SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Chrome SpecForce

zur OGDb
OT: Chrome SpecForce

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,00 (2 Stimmen) Details
08.09.2006
Glogcke
Level 17
XP 5.212
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 16
Unzensierte Version ogdb
Land USA
Freigabe ESRB Mature, 17+
Mit "Chrome: Specforce" erschien drei Jahre nach seinem Vorgänger ein weiterer recht ansehnlicher Shooter aus osteuropäischen Gefilden. Wie auch schon bei "Chrome" kam das Spiel in Deutschland wieder nicht unzensiert auf den Markt. Prinzipiell weist das Game die selben Zensuren auf wie sein Vorgänger: Neben etwas Gewalt mussten auch die Ragdoll-Effekte wieder herhalten.
Weitere Schnittberichte
ChromeUSK 16 Erstauflage - USK 16 Gold Edition
Chrome SpecForceUSK 16 - US Version

Entferntes eigenes Blut
Die einzige Person, die bei Kämpfen Blut in die Gegend spritzt, ist die Spielerfigur selbst. Wird diese in einem Gefecht getroffen, so färbt sich der Bildschirm kurz rötlich. In der unzensierten Version taucht zu dem roten Bildschirm gelegentlich auch noch ein Blutspritzer auf. Diese wurden in der dt. Version restlos entfernt, so dass sich hier nur der Bildschirm rot färbt.

Unzensierte US-Fassung:Zensierte deutsche Version:



Fehlende Bluttexturen
In der Originalfassung wird der Boden mit Bluttexturen belegt, wenn einer Gegner getroffen wird. Diese fehlen in der dt. Fassung. Schießt man auf einen Gegner, auch wenn dieser schon eliminiert wurde, füllt sich der Boden nach und nach mit immer mehr Bluttexturen.

Unzensierte US-Fassung:Zensierte deutsche Version:



Fehlende Ragdolleffekte
Auch bei Chrome Specforce wurden wieder die sog. Ragdolleffekte (physikalisch korrekte Bewegungen, wenn der Gegner getroffen wird) entfernt. Daher ist es in der dt. Version nicht mehr möglich bereits eleminierte Gegner, etwa durch weiteres Schießen oder eine Granate, zu bewegen. In der Originalfassung fliegt oder rutscht der eliminierte Gegner umher.

Beispiel 1: Kein Ragdoll bei Schüssen

Unzensierte US-Fassung:Zensierte deutsche Version:


Beispiel 2: Kein Ragdoll bei Granaten

Unzensierte US-Fassung:Zensierte deutsche Version:

Kommentare

01.11.2006 17:20 Uhr -
Ich kann ja wenn Spiele geschnitten werden noch verkraften wenn das Blut fehlt!Aber total dirty finde ich wenn das Ragdoll-System/Verhalten geändert oder gar (wie bem SB zu sehen ist...) entfernt wird.LEUTE!!! Das ist doch total bekackt wenn Gegner stocksteif durch die Kante fliegen.Oder bei einschüssen NICHT realistisch zusammenklappen.Genauso bescheuert find ich wenn sich Gegner in Spielen auflösen!Das ist doch der letzte dreck!Ich finde (stark)geschnittene Spiele nicht so toll,es seie denn es gibt einen funktionierenden Bloodpatch dazu!Ich finde bei geschnittenen Spielen sollte der Jugendschutz in der Verpackung oder auf der CD/DVD des Spiels wenigstens noch einen Uncutpatch parat halten.So kann jeder entscheiden wie "blutig" man das Spiel haben möchte!

01.11.2006 17:23 Uhr -
Ihr könnt ruhig über meinen Vorschlag diskutieren aber ich finde es richtig ;-)

26.11.2006 02:21 Uhr -
Diese erbärmliche Fortsetzung zum ordentlichen Fragger 'Chrome', macht auch uncut kaum Laune.

02.01.2007 11:27 Uhr -
aber das blut sieht geil aus ! :-)

09.10.2008 22:04 Uhr -
ist in der deutschen fassung auch blut beim erschiessen der gegner enthalten?
ICH HASSE SHOOTER OHNE BLUT das is wie koffeinfreier kaffee^^

26.03.2009 13:12 Uhr - F4LL0UT
@Schorsch666
Okay, ist lange her, aber trotzdem... ;)
Das spritzende Gegnerblut ist in der deutschen Fassung natürlich auch raus (auch wenn der Autor des Schnittberichts irgendwie vergessen hat darauf hinzuweisen <.<). Aber hey, ein Blutpatch für Chrome ist leicht zu kriegen (nur wozu? Das Game ist leider eh ziemlich uninteressant).

04.03.2010 21:47 Uhr - Murtile
DB-Helfer
User-Level von Murtile 4
Erfahrungspunkte von Murtile 260
Guter Schnittbericht!

kann aber mit Chrome (1) nicht mithalten: kürzer und weniger Abwechslung... dafür hat es wenigstens noch was mit der Story zutun... ich glaube es war die Vorgeschichte?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Ein Fall für die Borger



Kill Switch
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 13,99



Black Butterfly - Der Mörder in mir
Blu-ray 14,99
DVD 11,49
Amazon Video 13,99

SB.com