SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Absurd

zur OFDb   OT: Rosso Sangue

Herstellungsland:Italien (1981)
Genre:Horror, Splatter
Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,91 (89 Stimmen) Details
20.05.2009
Scat
Level 13
XP 2.642
Vergleichsfassungen
Astro-DVD ofdb
belgische Videofassung ofdb
Vergleich zwischen der deutschen DVD von Astro und der belgischen Videofassung.

Die belgischen und französischen Videofassungen werden oft als Langfassung tituliert, da hier sämtliche Dialoge enthalten sein sollen, von denen ein paar wenige in vielen anderen Fassungen fehlen. Insbesondere geht es dabei um eine spezielle Szene, mit einem Obdachlosen und ein paar Motorradfahrern, die hier komplett enthalten ist. Überraschenderweise läßt zumindest die mir vorliegende belgische Videofassung jedoch ebenfalls eine Handlungsszene vermissen.

Sowohl die Astro-DVD, als auch die belgische Videofassung enthalten ein paar Filmrisse mit 3 Sekunden oder weniger Laufzeit. Diese werden im Bericht nicht gesondert erwähnt. Kursiv-beschriebene Szenen sind die, die ausschließlich bei der Astro-DVD zu sehen sind.

Danke an Videomike1 für das Bereitstellen der Astro-DVD!

6.20
Die Szene, in der der alte, betrunkene Mann von ein paar Motorradfahrern belästigt wird, beginnt in der Astro-DVD bereits mitten im Geschehen. In der belgischen Videofassung beginnt die Szene von vorn: Der alte Mann kommt allein angetorkelt. Nun kommen einige Motorradfahrer herangefahren und kreisen um den Mann herum. Der Anfang dieser Szene ist auf der Astro-DVD zwar zu sehen, irrsinnigerweise jedoch viel später, bei Minute 22.03.
20 Sec


7.22
Unittelbar nach oben genannter Szene, erfolgt bei der Astro-DVD eine zusätzliche Einstellung der Apparate im Krankenhaus. Scheint allerdings durch eigene Machart seitens Astro eingefügt worden zu sein (s. auch die nachfolgenden "Schnitte").
+ 2 Sec


8.44
Abermals erfolgt bei der Astro-DVD eine zusätzliche Einstellung der Apparate. Die Szene findet in mitten einer zurückfahrenden Kamerafahrt auf die Ärzte statt. Bei der belgischen Videofassung also, ist die Kamerafahrt durchgehend zu sehen.
+ 3 Sec

9.03
dito...
+ 3 Sec

9.13
und noch einmal...
+ 2 Sec

17.20
Der Untote ist in der belgischen Fassung jetzt zwar noch länger auf der Bare zu sehen, die Szene kommt jedoch ca. 30 Sekunden später auch auf der Astro-DVD vor - allerdings inmitten einer ganz anderen, neuen Szene (!).
- Sec

58.35
Das Gespräch der Frau am Telefon geht in der Astro-Fassung noch ein Stück weiter. Alle anderen schauen begeistert dem Fußballspiel zu. Bei der Einstellung des Jungen auf dem Sofa setzt die belgische Fassung wieder ein. Die Astro-Fassung zeigt den Jungen zu Beginn jedoch ebenfalls noch etwas länger. Die gesamte Szene fehlt offenbar aufgrund eines Filmrisses.
+ 68 Sec


81.40
In der belgischen Fassung gibt es eine Einstellung mehr, in der das Mädel vor dem Untoten flüchtet.
13 Sec
Cover der Astro-DVD


Cover des deutschen Videos von Heeres Video


Cover der Videofassung von Astro



Weitere Cover-Bilder:






Kommentare

20.05.2009 00:03 Uhr -
Mittelmässiger Streifen, zwar schön gorig aber sonst ??

20.05.2009 00:04 Uhr - GOAMEISTER
als der damals rauskam habe ich fast 2 jahre verbracht bis ich den uncut auf vhs bekommen habe. absolut geiler film. krass lange tödungssequenzen und krasse filmmusik .

20.05.2009 00:09 Uhr - Killertamagotchi
im grunde ist nur das original sehenswert Teil 2 und 3 sind einfach nur Müll aus der Hölle ^^

20.05.2009 00:12 Uhr - GOAMEISTER
teil 3 ???
nie von gehört. von d amato ?

20.05.2009 00:19 Uhr -
@GOAMEISTER: Nein, er meint den von Andreas Schnaas, is ne Story für sich...

20.05.2009 00:20 Uhr - Hate_Society
Teil 3 ist das deutsche Meisterwerk von Schnaas..... (Ironie ^^)

20.05.2009 01:34 Uhr - u-man
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
hier ist mal gar nix mittelmässig, der streifen ist kult. man darf nie vergessen wann so filme released wurden. für damalige verhältnisse ein hammer-horror-film. allein die szene wie die alte im herd gegrillt wird.... unvergessen.

das gelaber von teil 2 und 3 kann man sich auch sparen. der hat den namen wahrscheinlich nur wegen dem hauptdarsteller gekriegt, ansonsten haben die filme storymässig absolut nix gemeinsam. geiler film.

20.05.2009 01:36 Uhr - Hadoken
Wirklich harter Streifen, allerdings fand ich Man-Eater von d amato besser.
Aufgrund der derben Tötungsszenen, wird der wohl nie vom Index bzw. der beschlagnahme gelöst werden.

Was die Verfilmung von Schnaas betrifft: *raufrotz*!!

20.05.2009 01:50 Uhr -
@u-man: Keine Frage, vom Gewaltlevel geht der derbe ab !! Wahrscheinlich waren meine Erwartungen hoch, bezüglich hier ist der Streifen sehr wohl nur Mittelmaß. Goremässig ein absoluter Hammer !! Obwohl mir das mit dem Backofen schon ziemlich geklaut vorkommt, immerhin bratet in Sado die ganze !! Frau im Ofen, nicht nur der Kopf !! Ne Handlung zu erwarten wär vlt zu viel verlangt aber SO dünn ??? Sorry find den einfach nur mittel ;) was heisst hier eigentlich Man-Eater 2, der frisst im ganzen Film keinen einzigen Menschen, er tötet sie nur so hart wie möglich. Keine richtige Rahmenhandlung kein gar nix !! Wems gefällt bitte... nur noch Schnaas ist schlimmer^^

Schau dir mal den anderen SB dazu an, wirst jenug finden die den ebenso langweilig fanden.

20.05.2009 03:54 Uhr - marioT
20.05.2009 - 01:50 Uhr schrieb TheBlackPanther
Obwohl mir das mit dem Backofen schon ziemlich geklaut vorkommt, immerhin bratet in Sado die ganze !! Frau im Ofen, nicht nur der Kopf !!


Naja,geklaut würde ich jetzt nicht sagen.
Eher "Eigene kreative Verwurstung".
Immerhin ist Buio Omega ja auch von D'Amato.
Ich fand Rosso Sangue eigentlich immer einen Tick besser als Antropophagus.
Obwohl zweiten mochte ich früher ehrlich gesagt gar nicht,erst ein netter User dieses Forums hat es geschafft das ich ihn mittlerweile mit etwas anderen Augen betrachte.

20.05.2009 07:32 Uhr -
KULT!
Antropophagus 2-welcher oxe hat sich dat nur ausgedacht?!
Man-Eater hat nix mit dem am hut & ist fürn arsch!
Genialer Darsteller,hammerharte brutalität,gut die story is zwar dünnpfiff aber dafür wird man besser unterhalten als beim sogenannten vorgänger!

20.05.2009 08:15 Uhr - Silent Hunter
Also ich fand den Man-Eater auch total schwach gegen den hier.

20.05.2009 08:54 Uhr -
@marioT: Schon richtig, dennoch war Buio Omega imo besser. Warum siehste den heute mit anderen Augen ??

20.05.2009 11:37 Uhr - Postman1970
Absurd ist wie Man Eater blos ohne Atmosphäre und erheblich dümmlicher in der Story. Alleine die Gewitter Nacht, die einsame Insel und die Leichengrotte in Man Eater toppt doch alles, wer kann mir eine vergleichbare prickelnde Szenne in Absurd nennen?

Wird Zeit dass es dieses Teil mal in vernünftiger DVD Qualität gibt, denn die Atro Scheibe finde ich nicht das Wahre.

Kinder sind meistens nervig in Horrofilmen weshalb ich Absurd zusätzlich nicht so ab kann.

20.05.2009 13:23 Uhr - COOGAN
Die Blood-Edition ist imo die beste deutsche VÖ. Hat ein farbenfrohes Bild und die in der Astro-Fassung integrierten Bonus-Szenen als Bonus dabei.

20.05.2009 14:52 Uhr - u-man
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
also für mich , hat absurd sehr wohl handlung, zwar wird nicht näher eingegangen warum eastman diese fähigkeit besitzt sich ständig zu regenerieren, aber das ist mir egal. hat nicht weniger handlung als halloween z.b. oder diverse andere filme aus diesem jahrzehnt. ist halt geschmackssache, für mich hat der film damals (mit 10 jahren im kino in kroatien gesehen) wie heute noch grossen unterhaltungswert. da gibt es weitaus schlimmere kanditaten aus neueren produktionsjahren mit mehr budget, die einfach nur schrott sind. will mich aber nicht streiten, bezüglich des geschmackes einiger leute hier. für mich ein solider horror-streifen. vergleiche zu maneater finde ich auch nicht so angebracht, weil die beiden filme absolut nichts miteinander zu tun haben. doof halt, das er eben auch unter antropophagus II geführt wird.... absurd passt aber.

20.05.2009 15:30 Uhr -
@u-man: Will mich ja auch nicht streiten denn wir sind hier um zu diskutieren da ein Streit nicht unbedingt fördernd ist. Im Grunde passt der Film total in mein Raster aber wohl zu viel erwartet. Werd ihn wenn möglich günstig besorgen aber an Buio Omega reicht er nicht ran. Gegen Halloween steht hier ein Meisterwerk vor uns !!

In dem Sinne, Gruß

20.05.2009 17:24 Uhr - PaulBearer
LOL, der wurde als Zombie 6 vermarktet?

20.05.2009 17:48 Uhr - Bearserk
@ BlackPanther: Keine Bange, du stehst mit deiner Meinung nicht alleine!

Absurd hat wirklich ein paar fiese Szenen, aber bietet imho sonst nicht viel!

20.05.2009 18:03 Uhr - Martin B.
Also ich find den Streifen ganz in ordnung. Effekte waren gut, die Story jedoch war meiner Meinung nach ein bisschen lächerlich. Aber es kommt ja nicht nur auf eine innovative Geschichte an :)

Zu Antropohagus 2000 kann ich nichts sagen, hab den noch net gesehen.

20.05.2009 18:45 Uhr - metalarm
ein richtig geiler klassiker den ich sehr liebe !!! Joe D'Amato's bester film (was keine grosse kunst ist eigentlich aber extremst hervorgehoben von seinen anderen werken)
und VORALLEM : einen der genialsten soundtracks aller zeiten !!!!!! der soundtrack alleine ist bei diesem film die halbe miete und den rest bringt die gewalt und george eastman mit :-)

20.05.2009 18:52 Uhr - Sidney
@ Postman1970. Also ich empfehle bei Man Eater die Steel-Box von NSM . Gleichbleibend gutes bis sehr gutes Bild, haufenweise Extras (2-Disc Edition). usw. Nocturne Cinema, Astro, Laser Paradise. alles Mist dagegen.Ich habe diesen Film tatsächlich 4 mal, da die ersten drei Vö´s so Scheiße waren

20.05.2009 19:13 Uhr -
@Bearserk: Thx, exact !

20.05.2009 19:42 Uhr - Mr.Voorhees
hammergeiler Film...

20.05.2009 20:20 Uhr - Martin B.
Welche ungeschnittene DVD ist denn am besten???
Die Blood-Edition soll einige Masterfehler haben, glaube ich...

21.05.2009 00:39 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Oh Mann, die ganzen verschiedenen Titel XD

22.05.2009 03:34 Uhr -
hah hah, Zombie 6: Monster Hunter ist aber echt ein geiler Titel!

20.01.2010 02:01 Uhr - Dietmar Schotten
Der Film ist aufgrund seiner Härte nicht für jedermann geeignet, ansonsten aber ein gelungener Horrorschocker.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Berlin Syndrom
Blu-ray 17,99
DVD 14,99



Die Reifeprüfung
Remastered Special Edition
Blu-ray 13,49
DVD 10,99
Amazon Video 9,99



Starship Troopers: Traitor of Mars
Blu-ray LE Steelbook 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,49
Amazon Video 16,99

SB.com