SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Lords of the Fallen uncut PEGI inkl, Soundtrack + 3 DLCs garantiert unzensiert ab 45,99€ bei gameware Bayonetta 2 uncut AT-PEGI der erste wahre Klassiker für Wii U ab 47,99€ bei gameware
OT: Grand Theft Auto: San Andreas

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,61 (37 Stimmen) Details
12.09.2006
Martin Tsang
Level 9
XP 1.285

Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
LandDeutschland
FreigabeUSK 16
Unzensierte Version ogdb
LandÖsterreich
FreigabePEGI 18+
Nachdem die beiden Vorgänger "Grand Theft Auto 3" und "Grand Theft Auto: Vice City" in Deutschland nur als zensierte Versionen erschienen sind, und "Grand Theft Auto: Vice City" in der unzensierten Fassung sogar auf dem Index landete, war es klar, dass auch der neueste Teil nicht unzensiert auf den deutschen Markt kommen würde. Die Zensuren sehen diesmal aber etwas anders aus, es gibt keine Ländersperre, so sind ausländische Versionen auch auf deutschen System vollkommen unzensiert. Auch wurde das Blut im Gegensatz zu den Vorgänger beibehalten, in Sachen grobe Gewalt wurde jedoch abermals die Schere angesetzt.

Ein kleiner Hinweis: Entgegen aller Gerüchte ist es auch in der deutschen Version des Spiels durchaus möglich, Passanten zu überfahren, ich habe es ausführlich probiert. Zwar ist es richtig, dass einige Passanten wieder aufstehen, nachdem sie umgefahren wurden, dass passiert in der unzensierten Version aber genau so. Passanten, die man mit voller Geschwindigkeit erwischt hat, bleiben auch in der deutschen Version tot liegen!

Verglichen wurden die zensierte deutsche PC Erstauflage von Take 2 Interactive (USK 16) mit der unzensierten österreichischen PC Erstauflage von Rockstar Games.

1. Zensuren in der deutschen Version

Wehrlose Gegner
In der unzensierten Version ist es möglich, auf wehrlos am Boden liegende Gegner eintreten und mit Schlagwaffen einzuschlagen. In der deutschen Version kann man das nicht mehr, wenn man es versucht schlägt die Spielfigur nur in die Luft:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Kopfschüsse
Mit einem Scharfschützengewehr, einer Schrotflinte oder einem Sturmgewehr ist es möglich, anderen Spielfiguren den Kopf abzuschießen. Anders sieht es in der deutschen Version aus, hier bleibt der Kopf nach einem solchen Treffer dran:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Geld
Getötete Spielfiguren verlieren oft Geldbündel, die der Spieler aufsammeln kann. In der deutschen Version wird der Spieler dafür nicht mehr belohnt, die Geldbündel fehlen:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


2. "Hot Coffee Mod"

Dass die Gemüter in Sachen Gewalt und Sex in den USA etwas anders als in der BRD sind, ist weitgehend bekannt. Während Gewaltdarstellung in Filmen und Spielen dort fast schon zur Tagesordnung gehören und viel tolleranter behandelt werden, als in Deutschland, sieht es in Sachen Erotik und Sex anders aus. Hier zeigen sich die Amerikaner eher prüde. "Grand Theft Auto: San Andreas" ist diese Mentalität zum Verhängnis geworden, und ein ähnlicher Skandal wie damals die deutsche Erstauflage von Far Cry machte die Runde...

Während des Spiels lernt der Spieler immer wieder Frauen kennen, mit denen er sich anfreunden kann. Kümmert er sich dann intensiv um die Beziehung, entwickelt sich daraus eine Liebe und irgendwann auch mal mehr. Ursprünglich planten die Entwickler von Rockstar Games dieses "mehr" auch als kleines Bonusspielchen einzubauen: Ähnlich wie bei den Geräten im Fitnessstudio, bei denen bestimmte Tasten in einem bestimmten Rhytmus gedrückt werden müssen, konnte man auch mit seiner Freundin seinen Spaß haben, indem man bestimmte Tasten in einem bestimmten Rhytmus drückte. Eine "Excitement"-Anzeige informierte dabei über den Grad der Erregung der Freundin, den es "zu knacken" galt.

Da solche Thematik in den USA eher nicht gerne gesehen wird, legte man den Entwicklern nahe, diese Inhalte wieder zu entfernen. In der Verkaufsversion war auch nichts mehr von dem anzüglichen Minispiel zu sehen - bis eines Tages ein findiger Modder durch das Verändern einer einfachen Variable im Programmcode die angeblich gelöschten Szenen reaktivierte und diese mit dem sogenannten "Hot Coffee Mod" der Öffentlichkeit zur Verfügung stellte. Kurzerhand sah sich die US-Prüfstelle getäuscht, und stufte die Freigabe von "Mature (17+)" auf "Adults Only (18+)" hoch - ein Rating, das normalerweise nur an pornografische Produkte vergeben wird, und am ehesten einer Indizierung gleich kommt. Viele große Ladenketten nahmen daraufhin das Spiel aus ihrem Sortiment. Rockstar Games veröffentlichte daraufhin einen Patch, der es unmöglich machte, die Szenen zu spielen, und alle weiteren Auflagen des Spiels wurden nur in der gepatchten Version veröffentlicht. Diese erhielt dann wieder das erhoffte "Mature (17+)"-Rating was auch wieder einen öffentlichen Verkauf ermöglichte.

Deutsche PC Erstauflage


EU PS2 Erstauflage


Deutsche PS2 Neuauflage


EU Xbox Erstauflage
Kommentare
12.09.2006 01:13 Uhr -
In einer Mission muss man einen Mähdrescher von einer Farm klauen. Wenn man das geschafft hat muss man mit dem Mähdrescher fliehen, dabei kann man ebenfalls Menschen überfahren, die dann gehäckselt ausgeworfen werden. Ist dass in der 16er etwa genau so?

gruß

12.09.2006 10:06 Uhr - Jim
1x
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.616
Allen Gerüchten zum Trotz: ich hatte selbst die 16er und habe auch schon einiges gespielt gehabt und wenn ich nicht irre, war das enthalten. Beschwören würd ichs bei meinem Gedächtnis zwar nicht, aber ich bin mir relativ sicher...

12.09.2006 11:09 Uhr - commandertaylor
1x
War enthalten. Allerdings viel unblutiger als in der unzensierten Version.

12.09.2006 12:33 Uhr - TheWatcher666

12.09.2006 12:35 Uhr - TheWatcher666
Also ich habe mir das spiel damals in der Videothek ausgeliehen für den PC und es War die deutsche fassung war auch das USk siegel ab 16 abgebildet aber es erschienen trotzdem Geldbündel von den toten Leuten ich konnte auf die toten eintreten etc

12.09.2006 12:59 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.616
@TheWatcher - dann hattest du womöglich die Ösi/CH Fassung erwischt. Die deutsche Fassung von San Andreas ist auf jeden Fall durch die Bank weg cut.

12.09.2006 18:56 Uhr - Chainworm
Ich habe sämtliche hier aufgeführten Zensuren ausführlich getestet, in meiner deutschen Version kamen definitiv keinerleir Geldbündel vor.

12.09.2006 19:02 Uhr -
Was ist mit der Filmsequenz, in der du mit deinen Homies von einem Polizeihelikopter verfolgt wirst und ein Polizist auf deine Motorhaube springt und in den geneigten Rotor des Helikopters gesaugt und bluting zerfetzt wird? Glaub das fehlt in der USK version.

13.09.2006 11:29 Uhr - Cobra
^^Nein ist definitiv drin (habe die geschnittene PS2 fassung)

19.09.2006 09:09 Uhr -
Wenn man mit dem Mähdrescher in der deutschen Version Menschen überfährt, dann werden zwar überfahren, kommen aber nicht wie in der amerikanischen Version zerstückelt hinten aus dem Mähdrescher raus.
Ich hab ja die zensierte Version auf PS2 und die unzensierte auf PC

28.09.2006 01:03 Uhr -
Ich habe die X-Box-Version (Deutsch). Wen man die Grundeinstellungen der X-Box auf English ändert ist die Version ebenfalls nicht zensiert. Das mit der Hot Coffee funzelt btw. nur auf dem PC.

04.10.2006 16:48 Uhr -
hab die uncut version für pc im jänner 06 für 17,05 euro bei ebay erhalten (obwohl des verboten is gg).
aber egal, was ich sagen will ist:
schaut euch mal diesen textausschnitt aus dem bericht an:
Dass die Gemüter in Sachen Gewalt und Sex in den USA etwas anders als in der BRD sind, ist weitgehend bekannt. Während Gewaltdarstellung in Filmen und Spielen dort fast schon zur Tagesordnung gehören und viel tolleranter behandelt werden, als in Deutschland, sieht es in Sachen Erotik und Sex anders aus. Hier zeigen sich die Amerikaner eher prüde. "Grand Theft Auto: San Andreas" ist diese Mentalität zum Verhängnis geworden, und ein ähnlicher Skandal wie damals die deutsche Erstauflage von Far Cry machte die Runde...

(ich wohn zwar in österreich aber egal...)
Was ist nun moralisch vernünftiger:
hardcoresex in spielen/filmen oder heftige gewaltszenen?
meiner meinung nach die gewaltszenen, ihr deutsche tut immer so als sei gewalt so schrecklich und sex das normalste der welt, soll doch jeder 3jährige eine pornosammlung besitzen...

04.10.2006 16:52 Uhr -
ich bin z.B. erst 15 und hab trotzdem eine dvd-sammlung von indizierten filmen (braindead, bad taste) und dann noch filme wie kill bill, the art of war, reservoir dogs, from dusk till dawn,........... .
und bin trotzdem nicht gestört von dem...!!!
können sex und gewalt nicht gleich behandelt werden??
klar, ich finde filme wie guineapig 2 oder hostel sind nix für jugendliche, völlig richtig...aber warum sind dann filme wie "die fabelhafte welt der amelie" ab 6?? wo sich amelie vorstellt wieviele menschen in paris grad an orgasmus ham?? und des sieht man dann!! des is nix für 8 jährige!!! oda 10 jährige!!! oda 12 jährige!!
(will aber auch nicht sagn das filme wo mal ne sexszene vorkommt sofort eine hohe einstufung haben muss!!) die goldene mitte bei thema gewalt und sex wärs!!!

04.10.2006 16:59 Uhr -
achja weil ich grad einen schnittbericht zu einer simpsons folge gesehen hab...
ich finde DIE SIMSPONS sollten definitiv ab 12 sein!!!
wegen der ordinären sprache und andeutungen & den itchy und scratchy filmen!!! des is also beides net für unter 12 jährige!! klar, das verkraften 8jährige schon, schon klar!! aber es wird z.B. gewalt als ganz normal und lustig dargestellt!!

ABER JETZT MAL EINE FRAGE ZU DEM GANZEN ZEUG DAS ICH GESCHRIEBEN HABE: WIE STEHT IHR DAZU?

08.10.2006 21:36 Uhr - Chainworm
1. Achte bitte mal ein wenig mehr auf Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung und Grammatik (und dämliche Jugendbegriffe wie "oda"...)

2. "Hardcoresex" ist DAS was in San Andreas drin war garantiert nicht. Gerade WEIL dieses Minispiel einfach nur so billig und alles andere als explizit/obszön/whatever ist, finde ich das so lächerlich, dass in den USA gleich so ein riesen Trubel drum gemacht wurde und dem Spiel die Freigabe wieder entzogen wurde.

3. Dass die Wertungen der FSK und USK teilweise wirklich nicht nachvollziehen kann, in dem Punkt muss ich dir zustimmen. Schon sehr oft habe ich mich gefragt "wie konnte das ab 12 (oder oft ab 16) durchkommen!?" oder "Warum zur Hölle hat das ne 18er bekommen (oder wurde gar zensiert)?" Klar, oft muss man den Kontext beachten, ist es ernst gemeint oder eher lustig, was sind die Hintergründe usw. Manche Sachen sind echt fraglich, für eine 16er ist es zu hart, für eine 18er zu lasch (oder auch für 12 zu hart, für 16 wieder zu lasch, ich denke da z.B. an Van Helsing). Ab und an ist das echt ne Gratwanderung... Aber in nicht wenigen Fällen sehen die Freigaben echt nach vollkommener Willkür aus finde ich...

09.10.2006 16:20 Uhr -
@Chainworm

1)Hast du mit der Rechtschreibung mich gemeint? Die war eh ok oda(gg). Und oda zu schreiben is ja net so schlimm.

2)Stimmt, sicher kein hardcoresex in san andreas, aber ich wollte nur überzogen darstellen, wie das thema sex im gegensatz zum thema gewalt behandelt wird.

3)"Manche Sachen sind echt fraglich, für eine 16er ist es zu hart, für eine 18er zu lasch (oder auch für 12 zu hart, für 16 wieder zu lasch, ich denke da z.B. an Van Helsing)."

Hier muss ich dir absolut zustimmen, meiner Meinung nach sind die 5 Einstufungen (0,6,12,16,18) nicht wirklich angebracht...
Meiner Meinung nach wäre besser:
3 - Kinderfilme - elektronische Unterhaltungsmedien sind definitiv nix für 1 jährige!!
7 - in Solchen filmen kann schon mal das thema gewalt/sex angesprochen werden...wenn jemand "unbrutal" erschossen wird (du verstehst was ich meine!!) und das wort sex oder so mal fällt, das geht schon...schließlich sind 7,8 jährige keine weicheier...
10 - actionfilme sind für die meisten 10 jährigen hin und wieder in ordnung - also jede woche ein actionfilm das geht schon - schließlich wollen wir mal dran denken als wir noch 10 waren stimmts... dass rambo 2, die uncut-version (hab ich auf dvd, cooler film) ab 18 ist, gibts ja net... der film sollte meiner meinung nach eine einstufung ab 10 bekommen...klar, des wird net für alle kinder so toll sein...des is dann quasi für kinder, die des noch nicht so toll ist, sowie ein horrorfilm für an 12-jährigen...und jeder hat mit 12 schon einen horrorfilm gesehen...

14 - des können filme wie braindead, bad taste, butterfly effect...sein, also filme, die gewalt als spaßmittel verwenden (splatterfilme) oder heftigere und auch psychofilme sein (butterfly effect - da kommt gewalt, sex und ordinäre sprache vor - trotzdem super film, und des geht meiner meinung ab 14 schon).

16 - des können wirklich heftige filme sein (fight club (die uncut) - fight club stellt beide themen - gewalt & sex - wirklich heftig dar, meet the feebles ein mix aus porno (10%), splatterfilm (20%) und tiefschwarzer komödie (70%), hab ich auf dvd, hart aber echt lustig, und die echt brutalen filme, wie hostel oder die guinea pig reihe (der 2.teil - flowers of flesh and blood - is glaub ich der brutalste film)

18 - tja, da gibts in der welt der medien keine beschrenkung mehr (zumindest in europa) - und deshalb fallen in diese kategorie PORNOS.

Also zusammengefasst:
Statt einer FSK 0-6-12-16-18 wäre besser
3-7-10-14-18.

WÜRD MICH INTERESSIEREN WAS DU DAVON HÄLTST!! mfg luziprak

09.10.2006 16:30 Uhr -
ups, sry nochmal die Zusammenfassung, oben wars falsch:

Statt einer FSK 0-6-12-16-18 wäre besser
3-7-10-14-16-18.

Und die Einstufungen 10 und 16 können variieren (da kann dann jeder 10 jährige selber entscheiden, ob er rambo 2 schon verkraftet... und jeder 16 jährige ob er guinea pig verkraftet; ich z.B. denke dass ich durch filme nicht leicht zu schocken bin, bin 15 und hab meet the feebles und co schon gesehen. sicher, des setzt sich im unterbewusstsein ab, aber wenn ich den film sehe und drüber nachdenke, hab i ma dacht: der war zwar net ohne, aber witzig, lach drüber und fertig. - KEINE STÖRUNG, und das, obwohl er indiziert ist) und hostel und guinea pig 2 hab ich - ehrlich gsagt - noch net gsehn - aber hostel wird es ganz sicher net schaffen, mich zu beeindrucken. guinea pig 2 - des vlt schon. hatte nämlich an freund, harter typ, auch 15, und der hat gsagt, guinea pig 2 war der einzige film, wo sogar ihm schlecht gwordn is!gg)

Z.b. bei braindead - kennst den? - - den hab ich mir mit ende 14 angeschaut - und hab mich schon ur viel durch schnittberichte.com und ofdb.de informiert, dachte mir des wird a heftiges filmerlebnis, bei dems ma den magen undreht... aber wirklich, ich fand nicht eine sekunde schlimm!!! und des is der blutigste film dens gibt (net der brutalste). könnte aber vlt. auch dran liegen dass der auf lustig getrimmt is. und i hob die UNCUT auf dvd, die astro blood edition aus österreich.

ah wir österreicher hams guad, bei uns is des juschg net so heftig... :-P

Also bitte antworten!!
PS: magst ihm quentin tarantino seine filme?? gg

04.11.2006 17:12 Uhr -
hey luzipark,du scheinst ja voll der ckecker zu sein^^

"Statt einer FSK 0-6-12-16-18 wäre besser
3-7-10-14-16-18." da kann ich dir nur recht geben und auch was deinen filmgeschmack angeht scheinst du voll in ordnung zu sein.ich wird alles dafür geben nen össi zu sein.hier kommt man an son zeug wie indizierte filme und spiele nur schwer ran [wenn man noch jung ist natürlich^^].hab zwar auch schon a nette DVD-sammlung [z.B. Tanz der teufel 1+2,Starship Troopers,Predator 1+2,Reservoir dogs,texas chainsaw massacre-das original,totall recall,terminator,creepshow 2,kill bill,NBK,SAW,hannibal,dawn of the dead,mad Max 1+2,fight club und und und...] aber sowas wie die peter jackson filme oder klassiker wie scarface wären echt toll.das den regissiuren[kp wie man das richtig schreibt] das recht "genommen wird" ihre filme in gewissen ländern legal zu verbreiten ist ne sauerei,zumindest wenns es gute,kreative künstlerische filme sind.naja ich könnt noch stundenlang weiter labern aba irgendwann muss ja mal cut sein [kleenes wortspiel].ich kann deine meinung voll verstehen und mich dieser komplett anschließen.


PS:Quentin Tarantino und Robert Rodriguez sind in Meinen augen GÖTTER !!!!!!

11.05.2007 16:24 Uhr -
Die gekürtzte Fassung kann man vergessen! Ist überhaupt die uncut fassung Indiziert?

21.06.2007 21:24 Uhr -
Kann man in der Cut Version den Leuten auch die Kehlen von hinten durchschneiden?

Oder ist das raus?

16.07.2007 23:45 Uhr -
Doch kann man ;) Bei jeder Version

03.08.2007 21:14 Uhr -
@~Final~Fantasy~
Von Manhunt stammte das.

19.08.2007 16:02 Uhr -
Klasse Schnittbericht

24.08.2007 20:47 Uhr -
hahaha...hab grad meine kiddietexte vom oktober durchgelesen...bin ich froh dass ich mich weg vom erzkonservativen dummen bubi (dank erziehung) entwickelt hab ^^

30.04.2008 21:29 Uhr -
Wegen dem Mähdrescher :

In der uncut fliegen nicht nur eine blutwolke, sondern auch Gedärme hinten raus. Sollte man ergänzen

06.05.2008 22:24 Uhr -
Also hier fehlt einiges im Bericht:
1. Ist es möglich indem man sich einen Hot coffee mod 2.1 runterlädt mit seiner Freundin völlig nackt Geschlechtsverkehr zu haben.
2. Wie schon gesagt mähdrescher = Blut und Gedärme
3. Blutige Reifenspuren
4. Das "Reinstecken" der Kettensäge in Passanten
5. Wenn man Gegner schlägt spritzt bei jedem Schlag etwas Blut bzw. bei Schüssen, verursacht jede Kugel ein paar kleinere Blutspritzer.

Glaube das war jetzt alles ;)

Zum Spiel ist nur zu sagen: Eines der besten spiele aller Zeiten auch früher las ich es cut hatte, hatte ich ne Menge Spass dran. Ich dneke einen Großteil der beliebtheit der GTA Reihe macht die Freiheit aus!
Der spieler hat einfach die Freiheit in der GTA Welt alles tun und lassen zu dürfen wie er gearade Lust hat.

07.05.2008 20:42 Uhr - RoNsTaR
1x
Zu den Freigaben:

Ich war mal auf einem Schüleraustausch in Frankreich, da lief (Phantom) "Commando" uncut im FreeTV und zwar 19:00 mit einer Freigabe ab 12... es war zufälligerweise ein 12 Jähriges Mädchen in der Familie, die durfe den Film auch mitschauen und ist auch nicht gleich im Anschluss amokgelaufen oder kam mir die Tage und Wochen danach traumatisiert vor ;)

Achja und die USK ist als Bewertungsinstanz solange absolut überflüssig, so lange sie garnicht erst irgendwelche Freigaben erteilt, ich meine wieviel volljähriger als 18 soll man denn noch werden, das gleiche gilt im Übrigen auch für die FSK.

17.06.2008 23:55 Uhr -
Da fehlen aber noch eine ganze ganze Menge Zensuren. Wenn man mal beim spielen genau auf Zensuren achtet, erkennt man auch sehr viele Textzensuren und so weiter... Weer sie von mir wissen will, schreibt bitte eine E-Mail an mich: S.W.A.T._Team@freenet.de

PS: Erstens: sehr sehr guter schnittbericht Zweitens: Das es sich diese "Jugendschützer" auch noch wagen so ein Best of all Spiel zu zensiren...

02.08.2008 17:40 Uhr -
die geschnittene version behindert ein machnchmal in kämpfen mit schlagwaffen da man warten muss bis der gegner wieder aufsteht

08.11.2008 10:38 Uhr - Hakanator
1x
@Tiesto

Was laberst du? Das Blut spritzt auch in der deutschen Version!

20.12.2008 13:59 Uhr -
Ich hab die Deutsche Uncut und die Deutsche Geschnittene version !!!

20.03.2009 19:58 Uhr - men of valor
Ich lebein Österreich und habe jedes gta in der uncut. Was findet die Usk so schlimm wen man jemaden den Kopf weg schiest oder auf jemanden eintrit. Sieht man doch in fast jeden Flim ab 16 nur noch härter.

12.12.2009 12:34 Uhr - Alex81104
Zäh

31.12.2009 08:48 Uhr - resident-evil_freak
naja. habe auch die deutsche cut-fassung. mal schnell nen uncut-patch drüberlaufen lassen (ein patch der die spielversion von 2.00 auf 1.01 zurückstuft) und schon hammer wieder alle splattereffeckte. dann noch nen no-cd crack von gamecopyworld holen und zack - schon haben wir auch wieder deutschen untertitel. nur mit dem hot coffee mod tuh ich mir noch schwer.


in manchen punkten kann ich die amis definitiv nich verstehen. bei denen kann gar net genug nackte haut gezeigt werden. nur in filmen und videospielen..... bescheuerte welt

06.02.2010 13:19 Uhr - Alex81104
Tiesto@

Es gibt in der Deutschenversion die blutigen Reifenspuren .

06.09.2010 17:11 Uhr - deathwatcher
Es fehlt noch so viel in diesem Schnittbericht^^

- z.B. eine der letzten Missionen wird in einer Zwischensequenz einer der Korrupte Polizisten lebendig vergraben, da war auch ein klarer großer Schnitt zu erkennen.

03.10.2010 00:15 Uhr - Alex81104
06.09.2010 - 17:11 Uhr schrieb deathwatcher
Es fehlt noch so viel in diesem Schnittbericht^^

- z.B. eine der letzten Missionen wird in einer Zwischensequenz einer der Korrupte Polizisten lebendig vergraben, da war auch ein klarer großer Schnitt zu erkennen.


Falsch

31.01.2011 12:45 Uhr - Gegentruthahn
1x
Woran kann man eigentlich erkennen ob man bei der Xbox-Version die Erstauflage hatt, bei der man per modchip den Hot hoffe Mod aktivieren kann ?
Oder gibt es bei den Xbox Versionen überhaupt eine Neuauflage aus der es entfernt wurde ?

26.05.2012 19:04 Uhr - RatedREdge2196
Schon Krass das das spiel entschärft wurde naja pegi richtig uncut gut gut dann mal schauen ob ich auch die uncut irgendwo her kriege

26.05.2012 19:05 Uhr - RatedREdge2196
Naja bin zwar jetzt kein experte aber schau mal auf google nach okay?

31.05.2013 08:28 Uhr - Dr Tennant
Der Schnittbericht ist leider nicht vollständig. Es fehlen die Auflistung der Tonzensuren und einige andere Kleinigkeiten.

Tonzensur:
- CJ schreit wenn er brennt;
- wenn man Passanten so überfährt, daß diese sterben (also entweder mit hoher Geschwindigkeit oder zum wiederholten Mal), ist ein "Splat"- bzw. ein "Matsch"-Geräusch zu hören.

Ebenfalls fehlt die in der Statistik ausgewiesene Anzahl der "Legitimate Kills".

Wenn man mit einem Combine Harvester (Pflugmaschine) Leute überfährt, diese somit zerhäckselt werden, kommt in der USK16-Version nur Blutnebel aus dem Schlot. In der unzensierten Fassung werden zusätzlich die "Brocken" ausgeworfen.

Nix für ungut. (:

18.11.2013 14:14 Uhr - Bardiel
03.10.2010 00:15 Uhr schrieb Alex81104
06.09.2010 - 17:11 Uhr schrieb deathwatcher
Es fehlt noch so viel in diesem Schnittbericht^^

- z.B. eine der letzten Missionen wird in einer Zwischensequenz einer der Korrupte Polizisten lebendig vergraben, da war auch ein klarer großer Schnitt zu erkennen.


Falsch


Ich habe erst gestern GTAS:SA auf meiner XBOX durchgespielt. Mein Spiel scheint alle hier genannten Features zu enthalten (außer dem Hot Coffee Minispiel).
Aber was ist denn jetzt eigentlich mit dieser Sequenz? Während des gesamten Spiels gibt es nur drei Polizisten die sterben (wen man die Streifenpolizisten nicht mitzählt die man jederzeit Optional töten kann):
Frank Tenpenny – fällt in einem Feuerwehrwagen von einer Brücke und stirbt kurz darauf an den Folgen des Absturzes und wird von CJ und seinen Freunden auf der Straße zurückgelassen.
Eddie Pulaski – wird von CJ während einer Verfolgungsjagt schwer verletzt und anschließen auch von ihm mit einem kräftigen Tritt ins Jenseits befördert. Auch er wird einfach auf der Straße zurück gelassen.
Jimmy Hernandez – er stirbt als erster von den dreien, zunächst wird er von Frank Tenpenny mit einem Spaten bewusstlos geschlagen. Anschließend soll CJ unter der Aufsicht von Eddie Pulaski ein Loch für ihn graben. Als er gerade damit fertig wird kommt Jimmy Hernandez wieder zu sich. Davon überrascht schießt Eddie Pulaski ihm in die Brust. Jimmy Hernandez fällt daraufhin in das frisch ausgehobene Loch.

Ich nehme mal stark an das deathwatcher den Tod von Jimmy Hernandez meint … auch wenn dieser meiner Meinung nach starb während er in die Grube fiel …
Nach der oben bescheidenen Szene wechselt das Bild und man sieht Eddie Pulaski vor CJ fliehen. Von dem Loch oder von Jimmy Hernandez ist keine Spur zu sehen. Ich finde das auch irgendwie komisch geschnitten. Allerdings hat man ja die Mission und die Sequenzen drin gelassen in denen ein Baustellen Vorarbeiter LEBENDIG zusammen mit der Toilette auf der er saß von CJ unter Zement begraben wird…
Von daher würde ich auch mal sagen das es sich bei der von deathwatcher beschriebenen Szene NICHT um einen Schnitt handelt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)




Amazon.de


Audition
Takashi Miikes harter Thriller
Special Edition
im Schuber mit Booklet



Sin City 2 - A Dame To Kill For
Limited Mediabook
2D und 3D Version
Ungekürzte Fassung
Mediabook 27,99
BD Steelb. (3D) 23,99
3D Blu-ray 18,49
Standard BD 16,99
DVD Ltd. Edt. 15,99
Standard DVD 14,99



3 Blu-ray Discs für 18 EUR
Die Aktion wurde verlängert und um zahlreiche Titel erweitert. Jetzt unter anderem auch mit Mit meine teuflischen Nachbarn und mehr.


SB.com