SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Orgazmo

zur OFDb   OT: Orgazmo

Herstellungsland:USA (1997)
Genre:Komödie, Science-Fiction, Trash
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,40 (10 Stimmen) Details
30.08.2006
Playzocker
Level 23
XP 12.380
Vergleichsfassungen
NC-17 Kinofassung ofdb
Unrated ofdb
Laufzeit der Unrated-Fassungohne Abspann: 1:31.33 Min.
Laufzeit des NC-17-Fassung: 1:29.08 Min.
Die Laufzeitangaben stammen von beiden Fassungen nach dem Schema Unrated / NC-17.

Insgesamt gibt es 144 Änderungen, die sich zusammensetzen aus:
13 Verkürzungen in Sex-Szenen
3 Gewaltschnitte
10 Umschnitten
118 Schnitte ohne zensuriellen Hintergrund*

*) Diese Schnitte wurden meist durchgeführt, um den Leerlauf zwischen zwei Einstellungen zu verkürzen, sodass die Spannung nicht so oft und schnell abflacht. Ob es etwas genutzt hat kann aufgrund des geringen zeitlichen Ausmaßes der meisten Schnitte aber bezweifelt werden.

Für diesen Schnittbericht wurde die Kinofassung (NC-17) mit dem Unrated-Version verglichen.

Neben etlichen aktuellen Filmen bekam auch Trey Parkers Kult-Trash-Sex-Parodie Orgazmo eine längere Unrated-Fassung spendiert, die nun auf DVD erhältlich ist. Im Vergleich zur Kinofassung, welche von der MPAA eine NC-17-Freigabe bekommen hat, ist diese allerdings nur 2,5 Minuten länger, dennoch wurden sagenhafte 144 Schnitte in jener vorgenommen.
Diese Unrated-Fassung wage ich dennoch als sinnlos zu klassifizieren, da 118 Schnitte davon völlig ohne zensuriellen Hintergrund sind und meist lediglich ein Gesicht eine halbe Sekunde länger zeigen. Die wirklich zensierten Einstellungen (wobei man im Falle eine 0,46sekündigen Verkürzung einer Sex-Szene aus streiten kann, in welche Kategorie der Schnitt gehört nehmen machen den Film in der NC-17 allerdings auch nicht schlechter, da meist nur sehr wenig fehlt und ein Teil der zensierten Handlung in jedem Fall übrig geblieben ist.

In Deutschland wurde bisher ausschließlich die Unrated-Fassung veröffentlicht, die (sehr empfehlenswerte) US-Special Edition-DVD-VÖ beinhaltet sowohl die NC-17, als auch die Unrated-Fassung.

Meldungen:
Orgazmo erscheint im Februar als Mediabook (08.12.2013)
Gewinnspiel: 3x Orgazmo Mediabook (09.03.2014)
Gewinner des Gewinnspiels: Orgazmo Mediabook (15.03.2014)

mehr Informationen zu diesem Titel

3.10 / 3.10
Der Mann sagt noch „Fuck Off“, bevor er den beiden Mormonen die Tür vor der Nase zuknallt.
1,33 Sec

3.19 / 3.18
Nach dem Misserfolg der Bekehrung folgt eine Überblendung zu einer Szene aus einem Pornofilm.
-> Diese Szene wurde in der NC-17 bei 6.38 / 4.36 wieder eingefügt.
0,75 Sec Differenz

3.58 / 3.27
Die Einstellung der beiden Mormonen nach ihrer zweiten Abfuhr ist etwas länger, Joe sagt noch „Thank you“.
2,63 Sec

4.05 / 3.29
Wieder fehlt ein kompletter Teil des Pornos
-> Diese Szene wurde in der NC-17 bei 6.38 / 5.08 wieder eingefügt. Allerdings wurde die Szene in der Kinofassung an mehreren Stellen leicht gekürzt:

4.05 / 5.08
An der Stelle, an der der Teil des Pornos in der NC-17 entfernt wurde, wurden auch 6 Frames der Einstellung der beiden Mormonen entfernt.
0,25 Sec

4.25 / 5.27
Der Jizz-Master lacht länger.
0,79 Sec

4.32 / 5.33
Die Einstellung, in der die Frau „Orgazmo“ ruft, ist gegen Ende wieder leicht verkürzt worden. Auch die Folgeeinstellung von Jizz-Master und Orgazmo lässt ein paar Frames vermissen.
0,67 Sec

4.54 / 5.54
Auch die letzte Einstellung dieses Teils, als Orgazmo auf Jizz-Master, der am Boden liegt, losgeht, ist etwas kürzer.
0,96 Sec


Gesamtdifferenz: 2,67 Sec

5.00 / 3.34
Joe dreht sich etwas länger um.
0,42 Sec

5.12 / 3.45
Die Einstellung der alten Frau ist minimal länger.
0,29 Sec


5.36 / 4.08
Nach der Abfuhr der alten Frau gibt es in beiden Fassungen alternatives Material zu sehen.

Unrated
Joe: “Gosh!”
Danach fehlt wieder ein Porno-Teil.
-> Verschoben nach 7.00 / 6.17
1,92 Sec

NC-17
Freund: „Boy, it’s just my bad luck to be assigned to Los Angeles for my mission work.”
Joe: “Oh, really? I think, it’s exciting. I mean, just think, right now we’re in the same town that Charlton Heston lives in, that Jimmy Stewart, Tom Hanks and Lee Majors live in. Not to mention the guy that was Jethro on ‘The Beyerly Hillbillies’.”
Freund: “Yeah, but L.A. people seem kinda quirky.”
28,13 Sec

Differenz: 27,64 Sec

5.54 / 6.32
Orgazmo schreit länger neben dem brennenden Kleiderständer.
1,54 Sec

6.36 / 7.13
Zozinsky ist länger zu sehen, nachdem der Regisseur weggegangen ist.
1,71 Sec


7.00 / 7.13
Wieder eine in beiden Fassungen anders geschnittene Szene:

Unrated
Der Regisseur schreit Action.
Die Folgeeinstellung, in der Jizz-Master sich die Maske vom Kopf reißt, ist stark verkürzt worden.
0,92 Sec

NC-17
Die Einstellung des Regisseurs fehlt, dafür ist die von Jizz-Master wesentlich länger.
1,63 Sec

Differenz: +0,71 Sec

7.12 / 7.26
Wieder ist die Einstellung der Frau länger, nachdem sie „Orgazmo“ gerufen hat.
0,29 Sec

7.16 / 7.30
Orgazmo sieht sich etwas länger um.
0,25 Sec

7.18 / 7.31
Die Einstellung der Frau und die des Regisseurs sind minimal länger.
0,38 Sec

7.23 / 7.36
Wieder ist die Einstellung des Regisseurs länger.
0,29 Sec

7.41 / 7.53
Der Security Officer geht länger, bevor er dem Regisseur sagt, wer an der Tür geklopft hat.
0,63 Sec

7.43 / 7.54
Der Regisseur ist länger zu sehen.
0,38 Sec

8.10 / 8.20
Die Einstellung des Security Officers, in der er das Messer wegwirft, ist länger.
0,38 Sec

8.42 / 8.52
Joe ist länger zu sehen, bevor der zweite SO durch die Tür prescht.
0,29 Sec

11.21 / 11.29
Der Regisseur dreht Zozinskis Finger länger.
0,25 Sec

11.22 / 11.30
Die Einstellungen des Regisseurs und von Joe sind länger.
0,42 Sec

12.20 / 12.27
Wieder ist eine Einstellung des Regisseurs länger.
0,71 Sec

12.25 / 12.31
Und wieder...
0,67 Sec

12.34 / 12.40
Joe und der Regisseur sind länger zu sehen.
0,46 Sec

14.09 / 14.14
Joe ist länger im Bild.
0,58 Sec

17.15 / 17.14
Ben greift länger nach dem Handschuh.
0,54 Sec


18.31 / 18.29
Ben: „Now give it (Anm: Genitalien rasieren) a shot!“
Joe: „No, I’m using a stunt-thing...“
5,12 Sec


19.14 / 19.07
Die Szenenbeschreibung des Regisseuers ist länger.
(Regisseur: „Candy, Saphy and Jizz-Master Zero are getting busy on the bed.“)
Candy: “Obviosly.”
Regisseur: “Both of you are doing oral on him, (and then you…)”
Die Folgeeinstellung (Totale) ist in der NC-17 um 0,58 Sec länger als in der Unrated.
Differenz: 4,83 Sec


19.32 / 19.21
Saphy ist länger zu sehen.
0,38 Sec

20.20 / 20.08
Regisseur und Darsteller sind jeweils minimal länger im Bild.
0,5 Sec

21.45 / 21.31
Die Attacke des Anhängers von Jizz-Master ist zu Beginn etwas länger.
0,58 Sec

21.58 / 21.44
Ben legt den Mann länger Handschellen an.
0,63 Sec

22.30 / 22.15
Joe und der Regisseur sind jeweils minimal länger im Bild.
0,54 Sec


23.47 / 23.30
Die Sex-Szene ist etwas länger.
2,58 Sec


24.02 / 23.43
Joe ist länger im Bild.
0,67 Sec


24.12 / 23.52
In der NC-17 wurde hier due "Fortsetzung" der Einstellung von Joe an die bestehende drangehängt (leichter Bildsprung) dafür fehlt ein Teil der Folgeeinstellung der Frau.
1,25 Sec Differenz

3.58 / 23.47
Als die Frau von DVDA erzählt, werden teilweise in beiden Fassungen andere Einstellungen bzw. Dialogteile verwendet.

Unrated
Frau: “Now, I’m the only one in town who do double anal and double vaginal at the same time – you know, DVDA. That’s how I still manage to get work.”
Joe: “I see. I don’t think you quite understand what I’m…”
Frau: “I don’t understand? Hey, look, pal, you try having four dicks in you at the same time.”
Joe: “No, thank you.”
Mann im Off: “Hey, Lady, we’re ready for the DVDA shot!“
Frau: “Nice talking to you, kid.”
22,88 Sec

NC-17
Frau: “Now, I’m the only one in town who do double anal and double vaginal at the same time – you know, DVDA. That’s how I still manage to get work.”
Joe: “Right, but the mormons acutally…”
Frau: “If you don’t think, that spreads me open like a gutter-turkey at thanksgiving, get another thing coming.”
Mann im Off: “Hey, Lady, we’re ready for the DVDA shot!“
Frau: “Nice talking to you, kid.”
Joe: “Iuuuuu!”
22,80 Sec

0,08 Sec Differenz

24.56 / 24.34
Die DVDA-Einstellung ist länger, bevor Joe ins Bild kommt.
0,46 Sec

25.32 / 25.09
Die Einstellungen von Joe und dem Sushi-Koch sind länger.
0,88 Sec

26.40 / 26.16
Die Einstellungen von Joe und den Gangstern sind ein bisschen länger.
0,46 Sec

26.56 / 26.31
Die Aufnahme der zerschlagenen Vitrine und die Einstellung des Gangsters, der die Porzellan-Katze fallen lässt, sind wieder etwas länger.
0,42 Sec


26.58 / 26.33
Der Gangster greift nach der nächsten Porzellan-Katze.
0,67 Sec


27.53 / 27.27
Die erste Totale des Pornodrehs von Ben ist am Ende länger.
2,5 Sec


28.20 / 27.51
Die Szene, in der Joe dazu aufgefordert wird, der Frau an die Brüste zu greifen, ist in beiden Fassungen anders geschnitten.

Unrated
Die nächste Totale ist wieder etwas länger.
Regisseur: „Rub her breasts or something! Come on, come on hon…” [Regisseur ist zu sehen]
Joe: “Do I really have to?”
Ben: “Don’t worry, dude, they’re not real.”
Joe greift der Blondine an die Brüste.
7,1 Sec

NC-17
Nahaufnahme, in der Ben mit der Blondine Sex hat.
Regisseur (Off): „Rub her breasts or something!”
Joe: “Do I really have to?”
Ben: “Don’t worry, dude, they’re not real.”
Joe greift der Blondine an die Brüste.
6,84 Sec

0,58 Sec

28.31 / 28.03
Auch bevor das Einsatzteam durch die Tür kommt, ist die Sex-Totale minimal länger.
0,46 Sec

32.06 / 31.36
Ben schaut etwas länger in die Luft, bevor er Joes Ärmel abreißt.
1 Sec

32.29 / 31.58
Joe hebt den echten Orgazmorator ein Mal öfter.
0,54 Sec

32.33 / 32.01
Ben stottert noch etwas, bevor er „it’s like a gun“ sagt.
1,86 Sec

33.27 / 32.53
Joe sitzt etwas länger am Boden, bevor Ben sich umdreht.
0,54 Sec

35.56 / 35.20
Die Einstellung des Regisseurs ist etwas länger, bevor T-Rex ins Bild kommt.
0,29 Sec


36.17 / 35.40
Die erste Einstellung, in der T-Rex auf Joe sitzt ist etwas länger.
1,21 Sec

36.20 / 35.42
Auch die nächste Aufnahme, in der T-Rex Joe bearbeitet, ist länger.
1,13 Sec

36.23 / 35.44
Der Regisseur streckt sich länger.
0,46 Sec


36.25 / 35.45
Wieder reitet T-Rex länger auf Joe.
0,71 Sec

37.37 / 36.56
Nachdem die Blondine sich die Brüste zurecht gerückt hat, ist die Einstellung noch minimal länger.
0,21 Sec

37.41 / 37.00
Wieder ist das Gruppenbild minimal länger.
0,38 Sec

41.34 / 40.52
Der Gangster macht noch einen Schritt auf den Sushi-Koch zu.
0,71 Sec

41.41 / 40.58
Die Einstellungen des Regisseurs und von Joe sind länger.
0,79 Sec

41.49 / 41.05
Der Gangster sagt noch „Oops“.
1,29 Sec

42.22 / 31.36
Der Sushi-Koch wird etwas länger in die Höhe gehievt.
0,46 Sec

43.09 / 42.23
Die Einstellung von Joe ist länger, bevor der Sushi-Koch gegen die Wand geworfen wird.
0,63 Sec

43.12 / 42.25
Der Sushi-Koch liegt länger auf dem Tisch, die Folgeeinstellung setzt ebenfalls etwas früher ein.
0,67 Sec

43.37 / 42.49
Die versammelten Partygäste sind minimal länger zu sehen.
0,63 Sec

44.23 / 43.34
Joes Ehefrau ist minimal länger zu sehen.
0,17 Sec

45.34 / 44.43
Joe sieht sich das Cover der „Tame“ etwas länger an.
0,42 Sec

45.53 / 45.00
Nach der kurzen „Demo“ ist die Einstellung von Joe und dem Schauspieler des Kastraten etwas länger.
0,71 Sec

46.27 / 45.47
Die Einstellungen des Drehteams und des Kastraten sind etwas länger.
2,25 Sec

47.39 / 46.39
Wieder ist das Filmteam etwas länger zu sehen.
0,75 Sec

48.07 / 47.06
Joes etwas fehlbesetzter „Stuntcock“ geht in beiden Einstellungen länger.
0,75 Sec

48.21 / 47.20
Der Regisseur ist länger zu sehen.
1,29 Sec

48.34 / 47.31
Wieder ist der Regisseur länger im Bild.
0,54 Sec


49.02 / 47.59
Ben: „G-Fresh, what happened to you? (How’d you get that scratch?)”
1,96 Sec


49.22 / 48.17
Joe fragt G-Fresh: „Did you call the police?“
3,96 Sec


49.30 / 48.21
Die Einstellungen von Joe und Ben an der Bar sowie von G-Fresh vor der Karaoke-Maschine sind jeweils etwas länger.
0,63 Sec

49.35 / 48.25
Der verzweifelte G-Fresh steht länger hinter der Karaokemaschine.
0,75 Sec


49.56 / 48.45
Die Frau reicht Joe und Ben etwas Sushi.
1,67 Sec


50.06 / 48.54
Joe uns Ben sind etwas länger zu sehen.
0,25 Sec

50.17 / 49.05
Joe und Ben sind wieder etwas länger im Bild.
0,63 Sec

50.28 / 49.13
Und wieder...
0,42 Sec

50.48 / 49.32
Die Einstellung von Joe ist länger.
0,54 Sec

50.51 / 49.34
Ben ist länger zu sehen.
0,63 Sec

51.25 / 50.08
Joe und Ben gehen etwas länger.
0,46 Sec

52.19 / 51.02
Ben kramt länger in seiner Tasche nach dem Dietrich.
0,71 Sec

52.45 / 51.27
Die Karten spielenden Gangster sind länger zu sehen.
0,38 Sec

53.20 / 52.02
Der Gangster schaut länger auf das zerbrochene Stück Holz.
0,54 Sec

53.29 / 52.10
Ben verprügelt den Gangster länger.
0,58 Sec

53.41 / 52.21
Der Gangster ist nach Joes Tritt länger zu sehen.
0,46 Sec


53.56 / 52.35
Ben verpasst einem Gangster 2 Tritte in die Kronjuwelen.
2,54 Sec


54.07 / 52.38
Ben wedelt länger mit dem Dildo.
0,71 Sec

55.20 / 53.55
Die Gangster stehen länger vor dem Club.
0,54 Sec

55.42 / 54.16
Joe und Ben sitzen länger im Auto.
0,13 Sec

55.43 / 54.27
Joe und Ben sitzen wieder länger im Auto.
0,46 Sec

58.00 / 56.33
Ben ist länger zu sehen.
0,21 Sec

58.10 / 56.43
Ben und die „böse Meerjungfrau“ sind länger zu sehen.
0,29 Sec

58.47 / 57.20
Vor dem ersten Tritt ist Joe etwas länger im Bild.
0,46 Sec

59.28 / 58.00
Jow hilft der Blondine länger auf die Beine.
0,54 Sec

59.37 / 58.08
Joe steht länger in der Tür.
0,46 Sec

59.48 / 58.18
Bens Hund ist länger im Bild.
0,42 Sec

59.52 / 58.22
Joes Verlobte geht länger durch die Videothek.
1,63 Sec

1:00.04 / 58.33
Die religiösen Filme sind länger zu sehen.
0,75 Sec

1:00.05 / 58.33
Die Kamerafahrt über die religiösen Filme setzt früher ein.
1,21 Sec

1:00.12 / 58.38
Auch am Ende der Kamerafahrt sind religiösen Filme sind länger zu sehen
0,92 Sec

1:00.42 / 59.08
Joe sitzt länger gefesselt im Bett.
0,71 Sec


1:01.51 / 1:00.17
Als der Regisseur „...when they get fucked in the ass all the time“ sagt, folgt ein Umschnitt.
NC-17: Joe und die Assfuck-Twins sitzen im Bett.

Unrated: Der Regisseur ist zu sehen.

Kein Zeitunterschied

1:02.19 / 1:00.14
Der Beginn des Pornodrehs ist ebenfalls anders.
NC-17: Joe und die Assfuck-Twins sitzen länger im Bett.

Unrated: Der Regisseur ist setzt sich hin, nimmt das Megafon und schreit „Action“.

5,25 Sec

1:02.39 / 1:00.56
Joe ist länger im Bild.
0,63 Sec

1:02.53 / 1:01.08
Ben installiert seine „cock rocket“ länger.
0,75 Sec

1:03.27 / 1:01.42
Die Darsteller von „Orgazmo 2“ sind etwas länger zu sehen, Joe befreit sich von seinen Fesseln.
0,38 Sec

1:05.23 / 1:03.35
Joes Einstellung ist am Ende etwas länger.
0,46 Sec

1:06.22 / 1:04.34
Joes Verlobte Lisa ist länger im Bild. Auch Joe ist etwas länger zu sehen.
0,42 Sec

1:06.26 / 1:04.37
Lisa ist erneut viel länger zu sehen.
1,5 Sec

1:07.29 / 1:05.38
Joe sitzt länger vor dem Fernseher.
0,67 Sec


1:07.31 / 1:05.39
Die Sex-Szene zwischen T-Rex und Joe im TV ist länger.
0,75 Sec

1:08.16 / 1:06.24
Sancho ist länger im Bild.
0,46 Sec

1:08.29 / 1:06.36
Diesmal sind die Einstellungen von Sancho und dem Regisseur länger.
0,38 Sec

1:08.54 / 1:07.00
Die Totale des Büros ist länger, bevor Joe die Tür öffnet.
0,58 Sec

1:09.21 / 1:07.25
Einstellungen des Regisseurs und von Joe sind länger.
0,71 Sec

1:09.57 / 1:07.59
Dito.
0,63 Sec

1:10.51 / 1:08.52
Wieder wurde eine Einstellung des Regisseurs verkürzt.
1 Sec

1:11.42 / 1:09.42
Joe und Ben sind jeweils länger zu sehen.
0,58 Sec

1:12.16 / 1:10.15
Ben ist länger im Bild.
0,54 Sec

1:13.09 / 1:11.07
Wieder ist der Regisseur minimal länger zu sehen.
0,29 Sec

1:13.32 / 1:11.29
Die Einstellungen von Joe und die Totale von Lisa mit den Gangstern wurden verlängert.
0,33 Sec

1:13.45 / 1:11.42
Die Assfuck Twins gehen länger.
0,46 Sec

1:14.09 / 1:12.05
Wieder ist eine Einstellung von Joe länger.
0,83 Sec

1:14.13 / 1:12.08
Der Regisseur und Lisa sind jeweils länger zu sehen.
0,92 Sec

1:14.38 / 1:12.32
Dito.
0,63 Sec

1:16.13 / 1:14.05
Der „Enterhaken-Penis“ ist länger im Bild.
0,38 Sec

1:17.39 / 1:15.30
Die beiden Gangster sind länger zu sehen.
0,42 Sec

1:18.32 / 1:16.22
Ben und Honk stehen sich länger gegenüber.
0,75 Sec

1:18.34 / 1:16.23
Ben hält Honk minimal länger fest.
0,13 Sec

1:18.41 / 1:16.29
Wieder stehen sich Ben und Honk länger gegenüber, Honk nickt.
0,58 Sec

1:19.08 / 1:16.57
Honk steht vor dem Billard-Tisch, lacht und sagt „it worked“.
1,75 Sec

1:20.11 / 1:17.57
Der Regisseur sitzt länger und sieht sich Lisas „Pornodreh“ an.
1 Sec


1:21.51 / 1:19.36
Der Schauspieler des Kastraten donnert Ben mehrmals mit dem Kopf auf den Boden – dies ist aber nur im Off zu sehen.
3,25 Sec


1:25.46 / 1:23.27
Joe und Lisa sitzen länger im Bett.
0,63 Sec

1:25.54 / 1:23.35
Ben, Lisa und Joe gehen länger mit den Gefangenen im Schlepptau.
1,67 Sec

1:26.36 / 1:24.15
Die gefangenen Bösewichter sind etwas länger zu sehen.
0,38 Sec

1:28.06 / 1:25.44
Ben nimmt sich die Sonnenbrillen länger ab.
0,38 Sec

1:30.12 / 1:27.49
Die „betende Masse“ ist etwas länger zu sehen.
0,54 Sec

1:30.55 / 1:28.32
Der Regisseur ist wieder mal etwas länger zu sehen.
0,54 Sec
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.

Kommentare

01.09.2006 12:43 Uhr -
Schöner Schnittbericht. Aber ein Fehler hat sich glaube ich eingeschlichen. In Deutschland wurde nämlich offiziell der Film nicht auf DVD veröffentlicht. Existiert nur als Bootleg.

01.09.2006 13:04 Uhr - Glogcke
Moderator
User-Level von Glogcke 17
Erfahrungspunkte von Glogcke 5.212
Hi,
er schreibt doch gar nichts von einer dt. DVD? Gemeint sind die VHS-Veröffentlichungen und TV-Ausstrahlungen, die allesamt auf der Unrated beruhen.

Gruß
Glogcke

09.01.2008 15:21 Uhr - Präsident Clinton
User-Level von Präsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Präsident Clinton 36
Seeeehr geiler Film, wie immer top Schnittbericht.

Weiter so !

http://www.movieweb.com/video/V07L69grtzEJLX

28.03.2008 21:13 Uhr - David_Lynch
hab die unrated hier auf DVD stehen...original, versteht sich...

muss mich anschließen, SEHR SEHR GEILER PARKER FILM und ein geiler SB ;-)

08.06.2010 22:06 Uhr - Corpse
Die DVD die ich damals gefunden hab stellte sich leider als Bootleg heraus wie auch schon Hellraiser 1 und 2, und Nightmare 5 Unrated tja damals wusste ichs halt nich besser. Diese DVD ist auf der Rückseite Pink und der Schriftzug Orgazmo ebenfalls herausgeber DMC.

16.08.2013 23:07 Uhr - MajoraZZ
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 27
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 18.489
was für ein kranker scheiss :D

08.12.2013 22:45 Uhr - FishezzZ
Autor
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.071
"NC 17 Kinofassung" ^^

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Sieben



Im Auge des Wolfes
Blu-ray 16,99
DVD 14,49
Amazon Video 13,99



Jackie Chan - The Prisoner
Blu-ray/DVD SE 20,99
2-Disc DVD 19,49
Amazon Video 13,99

SB.com