SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Die Acht tödlichen Schläge

zur OFDb   OT: Mi quan san shi liu zhao

Herstellungsland:Taiwan, Hongkong (1980)
Genre:Eastern
Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,20 (5 Stimmen) Details
04.06.2009
azog
Level 12
XP 2.050
Vergleichsfassungen
FSK 16 DVD ofdb
ungeprüfte DVD ofdb
Vergleich zwischen der gekürzten FSK 16 DVD von Best Entertainment/MIB und der ungeprüften DVD ebenfalls von Best Entertainment/MIB.

Laufzeiten:
Laufzeit FSK 16 = 01:29:10
Laufzeit ungeprüft = 01:31:26
Differenz = 2 Minuten 16 Sekunden
Anzahl der Schnitte = 17

Für die FSK 16 Fassung wurden eher harmlose Dinge entfernt (ein paar Tritte und Schläge, etwas Blut etc., der „extremste Schnitt“ ist wohl das Häuten der Schlange). Es ist fraglich, ob es, in dieser Form, nötig war.

Um die Namen der Darsteller nicht nach „Gehör“ wiederzugeben, wurde die HKMDB zu Rate gezogen. Dies hat zur Folge, dass die Namen im Vergleich zur deutschen Synchronisation abweichen (aus Wan Jee wird z.B. Wai Chi).

mehr Informationen zu diesem Titel

FSK 16: 00:03:13
Ungeprüft: 00:03:13

Der vierte Bruder (Chan Lau) springt auf, den am Boden liegenden, Wai Chi (in der DF Wan Jee/Nick Cheung Lik) und macht sich über ihn lustig.

„Aufstehen! Wir sind noch nicht fertig, mit dem Kampf!“

Anschließend schlägt er ihm in den Magen.

5,96 sec



FSK 16: 00:04:30
Ungeprüft: 00:04:36

Wai Chi hält sich, nachdem Kopfstoß, länger am Baum fest und spuckt Blut auf den Boden.

3,16 sec



FSK 16: 00:07:35
Ungeprüft: 00:07:44

Huang (Yeung Chak-Lam), der Mönch, häutet eine Schlange und gibt sie zu den Kräutern im Krug. Er wird dabei von einem anderem Mönch beobachtet. In der 16er Fassung fragt man sich anschließend über welche Schlange die Beiden überhaupt reden.

27,72 sec



FSK 16: 00:15:54
Ungeprüft: 00:16:31

Während des zweiten Angriffes auf Wai Chi und Huang (Sham Chin-Bo) krümmt sich letzterer, nach einer Attacke, am Boden.

1,52 sec



FSK 16: 00:16:48
Ungeprüft: 00:17:26

Nun darf einer Angreifer Bekanntschaft mit dem Boden machen.

2,84 sec



FSK 16: 00:20:34
Ungeprüft: 00:21:16

Ein Opponent erhält durch den ersten Bruder (Hwang Jang-Lee) den finalen Tritt.

8,36 sec



FSK 16: 00:46:28
Ungeprüft: 00:47:18

Der erste Bruder springt auf einen Onkel von Yu Ti (Mau Ging-Shun).

3,48 sec



FSK 16: 00:50:20
Ungeprüft: 00:51:13

Die zwei Brüder beschäftigen sich länger mit Wai Chi.

9,08 sec



FSK 16: 00:58:59
Ungeprüft: 01:00:01

Huang (der Mönch) tötet den vierten Bruder, während der zweite Bruder (Bolo Yeung Sze) sich um einen weiteren Onkel von Yu Ti (Cham Siu-Hung) kümmert.

29,88 sec



FSK 16: 00:59:02
Ungeprüft: 01:00:34

Es fehlen die letzten Momente des sterbenden Onkels.

4,56 sec



FSK 16: 01:02:19
Ungeprüft: 01:03:56

Beim Kampf zwischen Huang und dem ersten Bruder, hält der Vater von Yu Ti (Fan Mei-Sheng) Wai Chi vorm Eingreifen ab. Anschließend fehlt ein Blick auf den toten Huang.

7,56 sec



FSK 16: 01:05:00
Ungeprüft: 01:06:44

In der Rückblende fehlt ein Schlag von Huang gegen einen am Boden liegenden Gegner.

1,64 sec



FSK 16: 01:05:24
Ungeprüft: 01:07:10

Der Tod von Wai Chi's Vater (Max Lee Chiu-Jun) wurde entfernt.

6,76 sec



FSK 16: 01:22:49
Ungeprüft: 01:24:42

Im Duell zwischen Kwong Wu Chan (Jack Lung Sai-Ga) und Yuen Cheng Tien (Mark Lung Goon-Mo) fehlt der blutende Yuen und wie Kwong sagt: „Das war meine Abrechnung mit dir und für viele andere auch!“

8,8 sec



FSK 16: 01:23:26
Ungeprüft: 01:25:27

Dem zweiten Bruder läuft Blut aus dem Mund, während des Fights mit Wai (echt Schade um Nahaufnahme der Haarpracht).

8,36 sec



FSK 16: 01:23:57
Ungeprüft: 01:26:07

Yu Ti (Jeannie Chang Yung-Yung) bekommt im finalen Kampf einen Tritt und einen Schlag mehr. Danach ist kurz ihr Vater zusehen.

3,24 sec



FSK 16: 01:28:55
Ungeprüft: 01:31:08

Zum Abschluss fehlen die tötenden Schläge von Wai Chi.

3,08 sec
DE DVD (Best Entertainment/MIB) ungeprüft:


DE DVD (Best Entertainment/MIB) FSK 16:


UK DVD (DVD.com.LTD/Vengeance Video):


HK DVD (Mei Ah Entertainment Group Ltd.):

Kommentare

04.06.2009 00:05 Uhr - Last_One_on_Earth
war das damals ´´in´´ das man tiere nur fürn film tötete? ansonsten ist ja doch ne menge herausgenommen worden! schade! ansonsten schöner schnittbericht

04.06.2009 00:13 Uhr - GOAMEISTER
was für tiere???
ist nur eine schlange.und das ist in china wie"" ein huhn töten und essen""

04.06.2009 00:33 Uhr - Flachzange
Weil Tiersnuff in letzter Zeit wieder in Schnittberichten zur Sprache kommt, wollte ich mal fragen, ob jemand weiß, ob die getötete Schlange in Freitag der 13. (1980) echt war, oder nicht? Konnte im Netz nichts finden, wunderte mich aber, weil ich da noch nie Beschwerden gehört habe, obwohl die Schlange ja nichtmal als Nahrung diente, wie hier oder in Cannibal Holocaust.

04.06.2009 00:33 Uhr -
04.06.2009 - 00:13 Uhr schrieb GOAMEISTER
was für tiere???
ist nur eine schlange.und das ist in china wie"" ein huhn töten und essen""

Auch Hühner und Schlangen sind Tiere.
Deinen Vergleich versteh ich trotzdem.

04.06.2009 09:31 Uhr - PaulBearer
Die Frage ist doch erstmal, ob die Schlange in diesem Film noch gelebt hat?

04.06.2009 19:47 Uhr - Alex1710
Und wenn jemand den Take versaut wird noch ne Schlange gekillt?

Mühevoller SB, für einen der vielen Asia-Kampffilme die gecuttet werden mussten.

05.06.2009 01:26 Uhr - Critic
da gibts so n film mit dem captain kirk schauspieler, wo haufenweise echte taranteln eine stadt stürmen. da frag ich mich auch, ob die taranteln die zerquetscht werden echt sind.
nur aus interesse halber.

ich mein... ih... was ist das für ein gefühl auf so ein ding zu treten.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Devil's Candy
Blu-ray 13,98
Amazon Video 9,99



The Void
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 44,89
Cover B 44,89
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Night of Something Strange
Blu-ray 13,98
Amazon Video 13,99

SB.com