SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Watch Dogs uncut PEGI Version inkl. DLC Die Unberührbaren + Gratis Versand! ab 42,99€ bei gameware Wolfentstein - The New Order uncut garantiert unzensiert mit gratis Schnellversand ab 48,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

OT: Guardian

Herstellungsland:USA (2000)
Genre:Action, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,33 (3 Stimmen) Details

Magiccop
Level 23
XP 12.567


Vergleichsfassungen
FSK 18 ofdb
BBFC 15 ofdb
Dt. Fassung = 92:04 Min.


Engl. Fassung = 86:04 Min.


Vergleich zw. der dt. DVD von Columbia Tristar (FSK 18) und der britischen DVD von Boulevard Entertainment (BBFC 15)

"Guardian" ist ein sehr mittelmäßger DTV Actionthriller mit übernatürlichen Elementen und einigen bekannten Schauspielern (Mario Van Peebles, James Remar, Ice-T).
In England und dem Rest der Welt (außer Deutschland) ist der Film in einer um über 6 Minuten an Handlung gekürzten Fassung erschienen. In Deutschland hingegen sind diese Handlungsszenen vorhanden. Dafür fehlen bei uns einige Gewaltszenen. Es kann jedoch sein, dass es sich bei der dt. Fassung um eine R-Rated Fassung handelt (und die UK Fassung dementsprechend um eine unrated Version), da hier einige alternative Einstellungen enthalten sind. Eine komplette Fassung mit allen Handlungs- und Gewaltszenen existiert meines Wissens nach nicht.

Dieser Vergleich beschäftigt sich mit der deutschen Fassung (Zeitangaben entsprechen eben dieser):

Weiterer Schnittbericht:
BBFC 15 - FSK 18

mehr Informationen zu diesem Titel

13:23 Als der besessene Mercks auf Kross schießt, sind in der UK Fassung mehr Einschüsse enthalten.
3,9 Sek.



25:33 Als Hopkins den Mann erschießt, ist in der UKF eine Nahaufnahme des Brusttreffers enthalten.
0,8 Sek.



25:47 Als er die Sekretärin erschießt, fehlt der Rückentreffer in der DF, sowie der Anfang der nächsten Einstellung.
1,1 Sek.



25:56 Etwas anders gedreht in beiden Fassungen: In der DF geht Hopkis in Slo-Mo in Richtung Kamera und schießt dabei nach links. In der UK Fassung sieht man jedoch, wie er einen Mann erschießt, der vor einem Kühlschrank zusammensackt. Eine Frau kriecht über den Boden, wird jedoch auch erschossen.
DF = 8,3 Sek.
UK = 16,7 Sek.


Dt. FassungUK Fassung


34:36 Ende einer Einstellung. Max (Ice-T) schnappt sich eine weibliche Geisel.
1,2 Sek.



34:37 Max hält der Geisel die Pistole an den Kopf und flucht herum. Kross zielt ebenfalls mit der Waffe auf ihn und ruft dass er diese fallen lassen soll.
5,3 Sek.



34:38 Weiteres hantieren mit Pistolen. Zwischenschnitt auf Cassie. Plötzlich erschießt Max die Geisel. Daraufhin eröffnet Kross das Feuer und schießt Max in die Schulter.
12,1 Sek.



66:43 Als Cassie auf den auf sie zuspringenden Kerl schießt, fehlt in der DF der Brusttreffer.
1,6 Sek.



66:54 Die folgenden Kampfszenen zw. Frankie, dem Kerl und Cassie sind in beiden Fasungen unterschiedlich montiert und in der UK Fassung länger. Man sieht dort z.B. wie jemand den kopf mehrere Male gegen eine Wand geschlagen kriegt und der Fiesling Cassie übers GEsicht leckt. Alles jedoch sehr schnell geschnitten.
DF = 14,3 Sek.
UK = 20,1 Sek.


Dt. FassungUK Fassung


67:41 Als Taylor auf Cassie schießt, fehlt in der DF kurz der Brusttreffer.
0,5 Sek.



67:42 In der DF sieht man Frankie minimal länger. In der UK Fassung dafür wie Cassie blutend zusammensackt.
DF = 0,3 Sek.
UK = 2,3 Sek.


Dt. FassungUK Fassung


76:16 Anfang einer Einstellung. In der UK Fassung sieht man noch, wie der besessene Frank Dr. Netanyel einen Nagel durch die Hand schlägt.
3,2 Sek.



79:32 Die Kamera zoomt in Slo-Mo auf Selenes blutige Hand. Danach Kross und Selene.
4 Sek.



79:34 Selene inkl. blutiger Hand.
2,4 Sek.


Dt. DVD



UK DVD



Amazon.de


Disney Blu-rays deutlich reduziert
Anlässlich des Sonderprogramms auf RTL zu Ostern startet Amazon einen Disney-Day und bietet mehrere Disney Filme teils deutlich reduziert an. Etwa Cinderella, Mulan und Tarzan (uncut) für 9,99 und Das Dschungelbuch für 12,99
Nur heute



Zwei glorreiche Halunken
Neuauflage
4k remastered und inklusive der alten
deutschen TV Synchro



I, Frankenstein
Limited Mediabook
Inkl. 3D Fassung
Mediabook 24,99
BD Steelbook 19,99
BD Steelb. (3D) 18,99
DVD Steelbook 20,65
Standard BD 14,99
3D Blu-ray 16,99
DVD 12,99



The Return of the First Avenger
Blu-ray Steelbook

BD Steelbook 29,99
Standard BD 17,99
DVD 13,99






Kommentare
25.02.2010 07:04 Uhr - metalarm
mann mann mann die schnite sind ja mal echt lächerlich !! dachte immer das da richtig "grausame" szenen geschnitten waren so mieserabel wie der geschnitten war !! und das bei nem wirklich durchschnittlichen film.

25.02.2010 07:50 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
Wenn man die wahl zwischen Gewalt und Handlung hat.. nimmt man doch Gewalt!! Also ist die UK Fassung besser.
Aber Falls die UK-Fassung tatsächlich die Unrated ist, scheint es doch merkwürdig, dass Handlungssequenzen entfernt wurden. Das hab ich noch nie bei ner Unrated erlebt.

25.02.2010 14:37 Uhr - Xaitax
Die UK-Unrated entsprach in diesem Falle dem Director's Cut, in Deutschland dagegen hat man den Film damals in Sachen Gewalt auf das lukrative R-Rating geschnitten. Und damit die Zuschauer anhand der Laufzeit es nicht bemerken hat John Terlesky damals einfach die *Delete Szenes* hinzugefügt!

Aber ich fand den Film irgendwie boring.

15.08.2012 13:43 Uhr - Präsident Clinton
Du gibst jetzt aber nur die Intro-Theorie in typisch verwirrtem Xaitax-Gebrabbel wieder, oder hast Du irgenwelche Belege...?!


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Weitere empfehlenswerte Schnittberichte



SB.com