SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Elliot, das Schmunzelmonster

zur OFDb   OT: Pete's Dragon

Herstellungsland:USA (1978)
Genre:Abenteuer, Fantasy, Kinderfilm, Komödie,
Zeichentrick, Musikfilm
Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,58 (12 Stimmen) Details
19.11.2006
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Vergleichsfassungen
FSK ohne Altersbeschränkung ofdb
Freigabe FSK o.A.
US DVD
Völlig ahnungslos von den einschneidenden Kürzungen der deutschen TV und VHS Fassungen, stellte Elliot, Das Schmunzelmonster ohne Zweifel den besten Disneyfilm meiner Kindheit dar. Der liebenswürdige Drache Elliot und die urkomischen Auftritte von Mickey Rooney sorgten für erstklassige Unterhaltung. Fast 20 Jahre später kann der Film natürlich nicht mehr so leicht begeistern, da einem viele Defizite auffallen, über die man als Kind hinweg sieht und sich auch der zahlreichen Schnitte mittlerweile bewußt wird.

Nachdem der Film in den USA zu Beginn als Roadshow mit Einleitung, Intermission und ingesamt 134 Minuten gezeigt wurde, fielen mit der Zeit immer mehr Szenen der Schere zum Opfer bis zum Tiefpunkt im US TV mit nur noch 92 Minuten. In den meisten Ländern wurde damals auf VHS aber eine Fassung mit knapp 105/102 Minuten (NTSC/PAL) gezeigt, die es auch in Deutschland auf DVD schaffte. In den USA wurde dagegen eine Fassung mit ca. 128 Minuten auf DVD veröffentlicht. Diese 128 Minuten Fassung entspricht wohl größtenteils der Roadshow Fassung, wurde aber leicht umgeschnitten und um die Roadshow Elemente erleichtert.

Wenn man sich die Schnitte zwischen der hier verglichenen 102 und 128 Minuten Fassung anschaut, stellt sich dem Leser schnell die Frage, was genau den Disney mit den Schnitten erreichen wolle. Das man den überlangen Film etwas zügiger gestalten wollte, ist offensichtlich, aber ob dabei die vielen kleineren Scherze helfen, die um ein paar Sekunden gekürzt wurden, ist fraglich.

Deutlich mehr Zeit konnte mit den zahlreichen Gesangs- und Tanzeinlagen sparen und hier wurde auch am meisten eingegriffen. Nahezu jede dieser Szenen wurde verkürzt und zwei sogar komplett über Bord geworfen. Aber vor allem aufgrund des Wegfalls vom oscarnominierten Lied „Candle on the water“, dem bekanntesten Song des Films, blieben viele Fans ratlos zurück. Warum ausgerechnet dieses Lied weichen musste, kann bis heute niemand verstehen. Ärgerlich ist auch die Abwesenheit des mitreißenden Tanzfinales mit den Bierfässern in der Taverne.

Was Disney mit den Schnitten im letzten Akt erreichen wollte, ist aber umso deutlicher. Hier wollte der Familienkonzern zweifelsohne die Dramatik und Aufregung für die kleineren Kinder reduzieren. Mehrmals schnitt man die Hilferufe von Pete und auch Paul befindet sich auf dem Meer nicht mehr in unmittelbarer Gefahr, da man jeden Bezug zum Ausfall des Leuchtturmlichtes entfernte. Die geschnittenen Liedpassagen der Gogans, die einige Gemeinheiten beinhalten, könnten aus den gleichen Gründen fallengelassen worden sein.

Da die gekürzte Fassung nur in deutscher Version vorlag, ist es hier aber nicht völlig auszuschließen, dass die Kürzungen am Ende nicht doch nur auf Wunsch einer dritten Partei wie der FSK vorgenommen wurden, um eine Altersfreigabe für Jedermann zu gewährleisten. Ich halte das aber für unwahrscheinlich.

Elliot, das Schmunzelmonster ist, gekürzte Fassung hin oder her, vor allem für Kinder ein großer Spaß. Erwachsene sollten sich eher die lange Fassung ansehen.

Der Film wurde um 39 Szenen mit ingesamt 22 Minuten und 32 Sekunden gekürzt.
Weitere Schnittberichte
Elliot, das Schmunzelmonster (1978)FSK ohne Altersbeschränkung - US DVD

Meldungen
Elliot, das Schmunzelmonster in den USA auf Blu-ray (03.10.2012)
Elliot, das Schmunzelmonster in Deutschland auf Blu-ray (16.02.2013)




4:16
Die Gogans singen im Wald ein Lied, während sie nach Pete suchen:

He's gone that-a-way
He's went this-a-way
He's up a tree I think!
Oh Petey, Oh Petey...
Where are you?
Please come back
Oh Petey, Oh Petey...
You're like a son to us
We miss you, We miss you
If I get near him you can bet I won't miss him with this.

I'll cook you cake and gingerbread,
Bring you tea in bed on a tray,
We'll slave while you go fishing
You'll get permission to run and play
These tears oughta show you I care
Come back, by cracky we'll share
The happiest home in these hills...in these hills!

Gonna snag him, gag him, drag him through town
Put his head in the river, let the pup drown,
Trap him, strap him, wrap him in a sack. Yeah!
Tie him screaming to a railroad track.

We'll have you sing in chapel
You'll be the apple of Momma's eye
I'll tend to all your sowing and do your mowing
So just rely on me
Dang, we know you're out there
It's late, we're waiting to share
The happiest home in these hills...in these hills!

Gonna paw him, claw him, saw him in half,
When he cries out for mercy we'll just laugh,
Beat him, heat him, eat him for dessert. Yeah!
Roast him gently so the flames won't hurt.

155,5 Sekunden


6:31
Das Lied geht weiter:

We'll swim and you'll go camping
You'll be a champ in your own backyard
Our love is overflowing, it keeps on growin'
You'll sleep good knowing you're home in these hills...

We're gonna string him from a tree
In these hills
We're gonna sting him like a bee
In these hills
We're gonna spill him on his head
In these hills
We're gonna fill him full of lead
In these hills

36,5 Sekunden


13:02
Pete und Elliot bringen einen Mann vielen Eiern im Arm fast zum stolpern.
12 Sekunden


15:03
Elliot macht den Unterrock von Miss Taylor, der Lehrerin, an einem Nagel fest, so dass er abreißt. Miss Taylor macht Pete dafür verantwortlich.
12 Sekunden


15:13
Man sieht einen Stamm an dem Seile hängen.
2 Sekunden


15:15
An den Seilen von eben verheddert sich der Eiermann von eben.
3 Sekunden


19:28
Nora tanzt in der Taverne, aus der sie eigentlich ihren betrunkenen Vater Lempie rausholen wollte. Sie versucht zu entkommen wird aber spielerisch von den Leuten in der Taverne über einen Hindernisparcour getrieben. Sie tanzt auf der Bar, auf einem rollenden Fass wird von den Männern umhergetragen. Dann tanzen immer mehr Männer auf Fässern, deren Korken am Ende herausspringen und eine Menge Bierschaum in der Kneipe umher spritzt.
142 Sekunden


33:55
Ein Mann warnt die Stadtbevölkerung erneut vor Dr. Terminus der mit seiner Segelkutsche angerast kommt.
8 Sekunden


34:12
Ein Mann versucht zu verhindern, dass Dr. Terminus durch den nassen Zement fährt. Als der vorbei rast, bleibt der Mann aber am Wagen hängen und wird selbst durch den Zement gezogen.
9,5 Sekunden


34:26
Der Bürgermeister ist länger am Boden zu sehen, nachdem der Anker der Kutsche die Treppe weggerissen hat
7 Sekunden


34:35
Dr. Terminus und Hoagie hängen länger im Netz, nachdem ihre Kutsche endlich zum stehen gekommen ist.
7 Sekunden


35:53
Das Lied von Dr. Terminus dauert im Mittelteil länger, kurz bevor sich die dicke Frau über ihre Gewichtszunahme beschwert.

Man:
Why didn't ya stay there?

Doc Terminus:
But through all my trips
Good Lord there's one place
One call now, one town on my lips

Why it's...Poddamaquassy, uh, Paquamasoddy, no, no...
Passamamassy, uh, Quoddamapoddy, p...p...Passamadaddy
Uh, Quoddamapassy, uh, Passamahoddy?
Oh, I know! It's Passamashloddy!

Townsfolk:
No, it's Passamaquoddy!

Doc Terminus:
Of course, that's what I meant to say

41 Sekunden


37:04
Eine alte, schwerhörige Dame (Hoagie in Verkleidung) betritt die Bühne und wird von Dr. Terminus behandelt. Der schüttet ihr die Medizin ins Hörgerät und wie ein Wunder kann sie tatsächlich wieder hören.
90 Sekunden


40:54
Nora singt das Lied "Candle on the water" auf dem Leuchtturm.

I'll be your candle on the water
My love for you will always burn
I know you're lost and drifting
But the clouds are lifting
Don't give up
You'll have some where to turn

I'll be your candle on the water
'Til ev'ry wave is warm and bright
My soul is there beside you
Let this candle guide you
Soon you'll see a golden stream of light

A cold and friendless tide has found you
Don't let the stormy darkness pull you down
I'll paint a ray of hope around you
Circling in the air lighted by a prayer

I'll be your candle on the water
This flame inside of me will grow
Keep holding on you'll make it
Here's my hand so take it

Look for me reaching out to show
As sure as rivers flow
I'll never let you go
I'll never let you go
I'll never let you go

195 Sekunden


42:24
Dr. Terminus behandelt einen Mann in der Taverne. Dann unterhält er sich mit Hoagie, der traurig darüber ist, immer erklären zu müssen, warum sie ein Segel auf ihrer Kutsche haben und keine Pferde, die sie ziehen. Dr. Terminus fragt ihn, ob es ihm lieber wäre, wenn sie erklären müssten wie sie die Pferde verkaufen mussten um eine Klage wegen eines Kunstfehlers zu umgehen. Aber sobald sie die Stadt hier wieder verlassen haben, werden sie wieder genug Geld für Pferde haben.
60 Sekunden


42:58
Nachdem Dr. Terminus aufgezählt hat, wo er überall studierte, fragt er Lampie noch: "Why do you think they call me Doc? Because they sail their boats into me?" Dr. Terminus und Hoagie lachen. Lampie versteht den Witz nicht.
9 Sekunden


44:40
Lampie und Hoagie beschließen in der Taverne erst noch mal einen Schluck zu trinken, weil der Weg zur Höhle über die Felsen so beschwerlich. Und weil der Drache selbst so furchterregend ist, trinkt man gleich noch einen. Daraufhin torkelt man den Strand entlang zur Drachenhöhle. Dabei versuchen sie sich gegenseitig durch "Shh"-Geräusche davon zu überzeugen, dass man ganz ruhig sein muss, damit Nora oben im Leuchtturm die beiden nicht hört.
46,5 Sekunden


50:56
Pete und Nora sind am Morgen auf dem Weg zur Schule. Pete hat darauf nicht so richtig Lust und zeigt durch kleine Rechenaufgaben, die er Nora im Kopf vorrechnet, wie klug er ist und das er eigentlich nicht mehr zur Schule müsse. Nora kommentiert das nur mit etwas Ironie. Als Pete aufgibt und sie fragt, ob er denn die Schule auch wirklich mögen muss, fragt Nora ihn, ob er den so dumm bleiben will wie seine Pflegefamilie, die Gogangs. Pete gibt nach und sagt etwas genervt, dass er die Schule doch mag.
Dann sieht man ein paar Schüler, die Pete bemerkt haben und sie rennen zu ihm. Sie fragen ihn, ob sei Drache ein Männchen oder Weibchen sei, wo er gerade ist und wie groß. Pete antwortet etwas überheblich und gibt mit dem Drachen an, der (unsichtbar) hinter ihm herläuft. Die Kinder schauen in dessen Richtung und lassen es sich nicht anmerken, dass sie den Drachen eigentlich gar nicht sehen.
66 Sekunden


53:06
Ein Teil des Liedes auf dem Schulweg:
From an ant to a bird
To a buffalo herd
Let them walk and fly and roam
Step aside let the live
It's simple to give
Like us they just need a home

16,5 Sekunden


55:52
Miss Taylor schnappt sich einen der Schüler, die zu spät gekommen sind, am Ohr. Der Schüler sagt, dass sie alle wegen Nora, Pete und dem Drachen zu spät sind. Miss Taylor ignoriert, dass er Drachen gesagt hat und widmet sich dann Nora und Pete selbst. Nicht sehr glücklich mit dem neuen Schüler, der in ihre Klasse soll, fragt sie nach der Transferbescheinigung der alten Schule, die so Nora, leider zerstört wurde als die Schule von Pete abbrannte. Dann fragt Miss Taylor nach einer Geburtsurkunde. Aber auch die ging verloren, als das Feuer von der Schule auf das Rathaus übergriff. Miss Taylor ist von dieser Situation alles andere als begeistert, entspricht der Schuleintritt von Pete doch nicht den Regeln. Nora ist aber gewitzter als Miss Taylor und kann sie am Ende doch noch davon überzeugen, dass Pete eine Schulausbildung benötigt.
86 Sekunden


61:32
Die zweite Hälfte des Liedes von Dr. Terminus und Hoagie fehlt:

Money, Money, Money
Crowns, Sous
We'll have banks
Full of francs
Quids, Bucks
In truckloads
Cash, Stocks
Bonds, Bigger Shares
Millionaires
Marks, Yens
In tens and twenties
Cash

Dragon cartilage keeps you thin
Dragon fat is for burns
A dragon tear will clear up your skin
Watch the profits come rolling in
Watch the profits come rolling in
Every little piece of every little crease
Lead us to the dragon
we'll buy him up
Tie him up
Drag him from the cave
Show him that we're brave

Oh, no, boss, no!
You go yourself!
We'll bind him up
Grind him up
Lop him up
Chop him up
Can't you here that jingle jangle sound
Oh, yeah
It's money, money, money
by the pound
It's money, money, money
by the pound.

Dann tänzeln beide in die Taverne.
113,5 Sekunden


69:10
Nora, Lampie und Pete tanzen länger auf dem Leuchtturm und trocknen die Scheiben auch mit ihrem Hintern ab.
30 Sekunden


70:03
Die drei laufen länger in die Stadt. Auch die Gogangs sind in der nächsten Einstellung zu Beginn früher zu sehen.
5,5 Sekunden


73:42
Als die Gogans im Hafen auf Nora, Lampie und Pete treffen, die gerade vom Fischen zurückkommen, fehlt ein Teil des Liedes.


Brothers Gogan:
We bought him fair and square last year
And we own the little cuss

All Gogans:
Look here, read the writin' that gives us a legal claim

All Gogans:
Oh we got a bill of sale right here

Mother Gogan:
With dear little Petey's name!

Nora:
I don't believe it

Ma and Pa:
We got a bill of sale in hand
and lady, if you don't budge

Brothers Gogan:
We'll pick ya up right where you stand
And bring ya before the judge

Nora:
No Sir!

All Gogans:
That boy is our property
Same as the family cow
'Cause we got a bill of sale right here
And we're gonna take him now

Nora (Gogans):
You can't have him (gotta do his chores)
You don't love him (make him gonna wash the doors)
All you've done (shine shoes) up to now (turn screws)
is break his heart (fix the broken fuse)
You'll abuse him (he's so good at feedin 'hogs)
And just use him (feedin' hay and choppin' logs)
Look out, or I'll take you apart

All Gogans:
We'd like to see you try it
We got a bill of sale right here
He's ours until he dies

Nora:
Stay where you are - just one more move
And you'll get it between the eyes
You won't make a slave of him
Even if you connive

Gogans:
Yes we will, cause we got a bill of sale right here
We got a bill of sale right here
We got a bill of sale right here, right here!

72 Sekunden


81:37
Nora beobachtet durch ein Fernglas das Schiff im Sturm, weiß aber nicht, dass Paul auf dem Schiff ist.
11,5 Sekunden


81:55
Paul und der Kapitän bemerken das Licht des Leuchtturms. Beide sind erleichtert.
14 Sekunden


86:09
Man sieht vom Meer aus den Leuchtturm, bevor Lampie auf den Turm steigt.
2,25 Sekunden

86:22
Paul und sein Kapitän bemerken, dass der Leuchtturm nicht mehr leuchtet.
3,5 Sekunden


87:19
Dr. Terminus schreit einmal mehr "I've got it", während der Drache noch unter dem Netz wütet.
1,5 Sekunden


87:46
Pete ruft Elliot um Hilfe, der weiter unter dem Netz wütet. Die Gogans schauen entsetzt zu.
6,5 Sekunden


88:14
Die Gogans versuchen Pete zu bändigen und Elliot tobt länger unter dem Netz.
5,5 Sekunden


88:19
Die Gogans tragen Pete im Sack länger weg. Pete schreit aus dem Sack heraus wieder nach Hilfe.
2 Sekunden


88:25
Pete im Sack wird von den Gogans am Drachen vorbei geschleust. Pete schreit wieder um Hilfe.
4 Sekunden


89:52
Mutter Gogan sitzt in einer weiteren Einstellung im Fass, nachdem sie Elliot angehaucht hat.
2 Sekunden


90:00
Ihre Familie versucht sie länger aus dem Fass herauszuziehen.
2 Sekunden


90:05
Pete lacht länger über die Szene.
2 Sekunden


90:12
Die Gogans sind länger ölbeschmiert zu sehen.
1,5 Sekunden


91:19
Dr. Terminus hängt kopfüber an der Harpune, hat aber immer noch einen Sinn fürs Geschäft. Er bietet Elliot eine Menge Geld an, für Dinge die Elliot nicht mehr gebrauchen kann, wie Fingernägel, Haare und so weiter. Elliot spielt dann erst etwas eitel, bevor er eine Grimasse zieht.
35 Sekunden


95:22
Elliot versucht einmal mehr erfolglos die Flamme im Leuchtturm anzuzünden.
6,5 Sekunden


97:28
Am Pier erzählt Paul Nora warum er so lange verschwunden war. Sein letztes Schiff sank und er war der einzige Überlebende. Allerdings konnte er sich im Krankenhaus später an nichts mehr erinnern - er hatte sein Gedächtnis verloren. Aber eines Tages passierte etwas Seltsames. Sein Bett fiel plötzlich um und er hat sich den Kopf angestoßen. Dann konnte er sich plötzlich wieder an alles erinnern. Alle am Pier sagen, dass das ein Wunder sein muss. Nur Pete ist sich sicher, dass Elliot dafür verantwortlich war.
29 Sekunden

Kommentare

19.11.2006 12:35 Uhr -
wer kann dazu Stellung nehmen zu den Kürzungen, wieso?
Wer von welcher Firma? und vor allem, was ist mit einer deutschen Veröffentlichung?

19.11.2006 18:17 Uhr -
Wer hätte gedacht das man da soviel rausgeschnitten hat.
Da kann man mal wieder sehen wie hirnrissig die Schnittpolitik hierzulande ist...

19.11.2006 20:53 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Die Fassung wurde schon in den USA geschnitten. "Hierzulande" ist also falsch.

19.11.2006 23:02 Uhr -
das ist ja fast genau so wie wie bei der hexe wenn jetzt noch einer an kommt und sagt mary popins ist auch geschnitten dann raste ich aus!!!

20.11.2006 00:29 Uhr - squirrel
Was kann ich mir denn unter "Roadshow Elemente" genau vorstellen?

Ansonsten toller Schnittbericht!

20.11.2006 19:44 Uhr - Waltcowz
1x
Langsam reichts mir mit diesem ständigen "Von FSK6 auf o.A."-Runtergekürze von Disney! Was soll denn das? WArum erscheinen nicht wenigstens die DVDs uncut, quasi im "Grundschüler Director's Cut"? Warum bei den alten Filmen nicht wenigstens die Option, die Filme in der Originalversion anzusehen? FRAGE: IST MARY POPPINS AUCH GESCHNITTEN? Das wäre echt zuviel des Guten.

20.11.2006 21:07 Uhr -
Ich finde es auch sehr schade, dass einige alten guten Disney Filme gekürzt wurde aufgrund wegens des alters. Einen Kinderfilm von FSK 6 auf FSK: ohne Alterbeschränkung zu kürzen ist ja leider keine seltenheit mehr. Man nehme Disneys Tarzan, Dumbo und diesen hier. Auch schade, dass man auf ausländische DVD´s zurückgreifen muss, um diese Filme Uncut geniessen zu können. Naja, was solls. Ach ja: MARY POPPINS ist zum Glück so gelassen wurden wie der Regiesseur es wollte, soviel ich weiss. Also keine Panik :-)

20.11.2006 22:38 Uhr - Waltcowz
Was? Dumbo auch? ich dachte jetzt nur Die Tollkühne Hexe wegen der Nazithematik die manchmal vorkommt, Lilo und Stitch, Tarzan und halt Elliot. Oh Mann... In nächster Zeit werden hier ein paar Päckchen aus Übersee ankommen

20.11.2006 23:08 Uhr -
meine äußerung zu MARY POPPINS war eher ironisch gemeint aber eie bei Eliot ist ja auch Stevenson für die regie verantwortlich

21.11.2006 01:43 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Noch mal zur Erinnerung. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass der Film so bereits in den USA geschnitten wurden.
Ich gebe mir echt Mühe die gegebenen Informationen zu relativieren, wenn nichts bewiesen werden kann. Deshalb verstehe ich aber auch nicht, warum manche sich daraus dann eine Tatsache stricken und wie wild dagegen argumentieren.

ciao

21.11.2006 21:18 Uhr -
wie sieht es mit einer deutschen Veröffentlichung aus?

21.11.2006 22:30 Uhr - YPSmitGimmick
20.11.2006 - 22:38 Uhr schrieb Waltcowz
Was? Dumbo auch?

Nein, wahrscheinlich nicht. Es gibt zwar schon lange das Gerücht, daß in der deutschen Fassung 4 Sekunden fehlen würden (als der Elefantenturm einstürzt soll fehlen wie einer Elefantin auf dem Boden eine Träne aus dem Auge fliesst), allerdings ist diese Szene auch in keiner amerikanischen Veröffentlichung zu finden und hat vermutlich nie existiert.

12.04.2009 14:05 Uhr - Undead
1x
Wieso zum Henker wird ein Kinderfilm geschnitten?

03.05.2009 22:42 Uhr - Waltcowz
Ist das eig. die Fassung die wir schon immer hatten? Ich wundere mich nämlich gerade, denn Ich weiß ganz genau, dass Terminus bei seinem Einstand in Passamaquoddy auf jeden Fall bei meiner TV-Version noch mit dem Namen der Stadt rumgedruckst hat und dann berichtigt wurde:

"Passamaquaaddy, Palladamassy [etc]"
"Passamaquoddy!"
"Na sag ich doch!"

16.08.2010 16:30 Uhr - Roba
12.04.2009 - 14:05 Uhr schrieb Undead
Wieso zum Henker wird ein Kinderfilm geschnitten?

Damit den kleinen Kids net langweilig wird wenn der Film so ewiy geht. Das sind ja keine Zensurkürzungen sondern Handlungsstraffung ;)

03.10.2012 13:19 Uhr - devlin
16.08.2010 16:30 Uhr schrieb Roba
12.04.2009 - 14:05 Uhr schrieb Undead
Wieso zum Henker wird ein Kinderfilm geschnitten?

Damit den kleinen Kids net langweilig wird wenn der Film so ewiy geht. Das sind ja keine Zensurkürzungen sondern Handlungsstraffung ;)

also mit drei stunden harry potter hatten die gören auch keine probleme.

16.02.2013 20:16 Uhr - Critic
1x
12.04.2009 14:05 Uhr schrieb Undead
Wieso zum Henker wird ein Kinderfilm geschnitten?


weil Disney katholischer ist als der Papst.

14.10.2013 05:51 Uhr - terryausneuss
Ich finde es auch schade das die deutsche Version so drastisch gekürzt wurde. Habe vor kurzem die US Fassung gesehen und das entspricht auch dem damaligen Kinoerlebnis was ich damals hatte. Ich würde ja auch die US-Fassung kaufen, aber leider ist Disney nicht im Stande den Film wenigstens mit Deutschem Untertiteln zu versehen. Über zwei Stunden nur in Englischer Sprache dem Film zu folgen ist wahrlich nicht sehr einfach und vieles Jokes gehen dann auch leider unter. Hatte ja gehofft, bei Erscheinen der Blu-Ray würden beide Fassungen angeboten werden, oder zumindest die herausgeschnittenen Stellen in den Extras aufgeführt, leider weit gefehlt. Kann diese unterschiedliche Handhabe nicht nachvollziehen.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Hackers - Im Netz des FBI
Blu-ray 13,99
DVD 9,99
Amazon Video 4,98



Starship Troopers: Traitor of Mars
Blu-ray LE Steelbook 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,49
Amazon Video 16,99



Kidnap
Blu-ray 11,49
Amazon Video 9,99

SB.com