SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware

Onkel Dagobert

OT: Uncle Scrooge

Bewertung unserer Besucher:
Note: - (0 Stimmen) Details
01.06.2011
-Der-Tribun
Level 16
XP 4.841
Ausgabe: #10 - Land unter der Erdkruste
Gekürzte Fassung
Rekonstruierte Fassung
Die Geschichten von der reichsten Ente der Welt, Dagobert Duck, aus der Feder von Carl Barks, bedürfen wohl keiner weiteren Erklärung, da sie in Deutschland inzwischen schon praktisch zum Allgemeingut gehören und sich noch immer der allergrößten Beliebtheit erfreuen. Gezeichnet von 1952 bis 1968 stellen sie die unumstößliche Grundlage für das heutige Entenhausen dar.

Weniger bekannt ist, dass Barks bei der Erstellung der Geschichten des Öfteren Ärgernisse mit dem Verlag hatte, welcher aus verschiedenen Gründen eine Reihe seiner Geschichten teilweise stark kürzten.

Bei der hier vorliegenden Geschichte "Land unter der Erdkruste", im Original "Land Beneath the Ground", von 1956 wollte der Verlag mehr Werbung und eine Düsentrieb-Geschichte in das Heft quetschen, also wurde die Geschichte von 32 auf 27 Seiten herunter gekürzt.

Dabei wurden nicht nur Seiten gekürzt, Barks musste auch ein neues Bild zeichnen, um so einen Anschlussfehler zu vermeiden. Diese zerstückelte Fassung wurde dann auch noch in alle Welt exportiert! Erst mit der Barks Library machte man sich die Mühe, die Geschichte zu rekonstruieren. Allerdings waren von den 5 gekürzten Seiten nur noch 2 1/2 wieder zu finden, so dass Vollständigkeit leider nie erreicht werden kann, auch wenn die jetzige Fassung die Längste verfügbare ist.

Verglichen werden hier die gekürzte Fassung, wie sie im Erstabdruck und allen folgenden Heften veröffentlicht wurde, mit der rekonstruierten Fassung, welche so in der Barks Library auch in Deutschland erschien und die gekürzte Fassung inzwischen ersetzt hat.
Die erste Lore

Als Dagobert die erste Lore bereit macht, fehlt der Anfang der Szene. Die gesamte Ausrüstung ist in Position gebracht, aber Donald weigert sich, einzusteigen. Dagobert setzt ihn schließlich unter Druck, indem er ihm seinen Schuldschein präsentiert, was Donald zum Nachgeben zwingt. Dabei wurden einige Texte angepasst.

Gekürzte FassungRekonstruierte Fassung


Die zweite Lore

Als Tick, Trick und Track mit ihrer Lore plötzlich den Schacht herunterrasen, fehlt, wie sie sich zuerst der Situation gewahr werden und sie einige Schlussfolgerungen ziehen, bevor sie schließlich ihre Bremsstangen herausholen. Auch hier gibt es Textänderungen.

Gekürzte FassungRekonstruierte Fassung


Finden der Vermissten

Hier wurde am stärksten verändert.

In der alten Fassung gab es nur ein Panel, wo Donald und Dagobert aufgedunsen vor Wasser sind (Panel ist von Barks).

In der rekonstruierten Fassung entdecken sie die erste Lore, die in einer Art von Steinlooping festsitzt. Tick, Trick und Track rufen Donald und Dagobert zu, die Räder der Lore mit einer Planke zu blockieren, um zu bremsen. Es funktioniert, allerdings am oberen Ende des Loopings, so dass die Lore herunterkracht und sich Donald und Dagobert aus dem Schrott herausarbeiten müssen.

Gekürzte FassungRekonstruierte Fassung
Es ist anzumerken, dass von dem gefundenen Material der unten gezeigte Streifen nicht wieder eingefügt werden konnte, da der Storyfluss dies nicht mehr zuließ. Er wird in der Barks Library seperat in einem Artikel über die Geschichte gezeigt, damit Nichts dem Leser vorenthalten wird.

Kommentare

01.06.2011 00:13 Uhr - h0n9y
thx fürn SB bin gerade am blättern ;D^^

01.06.2011 07:09 Uhr - Mr. Klotz
Ruhig mehr von diesen SBs.

Als Donaldist weiß man von diesen Kürzungen zwar meist schon, aber ich finde es richtig und wichtig, hier auch SBs bezüglich dieser "Zensuren" zu erstellen.

Danke dafür.

01.06.2011 10:40 Uhr - Critic
kenn ich noch als ducktales folge. großartig.

01.06.2011 11:07 Uhr - DieRed
Ich finde es gut, dass auch solche Zensuren präsentiert werden.
Diese Seite wird noch eine der größten Zensur-Datenbanken.

01.06.2011 11:26 Uhr - KielerKai
Wow. Interessant!

01.06.2011 13:17 Uhr - hudemx
Wurde dieser Dagobert Comic nicht auch als eine Folge in DuckTales adaptiert?

01.06.2011 14:07 Uhr - Spoox
@hudemex
Ja, wie Critic bereits erwähnte. ;-)

Zum SB: Schade, dass Don Rosa nicht wieder eingespringen ist um, die noch fehlenden Lücken komplett zu schließen.

01.06.2011 14:51 Uhr - LOLfisch
WIESO BRAU MAN FÜR SO ETWAZ SCHNITTE ?!?!?!?!?!

01.06.2011 15:45 Uhr - Mr. Hankey
@LOLfisch

Einfach mal die Einleitung lesen, dann weißt Du es!
Aber wie wäre es mal mit ner Tüte Rechtschreibung für Dich?

01.06.2011 16:35 Uhr - arr
was auch immer eine Brau Schnitte ist ?!, vielleicht eine Serviererin im Kellerstüberl?

01.06.2011 18:16 Uhr - bernyhb
Bei der 2ten Änderung gibt es ja 2 TRACKS

01.06.2011 19:30 Uhr - kleenerthor
Klasse SB, wie schon beim grünen Salat... da kriegt man richtig Lust sich die Barks Library mal zu Gemüte zu führen und in alten Entenhausen-Erinnerungen zu schwelgen! :D

01.06.2011 21:20 Uhr - Knalltüte
Solche Schnitte finde ich ehrlich gesagt noch viel ärgerlicher, als aus Zensurgründen... Genau so wie wenn man Serien kürzt, nur damit sie ins 45-Minuten-Schema passen >:(

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Fast & Furious 8
Blu-ray LE Steelbook 22,99
UHD + Blu-ray 27,99
Blu-ray 17,70
DVD 15,99
Blu-ray Teil 1-8 49,99
DVD Teil 1-8 39,99
Amazon Video 13,99



End of a Gun - Wo Gerechtigkeit herrscht
Blu-ray 10,99
DVD 9,99



Krieg im Weltenraum

SB.com