SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

The Faculty - Trau keinem Lehrer

zur OFDb   OT: The Faculty

Herstellungsland:USA (1998)
Genre:Horror, Science-Fiction, Mystery
Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,94 (17 Stimmen) Details
29.11.2016
Blade41
Level 35
XP 30.533
Vergleichsfassungen
Tele 5 ab 12
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
FSK 16
Label Kinowelt, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Die Body-Snatchers-Variante The Faculty von Robert Rodriguez gehört zu den besten Teenie-Horrorfilmen der 90er Jahre. Eine spannende Geschichte, viele bekannte Gesichter und natürlich ein ordentlicher Härtegrad. Dieser hat dem Film in Deutschland eine FSK 16-Freigabe eingebracht und lief in den letzten Jahren unzählige Male im deutschen Fernsehen. Allerdings stets ungeschnitten im Spätprogramm. Für die aktuelle Ausstrahlung hat sich Tele 5 die Rechte gesichert und sich dazu entschieden, dem Film einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Was das bedeutet? Ein Sendeplatz um 20:15 Uhr.

Warum man den Sci-Fi-Horrorfilm unbedingt zur Primetime bringen musste, bleibt wohl ein Geheimnis des Senders. Denn der Sender setzte hier gewaltig die Schere an und kürzte über 5 Minuten an Gewalt, Horror oder sonstigen Szenen heraus, welche nach Ansicht des Senders nicht für 12-jährige geeignet scheinen. Dabei fanden sich dann auch einige eher harmlose Szenen auf dem Boden des Schneidetisches wieder.

Sauber geschnitten wurde an vielen Stellen auch nicht und es gingen immer mal wieder ein paar Frames bei den vorherigen und nachfolgenden Szenen verloren. Durch unterschiedliche Logos am Anfang gibt es auch noch einen kleinen, zusätzlichen Laufzeitunterschied, aber wurde im folgenden SB nicht weiter berücksichtigt.

Verglichen wurde die geschnittene Primetime-Fassung vom 13. November 2016 um 20:15 Uhr auf Tele 5 mit der ungeschnittenen FSK 16-Fassung von Kinowelt.

Es fehlen 55 Szenen bei einer Schnittdauer von 305,64 Sekunden (~ 5:06 Minuten).
4:14 Minuten
Coach Willis blickt noch auf die Bleistifte auf dem Schreibtisch. Bei der nachfolgenden Einstellung vom Coach fehlen die ersten paar Frames.
2,44 Sek.



4:47 Minuten
Der Coach rammt Ms. Blake den Bleistift durch die Hand. Für sie natürlich eine sehr schhmerzhafte Angelegenheit. Nach einigen Sekunden zieht er den Bleistift wieder heraus und Ms. Blake hält ihre Schlüssel fest um sich damit zu wehren.
10,64 Sek.



5:04 Minuten
Ms. Blake rennt länger den Flur entlang, doch an den verschlossenen Tür ist Endstation.
5,24 Sek.



6:42 Minuten
Coach Willis tippt mit seinen Fingern in seine blutige Kopfwunde.
3,72 Sek.



6:52 Minuten
Die Rektorin versucht panisch das Schloss zu öffnen, während der Coach auf sie zu rennt.
8,28 Sek.



7:03 MinutenCoach Willis ist ein paar Frames länger zu sehen. Rektorin Blake versucht die Kette an der Tür zu befestigen und bittet Mrs. Olson um Hilfe. Währenddessen drückt der Coach weiter gegen die Tür.
4,2 Sek.



7:12 Minuten
Ms. Blake schließt das Schloss. Die folgende Einstellung vom Coach ist ein paar Frames kürzer.
2,08 Sek.



7:24 Minuten
Mrs. Olson sticht mit der Schere auf Ms. Blake ein.
10,88 Sek.



9:46 Minuten
Stan und sein Kumpel sind länger zu sehen. Anschließend macht der Genitalbereich von Casey Bekanntschaft mit der Fahnenstange. Marybeth beobachtet die Aktion, als sie vorbeigeht.
12,44 Sek.



10:24 Minuten
Hier wurde ein kleiner Teil des Streites zwischen dem Pärchen entfernt. Vermutlich weil er sie am Arm packt. Dadurch hat sich die Tonspur ein wenig verschoben.
1,72 Sek.



11:08 Minuten
Die Kamera fährt über Zeke in die Toilettenkabine. Dort hockt der blutende Casey. Und wieder wurde bei der nachfolgenden Szene der Anfang um ein paar Frames erleichert.
13,52 Sek.



17:01 Minuten
Ein Teil der "Unterhaltung" zwischen Stokely und Delilah wurde entfernt. Dadurch hat Tele 5 die Tonspur ein wenig verschoben. Es fehlen folgende Sätze:
Delilah: "Findest du es nicht auch toll, wie Stokely in ihrem Outfit die unterschiedlichen Schwarztöne kombiniert?"
Stokely: "Verzieh dich du Drecksschlampe."
5,4 Sek.



22:31 Minuten
Der Parasit fährt seine Zähne aus, bevor es den Biologielehrer beißt.
0,88 Sek.



22:43 Minuten
Eine Nahaufnahme des blutigen Fingers fehlt. Casey fragt noch einmal, warum das Vieh Zähne hat. Professor Furlong sagt, dass er die Universtät anrufen will.
5,32 Sek.



25:13 Minuten
Stan ist am duschen, als Mrs. Brummel näher kommt.
6,92 Sek.



25:45 Minuten
Stan versucht Mrs. Brummel zu beruhigen. Als er ihren Kopf tätscheln will, zieht er ihr einen Teil der Haare vom Kopf. Stan ist nicht sonderlich begeistert von dem Anblick.
11,72 Sek.



31:27 Minuten
Coach Willis infiziert Schwester Harper mit dem außerirdischen Parasiten: Aus seinem Mund gelangt er in ihr Ohr. Blut spritzt.
4,24 Sek.



31:41 Minuten
Delilah stößt die Leiche von Mrs. Brummel von sich weg und steht dann auf.
2,96 Sek.



31:46 Minuten
Die Leiche von Mrs. Brummel liegt auf dem Boden.
1,6 Sek.



32:07 Minuten
Die Schwester hält Delilah noch am Bein fest. Casey kommt ihr zur Hilfe und beide können anschließend fliehen.
4,04 Sek.



45:49 Minuten
Zeke beobachtet das streitende Pärchen. Sie bezeichnet ihn als "dummes Stück Scheiße" und sagt, dass er sich verpissen soll. Dann gibt sie ihm eine Backpfeife.
7,32 Sek.



48:52 Minuten
Stokely sagt zu Casey, dass sie ihn wohl einmal zu oft gegen den Mast gestoßen haben. Casey erzählt noch etwas von seiner Verschwörungstheorie. Durch den Schnitt hat man die Tonspur ein wenig verschoben.
8 Sek.



54:13 Minuten
Zeke säbelt Mr. Furlong die Finger ab.
1,04 Sek.



54:17 Minuten
Die abgetrennten Finger krabbeln über den Boden. Furlong versucht Zeke zu infizieren. Dieser holt während des Gerangels sein Scat aus seiner Hosentasche.
4,32 Sek.



54:22 Minuten
Zeke rammt seinem Lehrer das Scat-Röhrchen ins Auge. In Zwischenschnitten sind Marybeth und die Finger zu sehen.
5,24 Sek.



54:30 Minuten / 51:46 Minuten
Zeke wischt sich die Parasiten vom Körper und auch Delilah macht Bekanntschaft mit ihnen. Und Furlong? Der greift Zeke an. Bei Tele 5 ist an dieser Stelle Marybeth zu sehen, welche hinter dem Tisch hervorkrabbelt.
3,68 Sek. / 0,76 Sek



54:38 Minuten
Die Hand von Furlong ist im Bild zu sehen.
1,4 Sek.



54:44 Minuten
Furlong läuft etwas länger auf Zeke zu.
1,8 Sek.



54:52 Minuten
Die Kamera fährt auf Furlong zu, welcher nicht gut auf das Scat reagiert.
2,96 Sek.



54:57 Minuten
Ja, Furlong reagiert wirklich nicht sonderlich gut auf die selbstgemixte Droge.
4,24 Sek.



55:15 Minuten
Der tote Mr. Furlong.
1,64 Sek.



55:20 Minuten
Wieder Mr. Furlong.
Stokely: "Im Film sagt jetzt normalerweise jemand: Lass uns ganz schnell verschwinden."
4,4 Sek.



1:07:48 Minuten
Casey wird aufgefordert, Delilah in den Kopf zu schießen. Er hält die Waffe aber auch auf Zeke.
1,68 Sek.



1:12:34 Minuten
Casey droht Rektorin Drake das Scat ins Auge zu stechen, während Stan sie anschließend erschießen möchte. Weil aber beide zögern greift sich Zeke die Knarre und schießt seiner Rektorin in den Kopf. Weil jedoch noch unklar ist, ob Ms. Drake infiziert ist, befinden sich die Teenager noch in Alarmbereitschaft. Nach einiger Zeit steht sie allerdings auf und kleine Parasiten krabbeln ihr aus der Schusswunde.
60,8 Sek.



1:13:36 Minuten
Die Rektorin wird mit der Droge eingepudert.
2,72 Sek.



1:13:41 Minuten
Ms. Drake, Zeke & Marybeth.
2,48 Sek.



1:13:55 Minuten
Zeke sammelt das letzte Scat ein, während sich die Rektorin auflöst.
7,4 Sek.



1:15:34 Minuten
Stan läuft länger auf den Coach und die Mannschaft zu. Diese sind allerdings noch sichtbar infiziert.
7,76 Sek.



1:24:02 Minuten
Nachdem Stokely länger zu sehen ist, verwandelt sich Marybeth in den Mutterparasiten.
2,64 Sek.



1:24:09 Minuten
Das Alien brüllt Casey und Stokely hinterher.
1 Sek.



1:24:33 Minuten
Stokely knallt mit dem Gesicht auf den Boden.
1,16 Sek.



1:24:35 Minuten
Stokely wird weggezogen und Casey macht ein paar Schritte nach vorne.
1,92 Sek.



1:24:46 Minuten
Casey läuft zum Beckenrand.
2,76 Sek.



1:24:50 Minuten
Stokely länger unter Wasser. Dann kommt von hinten das Alien angeschwommen und versucht nach ihr zu schnappen. Als Stokely an die Wasseroberfläche kommt, reicht ihr Casey die Stange zur Hilfe.
15,84 Sek.



1:30:26 Minuten
Die Flucht von Casey durch die Umkleide ist etwas länger.
2 Sek.



1:30:49 Minuten
Die Königin.
1,08 Sek.



1:31:03 Minuten
Die Queen beißt sich ihren Weg durch die Tribünen.
1 Sek.



1:31:07 Minuten
Wieder die Königin.
1,04 Sek.



1:31:11 Minuten
Casey blickt zurück und sieht die Alien-Queen direkt hinter sich. Er versucht wieder auf die Beine zu kommen.
1,88 Sek.



1:31:15 Minuten
Wieder die Königin.
1,28 Sek.



1:31:17 Minuten
Die Queen wird hinter den Tribünen eingeklemmt. Kurz bevor sie Casey erreicht.
1,96 Sek.



1:31:20 Minuten
Die eingeklemmte Königin.
2,96 Sek.



1:31:29 Minuten
Die Königin spuckt Casey ein paar Parasiten ins Gesicht.
4,96 Sek.



1:31:35 Minuten
Die Parasiten bohren sich in die Haut von Casey, während die Königin mit dem Scat zu kämpfen hat und letztendlich stirbt.
14,64 Sek.



1:31:53 Minuten
Die Mini-Parasiten fallen aus dem Gesicht von Casey.
1,16 Sek.

Kommentare

29.11.2016 00:17 Uhr - Oberstarzt
Oh man, wie habe ich auf diesen SB gewartet! Jetzt isser endlich da!
Tja, leider kein Ruhmesblatt für Tele-5, aber eine super Akten-Erweiterung für SB.com!

Hab mir den Film sogar in der Fassung gegeben, weil er einfach geil ist und ich ihn lange nicht mehr gesehen habe! Aber es fiel mir schon auf, dass da was fehlte :-)

29.11.2016 01:21 Uhr - DeGLITCH
Diese Fassung war auch in der Mediathek.
Sehr bedauerlich.

29.11.2016 02:35 Uhr - D-Chan
1x
Sehr guter, kurzweiliger Film, mit recht sympathischen Charakteren...
aber was blieb in dieser Fassung eigentlich noch vom Finale übrig? (Und warum blieb im Vergleich dazu Szene unangetastet, in der Famke Janssen kurzzeitig ihren Kopf verloren hatte?) o_ô

29.11.2016 07:47 Uhr - cimiki
Absolut indiskutable Version. Praktisch alle bedrohlichen Szenen fehlen ("Höh, warum rennen die jetzt weg? Weil die Musik lauter wurde!").
Aber wie sie sich in Zeke's Versteck gegenseitig zwingen, Drogen zu nehmen bleibt drin? Famke Janssens abgetrennter Kopf?
Aber das streitende Pärchen, das ein wunderbares Anzeichen dafür ist, dass an der Highschool was nicht stimmt, muss weichen?
WTF!

29.11.2016 20:57 Uhr - antoniomontana
1x
Ach Tele5, du hast doch schon gezeigt das es auch anders geht..😎

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Die Kröte
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,00
Cover B 36,00
Cover C 36,00



Starship Troopers: Traitor of Mars
Blu-ray LE Steelbook 24,99
Blu-ray 14,99
DVD 12,49
Amazon Video 16,99



Dolls
Blu-ray 13,99
DVD 9,99

SB.com