SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Mad Max

zur OFDb   OT: Mad Max

Herstellungsland:Australien (1979)
Genre:Abenteuer, Action, Science-Fiction
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,25 (103 Stimmen) Details
18.10.2011
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 29.307
Vergleichsfassungen
BBFC 18 VHS (Warner)
Label Warner, VHS
Land Großbritannien
Freigabe BBFC 18
Laufzeit 88:14 Min. PAL
FSK 18 ofdb
Label Warner, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 18
Laufzeit 89:02 Min. PAL
Verglichen wurde die gekürzte UK-VHS von Warner (BBFC 18) mit der ungekürzten FSK 18-DVD von Warner.

Es fehlen 47 Sekunden bei 1 Szene.

In Großbritannien wurde die Kinofassung in einer Szene gekürzt. Für die alte VHS von Warner aus dem Jahre 1986 hat man auf die selbe Schnittfassung zurückgegriffen. Alle anderen VHS- und DVD-Auflagen sind ungekürzt.
Weitere Schnittberichte
Mad Max (1979) Sat 1 ab 18 - FSK 18
Mad Max (1979) Kabel 1 ab 16 - FSK 18
Mad Max (1979) BBFC 18 VHS (Warner) - FSK 18
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) Tele 5 ab 16 - FSK 18 DVD
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) Sat 1 ab 18 - FSK 18
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) Lost 1984 TV-Version - Unrated
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) Unrated - Lost 1984 TV-Version
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) R-Rated - Australische Originalfassung
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) Blu-ray - Deutsche VHS
Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) FSK 16 VHS - FSK 18
Mad Max: Jenseits der Donnerkuppel (1985) RTL 2 ab 12 - FSK 16
Mad Max: Jenseits der Donnerkuppel (1985) Kabel Eins ab 12 - FSK 16

Meldungen
Mad Max erscheint im Sommer auf Blu-ray (17.04.2013)
Mad Max wurde vom Index gestrichen (30.03.2015)
Mad Max erhält neue FSK-Freigabe (02.04.2015)


27 Min
Die Gang-Mitglieder zerstören den gesamten Wagen, in dem sich das junge Paar befindet. Anschließend werden die beiden aus dem Wagen gezogen.
47 Sek
Ungekürzte dt. FSK 18-DVD von Warner Home Video.



Ungekürzte dt. FSK 18-Trilogie Box von Warner Home Video.

Kommentare

18.10.2011 00:33 Uhr - MikePG-13
SB-Autor
User-Level von MikePG-13 5
Erfahrungspunkte von MikePG-13 334
Auf dem englischen Cover das könnte auch Nicolas Cage sein :-)

18.10.2011 00:34 Uhr - Oberstarzt
Gewalt gegen Autos geht halt auf der Insel gar nicht. Man hat ja in London gesehen, wohin das führt.

18.10.2011 00:43 Uhr - larry
Der zweite Teil ist doch auch in der Trilogie Box um eine Szene erleichtert worden nicht wahr? Oder hab ich in Sachen Verrückter Max die Übersicht verloren!?
Für mich bleibt vorläufig(ein Remake,Reboot ist ja glaube ich in Planung) der erste, thematisierte Teil der stimmigste der Reihe. Jenseits der Donnerkuppel wahr trotz Tina's Beigabe eher eine Enttäuschung. Und was Mel Gibson betrifft: Dieser hat vermutlich mit -Der Biber- seinen persönlichen, filmischen Tiefpunkt erreicht.

18.10.2011 05:27 Uhr - Thrax
Könnte man da nicht auch mittlerweile ne Neuprüfung ab 16 UNCUT machen? Finde ich nach allem was so neugeprüft wurde eigentlich auch recht überfällig.

18.10.2011 07:36 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Ich kann gar nicht hinsehen, wie diese Kerle dieses PS-Monster auseinander nehmen... Diese Szene mir schon immer schlaflose Nächte eingebracht... *g*

18.10.2011 07:52 Uhr - Thodde
18.10.2011 - 05:27 Uhr schrieb Thrax
Könnte man da nicht auch mittlerweile ne Neuprüfung ab 16 UNCUT machen? Finde ich nach allem was so neugeprüft wurde eigentlich auch recht überfällig.


Die BPjM hat den Film erst letztes oder vorletztes Jahr folgeindizoiert. Und solange Warner nicht aus dem Arsch kommt und ne Listenstreichung beantragt, ist nix mit FSK-16.

18.10.2011 10:33 Uhr - Hob
18.10.2011 - 00:43 Uhr schrieb larry
Der zweite Teil ist doch auch in der Trilogie Box um eine Szene erleichtert worden nicht wahr?


In der DVD-Box ist die ungekürzte R-Rated Fassung enthalten. Auf der BluRay ist die Unrated-Fassung enthalten, jedoch gibt es noch eine weitere Fassung des Films, die noch länger ist bzw. etwas andere Szenen hat.

18.10.2011 11:57 Uhr - Grosser_Wolf
Oberstarzt
Gewalt gegen Autos geht halt auf der Insel gar nicht. Man hat ja in London gesehen, wohin das führt.


Geil! :-D

Eine Folgeindizierung hier zu Lande wundert mich ein bißchen. Sichtbare Gewaltszenen gibt es so viele nicht, aber vielleicht reichen böse Rocker und Polizisten mit Neigung zur Selbstjustiz schon aus. Kann sein.

18.10.2011 11:58 Uhr - larry
@ Hob
Vielen Dank!

18.10.2011 11:59 Uhr - Homer666
18.10.2011 - 00:43 Uhr schrieb larry
Und was Mel Gibson betrifft: Dieser hat vermutlich mit -Der Biber- seinen persönlichen, filmischen Tiefpunkt erreicht.


"Der Biber" ist doch ein exzellenter, sehr persönlicher Film. Gibson und Foster sind großartig, psychologisch und atmosphärisch äußerst stimmig und nachdenklich, auf seine Art auch äußerst krass. Nur die Zielgruppen von Max und dem Biber sind halt äußerst unterschiedlich. Ich hoffe, dass Gibson mehr solcher Filme macht, denn grade auf seine alten Jahre kann er hier eine Schiene finden, die ihm ermöglicht als Schauspieler wieder ernst genommen zu werden.

18.10.2011 14:27 Uhr - S.K.
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
18.10.2011 - 11:59 Uhr schrieb Homer666
18.10.2011 - 00:43 Uhr schrieb larry
Und was Mel Gibson betrifft: Dieser hat vermutlich mit -Der Biber- seinen persönlichen, filmischen Tiefpunkt erreicht.


"Der Biber" ist doch ein exzellenter, sehr persönlicher Film. Gibson und Foster sind großartig, psychologisch und atmosphärisch äußerst stimmig und nachdenklich, auf seine Art auch äußerst krass. Nur die Zielgruppen von Max und dem Biber sind halt äußerst unterschiedlich. Ich hoffe, dass Gibson mehr solcher Filme macht, denn grade auf seine alten Jahre kann er hier eine Schiene finden, die ihm ermöglicht als Schauspieler wieder ernst genommen zu werden.


Stimme da voll und ganz zu. Habe den "Biber" auch erst vor wenigen Tagen gesehen. Irgendwie sehe ich in Gibsons Rolle darin leichte Parallelen zu seinen Alkoholsucht, welche ja genau wie eine Depression eine Krankheit ist. Seine Beteiligung an diesem Film kann man gar wie eine Art Läuterung seinerseits verstehen, ich hoffe zumindest, dass er sich von an wieder zum Besseren ändert. Wäre schade wenn er keine Rollen mehr bekäme, denn als Schauspieler (und Regisseur) ist er eine Wucht.

18.10.2011 20:20 Uhr - Filmifreaki
@Oberstarzt:
Glaube da geht es weniger um das Zerstören des Autos als um die angedeutete Vergewaltigung, andereseits hätte man dafür nicht die ganze Szene rausnehmen müssen.

18.10.2011 22:15 Uhr - Der Streber
Interessant. Ich hab vom ersten Mad Max vier verschiedene UK-Videos rumliegen, die enthalten alle diese Szene. Gehe ich recht in der Annahme, dass auf diesem speziellen UK-Tape die Ami-Synchro enthalten ist?

18.10.2011 22:50 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Dass der immer noch indiziert ist, ist der Witz des Jahrhunderts. Der könnte sogar ne FSK12 kriegen in der heutigen Zeit.

19.10.2011 07:17 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
@MikePG-13:
Das war das Standardcover für den Film, unsere VHS sah genauso aus.
@~ZED~:
Guter Witz, der Film lebt von seiner extrem negativen und gewalttätigen Atmosphäre. Alle begehen Gewalttaten und sind brutal um ihre Ziele durchzusetzen. Ich empfehle dir den Film mal genau wie den zweiten Teil auf einer möglichst großen Leinwand zu schauen (ich habe ihn im Kino gesehen). Da will man die DVD gar nicht mehr in die Hand nehmen.

24.10.2011 14:47 Uhr - 2fastRobby
Schade, eigentlich habe ich Mel Gibson echt gerne geschaut. Aber nachdem sich Gibson antisemitisch, schwulenfeindlich, ausländerfeindlich und rassistisch geäußert hat, ist dieser Mensch nicht mehr tragbar in meiner Filmesammlung.

03.08.2013 14:50 Uhr - Tripple 6
User-Level von Tripple 6 1
Erfahrungspunkte von Tripple 6 2
Echt übertriebene FSK 18. Runter mit diesem Kinderfilm!

03.02.2016 02:20 Uhr - foxx77
das sägen in den fuß ala Saw I, am ende fehlt in allen fassungen
man hört als max losfährt das was geschnitten ist
"du kannst mich doch nicht alleine la...."
ich hab es 3x bei nem freund als sat 1 aufnahme in den 90gern gesehen

18.04.2016 19:19 Uhr - RockX
Bizarrer, wirrer, wilder Film, der mich amüsanterweise extrem an die drei Jahre später gestartete Kultserie "Knight Rider" erinnert hat. Sehens- wenngleich nicht aufhebenswerte Action.

P.S.: die Fassung auf Kabel eins, die vor einigen Wochen mit dem Hinweis FSK 16 ausgestrahlt wurde, war diesem Schnittbericht aus der Indizierungszeit nach, uncut.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Die Mumie
Blu-ray LE Steelbook 22,99
Blu-ray 3D/2D 23,99
Blu-ray 16,99
4K UHD 26,99
DVD 14,99
Amazon Video 11,99



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99



Hounds Of Love
Blu-ray Mediabook 23,99
Blu-ray 15,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99

SB.com