SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Bad Girls

zur OFDb   OT: Bad Girls' Dormitory

Herstellungsland:USA (1984)
Genre:Action, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,00 (3 Stimmen) Details
03.03.2010
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Not Rated ofdb
Gekürzte Fassung = 71:22 Min. (PAL)
Ungekürzte Fassung = 94:26 Min. (NTSC)

Vergleich zw. der gekürzten dt. Videofassung von VPS Video (FSK 18) und der ungekürzten US DVD von Media Blasters/Shriek Show/Exploitation Digital (Not Rated)

"Bad Girls Dormitory" von Tim Kincaid gehört zum Genre der sog. W.I.P. oder Frauenknastfilme. Wobei Knastfilm nicht das richtige Wort ist, denn hier haben wir es eher mit einer Besserungsanstalt für straffällig gewordene jugendliche Mädchen. Einen roten Faden in der Story kann man nicht erkennen, und so spare ich mir eine genaue Inhaltsangabe. Aber ein sehr unterhaltsames und ausführliches Review könnt ihr bei Bad Movies nachlesen. Der Film ist jedenfalls eine echte Trashgranate und ernst nehmen kann man dieses unlogische Stück Zelluloid sowieso nicht.

Kincaid drehte übrigens die ebenfalls sehr unterhaltsamen Trashbomben "Killer-Alien", "Robot Holocaust" und "Mutant Hunt". Danach verlagerte er sich wieder, wie zu Beginn seiner "Karriere", auf Schwulenpornos.

Die dt. Fassung dieses Films stellt ein Armutszeugnis dar. So wurden um die 20 Minuten herausgeschnitten. Zwar sind einige zensurbedingte Szenen dabei (blutiges Kehlenschnitt, Schusswunden), aber dass man derart großzügig die Schere ansetzte, ist doch zuviel des guten. So hat man z.B. die komplette Erklärung warum Lori in der Anstalt einsitzt weggelassen. Auch ein, wenngleich sehr schlecht choreographierter Kampf zw. Lisa und einer Stöckelschuh tragenden Kampfamazonengleichen Wärterin wurde emtfernt. Bei einer Stelle bin ich vielleicht sogar dankbar dass sie weg ist, und zwar die Tanzszenen der Gefangenen im Besucherraum, bei dem der Zuschauer mit gräßlichster 80er Jahre Mucke und fiesesten Frisuren "gefoltert" wird. Vielleicht erbarmt sich eines der dt. Kleinlabels mal und bringt dieses Trashjuwel uncut heraus.

mehr Informationen zu diesem Titel

01:23 Nachdem sich Kitty aus dem Fenster gestürzt hat, sieht man sie in der US Fassung (USF) länger an dem Laken baumeln (dieses hatte sie sich ans Fußgelenk geknotet). Ihr Gesicht ist durch den Aufprall an die Hauswand blutig zermatscht. Ein Wachmann und Dr. DeMarco schauen sich das ganze relativ unbeeindruckt an.
15 Sek.



32:30 Nach der Szene mit Valeska und dem Wachmann in der Dusche fehlt in der dt. Fassung (DF) folgendes: Man sieht Lori im Bett liegen. Sie kann nicht schlafen. Das Bild verschwimmt und es folgt ein Rückblick. Lori sitzt mit ihrem Freund im Auto und er zeigt ihr eine Pistole. Sie meint zu ihm dass er sie wegstecken soll und er packt sie ins Handschuhfach. Dann machen die beide im Auto rum (keine Details). Als sie fertig sind, steht er draußen vorm Auto und zieht sich wieder an. Plötzlich kommen einige seiner Kumpels vorbei und er meint zu Lori, dass er ihnen versprochen hat, dass sie auch mal "ran dürften". Einer der Kerle fällt über Lori her, welche sich wehrt. Dabei schnappt sie sich die Pistole und erschießt ihren Freund (diese Szenen ist ein paar Mal aus verschiedenen Blickwinkeln zu sehen). Dann blendet das Bild wieder ins Gefängnis wo Lori in ihrem Bett liegt. Dazu hört man aus dem Off die Stimme des Richters, der den Urteilsspruch verkündet.
179 Sek.



35:37 In der USF länger, wie DeMarco über Jen herfällt (eigentlich umarmt er sie nur). Jen kreischt dabei wie am Spieß.
22 Sek.



36:29 Nun folgt in der DF ein Riesenschnitt, der sich aus mehreren Handlungsszenen zusammensetzt: Zunächst ist die Szene, in der die Girls die erhängte Jen entdecken länger (mehr Gekreische + Schnitte auf Jen).



Anschließend folgen Szenen im Besucher- oder Essensraum: Man sieht Insassinnen und Besucher ausgelassen zu ekliger 80s Mucke tanzen. Dr. Madison, DeMarco und einige Wärter sind ebenfalls anwesend.



Einige Girls tanzen um einen Wärter, der nach einer Weile ebenfalls mitmacht. Als er jedoch Madison erblickt, strafft diese ihn mit einem strengen Blick, so dass er den Spaß sein lässt. Danach sieht man wie sich Rebell an einen Wärter ranschmeißt, jedoch von einer Krankenschwester zurechtgewiesen wird. Danach Szenen, in denen besagte Krankenschwester Lisa Drogen zusteckt. Zwischendurch immer wieder tanzende Menschen.



Anschließend folgt, wie ein Wärter Lori in den Po kneift und diese ihm daraufhin eine scheuert. Der Wärter packt sie, aber Dr. Madison geht dazwischen. Der Wärter stellt nun alles so hin, als dass es Loris Schuld sei. Madison lässt diese daraufhin abführen und in eine Einzelzelle verfrachten. Danach sieht man noch wie sich Lisa mit einer Wärterin Marke Kampfamazone unterhält. Die beiden haben anscheinend eine Auseinandersetzung, denn sie vereinbaren einen Treffpunkt. Danach nochmals tanzende Insassinnen und Besucher.



Als letztes folgt, wie sich Lisa und oben genannte Wärterin an einem geheimen Ort treffen um dort einen Kampf auszutragen. Was folgt ist eine der schlechtest choreographierten Kampfszenen die ich jemals gesehen habe. Zudem geht dieser Kampf unentschieden aus.



Gesamtschnittlänge 633 Sek.

41:18 Es fehlt in der DF ein Gespräch zw. Lori und Dr. Madison in deren Büro. Lori versucht Madison klar zu machen, dass sie von dem Wärter vergewaltigt wurde. Aber Madison glaubt ihr nicht und meint dass sie nur versuchen würde Ärger zu machen. Als letzte fehlt noche in Teil einer Einstellung in der Werkstatt.
112 Sek.



45:04 Als Valeska von Lisa mit der Drahtschlinge getötet wird, ist dies in der USF länger. Man sieht dort noch wie Valeska zu Boden geht und Blut aus der Kehle spritzt. Als sie tot ist, meint Lisa zu Rebell, dass sie die Leiche verschwinden lassen soll.



Danach folgt erneut ein Gespräch zw. Madison und Lori. Madison glaubt ihr immer noch nicht und meint dass sie es zu weit treibt und sich viele Feinde macht. Dann verlässt Madison die Zelle.



Gesamtschnittlänge 126 Sek.

50:00 Paige wird von Lisa die Treppe hinuntergeprügelt und getreten, bis sie tot am Treppenende liegen bleibt. Lisa und Rebell schauen zufrieden drein.
58 Sek.



57:13 Man sieht noch, wie die Kampfamazonenwärterin und ein Wärter in den Keller rennen. Erstere trifft dort auf Lisa. Die Wärterin wirft ihren Schlagstock weg und beide stellen sich kampfbereit auf.
48 Sek.



65:50 Nachdem Lori den Wärter erschossen hat, fehlt eine Einstellung von ihr und danach wie der Wärter blutig zu Boden sackt.
8,5 Sek.



67:05 Als Lori Lisa erschießt, fehlt der sehr blutige Treffer.
1 Sek.



67:06 Noch einmal ist Lisa zu sehen.
1,5 Sek.



67:07 Lisas Kopf fällt zur Seite.
3 Sek.

Gekürzte dt. VHS



Britische VHS (Double Feature)



US VHS



Britische DVD



Diverse US DVDs






Kommentare

03.03.2010 06:52 Uhr - acid_headcracker
Erinnert mich sehr an "Bad Boys" mit Sean Penn und nicht nur wegen dem Titel. Und wenn ein Frauenknastfilm dann bitte mit Titte!

03.03.2010 09:02 Uhr - diamond
Oh,der ist wohl damals an mir vorbeigegangen,obwohl Filme mit solchen Covern und Titeln eigentlich von mir immer ausgeliehen wurden.Sieht für mich jedenfalls nicht uninteressant aus und gegen eine deutsche Uncut-Veröffentlichung hätte ich nichts.

03.03.2010 09:33 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Die 80er-Gangster-Styles sind immer noch die besten der ganzen Filmgeschichte.

03.03.2010 11:12 Uhr - PaulBearer
Dann stimmt der Spruch hinten auf dem Cover also? "'Ein Film der an die Substanz geht"' :)

03.03.2010 12:31 Uhr - Fulci Lives
Tim Kincaid...bei dem Namen klingelts bei mir: hab mir vor kurzem auf der Filmbörse seinen Film "Killer-Alien"(aka Breeders) geholt (Tatsächlich nur wegen des geilen Covers :). Dieser Streifen ist Übertrash in Reinkultur und wenn der hier gezeigte auch nur halb so witzig/trashig ist muss ich mir den auch irgendwo besorgen.
Vielen Dank für den tollen Schnittbericht!!

Gruß an alle SB.com-User!

03.03.2010 12:39 Uhr - Hakanator
67:05

WTF, was für ein riesen Bloodpack!!! xD

03.03.2010 14:26 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Die Frauen der heutigen Zeit sind irgendwie hübscher als die Frauen der 80er oO
Das denke ich mir jedesmal, wenn ich einen älteren Film ansehe.

03.03.2010 15:58 Uhr - Ronin Punisher
Da war auch das Botox noch nicht so verbreitet ... ;)

03.03.2010 23:17 Uhr - vhsvertreter
wie immer in den 80ern -übelst geschnitten und auch noch INDIZIERT
Film ganz ok.-halt Frauenknastfilm in Dutzendware-gabs in den 80ern mindestens alle 4 Wochen einen neuen-zähle an die 60 Stück

12.03.2010 12:31 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
Robot Holocaust?! Hellyeah!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte US DVD
Amazon.de


Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99



Red Scorpion
Restaurierte Uncut-Fassung
Blu-ray 7,49
DVD 7,49

SB.com