SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware Call of Duty Advanced Warfare uncut PEGI Version inkl. Gratis-Versand ab 52,99€ bei gameware
OT: God of War: Ascension

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,70 (6 Stimmen) Details
19.04.2013
FreshDudel
Level 9
XP 1.035

Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
LandEuropa
FreigabeUSK 18
Unzensierte Version ogdb
LandUSA
FreigabeESRB Mature, 17+


God of War: Ascension stellt den mittlerweile 4. Teil der erfolgreichen God of War-Reihe dar.
Ascension ist zeitlich vor dem 1. Teil der Serie angesiedelt und erzählt, wie Kratos durch eine List des Gottes Ares dazu gebracht wurde, seine Familie zu töten. Nachdem Kratos den Betrug erkannte, schwor er sich, Ares zu töten. Da er aber so den Bluteid mit Ares brechen musste, wurde er dazu verurteilt, auf ewig im Gefängnis der Verdammten angekettet zu sein, unter Aufsicht der Furien. Dass Kratos aus dem Gefängnis fliehen kann und unter all den Mythologischen ein beispielloses Blutbad anrichtet, versteht sich natürlich von selbst.

Genau wie bei den ersten beiden Serienteilen, wurde die europäische Version von God of War: Ascension leicht zensiert. Eines vorweg: Die Zensuren fallen weder auf, noch stören sie den Spielspaß in irgendeiner Weise, weshalb ein Import der ungekürzten US-Version nicht wirklich nötig ist.

Insgesamt sind nur drei kleine Zensuren zu finden: Zwei davon betreffen Menschen bzw. menschenähnliche Kreaturen. Eine andere ist eine zensierte Trophäe, die man im Verlauf des Spiels erlangen kann und die global fehlt. Für Details siehe hier.

Verglichen wurde die zensierte europäische Version (vertreten durch die deutsche USK-Version) mit der unzensierten amerikanischen Fassung (ESRB 17+)

1. Todesstoß bei Pollux
Nach einem Kampf gegen Castor und Pollux muss der Spieler zum verstümmelten Pollux gehen und diesen mit einem Tritt auf den Kopf töten. In der zensierten Version hält die Kamera dabei auf Kratos. Die (ekeligen) Geräusche sind aber auch in der europäischen Version enthalten.

Unzensierte VersionZensierte Version


2. Gefängnis der Verdammten
In diesem Gefängnis muss der Spieler ein Rätsel lösen. Zur Lösung dieses Rätsels wird eine menschliche Leiche in einer Apperatur festgespannt, damit ein Aufzug in der Luft gehalten wird. Allerdings reißen die Arme der Leiche ab, sobald der Spieler diesen Aufzug betritt. In der zensierten Version spritzt dabei kein Blut.

Unzensierte VersionZensierte Version
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für Schnittberichte.com erstellt. Jegliche andere Nutzung darf nur nach Genehmigung des Autoren erfolgen.

Copyright© 2013 Luis Milder (FreshDudel)
Kommentare
19.04.2013 00:04 Uhr - Oberstarzt
5x
Ursprünglich wurde ja noch gerätselt, ob die "Kameraeinstellung" wirklich Zensur sei.

Die Szene mit dem Fahrstuhl ist es offensichtlich, und somit kann die abgeänderte Perspektive kein Zufall sein, sondern stellt ebenso eine vorsätzliche Zensur dar.

19.04.2013 00:05 Uhr - schmierwurst
16x
DB-Mitarbeiter
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ich empfinde das schon als störend, gut das ich es mir nicht gekauft habe.

19.04.2013 00:09 Uhr - SmokinGun95
5x
sorry, aber... was für eine dämliche scheiße. -_- bei SO NEM SPIEL zensieren die ne kopfquetsche und ein bisschen blut bei ner leiche, die man zerlegt?

19.04.2013 00:12 Uhr - Feivel.Mc.Floyd
8x
DB-Mitarbeiter
User-Level von Feivel.Mc.Floyd 4
Erfahrungspunkte von Feivel.Mc.Floyd 262
völlig überflüssig wenn man bedenkt was teil 3 für explizite szenen hatte.

19.04.2013 00:36 Uhr - harry_sack
12x
Hauptsache das Game wird 100% uncut beworben

19.04.2013 00:37 Uhr - Berny
11x
auf der scheiss Packung stand UNGESCHNITTENE FASSUNG und wenn das da draufsteht dann erwarte ich auch dasses die ungeschnittene Fassung ist!! Klar hat das nicht den Spielspaß gestört, aber trotzdem will ich diese gekürzte Scheisse nicht unterstützen, was isn das fürne Verarsche!

19.04.2013 00:56 Uhr - Zeux
4x
Ich weiß die Änderungen sind sehr gering, aber da ich das Spiel eh noch nicht besitzte und es mich jetzt wo ich es weiß eben doch stören würde, möchte ich die Runde hier mal fragen ob jemand eine gute Quelle für US-Importe ohne Zollprobleme kennt.

GOW HD Collection + GOW 3 US Versionen habe ich damals über Axelmusic bestellt, aber leider gibt es den Verein mittlerweile nicht mehr.

19.04.2013 01:46 Uhr - FuckGermany
1x
Die Szene mit dem Kopf sieht schon hart aus.

19.04.2013 02:32 Uhr - Ludwig
11x
19.04.2013 00:37 Uhr schrieb Berny
auf der scheiss Packung stand UNGESCHNITTENE FASSUNG und wenn das da draufsteht dann erwarte ich auch dasses die ungeschnittene Fassung ist!! Klar hat das nicht den Spielspaß gestört, aber trotzdem will ich diese gekürzte Scheisse nicht unterstützen, was isn das fürne Verarsche!


Das ist ein klarer Fall von vorsätzlicher Verbrauchertäuschung.

Je mehr Leute sich deswegen bei den Verbraucherzentralen beschweren, desto nachdrücklicher können diese den Publisher abmahnen. Also auf auf, werdet aktiv!

19.04.2013 07:44 Uhr - Superstumpf
1x
Hm, verschmerzbar, aber trotzdem schade, und vor allem: Alibischnitte.

19.04.2013 08:44 Uhr - berber667
1x
Uncut my ass

Wird irgendwann für 10 € vom Flohmarkt geholt. Für die Sammlung halt.

19.04.2013 09:18 Uhr - uzi
2x
Gut dass ich es noch nicht gekauft hab. Wegen der guten deutschen synchro scheiss ich auf die cuts. Aber wegen dieser frechen uncut lüge weigere ich mich dieses Spiel zu kaufen ... Noch

19.04.2013 09:19 Uhr - Zubiac
2x
19.04.2013 02:32 Uhr schrieb Ludwig
19.04.2013 00:37 Uhr schrieb Berny
auf der scheiss Packung stand UNGESCHNITTENE FASSUNG und wenn das da draufsteht dann erwarte ich auch dasses die ungeschnittene Fassung ist!! Klar hat das nicht den Spielspaß gestört, aber trotzdem will ich diese gekürzte Scheisse nicht unterstützen, was isn das fürne Verarsche!


Das ist ein klarer Fall von vorsätzlicher Verbrauchertäuschung.

Je mehr Leute sich deswegen bei den Verbraucherzentralen beschweren, desto nachdrücklicher können diese den Publisher abmahnen. Also auf auf, werdet aktiv!


Jede geschnittene Film der in Deutschland auf dem Markt kommt ist "mutwillige Täuschung", also klar ein Gesetzesbruch. Nur scheint es niemanden zu interessieren. Ich habe jedenfalls noch nie einen geschnittenen Film auf DVD gesehen mit einem gut sichtbaren Vermerk "Geschnittene Version" (ganz selten mal "Neue version") auf der Hülle.

19.04.2013 09:20 Uhr - uzi
2x
@Zubiac

Was auch sehr nett ist "überarbeitete Fassung"

19.04.2013 09:37 Uhr - lotritit
1x
Es ist und bleibt eine absolute Unverschämtheit seitens Sony,und bis heute haben die das totgeschwiegen.
Finde auch ein klarer Fall für den Verbraucherschutz,egal wie gering die Zensuren sein mögen,zensiert ist zensiert und nicht 100 Prozent Uncut,selbst wenn es nur eine sekunde ist oder wie in diesem fall fehlendes Blut oder eine andere Kameraperspektive.

19.04.2013 09:53 Uhr - LiveFastDiarrhea
1x
19.04.2013 09:37 Uhr schrieb lotritit
Es ist und bleibt eine absolute Unverschämtheit seitens Sony,und bis heute haben die das totgeschwiegen.
Finde auch ein klarer Fall für den Verbraucherschutz,egal wie gering die Zensuren sein mögen,zensiert ist zensiert und nicht 100 Prozent Uncut,selbst wenn es nur eine sekunde ist oder wie in diesem fall fehlendes Blut oder eine andere Kameraperspektive.


Ich bitte euch - Verbraucherschutz... Als wenn es hier um vergiftete Lebensmittel oder Betrug mit Gewinnspielen ging.

Natürlich finde ich das auch ärgerlich, aber die EU-Version boykottieren ist alles was man machen kann.

19.04.2013 10:16 Uhr - Flufferine
2x
19.04.2013 09:19 Uhr schrieb Zubiac
19.04.2013 02:32 Uhr schrieb Ludwig
19.04.2013 00:37 Uhr schrieb Berny
auf der scheiss Packung stand UNGESCHNITTENE FASSUNG und wenn das da draufsteht dann erwarte ich auch dasses die ungeschnittene Fassung ist!! Klar hat das nicht den Spielspaß gestört, aber trotzdem will ich diese gekürzte Scheisse nicht unterstützen, was isn das fürne Verarsche!


Das ist ein klarer Fall von vorsätzlicher Verbrauchertäuschung.

Je mehr Leute sich deswegen bei den Verbraucherzentralen beschweren, desto nachdrücklicher können diese den Publisher abmahnen. Also auf auf, werdet aktiv!


Jede geschnittene Film der in Deutschland auf dem Markt kommt ist "mutwillige Täuschung", also klar ein Gesetzesbruch. Nur scheint es niemanden zu interessieren. Ich habe jedenfalls noch nie einen geschnittenen Film auf DVD gesehen mit einem gut sichtbaren Vermerk "Geschnittene Version" (ganz selten mal "Neue version") auf der Hülle.


Das ist falsch,Geschnittene Version oder Gekürzte Fassung ist öfter vermerkt (From Dusk Till Dawn) ...

Aufgrung der vermehrten Zwischenfälle bei Jugendlichen finde ich es vertretbar,wenn die Versionen dem aktuellen Stand der Länder angepasst werden,wer uncut haben möchte,findet seine Kanäle dafür...und brauch auch nicht immer rumheulen...

19.04.2013 11:57 Uhr - Ripp3r
1x
Nachdem Teil 1 nahezu, Teil 2 und 3 vollständig uncut mit 18 in Deutschland erschienen sind, frage ich mich am meisten: Warum?

Denken die ernsthaft nach 3 Teilen expliziter Gewaltdarstellung, dass sie wegen dieser 2 (vergleichsweiser) harmlosen Szenen die Freigabe nicht bekommen hätten?

Kann ich mir nicht vorstellen.

19.04.2013 12:03 Uhr - Base
1x
Erst einmal ein Dank an dieser Stelle für den Schnittbericht! :)

@Sony's Verhalten: wie ich schon in der News damals angemerkt habe, dachte ich mir schon dass sie es einfach totschweigen werden.

@Cut: ich selbst habe das Game seit Day 1 und auch 2x durchgespielt! Hatte viel Spaß mit Kratos, ABER es ist wirklich lächerlich, dass Sony auf die Verpackung den Vermerk drucken lässt, wenn sie genau wissen, dass da rumeditiert wurde...

Besonders lächerlich ist das wirklich, wenn man bedenkt was zuletzt in GoW3 abgeliefert wurde. Wer an die Szene mit Helios denkt, dem geht ein "Licht" auf (Gott, ist der Wortwitz-schlecht :P)

Aber auch in Ascension fand ich, dass es weitaus heftigere Szenen gab. Stichwort: Medus-Schlangen Finishing.

Leider bleibt nur abschließend zu sagen, dass diese Entwicklung mit dem 100% Uncut Sticker auf den USK Versionen mit Vorsicht zu genießen bleibt...

19.04.2013 12:10 Uhr - harry_sack
1x
19.04.2013 00:56 Uhr schrieb Zeux
Ich weiß die Änderungen sind sehr gering, aber da ich das Spiel eh noch nicht besitzte und es mich jetzt wo ich es weiß eben doch stören würde, möchte ich die Runde hier mal fragen ob jemand eine gute Quelle für US-Importe ohne Zollprobleme kennt.

GOW HD Collection + GOW 3 US Versionen habe ich damals über Axelmusic bestellt, aber leider gibt es den Verein mittlerweile nicht mehr.



Ich schliesse mich der suche an! Axelmusic war mein stammshop, zeit der dicht ist hab ich ewig nichts gekauft weil ich einfach nicht weiss, wo in den USA/canada ich bestellen soll :(

bevor ich axel kannte, hab ich immer bei videogamesplus.ca bestellt, das porto da ist aber hoch

19.04.2013 14:28 Uhr - Onkelpsycho
1x
Interessiert keinen Menschen... Genau wie bei GoW1 kräht da kein Hanhn nach...

19.04.2013 14:36 Uhr - MajoraZZ
1x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 19
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 7.366
Denjenigen, den ein Import etc. zu teuer ist bleibt ja nicht viel vorbehalten. auch wenn ich nur uncut zocke, könnte ich auf so zwei mini-dinger voll verzichten

19.04.2013 15:33 Uhr - metalarm
1x
ein glück das ich ihn nicht geholt hab :-/ so ne scheisse , die at version betrifft diese zensur auch oder ?? jetzt mal dumm reingefragt.

19.04.2013 15:55 Uhr - Ludwig
8x
19.04.2013 10:16 Uhr schrieb Flufferine
Aufgrung der vermehrten Zwischenfälle bei Jugendlichen finde ich es vertretbar,wenn die Versionen dem aktuellen Stand der Länder angepasst werden,wer uncut haben möchte,findet seine Kanäle dafür...und brauch auch nicht immer rumheulen...

Schade zu sehen dass die Gehirnwäsche bei Dir funktioniert hat.

Kein seriöser Medienwissenschaftler würde solch simple Kausalzusammenhänge ernsthaft vertreten. Dass machen nur unseriöse Politiker und an ihrem Tropf hängende Medien und profilsüchtige Medienhuren die sich als "Experten" bezeichnen. Und Du bist drauf reingefallen.

19.04.2013 15:59 Uhr - Ludwig
2x
19.04.2013 11:57 Uhr schrieb Ripp3r
Nachdem Teil 1 nahezu, Teil 2 und 3 vollständig uncut mit 18 in Deutschland erschienen sind, frage ich mich am meisten: Warum?

Denken die ernsthaft nach 3 Teilen expliziter Gewaltdarstellung, dass sie wegen dieser 2 (vergleichsweiser) harmlosen Szenen die Freigabe nicht bekommen hätten?

Kann ich mir nicht vorstellen.

Du gehst an die Sache mit zuviel Logik heran. Die Entscheidungen der Gremien waren noch nie stringent. Allein aufgrund dieser Tatsache wird deutlich, wie schlecht unser System ist. Würde alles eingestuft, nichts verweigert oder gar von Beschlagnahme bedroht, dann gäbe es auch solche Zensuren nicht.



19.04.2013 16:08 Uhr - pesti911
1x
Stört mich nicht wirklich. So toll finde ich diese beiden Szenen nun auch nicht, dass man auf sie bestehen müsste. Klar wurde schon härteres gezeigt, sodass diese Schnitte hier unnötig sind aber mit leben kann man schon. Und irgendwie sehen die Bilder ziemlich schlecht aus. Fast wie von einer PS2 und nicht von einer PS3. Der dritte Teil sah bedeutend besser aus.

19.04.2013 19:20 Uhr - hardcore1982
4x
Mit leben könnte man mit dem Schnitt auf jeden Fall, mit jedem Schnitt kann man irgendwie leben sei es Blutreduzierung, kein Ragdoll o.Ä. kommt auf den eigenen Standpunkt an. Aber ich werd das Spiel irgendwann günstig als US importieren.
Ich finde es schlichtweg eine Unverschämtheit das 100% ungeschnitten auf der Packung steht, das ausschweigen gibt der Sache noch den Rest.
Selbst bei so kleinen Schnitten werde ich mir keine cut Version kaufen, meist ist es doch eh nur um eine 2te Prüfung zu vermeiden und die Spiele wären eigentlich uncut durchgekommen.
Ich sehe halt nicht ein das ich etwas aus Spielen gestrichen bekomme weil ein Publisher Geld sparen will. Das ich aufgrund von niedrigerer Freigabe in Deutschland etwas gestrichen bekomme sehe ich natürlich auch nicht ein ;-).
Auch beim ersten God of War haben viele gesagt unwichtig Schnitte, habe die US HD collection gespielt und muss sagen das wahrscheinlich das Feeling in der besagten Opferungsszene nicht rüber kommt. Alleine das Flehen das man hört wenn man den Kerl nach oben schiebt immer näher ans Foltergerät, das kann ich mir mit nem Zombie nicht wirklich Vorstellen. Okay dagegen ist dieser Schnitt echt minimal aber das ist doch Verarsche.
Genau wie bei Max Payne 3, viele haben gesagt "ach so ein kleiner Cut das stört nicht, das muß so sein wegen deutschem Jugendschutz". Pustekuchen, die uncut PEGI ist bis heute frei erhältlich und indiziert wird die wahrscheinlich auch nicht mehr. Da hat man halt ne 2te Prüfung befürchtet und auf Nummer sicher gekürzt. Bis auf weiteres werde ich gerade 18 er Titel nicht mehr vorbestellen und erstmal abwarten was sich so hier auf der Seite tut egal ob 100% oder 200% uncut auf der Packung steht.
Mich regt echt auf das Sony meint sie können die Sache einfach aussitzen, naja solange die Teile trotzdem gekauft werden und es niemanden stört das er mal eben verarscht wurde können sie sich das wohl leisten. Mal gucken was die Zukunft bringt.

19.04.2013 21:40 Uhr - wayne.bruce
2x
Ich habe erstmal ein Schreiben aufgesetzt, wie enttäuscht ich über das handeln von Sony bin. Desweiteren habe ich angemerkt, das deren handeln, meiner Meinung nach, unter irreführende Werbung laut Art. 6 Abs. 1 der UGP-RL geht. Bin mal gespannt ob etwas zurück kommt. Kann nur jedem raten sich auch mal dort zu beschweren, wenn es genug machen könnten man vllt etwas bewegen...

19.04.2013 21:48 Uhr - killerffm
1x
Bei GOW 3 wurde Helios richtig Blutig und Brutal der Kopf abgerissen wo du gesehen hast wie das fleisch gerissen ist und die luftröhre ! und das hier wird Zensiert HHAHAHAHA was ein schwachsin !

19.04.2013 22:00 Uhr - Doktor Trask
1x
Ich weiß schon warum ich jedes mal sage das man erst mal abwarten soll wenn es heißt ein Spiel käme unzensiert zu uns, wir hatten die Uncut-Ver***e schon zu oft.

19.04.2013 22:10 Uhr - Doktor Trask
2x
19.04.2013 09:19 Uhr schrieb Zubiac
19.04.2013 02:32 Uhr schrieb Ludwig
19.04.2013 00:37 Uhr schrieb Berny
auf der scheiss Packung stand UNGESCHNITTENE FASSUNG und wenn das da draufsteht dann erwarte ich auch dasses die ungeschnittene Fassung ist!! Klar hat das nicht den Spielspaß gestört, aber trotzdem will ich diese gekürzte Scheisse nicht unterstützen, was isn das fürne Verarsche!


Das ist ein klarer Fall von vorsätzlicher Verbrauchertäuschung.

Je mehr Leute sich deswegen bei den Verbraucherzentralen beschweren, desto nachdrücklicher können diese den Publisher abmahnen. Also auf auf, werdet aktiv!


Jede geschnittene Film der in Deutschland auf dem Markt kommt ist "mutwillige Täuschung", also klar ein Gesetzesbruch. Nur scheint es niemanden zu interessieren. Ich habe jedenfalls noch nie einen geschnittenen Film auf DVD gesehen mit einem gut sichtbaren Vermerk "Geschnittene Version" (ganz selten mal "Neue version") auf der Hülle.

Die einzigen Filme die mir einfallen wo es explizit hieß, geschnittene Fassung und nicht sowas nichts sagendes wie Neue Fassung oder Überarbeitete Fassung sind Hannibal, Scream und Blade, drei von zig tausenden zensierten Filmen wo dann entgegen diesen dreien gar nichts drauf steht.

19.04.2013 22:16 Uhr - CONTRA
2x
Hmmm...also ich habe bisher kein einziges Cover des Games gesehen, auf dem steht " 100 % UNCUT bzw...UNGESCHNITTENE VERSION ".




19.04.2013 23:02 Uhr - hardcore1982
1x
@ Contra
Das Cover hab ich auch noch gar nicht angeschaut aber alle Werbebanner im Inernet haben den 100 % ungeschnitten Schriftzug gehabt da wurde auch das Cover mit diesem Schriftzug gezeigt, besonders der bei Amazon.de. Ob es im Laden auch so stand weiß ich nicht. Aber das reicht ja auch eigentlich schon. Das ich das Cover noch nicht gesehen habe liegt daran das ich Spiele, Musik oder auch Fillme nicht mehr im Laden kaufe. War ewig nicht mehr im Laden um einen Film zu kaufen....

19.04.2013 23:35 Uhr - CONTRA
2x
@hardcore1982

Ja...im Vorfeld wurde ja "bestätigt", dass es weltweit uncut erscheinen soll.
Und dementsprechend gab es dann eben solche Werbebanner überall im Internet zu finden.

ABER...ich hab mir mal die Cover der offiziellen Verkaufsversionen bei diversen Versandhändlern und auch einige Unboxing-Video`s angeschaut und wie erwähnt...NIRGENS gibt es auf der Verpackung einen Hinweis oder Aufkleber mit dem "Uncut-Vermerk".

Eine Erklärung von Sony wäre wirklich angebracht, wird es aber mit Sicherheit nicht geben.
Und irgendwelche wütende Beschwerde-Mails von einzelnen Usern an Sony, werden sicher nicht wirklich zur Kenntnis genommen.

Vielleicht könnte Schnittberichte.com ja nochmal drängeln und auf eine Erklärung "pochen". ;)


19.04.2013 23:45 Uhr - Doktor Trask
2x
Der Uncut-Schriftzug auf den Internetseiten war einfach nur ein "Werbegag" um die Vorbestellungen zu pushen.

19.04.2013 23:51 Uhr - hardcore1982
@ Contra
Ach so, wie gesagt ich habe Ascension noch nicht hier stehen. Muß erstmal GOW3 anfangen. Die Serie ist bis vor kurzem komplett an mir vorbei gegangen, leider. Hab gerade erst Teil 1 und 2 als HD collection durch.
Von Beschwerdemails halte ich auch nichts. Es wird nichts passieren das einzige was dadurch passiert ist, dass ein paar Leute bei Sony was zu lachen haben.
Das einzige was wirkt sind Verkaufszahlen. Solange der geschnittene Kram gekauft wird wird er auch verkauft.

@ Doctor Trash okay, war mir gar nicht so bewusst weil dieses 100 % ungeschnitten im Bezug auf Ascention allgegenwärtig war. Man meinte es käme direkt von Sony.

20.04.2013 00:23 Uhr - harry_sack
1x
Ihr mit eurer irrefuerenden Werbung usw!

Sony warb mit 100% Uncut! Gelogen haben sie nicht! Das Spiel ist ungeschnitten! Es wurde keine Szene herausgeschnitten! aber es wurde zensiert! Ungeschnitten und unzensiert sind aber 2 verschiedene Welten ;)

20.04.2013 00:39 Uhr - CONTRA
2x
@harry_sack

DOCH...sie haben gelogen, denn das Wörtchen "UNZENSIERT" befindet sich hier in der damaligen News zum Uncut-Release.

Schau mal...http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5013

20.04.2013 01:05 Uhr - Doktor Trask
2x
19.04.2013 23:51 Uhr schrieb hardcore1982


@ Doctor Trash okay, war mir gar nicht so bewusst weil dieses 100 % ungeschnitten im Bezug auf Ascention allgegenwärtig war. Man meinte es käme direkt von Sony.

Nein, Sony hat zwar gesagt das es unzensiert kommt aber unzensiert kann ja auch lediglich heißen das alle Spielelemente drin sind (diesen Kniff haben auch Activision-Blizzard bereits erfolgreich genutzt), die Unzensiertschriftzüge kamen nicht von Sony, dieser Mist ist auf die Werbeträger der jeweiligen Internetseiten gewachsen, das dies auch zu solchen Ärgernissen wie jetzt führen kann ist nicht neu, habe noch alte Zeitschriften in denen immer wieder groß mit Uncut bei diversen Spielen geworben wurde im Vorfeld, wo dann aber was ganz anderes letztlich im Produkt drin war und das Spiele die gar nicht hier bei uns erscheinen meist Unzensiert ist sollte logisch sein dennoch wird gerne damit geworben.

20.04.2013 02:20 Uhr - apri
1x
Junge, junge, was für Schnitte... Brutal! ;-)

Was mich aber bei dem Bericht wundert, ist die schlechte Grafik des Spiels. Haben die Entwickler nach so langer Zeit noch nichts besseres hinbekommen? Oder geht es auf der Playstation einfach nicht mehr besser?

20.04.2013 08:40 Uhr - Jasonvo
1x
Sony Sucks!!! Die Dummen Publisher mit ihrer 100% Uncut verarsche.Ma schauen was alles bei The Last of Us in Europa geschnittenen wird.

20.04.2013 10:56 Uhr - harry_sack
1x
20.04.2013 00:39 Uhr schrieb CONTRA
@harry_sack

DOCH...sie haben gelogen, denn das Wörtchen "UNZENSIERT" befindet sich hier in der damaligen News zum Uncut-Release.

Schau mal...http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5013



Die News bitte auch richtig lesen ;) "Unzensiert" ist der Wortlaut von Schnittberichte, nicht von Sony! Wie man sieht spricht Sony in der Pressemitteilung von "Ungeschnitten"

20.04.2013 12:50 Uhr - hardcore1982
4x
20.04.2013 10:56 Uhr schrieb harry_sack
20.04.2013 00:39 Uhr schrieb CONTRA
@harry_sack

DOCH...sie haben gelogen, denn das Wörtchen "UNZENSIERT" befindet sich hier in der damaligen News zum Uncut-Release.

Schau mal...http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5013



Die News bitte auch richtig lesen ;) "Unzensiert" ist der Wortlaut von Schnittberichte, nicht von Sony! Wie man sieht spricht Sony in der Pressemitteilung von "Ungeschnitten"


Das entfernen von Blut könnte man als Schnitt aufassen und selbst wenn nicht ist wohl ziemlich klar was Sony damit bezwecken wollte, nämlich das die Kunden glauben es sei unzensiert. Typischer Marketingtrick der nicht gerade sehr kundenfreundlich ist, aber solange das niemanden stört kann man ja so weitermachen.

20.04.2013 13:47 Uhr - Onkelpsycho
2x
Ungeschnitten, dazu zählen leider Kameraschwenks eher nicht, genau wie blurring oder ähnliche techniken... Selbst KILL BILL wäre als uncut durchgegangen wenn nicht ein paar Maga Szenen weg wären, da s/w als Stilmittel dient...

Oder ist beu Euch Herr Der ringe in der SEE als uncut zu bezeichnen, und der kinostreifen nicht?!?

Quatsch ist das alles...

Hauptsache erstmal große Töne spucken.. Wieviel von denen die die Anfangsposting verfasst haben , waren denn inswischen beim Verbraucherschutz oder ham ne Petition gestartet?

Der Deutsche nörgelt ja gerne... Schade, das das meiste nur leeres Geschwafel ist von Menschen die sonst keine Sorgen im Leben haben... Jetzt fehlen nur noch die USK Hater Kommentare und wir sind komplett... :)

20.04.2013 13:51 Uhr - harry_sack
1x
20.04.2013 12:50 Uhr schrieb hardcore1982
20.04.2013 10:56 Uhr schrieb harry_sack
20.04.2013 00:39 Uhr schrieb CONTRA
@harry_sack

DOCH...sie haben gelogen, denn das Wörtchen "UNZENSIERT" befindet sich hier in der damaligen News zum Uncut-Release.

Schau mal...http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5013



Die News bitte auch richtig lesen ;) "Unzensiert" ist der Wortlaut von Schnittberichte, nicht von Sony! Wie man sieht spricht Sony in der Pressemitteilung von "Ungeschnitten"


Das entfernen von Blut könnte man als Schnitt aufassen



Find ich nicht. Das entfernen von Blut ist Zensur, aber kein Schnitt. Das Spiel ist ja nicht kuerzer als die US Version, ergo wurde auch nichts herausgeschnitten, und damit hat Sony beworben und dementsprechend auch nicht gelogen

20.04.2013 14:00 Uhr - CONTRA
1x
20.04.2013 10:56 Uhr schrieb harry_sack
20.04.2013 00:39 Uhr schrieb CONTRA
@harry_sack

DOCH...sie haben gelogen, denn das Wörtchen "UNZENSIERT" befindet sich hier in der damaligen News zum Uncut-Release.

Schau mal...http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5013



Die News bitte auch richtig lesen ;) "Unzensiert" ist der Wortlaut von Schnittberichte, nicht von Sony! Wie man sieht spricht Sony in der Pressemitteilung von "Ungeschnitten"


Ich hab die News doch richtig gelesen, folgendes steht dort am Anfang :

"""Wie Sony per Pressemitteilung verlauten ließ, hat God of War: Ascension in unzensierter Form die Prüfungsbarriere der USK passiert und dabei "Keine Jugendfreigabe" erhalten""" .

Ich weiß ja, was du meinst...im weiteren Verlauf des Textes steht zwar auch das Wort "ungeschnitten" , aber man muss ja jetzt hier keine Haare spalten. ;)

Liegt deiner Meinung nach die Schuld an der Irreführung also letztendlich an Schnittberichte.com, weil sie einfach das Wort "unzensiert" verwendet haben ? ;)


20.04.2013 18:53 Uhr - harry_sack
1x
20.04.2013 14:00 Uhr schrieb CONTRA
20.04.2013 10:56 Uhr schrieb harry_sack
20.04.2013 00:39 Uhr schrieb CONTRA
@harry_sack

DOCH...sie haben gelogen, denn das Wörtchen "UNZENSIERT" befindet sich hier in der damaligen News zum Uncut-Release.

Schau mal...http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5013



Die News bitte auch richtig lesen ;) "Unzensiert" ist der Wortlaut von Schnittberichte, nicht von Sony! Wie man sieht spricht Sony in der Pressemitteilung von "Ungeschnitten"


Liegt deiner Meinung nach die Schuld an der Irreführung also letztendlich an Schnittberichte.com, weil sie einfach das Wort "unzensiert" verwendet haben ? ;)



Jap, genau so ist es :) SB.com verwendete das Wort "Unzensiert", jedoch nicht Sony :)

Und Sony hat nicht gelogen, geschnitten ist in dem Spiel nichts!

Natuerlich will ich nichts schoenreden was Sony getan hat, eine Sauerei ist es sowieso! Aber Betrug oder so darf man es nicht nennen, da Sony nicht gelogen hat

20.04.2013 18:58 Uhr - hardcore1982
2x
20.04.2013 13:47 Uhr schrieb Onkelpsycho
Ungeschnitten, dazu zählen leider Kameraschwenks eher nicht, genau wie blurring oder ähnliche techniken... Selbst KILL BILL wäre als uncut durchgegangen wenn nicht ein paar Maga Szenen weg wären, da s/w als Stilmittel dient...

Oder ist beu Euch Herr Der ringe in der SEE als uncut zu bezeichnen, und der kinostreifen nicht?!?

Quatsch ist das alles...

Hauptsache erstmal große Töne spucken.. Wieviel von denen die die Anfangsposting verfasst haben , waren denn inswischen beim Verbraucherschutz oder ham ne Petition gestartet?

Der Deutsche nörgelt ja gerne... Schade, das das meiste nur leeres Geschwafel ist von Menschen die sonst keine Sorgen im Leben haben... Jetzt fehlen nur noch die USK Hater Kommentare und wir sind komplett... :)


Stimmt die Deutschen nörgeln gerne und manchmal nörgeln sie sogar das andere nörgeln ;-).


@Harry Sack
Naja nach der Logik sind sehr viele Spiele ungeschnitten die man allgemein als geschnitten bezeichnet. Hoffen wir mal nicht das da nachher Marketingleute auf dumme Ideen kommen und behaupten bei einem Game wo das komplette Blut fehlt und die Ragdoll Effekte sowie Verfassungsfeindliche Symbole o.Ä. es wäre ungeschnitten weil es ja nicht kürzer ist. Es fehlen bloß Effekte.
Aber ich weiß worauf Du hinaus willst und rein per Definition hast Du natürlich recht.

20.04.2013 19:47 Uhr - CONTRA
2x
Wie auch immer die Hersteller die Worte "ungeschnitten" und "unzensiert" unterschiedlich definieren...ich mache da keinen Unterschied, ob da nun etwas rausgeschnitten oder "nur" wegretuschiert wird.

Oder muss man immer auf eine Bestätigung warten, die da lautet " Identisch mit allen weltweit veröffentlichten Versionen" ?
Da kann man rumdiskutieren, wie man will.

Traurig an der Sache ist, dass es alle europäischen Fassungen betrifft.
Nicht mal mehr auf das Pegi-Logo ist Verlass. ;)


21.04.2013 11:42 Uhr - AenimaD
1x
Frech...

22.04.2013 14:17 Uhr - pr3d4l13n
1x
20.04.2013 02:20 Uhr schrieb apri
Junge, junge, was für Schnitte... Brutal! ;-)

Was mich aber bei dem Bericht wundert, ist die schlechte Grafik des Spiels. Haben die Entwickler nach so langer Zeit noch nichts besseres hinbekommen? Oder geht es auf der Playstation einfach nicht mehr besser?


@apri hallo die ps3 ist veraltet es ist nun mal eine Konsole und kein pc es kommen dieses Jahr schon die neuen Konsolen Generationen raus, was willst du da noch erwarten aber God of War Ascension hat eine der schönsten Konsolen Grafiken, nicht mal Gears of War sieht besser aus, obwohl das schon zu seiner zeit okay aber nich herausragend in vergleich zu einem pc war, jedoch am pc habe ich viel schönere Sachen gesehen nur wirst du God of War oder Gears of War (ausser teil 1) nicht am den pc spielen. wenn ich Multiplattform spiele habe bin ich auch einer der ersten der alles am pc konfiguriert, das arbeiten lohnt sich da eher als mal eben auf der Konsole zu instalieren aber selbst am pc gibt es immer wieder Schwierigkeiten was mir auf den Sack geht, wenn ich sehe wie viel ich an Grafikkarten ausgegeben habe. die Schwierigkeiten gibt es an der Konsole nicht je nach dem muss man auch mit Minderwertigere Grafiken rechnen.

Naja das mit dem Blut finde ich jetzt nicht schlimm wenn man eine ältere ausgeblutete Leichen so behandelt spritzt da ja auch nicht nachträglich noch Blut raus wenn man bedenkt wie ausgetrocknet die im spiel schon aussah ,ist die Deutsche Version sogar realistischer ,aber der Kamera schwenk hat mich aus dem Spiel gerissen jeder der God of War 3 gespielt hat weiß wenn er auf eine Person aggressive zustampft und du R1 drücken musst ,dass dann eine völlig überreagierte und ins Detail gehende Aktion kommt das sind dann immer die ich nenne sie WOOOHHH Momente XDD bei der Szene habe ich erstmal gegrübelt ,die zeigen alle möglichen Szenen kurz zuvor schon, wie der Zwilling vom Toten Torso gerissen wird ,was schon völlig abstrus ist, dass der nichtmal viertel körper den sturz überlebt aber son billigen Kopf tritt lassen die aus, ich habe mir da schon gedacht das es vielleicht eine weltweite Zensur ist. jedoch sind die Zensuren zum glück kleiner ausgefallen als erwartet.dachte da kommen jetzt noch voll viele sachen hinzu.

24.04.2013 19:46 Uhr - pr3d4l13n
ich finde es eine Frechheit, dass die das so tot schweigen und sich Nichtmal dazu äußern, 1.4 ist jetzt draußen und die haben nichts dran geändert ,die audio Premleme sind weiter vorhanden das einzige was die geändert haben den Multiplayer Modus das selbst die Story nicht so stark ist wie bei den anderen teilen, liegt nur darin das die sich über son schrott geschert haben , als würde sich es nur noch um nen multiplayer modus drehen, nicht das die Zensuren was schlimmes ist aber man tut so als hätte man sie nie bemerkt selbst die User schweigen sich auf einmal tot. wen so demnächst die spiele Industrie aussieht das sich nur noch alles um den Multiplayer dreht dann passe ich!!! ich komme Abends nach hause und will ruhe von meinen freunden haben, weil ich sie tags über *GESEHEN* habe und will nich mein ganzes leben so wie die es wollen vorm Rechner oder der Konsole verschwenden nur weil man darin ein Sport sieht .

26.08.2013 17:32 Uhr - exe|works
das spiel mit 100% uncut zu beschriften ist sicher ein unding...da man mit den zwei szenen weniger immer noch ein geiles spiel hätte...

da hat man sich wirklich keinen gefallen getan...

11.04.2014 10:13 Uhr - derBomber13
Sicher bedeutet Unmut eigentlich das nichts geschnitten wurde aber wenn man ein Spiel mit Unut bewirbt dann geht jeder davon aus das man das Spiel in seiner Original Version bekommt ohne irgendwelche Einbußen. Egal ob Schnitte oder Zensur. Und Zensur ist genau genommen ein Schnitt. Denn etwas zu Zensieren kann manchmal den ganzen Sinn entstellen oder das was der Spieler eigentlich fühlen sollte. Bestes Beispiel ist Max Payne 3. Es gibt nur den Unterschied das man in einer Version "Zivilisten" abschießen kann und in der anderen nicht. Wirklich auffallen tut dies aber nur an 2 bestimmten Stellen im Spiel wie ich finde. Einmal bei dem Gefängnisausbruch mit dem Pädophilen und eine Schusssequenz nachdem sich ein Soldat ergibt. Selbst im Club fällt es nicht so sehr sehr auf weil ja die NPC's immer noch "Zivilisten" töten können. Bei den oben genannten Szenen wird derSpieler ja vor die Wahl gestellt ob er abdrückt oder nicht. In der Zensierten Fassung allerdings passiert gar nix und damit wird einem die Entscheidung bereits genommen. Man wird also bevormundet und das ist schon ein Schnitt in gewisser weise. Mir wird etwas Vorenthalten und als Erwachsener will man so etwas einfach nicht haben

11.04.2014 10:13 Uhr - derBomber13
Sicher bedeutet Uncut eigentlich das nichts geschnitten wurde aber wenn man ein Spiel mit Unut bewirbt dann geht jeder davon aus das man das Spiel in seiner Original Version bekommt ohne irgendwelche Einbußen. Egal ob Schnitte oder Zensur. Und Zensur ist genau genommen ein Schnitt. Denn etwas zu Zensieren kann manchmal den ganzen Sinn entstellen oder das was der Spieler eigentlich fühlen sollte. Bestes Beispiel ist Max Payne 3. Es gibt nur den Unterschied das man in einer Version "Zivilisten" abschießen kann und in der anderen nicht. Wirklich auffallen tut dies aber nur an 2 bestimmten Stellen im Spiel wie ich finde. Einmal bei dem Gefängnisausbruch mit dem Pädophilen und eine Schusssequenz nachdem sich ein Soldat ergibt. Selbst im Club fällt es nicht so sehr sehr auf weil ja die NPC's immer noch "Zivilisten" töten können. Bei den oben genannten Szenen wird derSpieler ja vor die Wahl gestellt ob er abdrückt oder nicht. In der Zensierten Fassung allerdings passiert gar nix und damit wird einem die Entscheidung bereits genommen. Man wird also bevormundet und das ist schon ein Schnitt in gewisser weise. Mir wird etwas Vorenthalten und als Erwachsener will man so etwas einfach nicht haben

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


3 Tage Filmschnäppchen
Mal wieder eine Schnäppchen-Aktion. Über 200 reduzierte Blu-rays für 7,77 Euro. Auch einige Steelbooks gibt es ab 8,88 Euro.




3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.




Amazon Blitzangebote
Nur heute, 25.10.
Wie immer gilt hier: Nur in einer bestimmten Zeitspanne und dort nur solange der Vorrat reicht, dafür aber stets erheblich reduziert.

Der heutige Angebotstag beginnt um 10 Uhr. Heute mit zahlreichen Angeboten


SB.com