SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware The Evil Within uncut uncut Horror vom Resident Evil-Erfinder ab 48,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Quake 4



Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,73 (22 Stimmen) Details

Martin Tsang
Level 9
XP 1.285


Vergleichsfassungen
Deutsche Erstauflage ogdb
LandDeutschland
FreigabeUSK 16
Unzensiert ogdb
LandEuropa
FreigabePEGI 18+
Quake. Eine Legende im Shooter-Genre, ein gefürchtetes Monster bei Jugendschützern, ist die Serie doch neben seiner exzellenten Multiplayer-Fähigkeit vor allem für seine derben Splattereinlagen bekannt und berüchtigt. Anders sieht es auch im nunmehr vierten Teil der Serie nicht aus, auch hier spritzt der rote Saft in rauen Mengen, an ekligen Splattereffekten wird nicht gespart und in einigen Leveln watet man knöcheltief in Blut und Gedärmen - wortwörtlich. Wer sich noch an das Roboter-Desaster der deutschen Version von "Soldier of Fortune II" erinnert, kann sich sicher vorstellen, wie viel nach Activision's Überarbeitungsmaßnahmen für den deutschen Markt bei einer USK 16-Freigabe vom Game übrig geblieben ist...

Zudem ist anzumerken, dass aufgrund der ganzen Änderungen im Programmcode die deutsche Version zu den restlichen weltweit erschienenen unzensierten Versionen inkompatibel ist. Spieler der deutschen Version können so nicht mit Spielern anderer Versionen über Internet spielen, außer einer Hand voll (meißt leerer) deutscher Server gibt es keine Möglichkeit, das Spiel online zu spielen. Zudem kann man nicht wirklich von einer "deutschen Version" reden, denn sowohl Sprachausgabe wie auch Texte wurden unverändert aus dem englischen übernommen, nicht einmal Untertitel gibt es.

Verglichen wurden die zensierte deutsche Erstauflage von Activision Deutschland (USK 16) mit der unzensierten Eu-Erstauflage von Activision UK.

Weitere Schnittberichte
Spiele-Vergleiche
Quake 4Deutsche Erstauflage - Unzensiert



1. Allgemeine Zensuren

Blut bei Treffern
In der unzensierten Fassung spritzt bei jedem Treffer des Gegners Blut, in der deutschen Version fliegen dagegen nur Funken:
Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Splattereffekte
Wenn in der unzensierten Fassung Gegner von Raketen, Granaten oder ähnlichem getroffen werden, zerplatzen diese in einige Fleischstücke. In der deutschen Version fliegen die Gegner bei Raketentreffern anstatt zu zerplatzen durch die Gegend:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Wunden nach Treffern
Schusswaffen hinterlassen auf der Haut der Gegner Wunden, in der deutschen Version bleiben diese unverletzt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Treffer aus der Schrotflinte
Neben Blut fliegen in der unzensierten Version bei Treffern aus der Schrotflinte auch mehrere Fleischstücke durch die Gegend, bei der deutschen Version wurden diese natürlich auch entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Entfernte Blutlachen
Im ganzen Spiel finden sich überall auf Böden und Wänden Kampfspuren, unter anderem auch viele Blutlachen. In der deutschen Version wurde alles komplett entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Leichen der Marines
Ebenfalls oft anzutreffen sind gefallene Marines, oft mit blutigen und offenen Wunden am Schädel. In der deutschen Version wurden den meisten so zugerichteten Marines Helme aufgesetzt oder sie wurden durch unverwundete Exemplare ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Torsos und Kreuzigungen
In vielen Levelabschnitten findet man an Wände gekreuzigte Menschen oder noch zuckende, an technischen Geräten angebrachte Torsos. In der deutschen Version wurden an sämtliche derartige Stellen technische Apparaturen gesetzt. Auch deren gurgelnde und stöhnende Geräusch wurden entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Biomechanische Herzen
Fast in jedem Level trifft man auf Herzen, die an eine art Computer angebracht sind. Diese kann man später im Spiel nutzen, um seine Gesundheit wieder aufzufüllen. In der deutschen Version wurden sämtliche Herzen mit metallischen Bällen ersetzt. Unsinnig, wenn man bedenkt, dass im 2. Akt des Spiels viele biomechanische Levelelemente, wie z.B. Rohrleitungen, unverändert übernommen wurden:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


2. Level-Zensuren und Filmsequenzen

Intro

Am Anfang des Intro sieht man einen Marine von hinten, wie er in den Weltraum schaut. Dieser dreht sich dann in die Kamera, und man sieht dass es sich um einen zerfetzen Körper handelt, der zwischen Trümmerteilen im Weltraum treibt. Danach fährt die Kamera weiter durch den Weltall und mehr übel zugerichtete Leichen fliegen an der Kamera vorbei. In der deutschen Version sind hier nur diverse Raumschifftrümmer zu sehen:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Nachdem das Raumschiff, im dem sich die Spielfigur Matthew Kane befindet, abgestürzt ist, sieht man das Geschehen aus dessen Perspektive. Er wacht nach dem Absturz gerade auf, als ein Marine auf ihn zurennt und von umherfliegenden Kugeln getroffen wird. Dabei spritzt Blut in die Kamera und der Marine bekommt ein Loch in die Brust. In der deutschen Version fehlt das Loch und das Blut:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 1: Air Defense Bunker

Der Marine, der im Intro getroffen wurde, hat in der deutschen Version kein Einschussloch mehr in der Brust:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Auf einem Gang sieht man einen Marine, der auf dem anderen Ende des Ganges steht und sich zu ihm herwinkt. Daraufhin geht eine Türe hinter ihm auf, ein Strogg-Krieger kommt heraus und spießt diesen mit seinem Arm auf. In der deutschen Version fehlt dieser Marine, der Strogg kommt aus der Türe und sticht in die Luft:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 5: MCC Landing Site

Im ganzen Level stehen einige Tische, auf denen mit blutverschmierten Tüchern zugedeckte Leichen liegen. In der deutschen Version wurde das Blut auf den Tüchern entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 6: Operation: Advantage

An Bord des Raumschiffs gibt es eine Krankenabteilung. Hinter einer Scheibe stehen zwei Marines und unterhalten sich über die Eigenschaften der Strogg-Alien-Körper. Vor ihnen stehen mehrere Glasbehälter, in denen sich Körperteile wie ein Kopf oder ein Arm befinden. In der deutschen Version sind die Behälter leer:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 8: Perimeter Defense Station

Offenbar wegen des Blutflecks im Hintergrund wurde der Ladebildschirm ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Im Level stehen wieder einige Tische mit zugedeckten Leichen. Anstatt einfach wieder das Blut von den Tüchern zu entfernen, hat man diesmal alle Liegen entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Auf einem Feldbett liegt ein verwundeter Soldat, der sich vor Schmerzen darauf windet. In der deutschen Version hat man wohl aus Übereifer sämtliche Tische und Feldbetten entfernt, so liegt dieser Soldat jetzt auf dem Boden und windet sich dort:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Ein Lastwagen überfährt einige Strogg-Soldaten, von denen nur noch Blut und einige Fleischstücke übrig bleiben. In der deutschen Version werden diese lediglich weggeschleudert:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Auf den Gängen trifft man auf insgesamt zweit übel zugerichtete Leichen ehemaliger Marines. In der deutschen Version sind jeweils nur noch deren Helme übrig geblieben:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Hinter einer Scheibe liegt ein toter Soldat, dem das halbe Gesicht fehlt. In der deutschen Version fehlt die Leiche komplett:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Auch eine Leiche, die am Ende des Levels liegt, wurde komplett entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 11: Nexus Hub Tunnels

Ein Marine wird von einer Harvesterspinne aufgespießt. In der unzensierten Version hat dieser ein großes Loch in der Brust, in der deutschen Version nicht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 13: Strogg Medical Facilities

In diesem Level haben sich die Putzkräfte ganz besondere Mühe gegeben. Während in der unzensierten Version die Böden fast jeden Raumes mit einer dicken Blutschicht überzogen sind, wartet die deutsche Version mit klinisch reinen Operationssälen auf.

Der Ladebildschirm wurde wegen der immensen Blutmenge ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Am Anfang des Levels wird die Spielfigur Matthew Kane in einer über dreiminütigen Filmsequenz zu einem Strogg-Krieger umoperiert. Das ganze sieht der Spieler aus der Sicht der Spielfigur. Nachdem Kane im letzten Level gefangen genommen wurde, wacht er auf einem Operationswagen gefesselt wieder auf. Der Wagen fährt über eine Art "Achterbahn", vor ihm ist ein weiterer Wagen, auf dem ein weiterer Marine gebunden ist. Als erstes stechen einige mechanische Arme mit spitzen Werkzeugen auf den anderen Marine ein, das selbe passiert kurz darauf auch mit dem Spieler. Zusätzlich widmet sich noch ein Strogg-Chirurg dem Spieler und bearbeitet diesen noch mit seinen Werkzeugen. An der nächsten Station fährt eine Säge über den Wagen des Vordermanns, kurz darauf ist man selber dran und die Beine der Spielfigur werden abgesägt. An der nächsten Station werden dem Spieler zwei Roboterbeine angelegt und mit einer art großem Bügeleisen wird der Körper mit Roboterhaut versiegelt. Als letzter Schritt wird dem Vordermann und danach dem Spieler eine Sonde in den Kopf gesetzt, danach wird der Bildschirm schwarz. Der Spieler wacht erst wieder auf, als er in einem mit Flüssigkeit gefüllten Behälter wieder aufwacht und eine Gruppe Marines ihn da rausholt.

Unzensierte Version:


In der deutschen Version sieht der Spieler nur noch, wie Matthew Kane nach der Operation wieder aufwacht und die Marines ihn aus dem Glaskasten befreien:

Zensierte Deutsche Version:


Eine weitere Zwischensequenz wurde zensiert. Zusammen mit einem weiteren Marine betritt Matthew Kane einen Operationssaal. Kane wartet an der Türe, während der Soldat sich weiter in den Raum bewegt. Hinter einer Säule versteckt sich ein Strogg-Chirurg. Als der Soldat eine auf einem Tisch liegende Leiche mit offenem Brustkorb betrachtet, taucht der Chirurg hinter ihm auf und eine Glaswand wird heruntergelassen. Hilflos muss Kane mit ansehen, wie der Soldat von dem Chirurg umgebracht wird. In der deutschen Version wurde zum einem die Leiche auf dem OP-Tisch entfernt, zum anderen wurden die Glaswände im Raum durch Stahlwände ersetzt, so dass man den Mord an dem Marine nicht mehr mitverfolgen kann, die Kamera zeigt während der ganzen Sequenz immer wieder nur die Stahlwand aus verschiedenen Perspektiven:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Auf einem weiteren OP-Tisch wurde eine Leiche mit offenem Brustkorb entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


In einer Art "Ersatzteillager" liegen einige Körperteile wie Arme und Köpfe in mit Flüssigkeit gefüllten Behältern. In der deutschen Version fehlen die Behälter komplett und wurden durch eine Wand ersetzt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


In einem Lüftungsschacht liegt eine Leiche, der ein Arm und ein Bein fehlen. Diese sowie eine weitere Leiche findet man an anderen Stellen des Lüftungsschachtes wieder. Alles wurde in der deutschen Version entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 14: Construction Zone

Wegen eines Blutflecks im Sand wurde der Ladebildschirm ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 15: Dispersal Facility

Der blutige Ladebildschirm wurde ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Unter einer schweren Stahltüre liegt ein halbierter Marine. In der deutschen Version wurde er entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Auf einem Gang liegt ein toter Marine mit einem abgetrennten Bein, dahiner eine eklig zerquetsche Leiche. Beides fehlt in der deutschen Version:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Im Level liegen einige Haufen menschlicher Überreste wie Knochen, Organe, Haut usw. In der deutschen Version fehlen diese komplett:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 16: Recomposition Center

Unter den Gittern am Anfang des Levels schwimmt eine Suppe aus Blut, Innereien usw., in der deutschen Version wurde hier eine Metall-Textur darüber gelegt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Im ganzen Level wurden wieder Haufen menschlicher Überreste entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Hinter einer kaputten Stahltüre kann man diverse Überreste menschlicher Körper erkennen, in der deutschen Version ist dahinter nur Leere:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Aus der Ferne erkennt man eine Szene, wo ein Strogg-Krieger einen halbnackten Marine nimmt und an einen Fleischerhaken hängt. In der deutschen Version steht der Strogg nur herum und wartet auf den Spieler, der Marine und der Haken sind verschwunden:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


An einer Wand hängt ein Marine, der mit Stromstößen malträtiert wird. In der deutschen Version schießt die Lightning Gun nur auf die Wand:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Der Untergrund unter dem Förderband, das zum Ausgang führt, wurde verändert. Während in der US-Version Blut und Gedärme darunter schwimmen, befindet sich in der deutschen Version stattdessen eine Stahlplatte unter dem Band:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 17: Putrification Center

In einem Raum befinden sich zwei Fördernbänder, über die immer wieder menschliche Leichen rutschen. Sind diese dann unten angelangt, werden sie von Fleischerhaken aufgespießt und forttransportiert. In der zensierten Version stehen die Bänder still, keine Leichen rutschen herunter und auch die Fleischerhaken sind weg:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:



Auf einem Gang hängen zwei Kopf- und Armlose Leichen an einer Stange, außerdem liegt eine zerquetschte Leiche darunter. Alle drei fehlen in der deutschen Version:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Die Zwischensequenz, wie der "Lagermeister"-Boss stirbt, wurde ebenfalls zensiert. In der Uncut-Fassung wird diesem eine Art Schweißgerät in den Rachen geschoben, der Boss zieht es wieder heraus. Danach trifft die Flamme den Bauch des Monsters, dieser platzt auf und ein großer Schwall Blut und Säure treten hervor und verätzen den Boden. In der deutschen Version kann das Monster das Gerät abwehren, danach blendet die Kamera schwarz aus:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 18: Waste Processing Facility

Der bluttriefende Ladebildschirm wurde ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


In den meißten Räumen des Levels steht ungelogen knöchelhoch eine Masse aus Blut, Fleisch und Eingeweiden und überall liegen Leichen und Körperteile herum. In der deutschen Version wurde sämtlicher Fleischbrei in grün-bräunlichen Schleim umgewandelt, Blut-Seen wurden grün eingefärbt und sämtliche Leichenteile entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Aus den Abfall-Rohren fließt nun kein Blut mehr und es fallen auch keine Körperteile mehr heraus, stattdessen stößt Dampf aus den Rohren:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Exklusiv nur in diesem Level darf man eine Zensur-Art erleben, wie man es seit dem Soldier of Fortune 2-Desaster nicht mehr gesehen hat: Sämtliche zombieartigen, halb-stroggofizierten Menschen wurden gegen metallene Androiden-Skelette ersetzt, inklusive mechanischen Schritt-, Schrei- und Todesgeräuschen:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 20: Data Storage Terminal

Nachdem man aus dem Schiff ausgestiegen ist, erschießt ein Marine eines der grünen Strogg-Aliens. In der deutschen Version fehlt diese Szene, der Marine steht nur da:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Hinter einer verschlossenen Türe verbrennt ein lebenes Strogg-Alien, in der deutschen Version ist davon nichts zu sehen:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 21: Data Storage Security

Ein halber Marine wurde vollständig entfernt:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 22: Data Storage Terminal

Die Glasbehälter, die durch die Rohre transportiert werden, enthalten in der unzensierten Version Strogg-Torsos. In der deutschen Version sind die Behälter leer:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 23: Tram Hub Station

Während all die verwundeten Leichen nach den üblichen Mustern zensiert wurden, indem ihnen Helme aufgesetzt wurden oder sie durch unverletzte Exemplare ausgetauscht wurden, darf man in einem Raum ein echtes Unikat bewundern, denn seine ganze Haut wurde durch eine Metall-Textur ersetzt, so wie bei den Zombies im "Waste Facility"-Level. Diese Zensur ist einzigartig und ist nirgendwo anders im Spiel zu finden:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 25: Data Processing Terminal

Der Ladebildschirm wurde wegen der abgebildeten Torsos ausgetauscht:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 26: Data Processing Security

Der Ladebildschirm wurde gegen ein Exemplar ausgetauscht, auf dem kein gekreuzigter Marine zu sehen ist:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 29: Data Networking Security

Ein Soldat wurde durch fehlerhaftes Benutzen eines Teleporters zweigeteilt, in der deutschen Version ist er noch vollständig vorhanden:

Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:


Level 31: The NEXUS

Die Endsequenz ist anders. Nachdem der Endgegner besiegt wurde, platzt dieser und literweise Blut und Fleischstücke regnen über Matthew Kane. Dieser schaut sich sein Werk an, dreht sich um und geht. In der deutschen Version fehlt sämtliches Blut:
Unzensierte Version:Zensierte Deutsche Version:

Deutsche Xbox-Version


Deutsche Neuauflage


EU Erstauflage


US Special Edition


UK Special Edition

Amazon.de


Wolfenstein: The New Order
Laut Bethesda "in Deutschland ungeschnitten hinsichtlich der expliziten Darstellung", gibt es aber in allen deutschsprachigen Versionen (also auch in Österreich) Symbol-Zensur.

Vorbesteller exklusiv mit
Doom-Beta
und
"Neumond Hits" Soundtrack-CD

PS 4 65,90
XBox One 59,12
PS 3 55
XBox 360 57,89
PC 54,99



Mario Kart 8
Limited Edition
Die Sammlversion in Sonderverpackung enthält exklusiv einen blauen Stachelpanzer als Sammelfigur.
Limited Edition 74,99
Standardedition 59,99



Sniper Elite 3
Unzensierte Version
PS 4 59,99
XBox One 59,99
PS 3 39,99
XBox 360 39,99



Murdered: Soul Suspect
PS 4 69,99
XBox One 69,99
PS 3 49,99
XBox 360 49,99
PC 49,99






Kommentare
17.09.2006 00:55 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Lecko funny... wusste nicht, dass das Game so überaus brutal ist.

Super Arbeit!!!

17.09.2006 01:10 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 14
Erfahrungspunkte von Once 3.559
Erst mal echt gut gemacht der Schnitt/Zensurbericht :)

Aber nun mal zum Spiel.
Wenn man Quake 4 mit Prey vergleicht fällt auf das der Gewaltgrad so gut wie gleich ist...
Was ist der Unterschied? Der Name.
Jeder Quake Teil, sogar der zensierte 3. Teil wanderten auf den Index, klar das es dann dem 4. Teil genau so geht bzw. er in dieser Version auf uns losgelassen wurde...
Naja ich hoffe das die Verkaufszahlen von Q4 dt. sehr gering ausgefallen sind, denn Id hätte sich das Geld für die Zensuren echt sparen können.
Naja ich bin stolzer besitzer der Pegi Fassung und erinner mich mit einem kleinen lachen immer gerne daran als ich mit nem Freund im örtlicheren MM Leuten den kauf der dt. Version abgeraten habe ;

17.09.2006 01:27 Uhr - Twista
PERFEKT Schnittbericht TOP :-)

Aber jetzt zum Thema :

Ich wusste ja das die Deutsche Version zwar geschnitten war ( habe mir ja sowieso den UK Import besorgt ) aber das es soviel ist hätte ich niemals gedacht . Ich finde das ist nur noch ein Witz mehr nicht !!!! Wer sich diese Version kauft NAJA dazu muss ich mich nicht äussern !

Ich denke auch mal das die Verkaufszahlen für die deutsche Version sind in den Keller gegangen sind ( ist ja auch logisch ) 50 € für sowas TSSSSSSSSSS im Traum nicht !!!

Was unverschämt ist....man sollte wenigstens die wenigen unerfahrenen Kunden auch darauf hinweisen das diese Version des Spiel stark gekürzt ist genau wie es bei DVD Filme gemacht wird. Ein aufdruck ```Zensierte Fassung `` oder was anderes in dieser Form !! Weil sowas ist nur noch UNVERSCHÄMT !!! Eigentlich sollte man sich nicht darüber aufregen wenn man sich ja damit auskennt und meisten eher zum Import greift aber wenn man dann so im Laden ist und dann sich einer so ein Spiel nimmt und dann voller stolz sein Geld rausholt und mit einem SUPER GRINSEN na Hause geht und sich sagt WAU mann hab ich ein geniales Spiel , tja da könnte man manchmal nur denken BOAH ist der bescheuert !! Das beste ist wenn man diesen am nächsten Tag zufällig in dem Laden wieder trifft mit einem nicht mehr so tollen GRINSEN und der den Verkäufer anschnauzt was er für scheisse Ihm angedreht hat :-) ....... Also es leben die Importe :-)

17.09.2006 11:00 Uhr - Hakanator
LOL? was haben die denn alles rausgeschnitten und zensiert? ein kopf, der in der englischen version halb zerfetzt zu sehen ist, wurde durch einen metallkopf ersetzt? mal ehrlich, selbst mit viel weniger zensurmaßnahmen hätte man das spiel ab 16 oder halt ab 18 freigeben können, ohne dass es indiziert wird! und außerdem: indiziert beudetet ja nicht beschlagnahmt, man kann es immer noch kaufen ^^. es liegt halt nur net mehr im regal.

17.09.2006 11:05 Uhr -
MUAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA atomROFL³
Da hat man schon ne 6K-Leitung und hier muss
der ewig laden ....lol....

17.09.2006 12:14 Uhr -
Respekt an die amerikanischen Entwickler (in dem Fall: Raven Soft.) die hier quasi ihre Arbeit nur für uns komplett neu gemacht haben.
So viel zur dt.-amerik. Freundschaft :-)
Strogg sei Dank, habe ich mir damals die EV geholt. Das so viel an der DV fehlt hätte ich nie gedacht.
Q4 ist somit, das am meisten zensierte Spiel was ich gesehen haben.
Zensur-Perfektion bis ins letzte Detail!

17.09.2006 12:35 Uhr - FleshFeast
Hallo!

Toller Schnittbericht. Ich bin glücklicher Besitzer der US Version. Ich wusste zwar, dass die USK 16 Fassung extrem zensiert wurde, dass jedcoh auch Ladebildschirme auf denen Blut ist, ausgetauscht wurden, wusste ich nicht.
Nach HalfLife und Soldier of Fortune ist Quake 4 nun der absolute Tiefpunkt in der Geschichte der Zensur von Computerspielen. Glaube das kann man nicht mehr Toppen. Obwohl die USK das wohl irgendwie schaffen wird.

17.09.2006 12:36 Uhr - FleshFeast

17.09.2006 13:10 Uhr - Skeletor
Super Schnittbericht! Vor allem, da er die ganze hässliche Wahrheit offenbart :-) Die deutsche Version ist eine erbärmliche Totgeburt, die man mit einem gezielten Kopfschuß erlösen sollte...

17.09.2006 13:45 Uhr - Rodon
Ein Glück, dass ich die unzensierte EU-Fassung besitze; die dt. Version ist ja der blanke Horror.

Respekt für diesen ausführlichen Schnittbericht!

17.09.2006 14:09 Uhr - frisil
1x
Bei so vielen Änderungen fragt man sich, warum in der deutschen Version überhaupt noch geschossen wird. Warum nicht gleich ganz konsequent sein, die Waffen durch Blumen ersetzten, die man den Gegnern in die Hand drückt und sie gehen damit glücklich nach hause... das wäre wenigstens noch witzig gewesen, Oder noch mehr zum Heulen, bin mir nicht sicher!

17.09.2006 17:33 Uhr - tbl12
Haha, ich habe mir damals vor der Indizierung bei Saturn die UK-Version gekauft.

17.09.2006 19:49 Uhr - Stubbs
Toller Schnittbericht. Von dem Entfernen von Splattereffekten und der Zensur von Zwischensequenzen habe ich bereits gehört, aber dieses Ausmaß der Zensur war mir nicht bewusst. Eine Schande, ein Spiel auf diese Art zu veröffentlichen. Mir tut jetzt schon der arme Mensch leid, der die Schnittberichte zu Soldier of Fortune 2 und Half-Life machen wird.

17.09.2006 19:58 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
@ Stubbs
Half Life ist schon fertig. Aber weder SoF2 noch HL sind auch nur annähernd so zensiert wie Quake4. Zwar sind beide Spiele auch stark zensiert, nippeln im Vergleich aber total ab. Bei SoF2 wurden ausschließlich allgemeine Sachen zensiert und die Story verändert. Bei HL auch nur allgemeine Sachen. Quake 4 bietet allgemeine Zensuren, zensierte Zwischensequenzen und zensierte Level.

Gruß
Glogcke

17.09.2006 20:32 Uhr - Skeletor
@frisil
Denke mal, dass Activision Deutschland hier ein kleines Experiment gewagt hat, um zu sehen, ob sich so ein Zensurmassaker noch verkauft. Ich kenne zwar nicht die genauen Verkaufszahlen, aber ich hoffe, dass es fehl schlug! Ein bischen seltsam ist allerdings, dass Id Software da mitgespielt hat...

17.09.2006 21:32 Uhr - Chainworm
Ach die sind inzwischen doch auch nur auf Geld aus. Denen ist doch jedes verkaufte Exemplar recht, egal ob cut oder nicht. Nach Quake 3 haben sie noch groß getönt "Wir werden NIE ein für den deutschen Markt zensiertes Spiel machen!" - gebrochen wurde die Aussage bereits mit dem nächsten Game (Return to Castle Wolfenstein)...

17.09.2006 21:59 Uhr - Stubbs
Bei Half-Life fand ich es zum Beispiel dämlich, dass die in Roboter editierten Marines auch wie Roboter gesprochen haben und zum Beispiel Menschen als Bioeinheiten bezeichnet haben.

Zu Return to Castle Wolfenstein kann man geteilter Meinung sein. Die entfernte NS-Symbolik kann man ihnen nicht wirklich übel nehmen, das Abändern der Nazis in Clan der Wölfe war aber überflüssig. Immerhin blieb das Spiel in Sachen Gewalt unangetastet.

17.09.2006 22:03 Uhr -
Wobei Return to Castle Wolfenstein gewaltmäßig unzensiert war und nur die Nazi-Thematik abgeändert wurde, weil hierzulande verfassungsfeidliche Symbole nunmal außerhalb der Kunst nicht erlaubt sind.

Im übrigen finde ich den Schnittbericht einfach klasse. Nach dem ersten Lesen ist mir die Kinnlade auf der Tastatur kleben geblieben. Ich wusste schon dass Q4 heftig zensiert wurde, aber dass die "Putzkolonne" so sauber gearbeitet hat und bis aufs letzte Tröpfchen Blut alles entfernt hat ist schon Wahnsinn. Die geilste Sache ist die eine Zwischensequenz bei der die Wand gefilmt wird. ^^
Bei dem Aufwand und mit der verbrauchten Arbeitszeit hätten die glatt ein Add-On programmieren können.
Activision kann also nun stolz sein, dass am stärksten zensierte Spiel der Spielegeschichte rausgebracht zu haben!
Herzlichen Glühstrumpf!

17.09.2006 22:06 Uhr - Timbo
Meine Herren, was für ein Schnittbericht. Da war ich ja lange mit anschauen und lesen beschäftigt und bin wirklich froh, dass ich das Spiel nicht gekauft habe.
Mal wieder ein echtes Armutszeugnis für den deutschen Markt. Hätten uns ja als Entschädigung ein paar Brüste reinschneiden können.
Aber frisils Vorschlag mit den Blumen finde ich super. Das wär doch mal 'ne Mod: Man hat verschiedene Blumen, die man den entsprechenden Gegnern geben muss. Und wenn der Strauß aufgebraucht ist, muss man neue pflücken. Und statt 'ner BFG pustet man Seifenblasen. :P

18.09.2006 17:08 Uhr - Chainworm
Das mit den Seifenblasen wäre wieder zu hart, die könnten den Gegnern ja in die Augen fliegen und das brennt ziemlich doll...

19.09.2006 10:45 Uhr - metalmelon

19.09.2006 10:47 Uhr - metalmelon
Lol, das ist ja geil, ich hab zwar die Uncut Fassung schon durchgespielt (Xbox360) aber, ich würde gerne die Cut Fassung mal spielen, nur so zum Spaß.

03.10.2006 18:03 Uhr - Stefan8000
User-Level von Stefan8000 1
Erfahrungspunkte von Stefan8000 16
hallo, wollte noch etwas zum thema activision sagen. ich finde ihre politik was diesen quake teil angeht eigentlich in ordnung. eine geschnittene version für die jugendlichen und damit werbung gemacht werden kann und eine ungeschnittene unterm ladentisch. mal ehrlich, was hätte eine leichter geschnittene usk18 version gebracht? diese leute können eh die ungeschnittene besorgen, da es nicht mal deutschen text gibt. also war die entscheidung verständlich und richtig, radikal zur schere zugreifen. möchte mal wissen, wie sie sich abgesetzt hat. spielen würd ich sie auch gern mal. klinisch rein, gg.

03.10.2006 19:12 Uhr -
Eine andere Frage die mich da jetzt quält ist folgende:
In der deutschen Version wurden ja etliche Models, Texturen, Sequenzen, etc. entfernt. Um welches Maß wirkt sich das nun MB-mäßig auf die Gesamtgröße der deutschen Version aus? Mehr als 50MB wird es sicherlich schon "zerkürzt" sein^^

27.10.2006 12:44 Uhr -
Na schön dass ich als Italiener die ungeschnittene Version KOMPLETT in meiner Stammessprache spielen kann ;) Mit allem Drum und Dran, sogar alle Dialoge wurden übersetzt. Schätze mal, die deutsche Zweigstelle von Activision hat ihr ganzes *Lokalisierungsbudget* für die Zensur verplempert und konnte sich danach keine Texter und Sprecher mehr leisten *LOL* Was für Spinner........

09.11.2006 21:19 Uhr -
Ich hab da ne Frage. Kann es sein das die US Vesion von Quake 4 leicht geschnitten ist weil bei mir tritt folgendes auf. Schusswunden von Gegnern sind nicht zu sehen,Bei einer Explosion fliegen keine Fleischstücke durch die gegend und bei Schrottflinten schüssen auch nicht. Und wenn ein Marine aufgespiest wurde sieht man die wunde nicht. Falls es der fall sein sollte das es eine leicht geschnittene Version gibt kann man die mit einem Patch kommplet UNCUT schalten. bitte helft mir.

27.12.2006 00:04 Uhr -
Geiler Schnittbericht, bin ich froh, dass ich quake 4 uncut habe. Für diese Verstümmelung sollte man die Verantwortlichen der USK in den Knast stecken! Holt euch unbedinkt die uncut-version, die is der hammer.

29.12.2006 19:03 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
@ phobos: sei froh das es die usk als einrichtung überhaupt gibt! mehr ist zu diesem unqualifizierten kommentar nicht zu sagen...

30.12.2006 21:24 Uhr - Alex1710
Die USK zensiert nicht. ^^ Das machen die Developer selber. Hier idSoftware. Nuja, aber idSoftware und Monolith machen immer seeeehr gewalttätige Spiele etc. Super Schnittbericht, war bestimmt viel Arbeit. ^^

19.01.2007 22:52 Uhr -
Der Tipp, dass man sich die Unzensierte Version holen kann ist mMn nichts ehr hilfreich: bei uns in .at gibts die zensierte version um 10 Euro beim Saturn, die unzensierte ksotet noch immer 30 Euro oder 40 Euro. Ich zahl ned nur wegen der wegfallenden Zensur das 3-4 fache. Dabei kann man die bei uns auch ganz normal ohne Einschränkungen erwerben (vorrausgesetzt man ist alt genug), nur ist die unzensierte Version halt eien Extrawurscht und das kostet immer mehr. Ich hoffe, dass es für meine zensierte Version einen Bloodpatch gibt.

24.02.2007 02:05 Uhr -
ich hoffe es aus aber ich kenn mich da nicht aus

27.02.2007 01:00 Uhr -
Eine Frage: wie wird eigentlich die Leiche des "Lagermeister"-Bosses zensiert? Ich meine, in der Uncut-Version sieht man zwangsläufig, den offenen Bauch und die Gedärme, weil man ja da in das Loch runter muss, aber wie haben die das in der deutschen Version bewerkstellig, ist er da noch gänzlich unverletzt, oder wie? Und das Loch is wohl von Geisterhand entstanden, was...?

12.03.2007 20:54 Uhr - Kuni
@Kashia

kleiner Denkfehler: Die Texturen wurden nicht entfernt sondern es wurden neue hinzugefügt. Ein Freund von mir hat die cut (ich hab natürlich die uncut) und hat mir erzählt dass seine Version ungefähr 20MB größer ist.
Es ist einfach der Wahnsinn wie dieses Spiel verstümmelt wurde. Ich verstehe aber nicht warum die Teile zum Energieaufladen verändert wurden. Was soll an den Dingern so schlimm sein?

12.03.2007 22:08 Uhr - le0nidar
Also ich hab die UK-Version gespielt und nach dem SB bin ich ja echt mal überwältigt. Da müssen ja einige Leute wiklich total kreativ sein ,wie kann man nur darauf kommen selbst Ladebildschirme umzugestalten und selbst die ganzen Videos so zu verstümmeln oder jeden Blutfleck in den lvls zu entfernen? Das ist wirklich die sauberste Zensur ,die ich je gesehen habe. Da war wirklich ne sehr fleißige Putzkolonne unterwegs.

21.03.2007 16:57 Uhr -
@ all, die sich hier über die zensur aufregen.

ich muss wirklich den kopf schütteln, die sich beschweren, dass man nicht sieht, wie menschen (wenn auch digital) verstümmelt werden. ihr regt euch auf, dass gewaltdarstellung entschärft wurde? sagt mal, seit ihr alle krank? ihr wollt unbedingt sehen, wie wer gequält wird oder ähnliches passiert? ihr solltet mal über euren geisteszustand nachdenken. so was ist pervers.
und ich habe die geschnittene version gespielt. spiele müssen nicht übermässig brutal sein, damit sie spass machen. das zeigt die geschnittene version von q4.

22.03.2007 21:49 Uhr - Waltcowz
@Darthrath

Komm mal bitte wieder runter. Was glaubst du eigentlich warum diese Seite Schnittberichte heißt? Ausserdem haben hier halt nahezu 100% der User es nicht gern, wenn ihre Medien zensiert werden. Ist eibfach so. Wir sind nicht krank, pervers oder sonstwas, wir hätten nur gerne die Ungekürzten Fassungen. Man muss bei Spielen immer im Kopf behalten, sie sind nicht real. Was nicht lebt, kann nicht getötet werden. Ich glaube dir, dass dir Q4 auch cut Spaß gemacht hat. Aber naja, so sind wir halt. Finde dich damit ab.

04.04.2007 14:27 Uhr - GelberKuchen
Vielleicht ist darthrath auch nur ein Fan davon das volle Geld für den halben Film zu bezahlen. Wenn Menschen die Volljährigkeit erreicht haben, darf man doch davon ausgehen, das SIE SELBST Entscheidungsträger sein können, was und in welcher Form man gucken darf. Krank wäre es, wenn diese Seite dazu genutzt wird, um Hardcore Filme mit kleinen Kindern zu vertreiben. Aber Spielfilme sind dazu da, um zu unterhalten. Sicherlich ist q4 auch gekürzt noch ein gutes Spiel. Aber warum den vollen Preis bezahlen, um nur das zu bekommen, was einem andere Leute zumuten. Aus diesem Alter müssten wir langsam raus sein.

In diesem Sinne Peace
Jan aus Magdeburg, www.gelberkuchen.uboot.com

14.04.2007 18:24 Uhr - Axim
Mann, wenn ich sowas sehe, überleg ich mir ernsthaft ob ich noch Game-Designer werden will. Muss ja wohl echt deprimierend sein, sein eigenes Werk so derbe verstümmeln zu müssen o.O
Das einzige, was an der dt. Fassung noch spielenswert war, ist ja die Grafik (wenn auch meiner Meinung nach alles etwas zu smooth ist (vor allem die Waffen)) xD

15.04.2007 14:54 Uhr -
in meinen augen ist das alles absoluter schwachsinn ich meine wenn man 18 und damit volljährig ist warum muss man sich dann immernoch vom staat vorschreiben lassen was man sehen und verkraften kann ? ich denke das jeder für sich selbst entscheiden kann was ihm gut tut und was nicht. ich hoffe das sich diese fassung so schlecht verkauft hat das alle publisher demnächst zweimal überlegen was sie da auf den markt bringen wollen. ich meine natürlich ist ein solches spiel nichts für kleine kinder aber dafür gibt es ja die alterseinstufungen um sicherzustellen das kein 2 jähriger ein 18ner spiel in die hände bekommt. aber warum müssen auch die erwachsenen unter diesen "schutzmaßnahmen leiden ? das ist für mich absolut inakzeptabel und unverständlich

10.05.2007 17:39 Uhr - CREEPER
User-Level von CREEPER 2
Erfahrungspunkte von CREEPER 44
Also erst mal guter Schnittbericht, aber du hast das Intro vergessen, in der dt. Version gibts keine durch den raum fliegenden halben Leichen.

20.05.2007 18:36 Uhr -
Dat Intro ist doch drin, bist du blind du vogel

28.05.2007 16:13 Uhr -
super Rezension der Schnitte und Zensuren! Ich selbst hab mir vorher schon die uncut Version aus UK besorgt..hab eigentlich alles aus UK weil ich meist die deutsche synchro von Spielen peinlich schlecht finde. Ich selbst finde das viel Flair durch die hier geschilderten Zenzuren flöten geht und viele Logikfehler auftauchen. Macht es dann noch Spass zu spielen und die Geschichte weiter zu verfolgen? Glaube kaum...

Jedenfalls gibts nen kleinen Fehler hier in dem Schnitt-Bericht. In Level 17 stirbt der Lagerboss nicht an einem Schweissgerät. Das Dingen ist seine Fütterungsmaschine. Deswegen auch der Trichter in seinem Mund/Hals. Wenn man sich die Monitore anschaut sieht man, das sein Magen schon zu 98% gefüllt ist. Dann startet man die Fütterung mit einer nochmaligen 98%igen "Infusion" und der Magen platzt... ;)

24.06.2007 10:11 Uhr - peda
Activision hat sich bei Quake 4 wirklich selbst übertroffen. Verstehen kann ich das Vorgehen trotzdem - eine gekürzte KJ-Fassung hätten die Profis auch nur müde belächelt. Mit der 16er erreicht man vielleicht doch den einen oder anderen Unwissenden mehr, vor allem im Versandhandel. Und wenn die deutsche Version sich so schlecht verkaufen würde, wie hier manche mutmaßen, hätte man sich die Neuauflage ja auch sparen können.

Ach, und was den Vergleich mit Prey angeht, und der Sache mit den Namen: Ich glaube nicht, dass die USK dem Spiel die rote Karte gezeigt hat, bloß weil es Quake heißt. Dann hätte Doom 3 auch nie die Freigabe bekommen dürfen. Der Vergleich mit Prey hinkt ohnehin, da Prey einen ungleich höheren Rätsel-Anteil als Quake 4 hat.

Was den Härtegrad angeht, bin ich von Quake 4 eh sehr enttäuscht. Bis auf die Level in der Strogg-Produktion hat das Spiel nichts zu bieten. Schon allein, dass abgeschossene Gegner sofort weggebeamt werden, ist richtig arm.

29.06.2007 11:46 Uhr - hybridgenom
was ich bei all dem nicht raffe ist wieso doom 3 hierzulande ganz locker flockig n ab 18-stempel verpasst bekommen hat obwohl das ausmass an dekoleichen blutschmierereien und sonstigen splattereffekten wohl nur minimal von dem ausmass von quake 4 abweicht..vieleicht mal von dem level mit diesem leichenmatsch abgesehen..überhaupt finde ich grade das sich bei beiden spielen die gegner auflösen so gar nicht mehr id-like splatter wie in den guten alten teilen..was die spiele zwar nicht schlechter macht..aber die zensuren noch lächerlicher..

02.07.2007 15:38 Uhr -
hut ab... der bericht ist echt klasse...

ich selbst spiele die deutsche fassung, habe aber von doom3 die amerikanische fassung. etwas schlimmeres hätten die dem Spiel nicht antun können. als ich doom angefangen hab zu spielen, dachte ich erst, dass es beabsichtigt sei, dass doom eher in die richtung horror geht und quake eher reine action bietet. jetzt weiß ich wenigstens, dass in der unzensierten fassung von quake auch soviel blut fließt wie bei doom...

02.07.2007 21:19 Uhr - peda
@reaper:
Wo siehst du bei Quake 4 viel Blut fließen?? Man kämpft gegen Aliens, die sich kurz nach dem Abschuss in Luft auflösen... von den Zensuren aus dem SB sieht man eh fast nix. Quake 2 damals, das ging echt extrem weit, jedenfalls für 1997, Schadenstexturen, Sterbeanimationen, 3D-Blut. Aber Quake 4? Hat nicht viel explizites zu bieten...

08.07.2007 04:08 Uhr -
Der Lagermeister wie er genannt wird stirbt imho nicht etwa durch einen schweißbrenner sondern durch eine Fütterungsvorrichtung.
Er platzt schlicht und einfach weil er zu voll ist.
Ich persönlich fand das Spiel (US Version) aber im gegensatzt zu Doom 3 recht harmlos.

08.07.2007 16:17 Uhr -
@ once : dass mit prey und quake stimmt nicht. prey ist härter. man kann menschen verstümmeln, kämpft gegen kinderzombies und man beobachtet ständig, wie irgendwelche menschen durch maschinen vernichtet werden. quake 4 hätte man locker kj geben können. man kämpft ja nur gegen aliens und verstümmelte leichen kann man auch in filmen wie "sieben" genug sehen. die sind nämlich noch das härteste am spiel.

08.07.2007 21:06 Uhr - X-Rulez
User-Level von X-Rulez 1
Erfahrungspunkte von X-Rulez 7
Respekt vor diesem SB, wahnsinn, wieviel Mühe Du Dir damit gegeben hast. Ich habe von dem Spiel die US Version, die aber nicht so brutal ist, wie ich dachte. Quake 4 finde ich besser als Doom 3, da Doom 3 mit der Zeit total langweilig wird, weil es immer das Selbe ist.

12.07.2007 02:44 Uhr -
eine "zensur" wurde vergessen: dem original spiel liegt quake 2 bei. auf grund der indizierung hat man das einfach weggelassen. aber ich bin mir nicht sicher ob man das überhaupt als zensur bezeichnen kann. ist aber trotzdem ärgerlich

07.08.2007 21:16 Uhr - Saddlers Saw
Da hast Du recht, aber ich glaube Quake 2 liegt nur bei der ungeschnittenen Xbox 360 Fassung dabei.

30.08.2007 10:23 Uhr - nopsy.de
Öhm, also ich will ja nicht kleinlich sein aber sind denn die Bilder während der Installation in der USK 16 nicht auch abgeändert? Habs gerade nochmal installiert und da war doch schon ein sehr blutiges Bildchen als ich mein reingezappt hab*g*
aber wie gesagt will nicht kleinlich sein ^^

30.08.2007 22:45 Uhr - Chainworm
Darauf habe ich jetzt gar nicht geachtet, bzw. bin nicht auf die Idee gekommen dass da was geändert sein könnte. Muss mal schauen ob ich die USK 16 nochmal kriege!

14.11.2007 19:23 Uhr -
Eine Frechheit, solch eine extrem zensierte Fassung in den Handel zu werfen. Da wundert es schon, dass das Aussehen der Strogs nicht noch zensiert wurde.

20.11.2007 16:33 Uhr - X-Rulez
User-Level von X-Rulez 1
Erfahrungspunkte von X-Rulez 7
@Ultimate
Da stimme ich dir vollkommen zu. Das Aussehen der Stroggs ist wohl noch das Brutalste der USK 16 Fassung. Mein Beileid für alle, die diese Version gekauft haben. ^^

30.12.2007 21:55 Uhr - FSM
"der Strogg kommt aus der Türe und sticht in die Luft"

--immernoch meine Lieblingsstelle^^

26.03.2008 23:52 Uhr - Teyx
ein großes lob an dich für diesen sb (hätt ich mir doch fast die deutsche version zugelegt)
also ein schnittbericht zu einem id spiel zu machen wär mir ehrlich gesagt zu viel aufwand!

aber mal ne frage wie macht ihr das mit den schnittberichten? macht ihr euch screens von allem was verdächtig aussieht oder installiert ihr jedes spiel nach jedem level nochmal um das nächste vergleichen zu können? :-D

04.04.2008 17:31 Uhr - Chainworm
Ja also ich hab erstmal die unzensierte Version durchgezockt und währendessen wie du sagtest alles "verdächtige" schonmal geknipst, und dann später geschaut was in der dt. Version so fehlt und eventuell vergessenes später beim nochmal zocken noch nachgeholt usw. Damit man nicht alles 50 mal durchzocken muss werden irgendwann natürlich auch mal Cheats verwendet wie z.B. Levelsprünge oder mit Unverwundbarkeit und/oder allen Waffen zur entsprechenden Stelle durchrennen.

Installiert habe ich meistens beide Versionen gleichzeitig, insofern es denn geht

27.06.2008 23:43 Uhr -
ich hab dieses spiel und wegen diesen scheiss zensuren macht es keinen spass :( ein flopp!!!

08.07.2008 01:00 Uhr - El-Mejor
Sehr Traurig was da geschnitten wurde.Also sowas müsste ma ganz kla bojkotieren.Zum Glück habsch die Special Edition aus England ^^

10.07.2008 21:44 Uhr -
Die Verkaufszahlen sind schlecht!!! Das ist auch der Grund dafür, dass dieses Spiel seit fast einem Jahr nur noch 10 Euro kostet

24.07.2008 13:03 Uhr -
Ein ganz ausgezeichneter Schnittbericht zu einem guten Spiel.
Mühsam über unsere Zensur zu diskutieren, jeder weiß ja, wie er in den Genuss der Vollversion kommt!

08.08.2008 02:29 Uhr - Blake47
User-Level von Blake47 3
Erfahrungspunkte von Blake47 186
Ich war/bin von dem Spiel recht angetan - irgendwie fast so, als würde man Doom 3 Teil 2 zocken^^
Der dt. Markt ist für den Umsatz wichtig, deshalb wurden wohl alle Schnitte billigend in Kauf genommen. Wenn man bedenkt, dass Quake 4 der erste (!) in Deutschland erschienene Titel der Serie ist, der nicht indiziert wurde, zieht allein der Name schon genug Käufer. Denn jeder, der sich auch nur ein wenig für Games interessiert, hat den Namen zumindest schonmal gehört. Ob nun geschnitten oder nicht, ist der Mehrheit egal. Ich habe mir vor Kurzem Quake für den guten alten N64 zugelegt. Kannte das Game schon, aber irgendwie sind Atmosphäre und das düstere Leveldesign des ersten Teils unerreicht. Obwohl auch dieser Part überzeugen kann! Leider gehen durch die vielen Schnitte und Änderungen der dt. Fassung die kompromisslose und derbe Action der uncut Version verloren...

13.09.2008 14:20 Uhr - Jeliahz
So, gerade angemeldet um etwas anzumerken: Es wurde vorhin gefragt wie stark die Differenz des benötigten Speicherplatzes zwischen der unzensierten internationalen und der zensierten deutschen Version ausfällt.
Also, es gibt den besagten UnCut-Patch der eine USK16 Version auf den Stand einer unzensierten internationalen Version patched, dies kann ich leider nicht bei den Zwischensequenzen bestätigen, da dies schon eine weile her ist, Texturen und Splatter-Effekte jedoch sind definitiv enthalten.
Der Patch benötigte in gepacktem Zustand ca. 720 - 740MB, wodurch man sich in etwa ausrechnen kann, wie viele Daten modifiziert/entfernt/hinzugefügt wurden.

16.04.2009 18:15 Uhr - AuD!
nunja, alle 3 vorgänger sind auf dem index und dann kommt der 4te teil mit einem USK-16 raus...jeder der sich da n bisschen auskennt, wird doch merken dass da was nicht stimmt ^^

kein wunder dass man das game nach relativ kurzer zeit nur noch für 10 euro hinterhergeschmissen bekam...solche schosen lohnen sich nunmal nicht.

warum hat man es eig. nicht ab 18 rausgebraucht ? zu dem zeitpunkt als das spiel erschien, konnten doch 18er-Titel nicht mehr indiziert werden. es hätte dann also bei einer evtl. vollständigen version (nehme ich einfach mal an) keine weiteren konsequenzen gegeben und das spiel wäre besser angekommen.

03.08.2009 22:10 Uhr - david90
Das ist ja echt heftig, so ein Spiel sollte sich niemand antun müssen! Ich hoffe, dass dieses "Gemetzel" in Deutschland total floppt - ist ja eine Schweinerei!

Gruß
David

01.11.2009 10:58 Uhr - men of valor
das ist ja nicht mal mehr ein spiel. das ist BULLSHIT (deutsche version)

27.12.2009 17:17 Uhr -
Also erstmal danke für euer Mitgleid. Ich habe mir die zensierte Version geholt und bereue es irgendwie schon.

Aber, auch wenn es zensiert ist, es hat furchtbar viel spaß gemacht das durch zu zoggen, und so was als bullshit zu bezeichnen verstehe ich nicht wirklich. Es ist ein gutes Spiel, sowohl zensiert als auch unzensiert.

13.03.2010 19:10 Uhr - Murtile
DB-Mitarbeiter
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 235
Vielen Dank für diesen super informativen und genauen Schnittbericht!

Das Spiel finde ich sehr gut! vorallem wenn man es mit Quake II betrachtet, eine gelungene Fortsetzung!
Ist zwar etwas lange her, aber das einzige was ich gegenüber QII vermisse oder besser erwartet hätte, wäre mehr Splatter gewesen: mehr oder größere Fleisch-Knochen-Brocken bei Explosionen/Schweren-Waffen und einzelne Gliedmaßen abschießen zu können (Kopf, Arm, Bein).
Dann hätte ich dem Spiel warscheinlich ne 1 mit Stern gegeben ;-)

03.04.2010 17:21 Uhr - wetflannel
hätte ich das vorher gewusst hätte ich mir die deutsche version nie gekauft. gut das ich dafür nur 10€ ausgegeben habe...

15.06.2010 21:46 Uhr - American UNCUT
Wegen eines Blutflecks im Sand wurde der Ladebildschirm ausgetauscht ah ha sieh an aber sonst gehts euch gut oder merkt ihr nicht das ih euch lächerlich macht. Glaubt mir ich hab die deutsche version wusste damals als kind nicht das alles geschnitten ist aber nicht mit mir hab mir die Special edition gekauf wo das schöne runde siegel BBFC 18 drauf ist das heiß für uns ja auch immer gleich Uncut das macht jetzt auch richtig spass. Bloß was soll ich jetzt mit meiner USK 16 fassung machen ich mein hallo leute keine sau kauft mir das ab nicht mal geschenkt will es wer!

19.06.2010 22:13 Uhr - Murtile
DB-Mitarbeiter
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 235
@ American Uncut

Wollte grad Antworten mit: "Verkaufs doch bei ebay...!"
Aber nicht mal dort bietet kaum jemand 1 Euro dafür XD
OK, es ist schon richtig scheiße!... da man einen über 500MB-Uncut-Patch, wie bei Soldier of Fortune 2, braucht. Das tun sich warscheinlich die wenigsten an...?

Entweder verschenken und Uncut-Patch erwähnen oder es für 1-2 Euro in einem Gebraucht-Laden verkaufen, falls einer in der nähe ist...?

War auch geblendet als ich das Spiel für 10 Euro bei GameStop sah, nicht mal im Internet war es so billig! Dachte mir, ich such einfach einen Patch und dann passt das schon... nach ca. einem Monat holte ich mir die UK-Version zum gleichen Preis und verkaufte sofort die Deutsche, bekam zum Glück noch 5 Euro dafür :-)

17.11.2010 07:02 Uhr - MoenchDerMitte
Super Schnittbericht!

Ich sehe Videospiele als eine Kunstform an. Und Kunst zensiert man nicht!
Ich brauche nicht zwingend Splatter und Gore, aber ein ganzer Teil des Ausmaßes der Kriegs und der Atmosphähre bezüglich der Strogg geht eben flöten. Ja, Krieg! Darum geht es in diesem Spiel. Und Krieg ist eben grausam..

Genau so, wie immer behauptet wird, dass "Gewaltspiele" auch gleich gewaltverherrlichend sind, so kann ich behaupten, dass sie das Gegenteil dessen sind. Dass sie einfach vor Gewalt mahnen und im Grunde gegen Gewalt sind.

Aber: Kunst ist eben Kunst, was sie aussagt, bleibt beim Betrachter selbst.


Ich fühle mich dennoch bevormundet, dass mir künstlerisch verfälschte Inhalte präsentiert werden, die ich zum Großteil jedoch unzensiert im ganzen Rest der Welt bekommen kann.

Ich bin da sehr konsequent und habe zum Glück auch die Freiheit dieses zu sein. Ich kaufe mir grundsätzlich keine zensierten Spiele.

Und dazu gibt es ja zum Glück die Importhändler.


//MDM

29.11.2010 22:29 Uhr - Murtile
DB-Mitarbeiter
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 235

27.11.2011 14:48 Uhr - v.makarov
omg quake 4 sollte mit usk 18 uncut verkauft werden

20.03.2013 22:18 Uhr - sonyericssohn
DB-Mitarbeiter
User-Level von sonyericssohn 12
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 2.337
Is zwar schon ne Weile her als ich das Ding gespielt hab. Aber der Schnitt als der Marine den Stuhl (ohne Leiche) betrachtet und .... so weit ich weiß den nicht vorhandenen Toten bemitleidet schon seeehr geil. :-) weiß ich aus der englischen Version. Wie gesagt is schon länger her.

20.03.2013 22:19 Uhr - sonyericssohn
DB-Mitarbeiter
User-Level von sonyericssohn 12
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 2.337

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere empfehlenswerte Schnittberichte



SB.com