SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Ninja - Pfad der Rache

zur OFDb   OT: Ninja II - Shadow of a Tear

Herstellungsland:USA (2013)
Genre:Action, Drama, Martial Arts, Krimi,
Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,94 (24 Stimmen) Details
24.07.2014
Mike Lowrey
Level 35
XP 36.797
Vergleichsfassungen
BBFC 15
Label Lions Gate UK Ltd, DVD
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 15
Keine Jugendfreigabe
Label Splendid, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Während Ninja - Revenge Will Rise in Deutschland noch Probleme bei der FSK hatte und lediglich mit SPIO/JK-Siegel ungekürzt erscheinen konnte (was ihn aber auch nicht vor der Indizierung rettete), hatte die Fortsetzung Ninja - Pfad der Rache mehr Glück. Ungeschnitten reichte es diesmal für die 18er-Freigabe der FSK.

In Großbritannien sieht das anders aus. Dabei waren hier die BBFC-Richtlinien verantwortlich, die die Entfernung von Szenen verlangen, in denen Tiere offensichtlich zu Schaden kommen. Diese Szenen müssen weichen, wenn ein Film in England veröffentlicht werden soll. Während dem Film früher wohl auch wegen des Einsatzes von Wurfsternen Zensuren gedroht hätten, sehen die britischen Prüfer dies heute deutlich entspannter. Bei leidenden Tieren bleiben sie aber unnachgiebig. Oft betrifft es asiatische Produktionen und in den meisten Filmen geht es um stürzende Pferde. In Ninja 2 hingegen wurden zwei kurze Szenen entfernt, die einen unsimulierten Hahnenkampf zeigen. Ansonsten ist der Film komplett ungekürzt.

Verglichen wurde die geschnittene, britische BBFC 15-DVD (von Lionsgate) mit der ungeschnittenen FSK Keine Jugendfreigabe-Blu-ray (von Splendid Film).

2 Schnitte = 3,72 Sekunden

0:57:18: Die Hähne springen sich in der Luft mit ihren scharfen Klauen an.
1,68 Sec.


0:57:25: Und nochmal, während die Kamera nach oben schwenkt.
2,04 Sec.

Kommentare

24.07.2014 00:00 Uhr - BoondockSaint123
1x
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Der steht seinem Vorgänger in nichts nach :-) Tolle Fortsetzung.

24.07.2014 00:06 Uhr - Yuri Boyka
3x
Absolut geiler Film genau wie der erste Teil, von Scott Adkins kanns ruhig noch mehr Filme geben, freu mich schon auf Undisputed 4 und Zero Tolerance.

24.07.2014 00:06 Uhr - Drabesch
2x
Scott Adkins ist einfach klasse..Endlich mal wieder jemand bei dem die Fights gut in Szene gesetzt werden.

24.07.2014 00:12 Uhr - Falcon
2x
Scott Adkins und Michael Jai White, meine Hoffnungsschimmer für das Actiongenre.

24.07.2014 00:57 Uhr - Oberstarzt
3x
Jaja, der obligatorische "Tiersnuff"!

24.07.2014 01:16 Uhr - megakay
5x
24.07.2014 00:00 Uhr schrieb BoondockSaint123
Der steht seinem Vorgänger in nichts nach :-)

also genau so kacke?

24.07.2014 02:14 Uhr - AsiaFan
User-Level von AsiaFan 3
Erfahrungspunkte von AsiaFan 188
danke dafür :)

24.07.2014 02:42 Uhr - Drabesch
2x
@megakay

Daumen runter..

24.07.2014 04:11 Uhr - ugurano
sieht super aus, aber tiersnuff sind unötig

24.07.2014 07:52 Uhr - Kahler Hahn
1x
Actionfilme wie diesen gibts mittlerweile einfach zu selten. Bessere Martial Arts Einlagen aus nicht asiatischen Produktionen gab es schon lang nicht mehr (abgesehen der anderen Kollaborationen zwischen Adkins und Florentine)

24.07.2014 10:00 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Aus Sicht der Kampf-Choreographie und der Kameraarbeit ist das der beste amerikanische Martial-Arts Film aller Zeiten.

24.07.2014 11:09 Uhr - Rastafu
@Zed ist vieleicht etwas zu viel des lobes für so eine Rotz Fortsetzung!!Von einem Film der noch Rotziger ist.Weder die Story noch die Fight szenen sind gut oder sogar super!Und der "super Fighter Adkins"ist total Seelenlos und austauschbar.Unglaubwürdige Theatereinlage!!Noch wengiger haben beide Filme mit dem Thema Ninja zu tun.Faceplant!!!!Und wenn ich dann noch höre das Herr Adkins gerne bei The Raid 3 mitmachen möchte.Oh leck!!!Ich kann garnicht soviel Fressen wie ich Kotzen möchte wenn ich sowas höre!!Ich kann nur immer wieder sagen Schuster, bleib bei deinem Leisten.!!Es gibt einfach fast keine guten amerikanischen Martial-Arts Filme und die paar die es gibt kommen aus dem Anfang der 90ger!Wenn ich Bock auf ne Pizza hab geh ich auch nicht zum Chinesen!!!!

24.07.2014 11:38 Uhr - ~ZED~
2x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
@Rastafu

Also zu Martial-Arts Filmen kann ich nur sagen dass da bei mir der Maßstab so astronomisch hoch liegt, dass mich bisher noch KEIN amerikanischer Genre-Vertreter richtig überzeugen konnte - logisch, wenn man sich im Vergleich die Filme von Prachya Pinkaew und Phanna Rithikrai (RIP!) anschaut, Filme mit Jeeja Yanin, Kazu Tang, Tony Jaa, Dan Chupong, Donnie Yen und wie sie alle heißen.

Diese Kampf-Filme sind für mich der weltweite Maßstab, was Martial-Arts betrifft. Dagegen kommen amerikanische Produktionen nicht an. Und deswegen bin ich auch SEHR gespannt auf The Raid 2, weil ich mich echt frage, ob der tatsächlich an die Qualität der oben genannten Kracher rankommt. (Teil 1 hat es für mich nämlich nicht geschafft...!)

24.07.2014 15:18 Uhr - killahiso
3x
24.07.2014 01:16 Uhr schrieb megakay
24.07.2014 00:00 Uhr schrieb BoondockSaint123
Der steht seinem Vorgänger in nichts nach :-)

also genau so kacke?

nach deinen Profilbild zu beurteilen hast du gerade eine Pizza im Mund und schaust Simpsons :)

Der Film ist Bombe, besser als Teil 1 der erste war schon gut ( nur die Uncut )
aber der hier legt noch eine Schippe drauf.
Ich hoffe es kommt eine Fortsetzung.

24.07.2014 15:26 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Der erste war trotz CGI ganz schön heavy. Besser als Silent Assasins.
Teil 2 war für mich etwas...realistischer.

24.07.2014 16:50 Uhr - Drabesch
Bei Teil 2 haben sie auch die Seilzüge weggelassen und die Szenen fortlaufend gedreht.

24.07.2014 16:55 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ich mag zwar Adkins (besonders in den Undisputed-Filmen und UniSol DoR), aber mit seinen "Ninja"- Filmen kann ich nicht viel anfangen. Heute Abend schau ich mir mal seinen neuen Streifen an, den Abenteuerfilm "The legendary Dragon". Bin gespannt, aber gehe mit niedriger Erwartungshaltung ran. :-)

24.07.2014 17:00 Uhr - Drabesch
Au weh ,The legendary Dragon...seine unglaubwürdigste Rolle.. nicht gut der Film ,nein nicht gut:)

24.07.2014 17:02 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
24.07.2014 17:00 Uhr schrieb Drabesch
Au weh ,The legendary Dragon...seine unglaubwürdigste Rolle.. nicht gut der Film ,nein nicht gut:)

Wie gesagt, niedrige Erwartungshaltung. ^^

24.07.2014 22:18 Uhr - NICOTERO
2x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
@ ZED
Salute😄
Wenn Du Dich fragst, ob THE RAID 2 an den sensationellen ersten Beitrag rankommen würde: Ohne etwas vorweg nehmen oder gar Spoilern zu wollen, der zweite Teil übertrifft diesen in meinen bescheidenen Augen sogar wahrlich noch. Eine Actionsensation.
Mit sichtlich, deutlich höherem Budget. Wahnsinn. Der dritte soll ja 2015 folgen. Der britische Regisseur Gareth Evans überzeugt mich mit seiner rohen Inszenierung seit Footsteps/MERANTAU immer wieder auf's Neue. Und SAVE HEAVEN -Evans Beitrag zu VHS/2- war oder ist schlicht der geilste Clip von allen.

Zu Pfad der Rache:
Sehr gelungener Genre Beitrag. Nicht mehr und auch nicht weniger.
Adkins gehört allerdings längst ins A-Fach verdammt! Seine "Statistenrollen" in grösseren Werken z.B Zero Dark Thirty- bin ich satt. Selbst bei den Expendables wurde Sein Charakter etwas vergeben.
Ich bin überzeugt, dieser Mann könnte einen höher budgetierten Film problemlos alleine tragen.



25.07.2014 13:20 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
@Nicotero

Ich weiß, ich kenne alle Gareth Evans Filme. Ich hab auch schon gelesen, dass Tony Jaa in The Raid 3 dabeisein könnte.
Man stelle sich vor: Iko Uwais Vs Tony Jaa. Das könnte ein vielversprechender Fight werden.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Ungekürzte Blu-ray bestellen.

Amazon.de


Game of Thrones - Staffel 7
Die gesamte Staffel 7 für 19,99 €



Shocker
Blu-ray 13,49
DVD 9,99



Tanz der Teufel 2
Blu-ray 12,99
DVD 9,99
Amazon Video 6,99

SB.com