SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Sniper Elite 3 uncut PEGI Version garantiert unzensiert jetzt auch mit DLC! ab 36,99€ bei gameware Dragon Age 3: Inquisition uncut PEGI AT-Version inkl. Flammen d. Inquisition-DLC ab 47,99€ bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte
OT: Dragon - The Bruce Lee Story

Herstellungsland:USA (1993)
Genre:Action, Drama


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,97 (22 Stimmen) Details

02.02.2007
Playzocker
Level 23
XP 12.380

Vergleichsfassungen
VOX Nachmittag ofdb
Freigabeab 12 nachmittags
ATV+ ofdb
Insgesamt fehlen 867,52 Sekunden (ca. 14,5 Min) bei einer Gesamtzahl von 20 Schnitten.
Laufzeit der ungekürzten Fassung ohne Abspann: 1:51.38 Min
Laufzeit der gekürzten Fassung ohne Abspann: 1:37.11 Min
Die Laufzeitangaben stammen von der ungekürzten DVD.

Für diesen Schnittbericht wurde die gekürzte Nachmittagsausstrahlung auf VOX mit der ungekürzten Free-TV-Ausstrahlung auf ATV+ (!) verglichen.
0.00
Die Logos von Warner und Worldvision fehlen.
Im TV gibt es dafür eine zusätzliche Einblendung, wann der Film spielt.
21,96 Sec

2.42
Der Alptraum zu Beginn des Films ist am Nachmittag schon zu ende, als das Kind um die Ecke läuft. Es fehlt, wie es versucht, in das Haus zu kommen, sich die Türen aber schließen. Es läuft weiter in eine kleine Seitengasse, die sich plötzlich mit Nebel füllt. Dann taucht ein Krieger auf, die bedrohend auf das Kind zuläuft und es letztendlich mit einem Schlag der Waffe (im Off) tötet.
49,64 Sec

9.38
Nachdem Bruce mit seinem Kontrahenten Bowling gespielt hat, war’s das auch schon mit dem Kampf – zumindest am Nachmittag.
In der Uncut rennt ein weiterer Marine auf ihn zu, diesen wirft er hinfort und auf einen Tisch. Seinem ursprünglichen Kontrahenten wird ein Messer zugeworfen, Bruce zieht im Gegenzug dazu ein Nunchaku. Nach einem kurzen Kampf ist der Gegner besiegt und da der Klang einer Sirene die Ankunft der Polizei ankündigt, verdrückt sich Bruce.
62,84 Sec

19.24
Der Koch brennt etwas länger, ein Kollege versucht, ihn zu löschen.
1,76 Sec

19.44
Wieder wurde (fast) eine komplette Kampfszene entfernt. Nachdem die Köche Bruce aus der Küche geprügelt haben, ist der Kampf auch schon wieder vorbei. Es folgt eine rund 3 Minuten lange Kampfszene im Hof, die besonders gen Ende sehr nett anzusehen ist. Nach einer gewissen Zeit ruft eine Frau die Köche wieder zurück und Bruce schickt sich an, den Hof ebenfalls zu verlassen.
197,24 Sec

40.34
Bruce Lee läuft auf den Gegner zu – CUT – und läuft in ein leeres Zimmer
Es fehlt, wie der Krieger ihn hochhebt, gegen eine Wand wirft, sich verbeugt und dann verschwindet. Bruce versucht, ihm nachzulaufen, steht aber dann plötzlich in dem Zimmer.
An sich also ein gut gemachter Schnitt...
27,48 Sec

54.17
Obwohl man schon etwas genauer hinschauen muss, um es zu bemerken, gibt es an dieser Stelle einen sinnstörenden Cut. Bruce attackiert seinen Gegner mit dem Bein, dieser wehrt aber in der Einstellung darauf Bruce’s Hand ab...
Es fehlt, wie Bruce seinen Gegner recht heftig vermöbelt, dieser zu Boden fällt und Blut spuckt. Nach kurzem weiteren Kampf setzt auch die NM-Fassung mit dem bereits erwähnten Block wieder ein.
29,32 Sec

54.50
Diesmal ist Bruce’s Kontrahent etwas besser dran. Bruce kassiert einige Treffer und landet auf der Matte. Dann kann er sich aber wieder von seinem Gegner lösen und schickt ihn auf die Matte. Erst mit dem „Schenkel-Kopf-Tritt“ von Bruce setzt die NM-Fassung wieder ein.
19,2 Sec

55.13
Nachdem Bruce seinen Kontrahenten das nächste Mal auf die Matte gedroschen hat, die der Kampf in der NM-Fassung schon vorbei. In der Uncut kriegt der Gegner Bruces Fuß in den Magen und ein paar Schläge ins Gesicht, Blut sammelt sich in seinem Mund. Bruce fragt, ob er aufgibt, er bejaht.
17,8 Sec

55.32
Bruce geht in Nahaufnahme von seinem Gegner weg.
4,24 Sec

55.48
Bruces Kontrahent rappelt sich auf und Bruce schickt sich an, die Arena zu verlassen.
16,36 Sec

56.16
Als der Kontrahent Bruce von hinten ins Genick springt, wurde auf VOX einfach ein Weißbild aufgeblendet und es folgt die nächste Szene. Prinzipiell keine schlechte Idee, hätte man nicht auch die schwarzen Balken aufgehellt.
Es fehlt, wie Bruce getroffen wird und zu Boden fällt.
9,48 Sec

1:11.59
Bruce’s Gegner tritt ihm noch in den Rücken, bevor er in die Seile kracht.
1,12 Sec

1:12.07
Bruce liegt länger in den Seilen, die Zeit läuft erbarmungslos weiter.
8,68 Sec

1:12.24
Bruces Kontrahent steht wieder auf und wird von Bruce weiter so bearbeitet, dass er gegen Ende der Angriffswelle den Boden in Nahaufnahme betrachten kann.
10,16 Sec

1:12.36
Nach einem enthaltenen Zwischenschnitt auf das Publikum fehlt komplett, wie Bruce seinem Gegner weiter zusetzt und ihn am Ende mit einem Sprungkick gegen den Kopf ins Publikum befördert.
51,6 Sec

1:14.05
Unverständlicher Schnitt: Die Kampfarena ist, als Bruce diese verlässt, noch einmal in einer Totalen zu sehen.
3,36 Sec

1:28.03
Schon nach dem zweiten „Action“ des Regisseurs endet der Filmdreh am NM, in der Uncut fährt ein Mann in einem schwarzen Auto vor und nach einem kurzen Dialog mit Bruce fangen die beiden an, zu kämpfen. Bruce gewinnt diesen langen, brutalen und für beide Parteien außerordentlich schmerzhaften Kampf und ein paar Männer zerren den Besiegten aus der Lacke. Bruce reißt den Filmstreifen aus dem Kamera und der Regisseur beschimpft ihn, war das doch die beste Kampfszene in dem ganzen Film. Als Bruce geht ruft ihm der Regisseur noch nach, er würde in dieser Stadt nie mehr Arbeit finden.
222,64 Sec

1:46.37
Der Kämpfer schlägt Bruce’s Kopf mehrmals gegen dessen Grabstein.
9,36 Sec

1:46.49
Bruce sieht seinen Grabstein und schreit. Dann wird er mit dem Kopf noch einmal gegen sein eigenes Foto gedonnert und hinterlässt einen blutigen Abdruck. Am Boden würgt ihn der Kämpfer, dann taucht Brendan, Bruce’s Sohn, auf und lenkt den Krieger ab. Als dieser auf Brendan zugeht, krallt sich Bruce ein in einem Löwenkopf liegendes Nunchaku und schlägt den Krieger damit mehrmals. Dann erwürgt er ihn.
Erst jetzt findet Bruce sich in der Spiegelkammer wieder...
125,24 Sec
Dieser Schnittbericht wurde ausschließlich für www.schnittberichte.com verfasst!
Eine Verwendung auf anderen Internetseiten oder in Printmedien, auch auszugsweise, ist ohne das Einverständnis des Autors untersagt und wird geahndet.
Kommentare
02.02.2007 12:43 Uhr -
Ohne Worte!!!!

02.02.2007 13:32 Uhr - Victor75
1x
Tja... so sieht das halt aus, wenn ein FSK18-Film auf FSK6 runtergekürzt wird *kopfschüttel*

02.02.2007 14:24 Uhr - Mr. White
1x
DB-Mitarbeiter
User-Level von Mr. White 6
Erfahrungspunkte von Mr. White 514
Guter Film, auch eine Möglichkeit den Film Kindern zu zeigen. :P :D

02.02.2007 22:31 Uhr - Victor75
1x
Theoretisch schon *g Allerdings... wenn schon ein Erwachsener diesem Torso wahrscheinlich so gut wie nicht mehr folgen kann, könnten das Kinder wohl erst recht nicht. Würde sie wohl eher verstören... gut gemacht, RTL2 :p

11.09.2010 15:48 Uhr - ~ZED~
2x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 17
SOLL DAS EIN WITZ SEIN??? EIN KJ FILM UM 10 UHR VORMITTAG ZU ZEIGEN SIND DIE DENN VÖLLIG KRANK?!!

10.08.2013 10:39 Uhr - Undead
1x
Bilder bitte!

10.08.2013 12:02 Uhr - conrad
Schlimm das solche Gurkensender gute Filme so zerschnippeln!! Manchmal frage ich mich,ob das nicht auch
ein Verstoß gegen das Copyrigth -Gesetz ist. Da wunderts niemanden das Streaming so beliebt ist.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Kauf der ungekürzten US-DVD (PG-13, Code 1)

Amazon.de


Action und Sci-Fi Blu-rays für 7,97




Godzilla
Ultimate Collectors Edition
Äußerst aufwändige Sammlerversion in Sonderverpackung. Enthält den Film im Steelbook und eine große Godzilla-Figur.
Ultimate CE 129,99
BD Steelbook 29,99
Standard BD 17,99
DVD 14,99



Amazon Summer Sale
Zum Anfang der Woche startet Amazon diese Aktion. 300 Blu-rays wurden im Preis reduziert. Wer für 30 Euro Gesamtwert kauft, erhält zudem am Ende des Bestellvorgangs einen weiteren Rabatt in Höhe von 5 Euro.


SB.com