen zusätzlich nachsynchronisierten Szenen präsentieren zu können.




Bewertung:
Meiner Meinung nach handelt es sich dabei nicht um einen Directors Cut, sondern um eine frühere Schnittfassung des Films. Wirklich neue und interessante Szenen gibt es nicht. Die Beziehung von Cassie und Dan wird etwas mehr ausgebaut (mehr Dialog + Sexszene), aber das war`s dann auch schon. Zudem gibt sehr viele Szenenverlängerung, die dem normalen Zuschauer aber nicht auffallen dürften, und ein paar Umschnitte. Mir persönlich gefällt die Kinofassung besser. Zum einen durch den besseren Bildausschnitt (teilweise werden wichtige Details verdeckt siehe Bildvergleich) und zum anderen ist die Kinofassung einfach flotter.

Zu erwähnen wäre noch, dass die Dialoge teilweise leicht verschoben sind.

Bildvergleich:

DC; 1.85:1 (gezoomt) | DVD; 1.85:1




Wie man an den Bilder erkenne kann, ist der DC an allen vier Seiten beschnitten.

Meldungen:
The Gathering - Unrated (19.12.2006)

mehr Informationen zu diesem Titel


[00:00:56]

Brad und das Mädchen laufen länger den Hügel hinauf.

2 Sek.


[00:01:20]

Dito

2 Sek.


[00:01:34]

Das Mädchen ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:01:37]

Die Felsgegend ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:01:47]

Das Mädchen ist etwas länger zu sehen. (von vorne und in der nächsten Einstellung von hinten.)

3 Sek.


[00:01:52]

DC:

Das Mädchen ist etwas länger von vorne zu sehen, dann läuft sie ein paar Schritte nach vorne und sagt:

Mädchen: "Brad, ich finde das nicht mehr lustig."

In der nächsten Einstellung ist sie dann auch etwas früher zu sehen.

Kinofassung:

Die Kamera fährt auf sie zu.



[00:02:27]

Das Mädchen ist etwas früher zu sehen.


[00:02:21]

Das Mädchen ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:02:25]

Die Figuren an der Wand sind zu sehen. Schnitt auf das Mädchen.

3 Sek.


[00:02:31]

Die Figuren an der Wand sind etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:02:37]

Der aufgespießte Brad ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:02:40]

Die Nahaufnahme des toten Brad ist etwas länger. Danach ist noch mal das schreiende Mädchen zu sehen.



2 Sek.


[00:02:59]

Im DC wird etwas früher aufgeblendet.

kein Zeitunterschied


[00:05:18]

Der Lichtstrahl ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:05:23]

Der Forscher wird länger in die Höhle hinhabgelasen.

4 Sek.


[00:05:25]

Der Forscher ist etwas früher zu sehen.

2 Sek.


[00:05:32]

Dito.

2 Sek.


[00:05:45]

Dito.

1 Sek.


[00:05:55]

Der Forscher betrachtet länger die Figuren in der Wand.

3 Sek.


[00:06:36]

Das Auto ist etwas länger von hinten zu sehen.

1 Sek.


[00:07:00]

Ms. Kirkman zieht ein Handy aus ihrer Tasche und wählt eine Nummer.



5 Sek.


[00:07:38]

Im DC ist der Dialog zwischen Ms. Kirkman und dem Arzt etwas länger.

[Arzt: "Nein sie schläft nur"]

Arzt: "Keine inneren Verletzungen, nichts. Sie steht unter Schock. Das Kurzzeitgedächtnis wird dadurch vorerst ein wenig beeinträchtigt sein, aber das ist kein Grund sie hier zu behalten."
Ms. Kirkman: "Sie wollen sie entlassen?"
Arzt: "Die Nachuntersuchungen mache ich in meiner Praxis."
Ms. Kirkman: "Ich kann nur nicht einfach wegfahren und sie allein lassen. Wer wird sich um sie kümmern? Es ist schrecklich. Ich weiß noch nicht mal ihren Namen"
Arzt: "Sie heißt Cassie Grant."
Ms. Kirkman: "Wann soll sie noch mal zur Nachuntersuchung kommen."
Arzt: "Lassen sie sich einen Termin geben."

(in der Kinofassung ist der Dialog zu hören während Michael ins Zimmer geht.)

Als Michael die Türe öffnet ist im DC in einer anderen Einstellung zu sehen.



26 Sek.


[00:07:53]

Die Szenenfolge ist etwas verändert:

DC:


  • Gespräch Ms. Kirkman <-> Arzt

  • Michael geht in das Zimmer, rückt den Stuhl zum Bett und setzt sich darauf.

  • Cassie blickt Michael an und sagt: "Michael".




Kinofassung:

  • Gespräch Ms. Kirkman <-> Arzt (aber verkürzt)

  • Michael geht in das Zimmer und rückt den Stuhl zum Bett.

  • Schnitt auf Ms. Kirkman (Sie sagt: "Ich kann nur nicht einfach wegfahren und sie allein lassen. Wer wird sich um sie kümmern?")

  • Michael setzt sich auf den Stuhl

  • Cassie blickt Michael an und sagt: "Michael".




[00:11:43]

Cassie ist länger auf dem Sofa zu sehen.

3 Sek.


[00:11:53]

Dito.

1 Sek.


[00:11:58]

Dito.

1 Sek.


[00:12:38]

Michel ist etwas früher im Bett zu sehen. Er blickt sich um.

7 Sek.


[00:13:20]

Das Gespräch zwischen Mr. Kirkman und Ms. Kirkman ist etwas länger.

Mr. Kirkman: "Seid ihr zu Dr. Luis gegangen?"
Ms. Kirkman: "Jaja, natürlich, gleich heute morgen. Sie...ähm...sie meinte er steht noch immer unter Schock und dass wir sehr viel Geduld mit Michael aufbringen müssen. Sie hat gesagt, wir könnten es mit Medikamenten versuchen."
Mr. Kirkman nimmt eine Tasche.
Mr. Kirkman: "Nein das kommt nicht in Frage."
Ms. Kirkman: "Das dachte ich mir schon."
Mr. Kirkman: "Er wird auch so darüber hinwegkommen."
Er geht zu ihr.
Mr. Kirkman: "Ich werde morgen früh wieder rausfahren. Tut mir Leid. Alles in Ordnung?"
Ms. Kirkman nickt. Mr. Kirkman geht.



50 Sek.


[00:13:20]

Wieder wurde etwas umgeschnitten:

DC:

  • Michael liegt im Bett (im DC ist er etwas früher zu sehen ca. 3 Sek. länger)

  • Es folgt die Traumszene mit dem Gang (in beiden Fassungen gleich lang)

  • Cassie liegt im Bett (im DC blickt sie sich zusätzlich noch etwas um ca. 3 Sek. länger)



Kinofassung:


  • Cassie liegt im Bett

  • Es folgt die Traumszene mit dem Gang

  • Michael liegt im Bett




[00:15:55]

Die Kinder sind etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:15:41]

Die Kamera fährt an einer Figur nach oben.

Mr. Kirkman: "Wieso verheimlichst du mir etwas?"



11 Sek.


[00:16:12]

In der normalen Fassung ist hier die Figur zu sehen.

kein Zeitunterschied


[00:16:40]

Ein alter Mann und eine alte Frau sind zu sehen.

2 Sek.


[00:17:00]

Die beiden Alten sind etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:17:02]

Cassie ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:17:36]

Der Dialog zwischen Cassie und dem Arzt ist etwas länger:

Arzt: "Und schlafen sie auch gut."
Cassie: "Ja, ich denke schon."



4 Sek.


[00:17:56]

Cassie ist etwas länger zu sehen.

2 Sek.


[00:17:57]

Dem Arzt läuft etwas länger Blut aus dem Mund.

1 Sek.


[00:17:59]

Cassie ist etwas länger zu sehen.

2 Sek.


[00:19:15]

Der Dialog beim Abendessen ist im DC etwas anders:

Cassie: "Wie lange wohnen sie schon hier?"

DC:

Mr. Kirkman: "Emma wurde hier geboren. Sie ist jetzt neun..."
Ms. Kirkman: "Zehn!"
Mr. Kirkman: "Zehn!"
Ms. Kirkman: "Emma wurde schon in Ashby Wake geboren. Sie war neun als wir in dieses Haus gezogen sind. Wir haben gedacht es wäre der Beste Ort für einen Neuanfang.

Kinofassung:

Mr. Kirkman: "Seit einem Jahr."
Ms. Kirkman: "Emma wurde schon in Ashby Wake geboren. Sie war neun als wir in dieses Haus gezogen sind. Wir haben gedacht es wäre der Beste Ort für einen Neuanfang.

Der DC ist 6 Sek. länger.


[00:19:32]

Wieder ein kleiner Unterschied:

Mr. Kirkman: "Sie war lange Zeit schwer krank."
Beides mal ist Cassies Gesicht zu sehen.

DC:

Ms. Kirkman: "Ich glaube das war einfach zu viel für ihn."


Kinofassung:

Ms. Kirkman: "Michael konnte das kaum verkraften. Er musste sehr kämpfen. Es war schrecklich mit anzusehen wie er darunter gelitten hat."

kein Zeitunterschied.


[00:19:44]

Das Haus ist etwas länger zu sehen. Danach ist Michael etwas früher zu sehen.

6 Sek.


[00:20:08]

Es ist zu sehen wie Cassie aus dem Bett steigt.

5 Sek.


[00:20:36]

Cassie sieht einen alten Mann.

2 Sek.


[00:21:00]

Der Junge steigt vom Motorrad.

2 Sek.


[00:21:05]

Der andere Junge auf dem Motorrad ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:21:14]

Cassie ist etwas früher zu sehen, bevor sie vom Motorrad umkreist wird.

2 Sek.


[00:21:22]

Es ist etwas länger zu sehen wie Cassie vor dem Motorrad flüchtet.

2 Sek.


[00:21:24]

Cassie ist ein wenig früher zu sehen.

3 Sek.


[00:21:28]

Cassie ist ein wenig früher zu sehen, als sie durch die Gasse rennt.

3 Sek.


[00:21:33]

Hier ist die Kinofassung etwas länger.

Cassie ist etwas früher zu sehen, als sie das Gasthaus betritt.

3 Sek.


[00:21:45]

Kleiner Unterschied:

DC:

Cassie ist von hinten zu sehen.



Kinofassung:

Cassie ist von vorne zu sehen.

kein Zeitunterschied.


[00:22:00]


DC:

Im DC ist der Dialog zwischen Cassie und Dan länger.

Cassie blickt sich um.

Dan: "Ist wirklich alles in Ordnung"
Cassie: "Mir geht`s gut. Naja, da haben mich ein paar komische Leute verfolgt."
Dan: "Was denn für Leute?"
Cassie: "Ähm irgendso ein Kerl aufm Motorrad und da war noch ein ganz dünner Mann...öhm...und dann noch diese drei alten Ladys..."
Dan geht zum Fenster.
Dan: "Drei alte Ladys? Ich kann da eigentlich niemanden entdecken außer einem Marshall, nem Cowboy und einer Handvoll alter Ladys."
Cassie: "Ich bin Cassie...Grant."
Dan: "Dan, Dan Blakeley"



Kinofassung:

Cassie läuft zum Stuhl

Der DC ist 46 Sek. länger.


[00:22:36]

Dan ist etwas länger zu sehen. Zudem ist der Dialog leicht verschoben.

1 Sek.


[00:22:54]

Wieder gibt es etwas mehr Dialog zwischen Cassie und Dan.

Dan: "Warum werde ich das Gefühl nicht los, dass wir uns schon einmal begegnet sind?"
Cassie: "Na das sind wir doch: vor der Schule."
Dan: "Nein, nein, früher. Bist du viel gereist?"
Cassie: "Also ich muss jetzt wirklich gehen."
Dan: "Wenn du willst fahr ich dich. Nur wegen der alten, gefährlichen Ladys."
Cassie: "Okay."



25 Sek.


[00:23:16]

Mr. Kirkman und Luke Fraser sind etwas früher zu sehen.

4 Sek.


[00:24:00]

Alternative Szene:

DC:

Es ist ein Kameraschwenk über die Steinfiguren zu sehen.



6 Sek.

Kinofassung:

Luke Fraser betrachtet kritisch die Steinfiguren und blickt sich um. (Diese Szene kommt im DC etwas später)

31 Sek.


[00:24:39]

Cassie steigt aus dem Bett und läuft ans Fenster.



6 Sek.


[00:24:59]

Cassie ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:25:44]

Dito.

1 Sek.


[00:27:52]

Michael schreit; dies ist in der normalen Fassung etwas später zu sehen.

Kein Zeitunterschied.


[00:27:54]

In der normalen Fassung ist er erst jetzt zu sehen.

Kein Zeitunterschied.


[00:28:05]

Cassie streichelt Michael länger.

Cassie: "schon gut."



4 Sek.

Jetzt gibt`s einen großen Umschnitt:

DC: Es folgt die Szene von Luke Fraser bei den Steinfiguren.

Folgendes ist länger:

Das Licht geht aus, Luke leuchtet mit einer Taschenlampe durch die Gegend.

Schnitt: Cassie und Dan laufen zusammen mit den Kindern durch den Garten.

Michael: "Warte auf mich. Wo willst du den hin? Emma."
Cassie: "Passt auf Kinder. Nicht zu nah ans Wasser. Michael lauf nicht weg! Bleib schön bei Emma."
Dan: "Denen passiert schon nichts."
Cassie: "Ich mache mir Sorgen um Michael."
Dan: "Wieso denn? Sieh ihn dir doch an: Ihm geht`s gut. Was ist mit dir los? Was bedrückt dich?"
Cassie: "Ich weiß auch nicht, das ist wirklich schwer zu erklären."



Dann geht`s in beiden Fassungen mit der Szene in der sich Mr. Kirkman und Luke unterhalten weiter.

Der DC ist 1:02 Min. länger.


[00:29:22]

Mr. Kirkman ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:31:02]

Das faulige Auge des Priesters ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:31:11]

Die alten Leute sind etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:31:14]

Der Motorradfahrer ist länger zu sehen.

1 Sek.


[00:31:17]

Das Pärchen mit der Zigarette ist länger zu sehen und danach eine Einstellung von einem hechelnden Hund. In der nächsten Szene ist Cassie mit den Kindern etwas früher zu sehen.

5 Sek.


[00:31:57]

Der Hundebesitzer ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:32:28]

Die geschminkte Emma ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:33:26]

Etwas mehr Dialog als Cassie von Dan getröstet wird:

[Dan: "Ich helfe dir."]

Dan: "Ich tu alles für dich. Wirklich alles."



5 Sek.


[00:33:37]

[Dan: "Du bist nicht allein."]

Dan und Cassie küssen sich länger und intensiver. Im Anschluss daran schlafen die beidne miteinander. Dabei sind immer wieder kurz die Menschen (z.B. die alten Menschen) zu sehen von denen Cassie sich bedroht fühlt. Als die beiden fertig sind, gibt es wieder etwas Dialog:

Cassie: "Weißt du da war dieser Mann mit seinem Hund, er hatte ihn in seinen Lieferwagen gesperrt. Michael hatte furchtbare Angst."
Dan: "Vor dem Mann, dem Hund, oder dem Lieferwagen?"
Cassie: "Vor dem Hund. Weißt du was komisch ist? Dieser schreckliche Hund kommt jede Nacht zu unserem Haus und bellt wie verrückt die Fenster an. Wir haben ihn gesehen. Eigentlich nur Michael und ich. Ich muss den Besitzer finden. Hilfst du mir dabei?"
Dan: "Wozu denn?"
Cassie: "Ich weiß nicht, vielleicht weil ich ihm sagen will, er soll ihn nachts nicht raus lassen."
Dan: "Er fährt einen Lieferwagen hast du gesagt? Die Nummer hast du dir nicht gemerkt?"
Cassie: "Nein."
Dan: "Auf jeden Fall muss er mal tanken. Es gibt nur eine Tankstelle in Ashby Wake. Wir fragen dort nach."
Cassie: "Das heißt du kommst mit?"
Dan: "Ich weiche nicht mehr von deiner Seite."

Die beiden Küssen sich wieder.



2:17 Min.


[00:33:42]

Lukas ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:33:44]

Lukas trinkt einen Schluck Wein.

5 Sek.


[00:33:55]

Das Bild auf dem Tisch ist etwas länger zu sehen und Lukas in der nächsten Einstellung etwas früher.

1 Sek.


[00:33:58]

Lukas blickt sich um, legt die Bilder zusammen und geht zum DVD-Player.

5 Sek.


[00:34:18]

Der Bildschirm mit den Figuren ist etwas länger zu sehen und danach Lukas.

1 Sek.


[00:34:26]

Wieder ist der Bildschirm etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:34:31]

Dito.

2 Sek.


[00:34:43]

Dito.

1 Sek.


[00:34:47]

Hier fehlt im DC etwas.

Dan und Cassie sitzen im Auto und unterhalten sich.

Cassie: "Wie uns dieser Hund in dem Lieferwagen angebellt hat; das hat einem echt Angst gemacht und wie dieser Kerl Michael angestarrt hat. Ein Albtraum."
Dan: "In Ashby gibt`s nur eine Werkstatt. Fangen wir doch mit der an."

11 Sek.


[00:35:09]

Cassie läuft etwas früher zu dem Lieferwagen.

2 Sek.


[00:35:35]

In Cassies Flashback ist die Wunde des Mechanikers länger zu sehen.

2 Sek.


[00:35:39]

Dito.

1 Sek.


[00:36:12]

Folgendes fehlt im DC:

Cassie läuft vom Wagen in Richtung Gebäude.

6 Sek.


[00:36:28]

Cassie blickt sich länger um.

5 Sek.


[00:36:39]

Dito.

6 Sek.


[00:37:25]

Die Kamerafahrt um das Gebäude ist etwas länger.

4 Sek.


[00:39:56]

Ein weiterer Zeitungsausschnitt ist zu sehen.

Cassie: "Priester freigesprochen."



7 Sek.


[00:39:58]

Weiter Einstellung des Typen, der sich dem Haus nähert.

2 Sek.


[00:42:13]

Weiter Einstellung von Luke.

2 Sek.


[00:42:27]

Carl blickt länger auf den Bildschirm.

2 Sek.


[00:42:27]

Weitere Einstellung von Luke wie er auf den Bildschirm schaut.

3 Sek.


[00:43:46]

Weitere Einstellung von Luke wie er auf den Bildschirm schaut. Er macht ein entsetztes Gesicht.

8 Sek.


[00:45:15]

Etwas mehr Dialog als Luke den Priestern die Dias zeigt:

Priester1: "Ist das nicht ein wenig übertrieben?"
Priester2: "Wir müssen alles begraben."
Priester1: "Glücklicherweise ist noch nichts an die Öffentlichkeit gelangt." (in der Kinofassung ist dieser Satz nicht zu hören, obwohl der Priester zu sehen ist.)

Luke ist danach etwas früher zu sehen.



5 Sek.


[00:45:54]

Wieder etwas mehr Dialog:

[Priester2: "Wir müssen uns fragen warum?"]

Priester2: "Wir können nur Vermutungen anstellen, doch bin ich mir sicher, dass die Maßnahme dem Schutz der Allgemeinheit diente."



6 Sek.


[00:46:11]

Der Priester ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:46:23]

Dito.

1 Sek.


[00:46:34]

Luke: "Ich werde gleich morgen früh zu ihm fahren.

Priester: "Gut, möge der Herr sie beschützen."

Luke geht.

Priester: "Wir brauchen jetzt alle seinen Schutz."



1 Sek.


[00:49:38]

Es wird früher aufgeblendet.

kein Zeitunterschied.


[00:50:11]

Die Stadtleute treffen Vorbereitungen für das Sommerfest.



12 Sek.


[00:51:18]

Luke steigt früher aus dem Auto.

2 Sek.


[00:51:44]

Der Bürgermeister unterhält sich mit Dr. Byworth (es ist kein Dialog zu hören.)

3 Sek.


[00:51:59]

Fred lädt blaue Kanister in seinen Wagen. (Die Szene kommt in der Kinofassung etwas später) In der nächsten Einstellung ist Mr. Kirkman etwas früher am Telefon zu sehen.

Mr. Kirkman: "Ja."



5 Sek.


[00:52:55]

Jetzt folgt die Szene in der die blauen Kanister verladen werden.


[00:53:04]

Fred läuft zur Tür.



8 Sek.


[00:53:24]

Der sterbende Hund ist zu sehen.



2 Sek.


[00:53:41]

Der BMW ist etwas früher zu sehen.

4 Sek.


[00:53:50]

Mr. Kirkman ist etwas länger zu sehen.

3 Sek.


[00:57:08]

Cassie läuft etwas länger durch die Gegend.

4 Sek.


[00:57:31]

Fred ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:57:35]

Freds Gewehr ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:57:36]

Fred ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[00:57:51]

Fred richtet die Waffe länger auf seinen Chef.

2 Sek.


[00:57:54]

Dito.

1 Sek.


[00:58:11]

Der Übergang zwischen der Szene mit den Männer auf dem Baumstamm und Cassie ist etwas anders: In der Kinofassung befindet sich eine rasche Aufblende, im DC nichts.

kein Zeitunterschied.


[00:59:05]

Noch mal das gleiche Spiel. Szenen: Menschen stehen am Ufer <-> Autobahn

kein Zeitunterschied.


[01:00:56]

Kleiner Umschnitt:

DC:

  • Fred erschießt den Priester

  • Fred steckt die Waffe ein und verlässt den Friedhof, dabei taucht eine Frau auf und blickt auf den toten Priester

  • Der tote Priester ist zu sehn

  • Die Frau ist zu sehen. (fehlt in der Kinofassung; Dan erzählt)



Kinofassung:

  • Fred erschießt den Priester

  • Der tote Priester ist zu sehn

  • Fred steckt die Waffe ein und verlässt den Friedhof, dabei taucht eine Frau auf und blickt auf den toten Priester (Dan erzählt.)



[01:01:10]

Im DC sind weitere Einstellungen von Cassie und Dan zu sehen, während Dan seine Geschichte erzählt.

10 Sek.


[01:01:53]

Folgender Satz fehlt im DC

[Dan: "..dass wir auch nützlich sein können..."]

Dan: "...indem wir dafür sorgen, dass alles vorbereitet ist, damit das Unabwendbare auch passiert, damit geschieht was geschehen soll."

[Cassie: "Aber das ist doch krank."]

7 Sek.


[01:02:23]

Cassie läuft durch die Menge und stellt sich vor das Mikrophon.

Cassie: "Bitte hören sie mir zu ich muss sie waren. Sie sind in großer Gefahr. Dieser Platz muss sofort geräumt werden, hören sie..."

Cassie wird vom Podest gezerrt.

Cassie: "Glauben sie mir."
Bürgermeister: "Ich bitte um Entschuldigung. Kommen wir nun zur Preisverleihung. Ich möchte ihnen Dr. Byworth vorstellen. Er sagt ihnen wer diesmal gewonnen hat. Ich bitte um Applaus für Dr. Byworth"



Die Kinofassung setzt ein als der Bürgermeister zu sehen ist, allerdings ist die Ansprache etwas anders:

Bürgermeister: "Dr. Byworth hat die Ehrenvolle Aufgabe die Preise zu überreichen. Ich bitte um Applaus für Dr. Byworth"


[01:02:30]

Kleine Umschnitte:

In der Kinofassung ist ein alter Mann zu sehen; diese Szene befindet sich im DC bereits bevor Cassie das Podest betritt.

kein Zeitunterschied.


[01:04:25]

Das brennende Autowrack ist zu sehen und Fred läuft durch die aufgeregte Menschenmasse.



3 Sek.


[01:04:28]

In der Kinofassung ist erst jetzt zu sehen wie Fred durch die aufgeregte Menschenmasse läuft.

kein Zeitunterschied.


[01:04:50]

Cassie liegt am Boden und rappelt sich auf.



8 Sek.


[01:05:52]

Mrs. Kirkman ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[01:06:20]

kleiner Unterschied:

DC:

Es ist von hinten zu sehen wie Cassie mit den Kindern durch das Feld läuft.

Kinofassung:

Es ist von der Seite zu sehen wie Cassie mit den Kindern durch das Feld läuft.


[01:06:38]

Fred ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[01:06:37]

Es ist ein etwas anderer Bildauschnitt zu sehen als der Luftballon davonfliegt.



Ab jetzt ist der DC anders geschnitten:

  • Fred blickt grimmig und läuft Richtung Feld

  • Es ist von hinten zu sehen wie Cassie mit den Kindern durch das Feld läuft

  • Es ist von vorne zu sehen wie Cassie mit den Kindern durch das Feld läuft

  • Fred ist von hinten zu sehen wie er durch das Feld läuft

  • Fred ist von der Seite zu sehen wie er durch das Feld läuft

  • Cassie und die Kinder von der Seite; Emma weint

  • Der Ballon ist über dem Feld zu sehen

  • Fred zieht sein Gewehr

  • Cassie und Emma; Cassie zieht den Ballon nach unten

  • Fred schießt

  • Cassie und Emma flüchten

  • Fred nimmt die Verfolgung auf

  • Die Kamera fährt von oben an dem Feld hinab; Menschen verschwinden darin




Kinofassung:

  • Cassie und Emma; Cassie zieht den Ballon nach unten

  • Man hört ein Platzgeräusch; Fred schaut in Richtung Feld

  • Cassie und Emma flüchten

  • Fred blickt grimmig und läuft Richtung Feld

  • Die Kamera fährt von oben an dem Feld hinab; Menschen verschwinden darin



Die Kinofassung macht mehr Sinn, da im DC nicht klar ist warum der Ballon zerplatzt ist. Von Fred zerschossen wird er nicht, da Cassie ihn noch rechtzeitig nach unten zog.

DC ist 27 Sek. länger.


[01:07:13]

Cassie und die Kinder sind etwas früher zu sehen.

2 Sek.


[01:07:37]

Die Kinder sind etwas länger zu sehen.

2 Sek.


[01:07:46]

Fred ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[01:07:51]

Dito.

1 Sek.


[01:08:03]

Cassie und die Kinder sind etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[01:08:14]

Dito.

3 Sek.


[01:08:40]

Cassie und die Kinder sind etwas früher zu sehen.

1 Sek.


[01:11:22]

Wieder fehlt im DC die Aufblende. Szenen: Cassie liegt am Boden <-> die Menschen sind zu sehen.

kein Zeitunterschied.


[01:11:25]

Cassie ist noch mal zu sehen. Im DC fehlt die Aufblendung zu Dan.

3 Sek.


[01:11:31]

Es ist eine andere Einstellung von Cassie zu sehen als sie am Boden liegt.




[01:13:42]

Fred zuckt länger im Wasser.



5 Sek.


[01:13:52]

Die Menschen vor der Scheune sind etwas früher zu sehen.

4 Sek.


[01:14:08]

Dito.

6 Sek.


[01:15:00]

Kleiner Unterschied:

Kinofassung:

Die Kamera fährt auf das Gemälde zu.

DC:

Es ist nur das Gemälde zu sehen, ohne Kamerafahrt.

kein Zeitunterschied.


[01:16:15]

Kleiner Unterschied:

Kinofassung:

Die Steinfiguren und das Kreuz sind von vorne zu sehen.

DC:

Die Steinfiguren sind in einer Totalen zu sehen.

Kein Zeitunterschied.


[01:18:39]

Der bröckelnde Stein ist etwas länger zu sehen.

1 Sek.


[01:19:43]

Der Abspann ist unterschiedlich:

Kommentare

27.12.2006 13:46 Uhr -
Danke für den SB, ich hab den Film in der Widescreen erworben und war doch der Meinung, dass da was fehlte was aber damals im TV zu sehen war! Jetzt hab ich immerhin die Gewissheit, dass ich recht hatte und nich an alkoholbedingte Gedächnisstörungen leide! ^^

22.05.2008 14:05 Uhr - ElDaRoN
DB-Helfer
User-Level von ElDaRoN 4
Erfahrungspunkte von ElDaRoN 264
"teilweise werden wichtige Details verdeckt" (Bewertung)

Den Bildvergleich darunter find ich passend. Titten werden verdeckt. In dem Fall hätte ich die KF auch vorgezogen. *lach*

23.10.2008 19:49 Uhr - Blutgericht
Horrorthriller mit einem sehr interessanten Plot, unterhaltsam und spannend.

25.10.2010 16:03 Uhr - demented
ZDF.neo zeigt die Langfassung am 29.10.2010

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



The Gathering bei Amazon.de

Kauf der ungekürzten dt. DVD (Kinofassung)

Amazon.de


The Greasy Strangler: Der Bratfett-Killer
Blu-ray 16,49
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



The Void
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 44,89
Cover B 44,89
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Terror 5
Blu-ray 7,49
DVD 5,99

SB.com