SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
zur OGDb
OT: Command & Conquer: Generals - Zero Hour

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,25 (4 Stimmen) Details
16.03.2007
MD
Level 4
XP 281
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
LandDeutschland
FreigabeUSK 16
Unzensierte Version ogdb
LandUSA
FreigabeESRB Teen, 13+
Nach dem enormen Erfolg von Command & Conquer Generals, erschien später noch ein Addon: Command & Conquer Generals: Zero Hour. Zero Hour verfeinert das ohnehin schon sehr gut gelungene Generals mit etlichen neuen Features. Zu diesen gehören unter anderem zehn Generäle, von denen neun spielbar sind. Diese haben je ihre eigenen speziellen Einheiten und Fähigkeiten. Ein weiteres neues Feature ist der Herrausfoderungsmodus, in dem man sich für einen General entscheiden kann und gegen die anderen Generäle bestehen muss. Natürlich gibt es auch noch neue Missionen für die 3 Hauptfraktionen USA, China und GLA. Allerdings spielen ein Großteil der Missionen nicht wie in Generals im fernen Osten sondern direkt in Deutschland. Allerdings gab es von Stunde Null keine unzensierte deutsche Version. Dies hatte zum Nachteil, dass Käufer der unzensierten und indizierten Erstauflage des Hauptprogramms, die nichts ahnend das Addon installierten, feststellen mussten, dass sie nun Besitzer einer komplett zensierten Version von Generäle sind.

In diesem Schnittbericht werden die unzensierte US Erstauflage von C&C Generals: Zero Hour mit der zensierten Version von Stunde Null aus C&C die ersten 10 Jahre verglichen.


Ich werde natürlich nicht mehr die schon in diesem Schnittbericht festgehaltenen Änderungen von Generals aufzählen. Dieser Vergleich zählt nur die im Addon zusätzlich vorhandenen Zensuren auf. Die Zensuren aus dem Grundprogramm sind - wie gesagt - auch im Addon enthalten. Insoweit sei auf den bereits vorhandenen Vergleich verwiesen.

Geändertes Intro
Schon beim Intro zu Zero Hour fallen Veränderungen auf. Zwar wird vom Text und vom Ablauf her im Video nichts geändert aber es wurden die Bilder der Generäle von denen einige exklusiv im Intro zu sehen sind in der deutschen Version durch Bilder aus dem Herausforderungsmodus ersetzt. Das deutsche Intro ist auch 4 Sekunden länger aber in diesen 4 Sekunden bekommt man nur am Ende das Stunde Null Logo länger zu sehen.

amerikanische Version:deutsche Version:




Geänderte Missionsnamen


China/Asiatischer Pakt

amerikanische Version:deutsche Version:
Stuttgart-Vaihingen, Germany: The Dragon UnleashedSturmstadt: Der Drache erwacht
Weapons Production Facility, China: Defendig the FireWaffenfabrik irgendwo in Asien: Feuersturm
Coburg, Germany: LiberationGubkor, irgendwo auf dem Kontinent: Befreiung
Halberstadt, Germany: Burnig SkiesWaldstadt, irgendwo auf dem Kontinent: Brennender Himmel
Near Hamburg, Germany: The Dragon's DestinyBei Fischdorf, an der Küste: Das Los des Drachen




United States of America/Westliche Allianz

amerikanische Version:deutsche Version:
Baikonur Cosmodrom, Southern Kazakhstan: Operation Global SecuritySüdliches Deltastan, Kosmodrom Baikonur: Operation Weltfrieden
Off the Coast of SomaliaVor der Küste von Surumbi
Mount Elbrus, Russia: Operation Snow FallBerg Elbrus, Moskastan: Operation Schneefall
Amisbad Oil Fields, Iran: Operation black GoldMasshad Ölfelder, Isgiz: Operation schwarzes Gold
Dr. Thrax's Toxin FacilitiesDr. Trax's Stützpunk



Global Liberation Army/Internationale Befreiungs Gruppe

amerikanische Version:deutsche Version:
Outside the City: Escort the GLA LeaderVor der Stadt: Eskortiert den IGB Führer
Somewhere near Cairo, Egypt: Hidden AgendaIrgendwo bei Orkai, Gizhastan: Geheime Pläne
USA Mediterranean Fleet, Malta, Crete: On the WaterfrontFlotte der WA, Maltala, Insel Kratos: Seeschlacht
Western USA Coastal Toxic Facility: Jarmen Kell and the fourthy ThiefesChemiefabrik, Westküste der WA: Infiltrator und die 40 Räuber
US Central Command, Stuttgard-Vaihingen, Germany: Sneak AttackWA-Kontinentalzentrale: Schleichangriff




Veränderte Generäle im Herausforderungsmodus
Wie jede andere steuerbare Einheit wurden auch die Generäle "überarbeitet": Die Stimmen wurden verzerrt, die Bilder der Generäle wurden zu Cyborgs gemacht und bei machen wurde sogar die Spezialität verändert. Das einzige was immer identisch war sind die menschlichen Namen die die Generäle trotz ihrer Verwandlung zu Cyborgs behalten haben. Allerdings gibt es eine Ausnahme: Dr. Thrax, in der deutschen Version wurde das H aus seinem Namen entfernt.



amerikanische Version:

deutsche Version:

Infantrie General FaiCyborg General Fai


Tank General KwaiPanzer General Kwai


Nuke General TaoNuklear General Tao


Airforce General GrangerLuftwaffen General Granger


Laser General TownesLaser General Townes


Superweapon General AlexanderSuperwaffen General Alexander


Demolition General JuhzizTNT General Juhziz


Stealth General Price KassadUndercover General Price Kassad


Toxin General Dr. ThraxSäure General Dr. Trax


Boss General LeangBoss General Leang



Veränderte Generalbilder im Gefechtsmodus:
Im Gefechtsmodus der deutschen Version wurden die Bilder der Generäle nicht nur wie im Herausfoderungsmodus zu Cyborgs gemacht sondern wurden diese auch aus irgendeinem Grund mit den Sieges- oder Niederlagenbilder aus dem Herausforderungsmodus ausgetauscht:

amerikanische Version:

deutsche Version:

Infantrie General FaiCyborg General Fai


Tank General KwaiPanzer General Kwai


Nuke General TaoNuklear General Tao


Superweapon General AlexanderSuperwaffen General Alexander


Airforce General GrangerLuftwaffen General Granger


Laser General TownesLaser General Townes


Demolition General JuhzizTNT General Juhziz


Stealth General Price KassadUndercover General Price Kassad


Toxin General Dr. ThraxSäure General Dr. Trax




Veränderte Generalfähigkeiten
Ja auch in Zero Hour gibt es eine neue Fähigkeit die bei die Stunde Null zensiert wurde. Nämlich der Hinterhalt des Toxin/Säure Generals:

amerikanische Version:deutsche Version:
Rebel AmbushHinterhalt




Veränderte Einheiten
Wie schon bei Generals wurden auch bei Zero Hour die Menschen zu Cyborgs gemacht, die einzige neue Einheit die zumindest vom Aussehen her nicht verändert wurde ist der Saboteur.
MinigunerMinigun-cyborg
Super LotusSuper Bot
Toxin RebelSäure-Cyborg




Veränderter Abspann
In der englischen Version sieht man bei den Credits in der US Fassung als Hintergrundbild einen US Ranger. Bei der deutschen Fassung haben sie nicht mal die Mühe gemacht das Hintergundbild zu ändern, sondern haben es einfach entfernt sodass man nur einen schwarzen Hintergrund hat.

amerikanische Version:deutsche Version:

Kommentare

16.03.2007 00:03 Uhr - C4rter
1x
Da bekommt man doch nen Magengeschwür von, von sowas

16.03.2007 00:10 Uhr -
Das suck'o'meter sprengt mal wieder die Skala.
Diese Version gehört direkt in die Mülltonne.

Guter SB. ;-) Danke

16.03.2007 01:26 Uhr - megakay
Der ganze Cyborg-Mist geht mir echt auf die Eier. (Sorry für den Ausdruck, aber das ganze regt mich echt auf)

16.03.2007 08:56 Uhr - Lionheart
Da sag ich nur noch: "DUMM UND DÜMMER"...

Schöner SB !

16.03.2007 09:44 Uhr -
Wenn jemand irgendwann mal in Frage stellt, warum ihr ausländische Spieleversionen bevorzugt, dann zeigt ihm einfach den obigen Mensch/Cyborg Bildvergleich - der sagt mehr als tausend Worte. :D

Sehr guter SB! :)

16.03.2007 09:44 Uhr -
boah oohhh man , ich sag nur eine der beklopptesten Versionen einer Zensur die ich jemals sah^^ ich bitte Euch , Roboter *lol*

16.03.2007 10:58 Uhr -
eine Einheit wurde auch noch gravierend geaendert
und zwar die Selbstmordattentaeter von der GBA
Und zwar wurde aus den Normalen Turbantraegern fahrend Waschmaschinen mit Bombe obendrauf.... was nun wirklich laecherlich wird.
Zusaetzlich wurden alle normalen Namen der Fraktionen geaendert.
USa --> Westliche Allianz
China ---> Asiatischer Pakt
GBL (Globale Befreiungs Armee) --> IBG (Internationale Befreiungs Gruppe)
Was auch wieder nicht nachvollziehbar ist.
Und als letztes wurden auch die Geraeusche verfaelscht die Einheiten machen wen sie besiegt wurden.
Zum Glück gabs mal ein UNCUT-Patch für Stunde NULL so das man die Einheiten wenigstens normal sehen kann.
Leider wurden da der Sound nciht mit überarbeitet.
Und als letztes noch zum Originalspiel, was leider indiziert wurde.
Dort wurden sorgar 2 komplette Missionen geaendert.
Wohl dem der vor der Idizierung gekauft hat und das Original sein eigen nennt.

gruss
style

16.03.2007 11:14 Uhr -
Ich wusste gar nicht das die Spiele so stark geschnitten sind. In der Zeitung stand zwar was drin. Aber nicht das so stark geschnitten.
Möchte mal wissen wie viel noch vom Original Spiel übrig ist.

Ansonsten guter und ausführlicher Bericht.

16.03.2007 11:42 Uhr - Stubbs
Absolut peinlich. Was macht es denn für einen Unterschied, ob die Pixel Menschen oder Roboter sein sollen? Das Resultat ist immer noch das Gleiche. Meiner Meinung nach wird der kriegerische Aspekt des Spiels durch die Roboter sogar noch verharmlost, da man versucht, dem Spieler zu vermitteln, dass nur Maschinen kaputt gehen.

16.03.2007 12:29 Uhr - Oberstarzt
Ich würde gerne mal wissen welcher Programmieraufwand hinter so einer dümmlichen Zensur steckt, und warum das die Spielhersteller überhaupt mitmachen ? Wahrscheinlich ist der deutsche Markt für diesen zensierten Erwachsenen-Bevormundungsquatsch immer noch rentabel !

16.03.2007 13:19 Uhr -
oberstarzt: Die Spielhersteller fürchten höhere Altersfreigaben. Und erst recht eine zusätzliche Indizierung.

Warum sich solche Zensuren bis einschließlich heute rentieren hat mehrere Gründe, dies sind ein paar davon:

1. Desinformation - ohne Internet ist man sehr schlecht auf dem laufenden, was Zensuren in Deutschland angeht.

2. Das "ist-doch-alles-halb-so-wild" "Argument" vieler Leute. Die sagen dann einfach: "Das Spiel macht doch trotzdem Spaß, auch mit weniger Blut."

3. Mangelnde Englischkenntnisse. Für viele Leute ist eine ausländische Sprache eine Hürde. Ich kann das teilweise gut nachvollziehen. Ich kann z.B. in meinen Augen recht gut Englisch, hatte aber früher in der Schule öfters Schwierigkeiten mit Französisch. Kurz gesagt: Nicht allen Leuten fällt Englisch als Fremdsprache leicht. Dazu kommen noch die Leute, die überhaupt keine Fremdsprachenkenntnisse haben.

4. Die Bequemlichkeit / Die Volljährigkeit. Bevor die Altersfreigaben der USK 2003 verbindlich wurden, war es in ausgesuchten Läden für Minderjährige noch möglich, einfach UK oder US-Versionen mitzunehmen. Heute geht kaum noch was ohne Volljährigkeit. Aber selbstverständlich wollen auch 12-17 jährige zocken. Dazu kommt noch, dass sich (in meinen Augen) relativ wenige Volljährige in Deutschland eine Kreditkarte für Auslandseinkäufe anschaffen. Das ist zwar heutzutage kein großes Problem mehr, aber trotzdem ist es eine gewisse Schwierigkeit. Dazu kommen noch die Hürden beim Versand von 18er Artikeln in Deutschland. Klar kann man gegen Unterschrift was entgegen nehmen. Aber viele Leute bringen damit (zu Unrecht) "unseriöses" Material, wie z.B. Pornographie in Verbindung. Und wer will sich schon ständig dafür rechtfertigen, was er alles einkauft?

Ich bin übrigens der gleichen Meinung wie Stubbs, was den Verharmlosungsaspekt angeht.

16.03.2007 13:43 Uhr -
Ich bins leid im ernst . Was ist in Deutschland nur los. Es sind nur Spiele. Wenn man wirklich die Argumente der Politik und Medien glauben schenken würde. Dann wäre wohl ganz Europa ausser Deutschland natürlich, voll von Geisteskranken Amokläufern und Killern. Die im Ausland lachen sich bestimmt ein Ast ab über unsere Zensuren. Jugendschutz muss sein keine Frage denn es gibt sehr viele SpieleInhalte und Darstellungen in Spielen die echt Kinder nicht sehene sollten. Aber Erwachsenen vorzuschreiben was sie sehen dürfen und was nicht ist doch wohl der Gipfel. Meiner Meinung nach ist nach denn neuen Jugendschutzgesetzten der Index eh nicht mehr gerrechtfertig . Und wenn dann wieder welche meinen ja Kinder kommen aber trotzdem an die Spiele. Ja mein Gott da ist dann der Einzelhandel und die Eltern gefragt. Ein bischen Eigenverantwortung muss schon sein. Ich finde es viel bedenklicher wenn im Jugendschützenverein 8 jährige lernen mit einem Luftgewehr zu schiessen . Gaming is not a Crime

16.03.2007 14:26 Uhr - Stubbs
Bei Bild 4 der deutschen Version haben sie im Gegensatz zum Original extra auf die Verpixelung des Gesichtes verzichtet, damit man auch ja durch dieses Ventil an der Stelle des Ohrs erkennt, dass es ein Roboter ist.

16.03.2007 14:42 Uhr - MD
@stubbs
die haben beim intro einfach die Bilder aus dem Herausforderungsmodus genommen und haben sich net mal die Mühe gemacht den Hintergund zu entfernen.

@style


Zitat aus dem Inro:

Ich werde natürlich nicht mehr die schon in diesem Schnittbericht festgehaltenen Änderungen von Generals aufzählen. Dieser Vergleich zählt nur die im Addon zusätzlich vorhandenen Zensuren auf. Die Zensuren aus dem Grundprogramm sind - wie gesagt - auch im Addon enthalten. Insoweit sei auf den bereits vorhandenen Vergleich verwiesen.


Die von dir genannten Zerniserungen gabs ja schon in Generäle darum hab ich sie hier nicht nochmal aufgezählt.

16.03.2007 14:48 Uhr - Stubbs
@ MD:
Sieht auch entsprechend billig aus.

16.03.2007 18:46 Uhr - SebastianR
Lol was ist das denn für eine Mission "Coburg, Germany: Liberation" Ich wohn in Coburg! :D Super SB

16.03.2007 20:45 Uhr - Evil Wraith
Das geilste ist ja die Zensur von Toxin-General "Thrax", der in der dt. Fassung "Trax" (ohne das h) heißt, damit die Milzbrand-Anspielung (Anthrax) flachfällt. Die haben wirklich an alles gedacht *lol*.

16.03.2007 21:10 Uhr -
man, ist das geil!!!

Near Hamburg, Germany - Bei Fischdorf, an der Küste

was soll man da noch mehr sagen? von den robotern ganz zu schweigen.
-----------------------------------------------

17.03.2007 02:00 Uhr - MD
16.03.2007 - 18:46 Uhr schrieb SebastianR
Lol was ist das denn für eine Mission "Coburg, Germany: Liberation" Ich wohn in Coburg! :D Super SB


Ganz einfach, Coburg ist von der GLA besetzt und man spielt China und muss sie befreien.

17.03.2007 11:00 Uhr -
@ MD
hab ich wohl überlesen
allerdings hab ich die indizierte version von Generals
die 4 wochen frei in deutschland zukaufen war.
haben se wohl etwas spaet vom markt genommen *g*

17.03.2007 19:40 Uhr - n0rther
das erinnert mich ja soooo fies an SoF2 :D

17.03.2007 19:40 Uhr - n0rther
edit: nur da wars noch ne ecke schlimmer ^^

17.03.2007 21:53 Uhr - Waltcowz
Der Airforce General Granger hätte mit der Brille auch Luftwaffengeneral Geordie LaForge heißen können XD

18.03.2007 19:55 Uhr -
Das ist doch nur ein Strategie-Spiel...
Kranke Zensuren...

18.03.2007 21:23 Uhr -
Das schlimme an der Veränderung sind ja auch die wirklich abartigen Stimmen die zu hören sind von den einzelnen Typen.

30.09.2007 21:26 Uhr -
ich hab schon mal gehört dass die deutsche version nicht gut und saumässig zensiert sein soll. aber das das soviel ist... auch dass die alle ortsnamen in sowiesosonstwastan abändern... und in der deutschen version sollen auch noch so skateboardbombne die man nicht totkriegt sein... anstatt terroristen

16.11.2007 12:01 Uhr -
hey, ich hab mal gehört das man wenn man alle generals herrausforderungen bestanden hat, da sman eine armee freigespielt hat, welche bkeommt man dann? hab das noch nicht gemacht^^
will mur ZH heute wieder hollen...

muss ich, um stunde null zu spielen, auch generals kaufen und instalieren, oder gibt es auch ein full spiel mit generals und stunde null?

wennn nicht, kann mir jemand eine seite nennen wo ich mir das addon stunde null runterladen kann, (aber so, das ich nicht doe stunde null CD brauche, ich will ja nicht stunde null UND generals einzeln kaufen...)
...
finde es übrigens dämmlich das duie UNZENSIERTE version in amerika ab 13!!! ist und in deutschland die ZENSIERTE!!!! ab 16 oO

06.12.2007 12:48 Uhr - MD
@Mario0 Nein das is nur ein Gerücht das man eine neue Armee bekommt, das einzige was da dran stimmt ist das der letzte Gegner im Herrausforderungs Modus (Boss General Leang) einheiten aus allen 3 Armeen bauen kann sowie alle 3 Superwaffen. Diese Generälin kann man aber nur durch einen Mod spielbar machen.

03.07.2008 14:32 Uhr - Waltcowz
Ich hab mir jetzt mal das Spiel besorgt...die Cyborgs selber kratzen mich im Spiel kaum, was tatsächlich wirklich nervt sind die verzerrten Stimmen. Ich versteh die Missionsziele manchmal gar nicht!

13.09.2008 13:19 Uhr - Teyx
ist wem aufgefallen, dass granger (luftwaffe) in der zensierten version nur noch ein 3 sterne general ist? dem fehlt ein stern auf der schulter

23.11.2008 13:56 Uhr - Samachan
Oh mein Gott, ich frage mich wirklich, was für ein Defekt in den kranken Köpfen solcher Menschen sein muss, die sogar solche (in meinen Augen harmlose) Games verstümmeln.
Ein Wunder, dass die Menschen, die sich einen solchen Scheißdreck auch noch kaufen, überhaupt noch wissen, dass Kriege echt sind, und nicht nur alle mit Robotern gelöst werden.
Mal abgesehen davon ist vieles da total unlogisch - ein Säureroboter ist schließlich überflüssig, weil Roboter nicht an Säure sterben können, nehme ich mal an. Außerdem, wer sollte sich die Mühe machen, einen Roboter zu bauen, nur, damit dieser den Chineso-General spielen kann... meine Fresse.

03.12.2008 10:36 Uhr -
Ich hatte das Glück, mir für Stunde Null einen Uncut-Patch zu organisieren.
Muss Generäle aber leider weiterhin als Cut-Version zocken... na ja...

Super SB übrigens.

So GANZ unangetastet blieb der Sound durch den Uncut-Patch (den ich hab) allerdings nicht.
In den Generalsherausforderungen fehlen in der Cut-Version nämlich einige Sprüche des jeweiligen Gegners.
Am auffälligsten bei General Kwai, wo der Bildschirm zu Beginn der Mission über die halbe Karte fliegt:

Cut-Version: stumm

Uncut-Version: Kwai: "Diese Gegend war einst fruchtbares Ackerland! Jetzt wird ihr Blut (<-- betont) die Felder tränken!"

Auch bei Dr. Thrax fehlt ein Spruch:
"Sie wollen die Chemiewaffen... Von mir aus! An irgendwas müssen sie ja sterben, he he he..."

05.12.2008 17:27 Uhr -
leute ...ich kann nicht mehr *totlach*
ich hatte nur die uncut-version zum zocken...
was tut man den käufern der deutschen version bloß an?
Der Airforce General ist der hammer *prust* ...geile brille ...High-Tech General trifft es wohl eher..

11.12.2008 09:24 Uhr -
Stimmt! Sieht aber irgendwo doch ganz gut aus, die Brille!

@Teyx

Die Degradierung betrifft nicht nur General Granger, sondern auch General Townes. Ist mir vorher aber auch nicht aufgefallen...

05.07.2009 16:00 Uhr - Kitamuraaa
Man hat in der dt. Version was übersehen! Wenn man Prinz Kassaad alle macht steht im cut Text >...meine Verschrottung unterschrieben< oder so ähnlich. Die dt. Synchro spricht allerdings von >mein Todesurteil unterzeichnet<, was dem original Text entspechen dürfte.^^

06.07.2009 13:00 Uhr -
Hat man EE3 nicht sogar ab 18 gemacht WEIL der Tod dort verharmlost wurde?

30.09.2011 23:41 Uhr - bigkev009
Probierts mal damit vlt. hilfts euch wenigstens C & C Generäle als uncut zu spielen
http://www.cnchq.de/index.php?content=downloads&dl_cat=109

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Vampire Nation - Badlands
Blu-ray 12,98
DVD 11,98



Teen Wolf - Staffel 1
Blu-ray 27,99
DVD 25,99



Bad Santa 2
Blu-ray 13,99
DVD 11,99
Amazon Video 9,99

SB.com