SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Lara Croft and the Temple of Osiris uncut Coop-Kracher jetzt besonders günstig ab 35,99€ bei gameware Mittelerde: Mordors Schatten 100 % uncut PEGI Version aus Österreich + DLC ab 38,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Punisher, The



Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,79 (10 Stimmen) Details

24.07.2010
gecko666
Level 8
XP 880

Vergleichsfassungen
Mega Drive ogdb
LandEuropa
Arcade CPS ogdb
LandUSA
Das Spiel:
Der Punisher wurde 1993 von Capcom als Arcade Game veröffentlicht. An der Seite von Nick Fury erlebt man zumindest in der Arcade Version ein tolles Side-Scrolling Beat'em up. Die Aufgabe des Spiels besteht darin, Kingpins Herrschaft zu beenden. Dabei stehen einem ein ganzes Arsenal an Waffen zur Verfügung: Von Baseballschläger, Hämmer, japanische Schwerter, Messer, Shuriken bis hin zu improvisierte Waffen z. B. Flammenwerfer. 1994 wurde das Spiel in den USA für den Sega Genesis und 1995 in Europa fürs Mega Drive umgesetzt. Wegen den Einschränkungen der Hardware wurden viele der zuvor zertrümmerbarem Hintergrundobjekte als unzerbrechlich gerendert (siehe Bildvergleich: das Auto kann nur in der Arcade Version zertrümmert werden. Nachdem dieses zerstört wurde befindet sich eine verkohlte Leiche beim Fahrersitz). Ansonsten ist das Gameplay beim Mega Drive dasselbe wie in der Arcade Version.


Bildvergleich:
Mega Drive:Arcade:


Verglichen wurde die zensierte Mega Drive mit der Arcade Version.


Ninja Girls:
Die weiblichen Kämpfer sind in der Arcade Version knapper bekleidet.
Mega DriveArcade


Scully:
Nachdem der Boss in Level 1 besiegt wurde, befragt man ihn über den Kingpin. Als dieser die Informationen preisgegeben hat wird er in der Arcade Version erschossen. Beim Mega Drive schleudert man ihn nur weg.
Mega DriveArcade


Bone Breaker:
Der Boss in Level 3 schiesst in der Arcade Version mit seinem Gefährt. Beim Mega Drive wird man nur gerammt.
Mega DriveArcade


Kingpin:
Der Endgegner "darf" nur in der Arcade Version eine Zigarre rauchen.
Mega DriveArcade
Kommentare
24.07.2010 00:04 Uhr - Nightmareone
Cooles Game

24.07.2010 00:16 Uhr - mancer
1x
Haha, dass der Busfahrer auch ein Thumps Up gibt :D

24.07.2010 00:18 Uhr - livingdeadmanwalking
Warum heißt der Punisher da Nich Fury, und nicht Frank Castle?

24.07.2010 00:40 Uhr - Evil Wraith
Nicht der Punisher heißt Nick Fury, sondern sein Sidekick. Das Spiel war, wie viele Brawler, auf CoOp-Multiplayer ausgelegt. Nick Fury ist ein etwas unbekannterer Marvel-Held, er stammt noch aus den alten SHIELD-Comics und tritt ansonsten hauptsächlich in Crossovern wie The Avengers auf.

24.07.2010 05:22 Uhr - Doktor Trask
Fury ist doch der Agent mit der Augenklappe der Zeitweilig Shield leitete oder?

24.07.2010 08:02 Uhr - Topf
jopp
nick fury ist ein shield agent.
was der mit frank castle zu tun hat verstehe ich nicht ganz..
in iron man 2 wird er ja von samuel l jackson verkörpert (ulkigerweise)

24.07.2010 09:04 Uhr - Obol
Ich lass mal etwas Nerdgeplapper hier, Fury war leiter von shield, dannach wurde es iron man dannach grüne kobolt.
in der Ultimatecomic ist Fury auch schwarz, wie eben auch in den filmen.
ansonsten ist fury mitunter genauso kompromisslos und brutal wie castel wesegen sie sich gut ergänzen.

mich würde eher interesieren ob man solche schmuckstücke, am liebsten arcade noch legal für den pc erwerben kann.

24.07.2010 09:25 Uhr - Aniki
Was hab ich dieses Spiel gezockt und geliebt. Es gibt so viel geile Arcarde Spiele, wieso werden die nicht mal in einer Sammlung für PS 3 und/oder XBOX 360 rausgebracht.

24.07.2010 09:56 Uhr - Doktor Trask
Weil es viele der damaligen Firmen nicht mehr gibt, weil viele der damaligen Spiele bei den Firmen verloren gingen und weil es sich für die Firmen (so glauben sie) nicht rechnet.

24.07.2010 10:39 Uhr - peda
24.07.2010 - 09:56 Uhr schrieb Doktor Trask
Weil es viele der damaligen Firmen nicht mehr gibt, weil viele der damaligen Spiele bei den Firmen verloren gingen und weil es sich für die Firmen (so glauben sie) nicht rechnet.


Aber Capcom gibt es eben noch, die haben definitiv noch die alten ROMS da, und die x-te Mega Man Compilation von denen rechnet sich ja scheinbar auch.

The Punisher ist eins der besten scrolling fighter games überhaupt. Neben Final Fight und Streets of Rage 2 die absolute Genrespitze.

24.07.2010 12:17 Uhr - Zubiac
die meisten alten beat'em ups basieren auf comics etc (punisher, cadillacs and dinosaurs etc).

es wäre einfach zu viel aufwand für capcom und co die ganzen (comic)rechte wieder zu ergattern.

24.07.2010 13:05 Uhr - Aniki
Ich hab für meine XBOX 360 die Sega Mega Drive Collection, da sind auch einige Arcade Klassiker enthalten die man aber erst freispielen muss. Sehr zu empfehlen für alte Menschen oder Liebhaber des Genres.
Ebenso die Namco Museum Virtual Arcarde für die 360, da sind die Spiele aber nicht so der bringer.
Wär schön wenn von SNK mal ein oder mehrere Sampler kommen würden.

24.07.2010 13:10 Uhr - Doktor Trask
@Aniki
Naja von SNK, Capcom, Namco und Konami gibt es einige leider sind die zu 99% Japan-Only.

24.07.2010 13:36 Uhr - Superstumpf
24.07.2010 - 08:02 Uhr schrieb Topf

in iron man 2 wird er ja von samuel l jackson verkörpert (ulkigerweise)

Wieso ulkigerweise? Eigentlich nur logisch. Seit den Ultimate Comics von Marvel hat sich das Aussehen von Nick Fury geändert. Er wurde zu einem Scharzen und sein Äußeres wurde Samuel L. Jackson nachempfunden, da er Marvel diesen Vorschlag unterbreitete. Ohne, dass es jemals solche Filmideen mit ihm gab. Als dann ein Schauspieler für diese Rolle gesucht wurde in Iron Man und dem kommenden Avengers Film, hat man dann einfach bei Jackson nachgefragt, da er eh als Vorbild für den Charakter stand.

24.07.2010 13:49 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Mich interessiert schon seit langem dieses andere Punisher-Spiel, das es glaube ich für X-Box gab, und das so brutal war, dass es selbst für den US-Release geschnitten werden musste.
Der Punisher hats einfach nicht leicht, ob Spiel oder Film, ständig wird geschnitten!!

24.07.2010 15:08 Uhr - u-man
es gibt doch MAME für den PC oder Mac, da gibt es über 6000 arcade-titel zum nachspielen. wenn man sich einen konsolen-joystick kauft, ist es wie in der spielhalle früher. spiele auch oft so alte spiele-klassiker, über C-64, Amiga, MS-Dos bis zu eben MAME. habe sogar eine Vectrex-konsole mit einer cartridge wo alle spiele drauf sind. ich liebe retro ;-P

24.07.2010 15:52 Uhr - kratos2
24.07.2010 - 13:49 Uhr schrieb ~ZED~
Mich interessiert schon seit langem dieses andere Punisher-Spiel, das es glaube ich für X-Box gab, und das so brutal war, dass es selbst für den US-Release geschnitten werden musste.
Der Punisher hats einfach nicht leicht, ob Spiel oder Film, ständig wird geschnitten!!

das spiel gibts auch für pc und is gar nich ma so schlecht. die ki is zwar nich die schlaueste aber es gibt zb einige besondere verhörmethoden die seeehr brutal sind. das spiel wurde in den usa so geschnitten dass wenn man jmd mithilfe einer dieser besonderen verhörmethoden umbringt sich ein schwarz/weiss filter über den bildschirm legt. das kann man mithilfe eines trainers jedoch entfernen.

24.07.2010 19:45 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Danke für die Info, hab mir schon gedacht dass die Zensur irgendwie mit der Folterei/Verhörung zusammenhängen muss..

24.07.2010 21:17 Uhr - Nick Toxic
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Der Kingpin sieht aber sehr genial in der Arcade Version aus.
Hab es leider nie gespielt, schaut aber lustig aus^^

25.07.2010 05:20 Uhr - Doktor Trask
So sieht Kingpin ja in den Zeichentrickserien und Comics aus. In der Daredevilverfilmung hatte man aus ihn ja einen schwarzen gemacht obwohl er ja eigentlich ein Weißer ist.

25.07.2010 14:02 Uhr - DARKHERO
Denke das wird viel zu teuer für Capcom dieses Game nochmal in einer Sammlung zu veröffendlichen, weil denke das es schwierig wird wegen den Rechten die ja bei Marvel(oder jetzt/bald Disney) liegen.
Weil auf diesen Spielesammlungen findet man doch so gut wie nie Lizensierte Games. Finde ich auch schade, da es ja schon Capcom Arcade Classics gibt, aber diese CPS1 Perle findet man darauf nicht. Echt schade, kenne nur das Rom und es gehört mit zu den besten Arcades die ich je zocken durfte, Super Comic Flair, Super Grafik und ein derber Schuß schwarzer Humor. Die MD PAL Version ist schon ziemlich Rar, aber kein Vergleich zu der Arcade

26.07.2010 10:28 Uhr - JakkieEstakado
Geil! Ich liebe diese coolen old school retro 16Bit-Games!!! Kult!

27.07.2010 09:30 Uhr - Aniki
@Doktor Trask
Leider, das ist wirklich schade.
Ich bin nicht (mehr!!) so verrückt, dass ich von Spielekonsolen neben der Dt. auch noch die Jp. und/oder Us Version besitze. Die Zeiten sind vorbei...

@ DARKHERO
Wenn ich an Marvel/Disney denke wird mir schlecht. Bei Disney`s Firmenpolitik können wir davon ausgehen, dass der nächste Punisher Film (wenn noch mal einer kommt)der sicherlich ne PG 13 Freigabe erhält. Bei Disney wird der Punisher nicht mehr die Ziele neutalisieren sondern Verwarngelder ausstellen...

01.06.2011 15:52 Uhr - GabeCash
User-Level von GabeCash 1
Erfahrungspunkte von GabeCash 7
Tolles Game, nur etwas kurz. Schade um die Schnitte...

Zum Thema Nick:

Es ist eine Arcade-Game das man auch zu zweit am Automaten spielen konnte, und für Player 2 konnte man halt Nick Fury auswählen.

04.08.2013 18:39 Uhr - Bossi
Klasse Spiel, aber nur in der arcade-Version.

Ist ja mal ein großer Unterschied, was der Grafikvergleich da zeigt. Da sieht die SEGA-Version ja mal so richtig trashig aus.

Nichts desto Trotz: das andere Punisher-Spiel von 2005 ist definitiv ein MUSS, wer den Punisher mag (wie ich)! Yesss, das ist der wahre Frank Castle!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Star Trek: The Next Generation
Season 7(Blu-ray)
Endspurt! Wie bei Staffel 1-6 wurden auch alle Folgen der siebten und letzten Staffel für die Blu-ray Veröffentlichung aufwändig remastert.
Weiterhin erscheint die gesamte Reihe auch als
Collector's Edition
im Jumbo-Steelbook. Dieses verfügt über einen speziellen Buchrücken, der ein einheitliches Bild zeigt, wenn alle Auflagen nebeneinander gestellt werden. Diese Auflage erscheint
Exklusiv bei Amazon
und enthält einen Pin, mit welcher bei Paramount nach dem Erscheinen und Sammeln aller Editionen der Sammlerversion eine kostenfreie Box angefordert werden kann.



Texas Chainsaw Massacre
Limited Collector's Edition
Extrem aufwändige 40th Anniversary Edition des Klassikers. Enthält den Film in ungekürzter Fassung, sowie ein exklusives Leatherface-T-Shirt; 20cm große Leatherface Sammlerfigur von NECA auf Blisterkarte; 2 DIN-A1 Plakate zur deutschen Erstaufführung und dem 40-jährigen Jubiläum; 6 Postkarten mit Motiven der deutschen Aushangfotos; 3 Aufkleber; Film im Steelbook
Aufwändig Remastert
Die 4k-Abtastung sorgt für eine deutlich bessere Bildqualität.
Ltd. Col. Edt. 82,34
BD Steelbook 26,49



Amazon Blitzangebote
Nur heute, 23.09.
Wie immer gilt hier: Nur in einer bestimmten Zeitspanne und dort nur solange der Vorrat reicht, dafür aber stets erheblich reduziert.

Der heutige Angebotstag beginnt um 11 Uhr., ua. Der Hobbit Extended Version Collector's Edition mit Figur; Police Academy Blu-ray Box


SB.com