SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Patrick lebt!

zur OFDb   OT: Patrick vive ancora

Herstellungsland:Italien (1980)
Genre:Horror
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,50 (10 Stimmen) Details
13.06.2006
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
Freigabe FSK 18
unrated ofdb
Dt. Videofassung = 83:44 Min (PAL)

US DVD Fassung = 92:23 Min. (NTSC)

Schnittlänge DF = 5:23 Min.

Vergleich zw. der alten dt. VHS von Carrerra Topline (FSK 18) mit der US DVD von Shriek Show/Media Blasters (unrated).
Dieser zwar recht derbe aber in der ersten Hälfte auch langweilige Italohorror wurde seinerzeit bei uns gehörig gestutzt. Zudem ist die DF etwas dunkel. Die US Fassung weist jedoch auch ca. 20 fehlende Sekunden auf, die jedoch -mal wieder- auf schlechtem Ausgangsmaterial zu basieren scheinen, da meist nur kurze Einstellungen fehlen (keine Gewaltszenen). Aber Vorsicht, von der US DVD gibt es zwei unrated Fassungen! Die (fast) ungekürzte Fassung ist an dem UNCUT RELEASE Schriftzug auf dem Cover zu erkennen, während auf der gekürzten Fassung GENERAL RELEASE auf dem Cover steht. Was noch erwähnenswert wäre, dass in den Szenen wenn Patricks Augen aus dem Nichts erscheinen, diese Einstellungen in der USF grün eingefärbt sind, während in der DF normale Farben herrschen.

Nachtrag:
Die FSK 16 DVD von Best Entertainment scheint der alten FSK 18 Fassung zu entsprechen, sodass dieser Schnittbericht auch für diese Version gilt.

Bitte habt Verständnis dafür dass keine allzu expliziten Bilder verwendet wurden. Manche Szenen gehen eindeutig in den Hardcore Bereich:

27:09 Es fehlt eine weitere Einstellung des verbrannten Mannes am Pool. Schon merkwürdig dass hier geschnitten wurde, sah man eine ähnliche Einstellung doch schon kurz vorher. 6,5 Sek.


45:19 Nachdem der Mann der betrunkenen Frau eine gescheuert hat fehlt komplett wie sich die beiden ordentlich fetzen. Nachdem er sie aufs Bett geworfen hat, meint er noch dass sie verschwunden ist wenn er zurückkommt. 40,5 Sek.


52:08 Nahaufnahme wie der Haken den Hals des Mannes aufreißt und viel Blut herausfließt. 2 Sek.


52:09 Die Kamera fährt zurück und man sieht den Mann zappelnd am Haken. Zwischendrin ist noch eine Nahaufnahme seines Gesichts zu sehen. Er spuckt Blut. 9 Sek.


55:53 Nachdem die Frau den Kühlschrank geöffnet hat fängt sie an zu schreien. Warum, fragt sich zu Recht der dt. Zuschauer. Ganz einfach. im Kühlschrank liegt eine ausgeweidete Katze (wie kommt die bloß da rein?). 3 Sek.


57:31 Beim Mord an der Frau in der Küche fehlen div. explizite Einstellungen wie sich die Eisenstange in ihre Vagina bohrt (sehr blutig). Sie schreit folglich. Auch Aufnahmen ihres zuckenden Körpers fehlen. Nachdem sie mit dem Rücken auf den Tisch gefallen ist, sieht man schließlich wie sich die Stange aus ihrem Mund schiebt. Wiederrum sehr blutig. Auch fehlt zwischendurch wie 2 Frauen den Schreien aus der Küche folgen und auf Mr. Suniak stoßen, der vor der verschlossenen Küchentür steht und versucht diese aufzustoßen. 63,5 Sek.


57:36 Nachdem die Frau losgeschrien hat fehlt eine Einstellung vom Gesicht der aufgespießten Frau. Blut fließt weiter aus ihrem Mund. 4,5 Sek.


61:40 Die nackte Frau reibt erregt ihr stark behaartes Unterstübchen und ihre Brüste am Bettgestell in dem Patrick liegt und leckt daran. Zwischenschnitte auf Patrick. 42 Sek.


62:08 Wiederrum gekürzt wurde wie o.g. Frau sich weiter scharf macht und auf dem Sofa u.a. an ihrem Intimbereich herumspielt. Zwischenschnitte auf Patrick, der erregt atmet. 49,5 Sek.


64:15 Mord an der Frau in der Garage: Die Autoscheibe fährt einige Male rauf und runter und verpasst der Frau somit eine klaffende Halswunde. Sie spuckt Blut. 11,5 Sek.


66:14 Der abgetrennt Kopf von o.g. Frau liegt auf dem Rücksitz. 2 Sek.


72:24 Zwei Aufnahmen von Komapatienten die sich in ihren Betten wälzen. Wahrscheinlich kriegen sie Stromschläge ab. 6,5 Sek.


72:28 Man sieht den durch eine Stromschlag verbrannten Arzt länger zuckend am Boden. Danach sind erneut drei Komapatienten zu sehen, die sich in hren Betten wälzen. Als letztes sieht man noch einmal den Doc. 15 Sek.


72:30 Wieder fehlen die drei nackten Komapatienten. 4 Sek.


77:49 Der Hundeangriff auf die Frau wurde ebenfalls stark gekürzt. Sie wird zu Fall gebracht und förmlich von den Schäferhunden zerfleischt. 63,5 Sek.


83:29 Die Musik am Ende ist in der DF länger zu hören (vor schwarzem Hintergrund). + 14,5 Sek.
Dt. Tape (Carrerra)



US DVD

Kommentare

10.07.2006 20:17 Uhr - dowplus
Die deutsche Red Edition ist ebenfalls uncut, das Bild ist allerdings unter aller Sau und die Synchro ist mehr als bescheiden.

12.01.2008 12:19 Uhr -
Schöner SB, ich habe ne VHS von Astro, da ist die quali auch nicht das Wahre. Der Film ist cool

16.01.2009 17:10 Uhr -
Die Red Edition ist Uncut? die werd ich mir besorgen. Cooler SB

17.06.2009 10:59 Uhr - Nick Toxic
1x
User-Level von Nick Toxic 1
Erfahrungspunkte von Nick Toxic 26
Wollte den immer mal sehen und der SB hat mir sehr gut gefallen, also werde ich mal schauen ob ich den irgendwo uncut finde...
Echt ein großes Lob an den tollen SB, der mich noch neugieriger gemacht hat^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der US DVD (Code 1) von PATRICK STILL LIVES
Amazon.de


Ein Fall für die Borger



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99



Krieg im Weltenraum

SB.com