SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Rambo: 2. Teil - Der Auftrag

zur OFDb   OT: First Blood: Part II

Herstellungsland:USA (1985)
Genre:Abenteuer, Action, Krieg
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,23 (157 Stimmen) Details
28.11.2008
Eiskaltes Grab
Level 34
XP 28.609
Vergleichsfassungen
FSK 16 ofdb
Freigabeab 16
Ungeprüft ofdb
Verglichen wurde die gekürzte Tele 5-Fassung ab 16 mit der ungeschnittenen und ungeprüften-DVD von Kinowelt.

Es fehlten 4 Minuten und 42,75 Sekunden bei 41 Szenen.

Diese Fassung ist unter anderem identisch mit der FSK 16-DVD und den RTL 2-Ausstrahlungen.
Weitere Schnittberichte
Rambo - First Blood (1982)FSK 16 Marketing - UK Fassung
Rambo - First Blood (1982)FSK 16 VHS Marketing Neuauflage - FSK 16 DVD
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)ATV+ - Keine Jugendfreigabe
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)RTL 2 ab 18 - BBFC 15
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)Premiere Filmclassics - FSK 18 DVD
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)FSK 16 - Ungeprüft
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)FSK 18 VHS - Ungeprüft
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)Vox ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Rambo: 2. Teil - Der Auftrag (1985)ATV - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988)FSK 18 VHS - ungeprüfte DVD
Rambo III (1988)Tele 5 ab 16 - Ungeprüft
Rambo III (1988)Premiere Filmclassics ab 18 - Ungeprüft
Rambo III (1988)BBFC 18 VHS Universal - Ungeprüft
Rambo III (1988)BBFC 18 VHS Guild Home Video - Ungeprüft
Rambo III (1988)ATV - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988)FSK 16 DVD - Ungeprüft
Rambo III (1988)VOX ab 16 - Keine Jugendfreigabe
Rambo III (1988)RTL 2 ab 16 - Ungeprüft
Rambo III (1988)FSK 16 VHS - Keine Jugendfreigabe
John Rambo (2008)Keine Jugendfreigabe - SPIO/JK
John Rambo (2008)FSK 16 - SPIO/JK
John Rambo (2008)Kinofassung - Extended Cut
John Rambo (2008)ORF1 - SPIO/JK
John Rambo (2008)Pro7 ab 16 - SPIO/JK
John Rambo (2008)ProSieben ab 18 - SPIO/JK
John Rambo (2008)US TV Fassung - SPIO/JK

Meldung
Rambo 2 und 3 jetzt ungeschnitten mit FSK KJ-Freigabe (08.04.2011)


32 Min
Ein vietnamesischer Soldat bekommt einen Pfeil in die Brust geschossen. Anschließend fällt er zu Boden.
2 Sek


33 Min
Co Bao will flüchten, wird aber von einem vietnamesischen Soldaten überrascht und mit einer Waffe bedroht. Doch dem Soldaten wird darauffolgend ein Pfeil in den Kopf geschossen. Rambo und die anderen marschieren los, während man den toten Soldaten mit Pfeil im Kopf sehen kann.
14 Sek


33 Min
Der tote Soldat ist noch mal zu sehen. Die Kamera zoomt an seinen Kopf ran.
4 Sek


36 Min
Der blutige Einschuss im Rücken des Vietnamesen ist zu sehen.
1,5 Sek


37 Min
Nachdem Rambo eine Schrotladung auf den Vietnamesen geschossen hat, fliegt dieser noch gegen die Lukentür und fällt die Luke herunter.
1,5 Sek


38 Min
Ein Vietnamese ist von Flammen umgeben.
0,25 Sek


38 Min
Zwei Einstellungen, wie Rambo von dem vietnamesischen Soldat gewürgt wird.
4 Sek


38 Min
Zwei weiterere Einstellungen fehlen, in denen er gewürgt wird.
2 Sek


38 Min
Und noch eine Einstellung vom Würgen fehlt.
1 Sek


38 Min
Rambo wird weiterhin gewürgt. Er macht seine Tasche auf, zieht sein Messer heraus und sticht es durch das Dach in den Bauch des Soldaten, weshalb der vor Schmerzen laut aufschreit. Blut läuft anschließend über Rambos Hand. Er zieht das Messer wieder aus dem Soldaten heraus.
9 Sek


41 Min
Rambo kriecht länger den Hügel hinauf. Ein aus dem Hubschrauber schießender US-Soldat, schießt noch auf ein paar vietnamesische Soldaten und trifft dabei einen blutig in den Rücken.
4 Sek


45 Min
Die Kamera fährt von einem Schweinestall aus über den Boden, wo Urin, Kot und Dreck von Schweinen zu einer dreckigen Matsch-Grube in der Rambo bis zur Brust drin steckt, hinein läuft.
19 Sek


47 Min
Rambo wird etwas länger aus der dreckigen Grube herausgezogen.
5 Sek


50 Min
Mehrere Einstellungen, wie Rambo länger unter Strom gesetzt wird.
4,5 Sek


52 Min
Rambo wird noch mal mittels Strom gefoltert.
1 Sek


52 Min
Die Kamera fährt langsam an einem Käfig mit gefangenen Geiseln vorbei, während man die Schreie von Rambo im Vordergrund hören kann. In der nächsten Szene geht die Stromfolter in mehreren Einstellungen weiter.
16 Sek


53 Min
Die glühende Klinge wird in einer weiteren Einstellung über Rambos Wange gezogen.
5 Sek


54 Min
Der Soldat hält die glühende Klinge noch vor den Augen der Geisel.
4 Sek


54 Min
Der Soldat kommt auf die Geisel zugelaufen und gibt ihm einen Tritt in den Bauch.
1,5 Sek


56 Min
Rambo schlägt dem Soldaten noch mehrere male gegen den Rücken und drückt ihn gegen den Rost, wo er anschließend den Strom aufdreht und der Soldat gegrillt wird.
4 Sek


62 Min
Co Bao wird erschossen.
0,5 Sek


62 Min
Ein vietnamesischer Soldat wird erschossen.
1 Sek


65 Min
Rambo legt dem Soldaten eine Schlinge um den Hals und erwürgt ihn damit. Ein voraus gehender Soldat schaut noch nichts ahnend nach hinten.
8 Sek


66 Min
Ein Soldat wird von Rambo gepackt und nach unten in die Steingrube gezogen, wo er im Off getötet wird.
15 Sek


66 Min
Ein weiterer Soldat läuft auf eine Felswand zu und bleibt davor stehen. Rambo, der mit Schlamm bedeckt an der Felswand steht, packt den Soldaten von hinten und rammt ihm ein Messer in den Körper.
18 Sek


70 Min
Die Soldaten werden noch von Flammen im Feld umzingelt. Ein brennender Soldat läuft währenddessen durchs Bild.
7 Sek


71 Min
Zwei Soldaten rennen durchs Bild, während man im Vordergrund brennende Felder und Hütten sehen kann. Ein weiterer Soldat rennt brennend umher und stürzt anschließend zu Boden.
5,5 Sek


72 Min
Der Soldat zerfetzt durch den Explosionspfeil noch in einer Nah- und einer Ferneinstellung.
3 Sek


73 Min
Rambo wird länger gewürgt.
3 Sek


74 Min
Der Soldat zieht Rambo würgend über den Boden.
5 Sek


74 Min
Noch ein paar Einstellungen, wie Rambo gewürgt wird.
10 Sek


74 Min
Rambo würgt den Soldaten länger und drückt ihn nach vorne.
5 Sek


75 Min
Rambo schießt vom Hubschrauber aus mehrere Raketen auf zwei Hütten ab, die darauf in die Luft fliegen. Ein paar Soldaten schießen auf ihn.
7 Sek


75 Min
Ein paar Soldaten werden vom Hubschrauber aus erschossen.
3 Sek


75 Min
Der Gefechtturm explodiert.
2 Sek


75 Min
Es folgt eine lange Szene, wie Rambo mit dem Hubschrauber das Dorf beschießt. Hütten, Wachposten und Fahrzeuge fliegen in die Luft und mehrere Soldaten werden erschossen.
68,5 Sek


77 Min
Drei Soldaten werden erschossen. Szenenwechsel auf die Gefangenen, die Rambo anfeuern. Noch ein Soldat wird erschossen.
8 Sek


78 Min
Rambo erschießt einen Soldaten.
1 Sek


80 Min
Eine Ex-Geisel erschießt noch zwei feindliche Gegner. Anschließend wirft er einen Blick zu Rambo.
3 Sek


81 Min
Kurze Ansichten des Gegners, sowie seines Finger, den er über den Raketen Betätigungsabzug hält. Rambo feuert mit der Panzerfaust eine Rakete auf ihn ab.
1 Sek


81 Min
Rambo schaut aus der zerbrochenen Scheibe heraus. Ein großer Feuerball des zerstörten Hubschraubers, ragt in die Luft.
5 Sek


Ein großer Teil der Endcredits fehlte ebenfalls.
Ungekürzte FSK KJ-DVD von Kinowelt.



Ungekürzte FSK 18-DVD von Kinowelt.



Ungekürzte und ungeprüfte-Steelbook von Kinowelt (Teil 1-3].



Ungekürzte und ungeprüfte-Tin-Box von Kinowelt (Teil 1-3).



Ungekürzte und ungeprüfte-Pappschuber-Box von Kinowelt (1-3).


Kommentare

28.11.2008 00:06 Uhr -
War doch klar das die schneiden bis denen ihre Hand abfällt. Uncut ein Top-Film sowie ein Must-Have !!!!!

Respekt an Sylvester Stallone, er schuf mit Rambo eindeutig eine Figur die es wert hat, sich damit identifizieren zu können. Rambo ist K U L T !!!!!!!!

28.11.2008 00:25 Uhr - langeohren
1x
Damals der TOP-FILM und heute noch immer sehr gute Unterhaltung.
Kann den Respekt vom schwarzen Panther an Stallone nur unterstützen. Auch in schwächeren Filmen schafft es Stallone mich immer wieder zu unterhalten.

28.11.2008 00:49 Uhr -
Stallone hat wirklich gute Filme abgeliefert, von Rambo über Lock up bis hin zu Cobra :) es muss ja nicht immer 'Randy' sein^^

28.11.2008 00:54 Uhr -
Einer der besten Actionhelden der Leinwandgeschichte ist und bleibt Rambo, obwohl dieser Teil einer der schlechteren teile war.
Top SB

28.11.2008 02:21 Uhr - megakay
1x
Warum schneidet man Explosionen?-.-
Besonders das ende mit der Panzerfaust ist doch blöd...da versteh man doch nichts mehr....und was bitteschön ist daran soo schlimm?

28.11.2008 06:40 Uhr - apri
1x
Die Schnitte sind wirklich hohl.
Vor allem kamen die Teile ja vor noch gar nicht mal so langer Zeit erst auf Vox, glaub ich.
Da waren die aber nicht (so sehr) geschnitten.

Ansonsten, die Filme sind schon klasse, wobei ich den zweiten am besten fand.
Den vierten Teil hätte man sich meiner Meinung nach, wie bei Indy, verkneifen sollen.

Da fällt mir grad eine South Park-Folge ein die ich erst gesehen habe... ;-)

28.11.2008 06:53 Uhr -
Ohne Frage ein Film von hohem Unterhaltungswert,
allerdings hat Sylvester Stallone selber in einem Interview gesagt, dass dieser Teil und erst recht der Dritte überflüssig gewesen sind.
Auf dem Zenit seiner Karriere hat er sich von der Propaganda eines abgehalfterten Schauspielers, der auch mal Präsident der USA gewesen ist, einspannen lassen.
Wir erinnern uns alle an die Rede von Ronald Reagan, als dieser verkündete, er würde es genauso machen wie John Rambo - wie lächerlich das damals alles war.
Naja, ich finde den Film trotzdem sehr gut und kann diese Schnippelei auch nicht nachvollziehen.
Hinzuzufügen ist nur eine Sache - die Geschichte mit der Panzerfaust ist der größte Quatsch den es gibt.
Sollte tatsächlich jemand aus dieser Position eine Granate/Rakete abfeuern, würde er sich selber in der Kanzel des Helis dabei fritieren - durch den Abgasstrahl, und ob die Scheibe in dieser Art nachgeben würde - wohl kaum... .
Im übrigen ein sehr guter Schnittbericht.

28.11.2008 07:01 Uhr -
Kultszenen wie hier, zB der getarnte Rambo im Matsch sowie die Pfeil-explodiert-im-Bösewicht-Szene haben Rambo II zu dem Kultfilm gemacht, der er ist. Wenn diese Szenen fehlen, denken sich Leute "Och ja, so schlecht ist er nicht, aber auch nicht besonderes" und schon kommt ein Film völlig falsch rüber. Schlimm!

28.11.2008 09:50 Uhr - peda
1x
Mein absoluter Lieblings-Rambo.
Dieses Schnittmassaker kommt den Pro7-Fassungen recht nahe, während man mit den RTL-Ausstrahlungen leben kann. Dort war zum Beispiel die Foltersequenz weitgehend intakt.

28.11.2008 10:51 Uhr - Hakanator
1x
Ein Actionkracher, den man nicht mit anderen Filmen vergleichen kann. KULT!
Hab die Rambo-Trilogy im Steelbook, uncut natürlich. Der vierte wird auf Blu-ray geholt!

28.11.2008 10:55 Uhr - nitro
Wer auch vor hat sich Rambo 2 bzw die Trilogie zu holen, dem kann ich drigend zur Zeit die ganz unten abgebildete Pappbox der Erstauflage emppfehlen.

Das Steelbook sowie das Tin, haben 5.1 Sound der jedoch total falsch abgemischt wurde und mann die Sprache viel zu leise hört.Kinowelt tautscht die fehlerhafte Version von Rambo 2 auch nicht aus.

Bekomme jetzt auch die Pappbox mit 2.0 Sound, die andren sehen zwar schöner aus,aber was nutzt es wenn der sound verhunzt ist.

Höchstens im nächsten Jahr wenn Rambo 1-4 in einer Box kommen,könnte der 5.1 mix behoben sein.

28.11.2008 11:19 Uhr - Hakanator
@nitro

Das betrifft ja auch nur den deutschen Ton, und der interessiert doch keinen... hast wohl was verwechselt. ;)

28.11.2008 11:36 Uhr - chris1983
Einfach nur lächerlich, dass so ein Film immer noch auf dem Index steht. Den könnte man uncut doch locker mit "kJ" kennzeichnen, wenn nicht sogar ab 16.

Aber da Rambo ja bekanntermaßen eine Hassfigur unserer Saubermänner und Jugendschützer ist, wird das wohl auch noch ´ne Weile so bleiben.

28.11.2008 11:47 Uhr - 10Vorne

13. 28.11.2008 - 11:36 Uhr schrieb chris1983
Einfach nur lächerlich, dass so ein Film immer noch auf dem Index steht. Den könnte man uncut doch locker mit "kJ" kennzeichnen, wenn nicht sogar ab 16.


Wenn ich mich richtig erinnere, war der sogar ab 16, als ich den damals bei der deutschen Kinoauswertung in der ersten Woche im Kino gesehen habe. Hat nur ein paar Proteste gegeben, da wars vorbei.
Nur soviel zum Thema "heute ist alles liberaler"

28.11.2008 11:50 Uhr - nitro
@Hakanator : Achso, wie konnte ich nur denken,dass auf einer deutschen Seite, manche die deutsche Synchro von DVDs schauen.Freut mich das hier alle O-Ton schauen deiner Meinnug nach.

28.11.2008 11:52 Uhr -
@Averell Lee: Wenn 'Rambo' das wirklich gesagt hat, redet er einen Stuß zusammen !! Rambo II war einer der erfolgreichsten Actionfilme der 80'er Jahre und er sollte sich mal überlegen wievielen Menschen er damit Mut, Kraft und Selbstvertrauen gegeben hat. Rambo ist grosses Actionkino und der 4.Teil setzt dem ganzen die Krone auf. Stallone sollte nicht vergessen zu was ihm die Filme verholfen haben, ohne Rambo wär er doch nix gewesen. Die Leute würden gar nicht aufmerksam geworden sein auf ihn, er sollte erst denken und dann reden. Es kommt natürlich auch darauf an, ob das Interview auch zu 100% richtig wiedergegeben worden ist.

28.11.2008 12:07 Uhr - megakay
@TheBlackPanther
"wievielen Menschen er damit Mut, Kraft und Selbstvertrauen gegeben hat."
Lol, herrlich xD
Ich stell mich dich jetzt als kleiner Junge vor der mit einem Pappgewehr Rambo spielt....*tatatatatata* :D

@Hakanator
Falsch. Da bist DU eher die Ausnahme.

28.11.2008 12:11 Uhr -
War da nich noch Rocky?Bei den Teilen(Rambo) war nich ein schlechter dabei.Um den Krieg zu gewinnen,muß man zum Krieg werden.

28.11.2008 12:45 Uhr -
@dude1984: Rocky habe ich mal bewusst weggelassen, Rocky war ok aber Rambo prägte mehr.

@megakay: Im Bonusmaterial zu ( glaub ich ) Rambo II sieht man ein Beispiel dazu, der kleine Pimpf nahm aus First Blood den er x-mal gesehen hatte neuen Kampfgeist und das Treffen mit Stallone war beeindruckend für beide.

BTW: In meiner Kindheit waren es eher die Wasserpistolen :D besonders die Großen und immer auf die Mädchen lol xD

28.11.2008 12:55 Uhr - Punisher256
@10vorne

ja der war damals ab 16 aber nach protesten wurde auf 18 hochgestuft und anschliesend indiziert.
guter SB

28.11.2008 17:46 Uhr - Glock18
User-Level von Glock18 3
Erfahrungspunkte von Glock18 136
ich finds komisch, da ich mir gestern die Rambo Trilogy Uncut auf Blu-Ray geordert habe und heute sehe, dass ein netter SB von Rambo II hier eingetragen is^^

das lässt mein Herz noch höher schlagen auf die Vorfreude des Steelbooks :)

28.11.2008 18:06 Uhr - lappi
User-Level von lappi 2
Erfahrungspunkte von lappi 49
endlich bebildert^^, danke
heftig heftig...
der genialste kill find ich is bei min 1:05:58 XD

28.11.2008 18:14 Uhr - BallerSant
aber wenn man diesen Rambo mit den neusten vergleicht, vom Härtegrad her, ist dieser hier doch wie ne Sendung von den Teletubbies :)

28.11.2008 19:20 Uhr - Hakanator
@nitro und megakay

Naja, gerade bei "Rambo" sollte man auf den deutschen Ton verzichten... vor allem der erste Teil ist deutlich entschärft in der deutschen Synchro. Mir fällt jetzt aber nur eine harmlose Szene ein zum Vergleich, nämlich die am Anfang. Da sagt die schwarze Frau zu Rambo: "Am Ende war er stark abgemagert, Sie hätten ihn nicht wiedererkannt. Ich versuche das zu vergessen."
Auf englisch dagegen (übersetzt für die Deutsch-Gucker): "Ich konnte ihn so hochheben." (Sie hebt den kleinen Finger hoch).

28.11.2008 19:26 Uhr - Xaitax
Also die letzte VOX-Ausstrahlung war nicht mal annährend so stark geschnitten wie bei Tele 5. Bei VOX war die Folterszene fast komplett zu sehen und auch mehr Explosionen und Shot-Outs.

Ich überleg mir schon seit langem die Steelbook der Triology zuzulegen,aber laut OFdB enthält sie leider das von mir *verhasste* 16:9 Bild.

Welche der Boxen würdet ihr mir am besten empfehlen,denn extrem Geil sehen die alle aus!

Und was ist mit dem Gerücht von einer BOX mit allen vier Teilen??? Weiss da einer was????


28.11.2008 19:37 Uhr - Hakanator
@Xaitax

Was? 16:9 verhasst? Das ist das ORIGINALFORMAT, es zeigt mehr, sieht besser aus und eine DVD mit 4:3-Bild wirst du wohl nirgends finden!

28.11.2008 19:46 Uhr -
@Xai: Soll gegen ende Januar erscheinen.

28.11.2008 21:00 Uhr - nitro
Rambo ist auch nicht in 16:9,sondern in 2,35:1.

28.11.2008 21:03 Uhr -
Von der Leistung her ist er 4:3 xD

28.11.2008 22:17 Uhr - Xaitax
Jetzt bin ich bisschen verwirrt. Ein 16:9 Format ist doch das wo unten und oben sehr viel Schwarzbild ist, z.B. bei der Scarface-SPIO-DVD..!? Oder irre ich mich da?
Also ich mag am liebsten das Vollbild,denn da ist ja alles zu sehen!

Danke für die Information Panter. Ich werde denn wohl erstmal auf die 4er BOX warten müssen. Zwar mochte ich den Teil 4,aber wenn schon denn schon.

28.11.2008 22:57 Uhr - Flachzange
@Xaitax
Meistens ist auf 4:3 Format eben nicht alles zu sehen, sondern das Breitbild ist rangezoomt, was oft auf die Qualität geht und auch viel Bildinformation verloren geht. Es gibt aber auch Filme die in 4:3 gefilmt wurden sind und die schwarzen Balken, anschließend oben und unten eingefügt wurden. Vieleicht sind dir bei manchen Filmen am oberen Bildrand schon mal Mikros im Bild aufgefallen. Hier glaube ich wurden die Balken fürs Vollbild wieder entfernt. Auf der DVD von Jackie Brown, hat man die Wahl zwischen 4:3 und 16:9, wobei bei 16:9 auch nur die Balken oben und unten etwas Bild verdecken.
Einen interssanten Fall findest du hier:
http://schnittberichte.com/schnittbericht.php?ID=1451
Aber in der Regel ist 16:9 besser als 4:3, weil 4:3 eher dem Sinn eines digitalen Zooms entspricht. Was es dann noch mit anamorph und 2,35:1 und so weiter aufsich hat musste googeln.
Achja, Rambo. Super Typ. Danke für den SB.

28.11.2008 23:31 Uhr - McClane1987
war hinter all den schnitten nich ma ein film verborgen? Oo
ich hab den das erste ma uncut gesehn, da ging ich noch zur grundschule (videoschrank des vaters sei dank ;)) und ich kann nich behaupten, das ich shcaden davon getragen hab. also nix von wegen verunglimpfung der jugend durch gewaltfilme -.- und ich weiß dank rambo 3 endlich, was blaues licht macht ;)

28.11.2008 23:35 Uhr -
@McClane1987: Hat dein Vater den Schrank vergessen abzuschließen oder hast du gewusst wo der Schlüssel ist^^

BTW: Guter Geschmack deines Vaters :) was war denn sonst noch zu finden wenn die Frage gestattet ???

29.11.2008 00:44 Uhr - McClane1987
der schrank war ine abgeschlossen, weil er nich abzuschließen geht :D da warn noch so sachen wie terminator, phantom kommando, bloodsport, rocky oder predator drin ^^ aber auch police academy bis teil 4 glaub ich, um ma von den "erwachseneren" filmen wegzukommen. an viel mehr kann ich mich gar nich mehr erinnern, aber das hatte ich immer am meisten geguckt ;)

29.11.2008 01:15 Uhr -
Am 29.11.2008 - 00:44 Uhr schrieb McClane1987
der schrank war ine abgeschlossen, weil er nich abzuschließen geht :D


lol wär ich auch ran :D WOW oO dein Vater war echt volle Kanne aufer Höhe oO na das prägt^^ besonders Terminator :) mein damalig 1. gekaufter 18'er mit 18 xD natürlich noch auf VHS^^ wie die Zeit vergeht :/ dennoch Danke für die Antwort :)

29.11.2008 16:12 Uhr -
Dämlicher Propaganda-Mist... Meinen Respekt vor Teil 1 und auch wieder vor Teil 4 aber alles dazwischen ist, um ehrlich zu sein, absolut überflüssig... ich steh ja normalerweiße auch auf (Action-)Thrash aber dieser sollte dann auch keine politische Aussage haben die man in diesem Fall zudem noch ernsthaft hinterfragen sollte... Teil 4 schafft es da zum Glück wieder die 08/15-Fesseln abzustreifen und einen ernsten kritischen Film abzuliefern.

29.11.2008 17:25 Uhr - McClane1987
also vor teil 1 hab ich auch respekt. teil 2 und 3 sind halt typische kalter-krieg-produkte, find ich. was teil 4 angeht, der is nich mehr so extrem überzogen wie 2 und 3, aber im prinzip is das land, wo der spielt auch austauschbar. am anfang wird zwar gesagt, wie schlecht es da in burma (war doch burma oder?) is, aber nachdem dann die gottgläubigen da abgesetzt und entführt wurden, is es doch eigentlich für den rest des films schei*egal, wo das spielt, das wird nich mehr erwähnt. und das feindbild is auch austauschbar, da dieser quasi gesichtslos is. insofern find ich, das er sich nich so sehr von teil 2 und 3 unterscheidet, aber nich mehr so comichaft überzogen is.

29.11.2008 18:32 Uhr -
Am 29.11.2008 - 17:25 Uhr schrieb McClane1987(war doch burma oder?)

2008 kam Sylvester Stallone auf folgendes Ergebnis:
Birma ist Kriegsgebiet

;)

29.11.2008 18:45 Uhr -
@McClane1987
Es gibt aber ein paar entscheidende Unterschiede. Das fängt schon damit an das Rambo nicht im Auftrag der USA oder dem Militär unterwegs ist. Es werden wirkliche Misstände in Burma aufgedeckt während das US-Arrangement in Vietnam oder in Afghanistan (Die afghanischen Rebellen waren schon damals Fundamendalisten und aus ihnen entstanden schließlich die Taliban) sehr fragwürdig und ebenso menschenverachtend war. Die ganzen Filme waren typische Raegan-Area-Produkte, die letztendlich die schweren Menschenrechtsverletzungen der USA wegkaschieren sollen. Auf einmal ist im Film ein US-Eingreifen in Vietnam wohl doch nötig gewesen?! Naja so sehe ich das und das ist der Grund warum Rambo 2 und 3 einfach ans mir starr vorbeigingen... tolle actionszenen hin oder her.

29.11.2008 20:27 Uhr -
Actionklopper der 80er&90er sind immer noch die Besten!Delta Force(der1.),Roadhouse(der1.),Invasion U.S.A.,Blinde Wut,American Fighter1&2,Punisher(Lundgren),Red Scorpion,Dark Angel(ich bringe euch Frieden!),Die Rote Flut,Interceptor(denn könnt man auch ma Uncut bringen!),Phantom Kommando,Ausgelöscht,McQuade-der Wolf,Cusack-der Schweigsame,Alarmstufe Rot1&2,Nico,Zum, Töten Freigegeben,Hard To Kill,Deadly Revenge,City Cobra,Tango&Cash,Running Man,Lock Up,Cliffhanger,Navy Seals,Rapid Fire(den Brandon Lee),Showdown in Little Tokyo,Passagier57,Flucht aus Absolom,Mad Max 1&2,Lethal Weapon1-4,Predator 1&2,The Rock,Con Air,Stirb Langsam1-3(4 war ok),Eve8 ausser Kontrolle,Red Heat,Total Recall,Drive,Missing in Action1-3,Strassen in Flammen,Beide 48 Hours,Trespass,Judgement Night,Surviving The Game,Bloodsport(der1.),Universal Soldier(der1.),Hard Target,Hard Boiled,The Killer,Ricochet,die Ninja Movies mit Sho Kosugi,The Warriors,Tödliche Weihnachten, das ist nur ne ``kleine`` auswahl derer die man immer wieder glotzen kann ohne langeweile!

29.11.2008 21:16 Uhr - McClane1987
@SpringHeeledJack
ich mein halt, das dieser durchaus reale konflikt nur alibi is für das, was dann im film passiert. weil um die gehts doch nach ner viertelstunde gar nich mehr. stattdessen macht sich rambo auf, um die leute mit dem kreuz zu retten. die anderen bleiben weiterhin im lager gefangen oder werden getötet.
sicher kann rambo nich von jetz auf gleich ein ganzes land retten, aber ich find halt, das es durchaus austauschbar is, wo rambo 4 spielt.
ich fand den film aber trotzdem durchaus unterhaltsam und nach rocky eine würdige rückkehr eines alten film-helden.

29.11.2008 21:52 Uhr -
Ich weiß was du meinst aber mir geht es weniger um das Land als viel mehr als was Rambo in Teil 2 und 3 dargestellt wird... als Heldentier einer Regierung in einen fragwürdigen Konflikt. Deshalb lobe ich den 4.Teil da man endlich davon (wieder) verschont wird und einen weniger comichaften Film gedreht hat.

29.11.2008 22:01 Uhr -
@dude1984: Was bitte meinst du genau ?? Interceptor ist doch Uncut erschienen und dank der Marketing-DVD sogar in einer würdigen Ausstattung :)

29.11.2008 22:15 Uhr - McClane1987
ja, da stimm ich dir zu, teil 4 is viel weniger comichaft. wobei 2 und 3 sowas von überzogen sind, da muss ich echt lachen. ich sag nur, blaues licht ;)
oder wo er sich die wunde ausbrennt, oder allgemein die ganzen sprüche

30.11.2008 03:11 Uhr - Snooper
@Black Panther

du kennst Randy "Bocky" :D ?!?

Respekt...du kennst dich wirklich aus.

Habe die Ehre....;)

30.11.2008 12:36 Uhr -
@Snooper: Natürlich kenn ich den xD sollte man als Stallone-Fan und Filmkenner auf jeden Fall gesehen haben^^ der ziert sogar in 3-facher DVD-Ausführung mein Regal, und zwar als Marketing-DVD, als Red Video Boot, sowie der DVD aus Down Under ( im übrigen ein tolles Land, Hardcoreszenen ab 15 ) !!!

Am 30.11.2008 - 03:11 Uhr schrieb Snooper
Habe die Ehre....;)


Danke, gleichsam der Herr ;)

03.12.2008 10:58 Uhr -
Hab mich vertan!

03.12.2008 14:56 Uhr -
@dude1984: Macht nix, passiert ;)

06.12.2008 18:03 Uhr -
Ich bin in Besitz der deutschen Fernseherstausstrahlung , lief damals auf RTL Plus . Hat mein Vater damals aufgenommen , war glaub ich ende der Achtziger , zu der Zeit war noch ab 16

06.12.2008 21:21 Uhr -
also der schnitt bei ca. 1:05:58, in dem rambo mit schlamm so geil getarnt ist und den anderen da ersticht, ist so was von verdammt sinnlos! warum zeigen die denn das nicht? da sieht man doch nicht mal blut, und für mich ist diese szene eine der besten im ganzen film

08.10.2009 14:55 Uhr - ~ZED~
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Genau so muss ein Rambo sein, John sitzt im Helikopter und ballert mit einer Minigun das ganze Dorf kurz und klein, YEAH!!

08.10.2009 23:26 Uhr - opiumrebel
Holla, ich will niemanden verpfeifen, aber auf Vox läuft momentan eine Fassung von Rambo II, bei der die Stromfolterszenen und glühende Klinge vor den Augen enthalten waren. Kann da jemand mehr Licht in's dunkel bringen.

Ergänzung: Gerade wurde "Le hübsché Vietnamesin" erschossen, war geschnitten, trotzdem scheint die Vox-Fassung von der FSK-16 Fassung abzuweichen.

15.10.2009 21:23 Uhr -
komisch war auf vok war der erste tritt auf die geisel von yushin geschnittern, der 2 brutalere tritt jedoch nicht, aber in der fsk 16 fassung jetz kommt dann bald rambo 3 in 1 stunde

21.10.2009 20:19 Uhr - Art Vandelay
Wenn die Szene mit dem Raketenwerfer und der Hubschrauberexplosion fehlt, erfährt man ja gar nicht, wie Rambo diesen Padovsk bezwingt. Also hat der Showdown in dieser Fassung gar keine Auflösung?? Das ist ja so, als würde man einen Witz ohne Pointe erzählen!?

05.12.2009 11:38 Uhr - JakkieEstakado
meine fresse...watn schnittmassaker....alle drei teile liefen weihnachten 89 oder 90 UNCUT bei rtl....das waren noch zeiten!!!hab damals mit 14,RAMBO zum ersten ma gesehen, direkt auch auf VHS aufgenommen....kultige actionreihe,keine frage....vor allem der neue... schön schonungslos,explizit,provokant und brutal....bin ma sehr auf RAMBO 5 gespannt?

19.02.2010 15:37 Uhr - Hakanator
Eine Ex-Geisel erschießt noch 2 feindliche Gegner. Anschließend wirft er einen Blick zu Rambo.
3 Sek

Feindliche Gegner? xD

02.06.2010 09:18 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
Ich sag wohl besser nix

hätte gerne die Uncut fassung

01.08.2010 13:12 Uhr - tobi44
User-Level von tobi44 2
Erfahrungspunkte von tobi44 42
hab sie jetz
und respekt für diesen SB!

14.03.2013 10:48 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Erst gestern wieder auf uncut BD geschaut. Also, den müsste man doch nochmal neu bewerten. Eine FSK 16 (uncut) wäre auf alle Fälle drin.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Die Engel von St. Pauli
Blu-ray 15,99
DVD 15,99



Train to Busan
Special Limited Edition im FuturePak



Die Nacht der offenen Särge
Blu-ray 16,99
DVD 14,99

SB.com