SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Bayonetta 2 uncut AT-PEGI der erste wahre Klassiker für Wii U ab 47,99€ bei gameware Sleeping Dogs Definitive Special Ed für Next-Gen + alle DLCs, Artbook, Slipcase ab 29,99€ bei gameware
OT: Uninvited

Bewertung unserer Besucher:
Note: 9,50 (2 Stimmen) Details
17.04.2007
DarkChojin
Level 9
XP 1.094

Vergleichsfassungen
NES Version 1991 ogdb
LandWeltweit
FreigabeNES Version 1991
PC Version 1988 ogdb
LandWeltweit
FreigabePC Version 1988
Wer denkt das es sich bei Zensuren um ein generelles Problem nur bei Egoshootern und dergleichen handelt, der irrt. Auch die NES-Portierungen der ICOM-PC-Adventures Shadowgate, Déjà Vu und Uninvited (portiert in dieser Reihenfolge) mussten ein wenig für ihr Release auf Nintendo's "Toaster" (wie er von manchen liebevoll genannt wird) angepasst werden.
Verglichen wurde die unzensierte 1988er PC-Version von Uninvited mit der zensierten 1991er NES-Version.
Weitere Schnittberichte
Spiele-Vergleiche
Déjà Vu: A Nightmare Comes TrueNES Version - PC Version
UninvitedNES Version 1991 - PC Version 1988

Religion / Satanismus
Die Adresse auf dem Umschlag wurde aus offensichtlichen Gründen entfernt. Jedoch scheint man bei Nintendo gepennt zu haben, so das der Brief in der NES-Version immer noch an "Meister Crowley" (damit gemeint ist Aleister Crowley, der Begründer des modernen Satanismus) adressiert ist.

UnzensiertZensiert


Es wurden alle Pentagramme aus der NES-Version entfernt.
Beispiele:
In der PC-Version liegt in der Eingangshalle ein Teppich mit einem Pentagramm darauf. In der NES-Version ist aus dem Pentagramm ein normaler Stern geworden.

UnzensiertZensiert


Auch einen Raum weiter wurde das Pentagramm auf dem Zauberbuch durch ein undefinierbares Zeichen ersetzt.

UnzensiertZensiert


Aus einem kleinen Pentagramm-Item (auf dem Unzensiert-Screenshot hervorgehoben, da schlecht erkennbar) wurde in der zensierten NES-Version ein Rubin.

UnzensiertZensiert


Es wurden alle Kreuze aus der NES-Version entfernt (aus dem hölzernen Kreuz in der Kirche, das gegen den letzten Dämonen gebraucht wird, wurde ein Kelch mit Weihwasser).
Beispiele:

UnzensiertZensiert


Text / Gewalt
Diverse Texte und Grafiken wurden für die NES-Version "entschärft".

Beispiele:
Tod durch "Scarlett O'Hara"

UnzensiertZensiert


Textzensur


Untoter im Gefängnis
UnzensiertZensiert


Text- und Grafikzensur


Selbstmord durch Axt

UnzensiertZensiert


Textzensur


Von den Hunden zerfleischt
UnzensiertZensiert


Textzensur


Der Geist vor dem Labyrinth
UnzensiertZensiert


Textzensur


Sonstiges

In der PC-Version sucht man nach seinem kleinen Bruder. Nur in der NES-Version sucht man nach seiner grossen Schwester.

PC-VersionNES-Version


Nur in der NES-Version gibt es ein Easteregg, das auf ICOM's Déjà Vu anspielt. Warum es dieses Easteregg nicht in der PC-Version gibt, ist unverständlich.

PC-VersionNES-Version
Kommentare
17.04.2007 10:49 Uhr - Evil Wraith
Hehe, der Unfall mit der Axt ist ja mal so was von böse *g*. Überhaupt hatten diese ollen Adventures z.T. einen ganz schön dreckigen Humor inne. Kennt noch jemand "Waxworks"?

17.04.2007 11:18 Uhr - Jim
SB.com-Autor
User-Level von Jim 21
Erfahrungspunkte von Jim 9.616
Wieso stellt der Wechsel von Bruder und Schwester irgendeine Zensur dar?

17.04.2007 11:33 Uhr - Boahd
Vielleicht weil der kleine Bruder ein Kind als minderjähriges Opfer darstellen könnte, während die große Schwester, auf jedenfall volljährig ist und somit ein "normales" Opfer darstellt.

17.04.2007 12:15 Uhr - Evil Wraith
Das mit Aleister Crowley finde ich auch zu niedlich. Der arme Kerl muss doch immer wieder als Opfer herhalten... Nicht zuletzt in "Nightmare Creatures", wo des gegen den "bösen Hexenmeister Adam Crowley" geht *g*.

17.04.2007 15:26 Uhr -
@evil wraith

jo , kenn ich.
Auch Elvira(so hieß es, glaub ich)
Das waren noch Spiele.(mit viel fiesen Bildern)
Hab ich echt gern gespielt.

17.04.2007 15:40 Uhr - DarkChojin
DB-Co-Admin
User-Level von DarkChojin 9
Erfahrungspunkte von DarkChojin 1.094
Wen es interessiert:
http://www.filibustercartoons.com/Nintendo.php
Hier kann man sich den original Richtlinienkatalog von Nintendo anschauen nach denen die Spiele zensiert wurden ;)

17.04.2007 16:57 Uhr -
Jute Arbeit! Interessant wat alles so zensiert wurde in den alten tagen und man wusste es nich!!

Ach und auch wenn die sache mit der Sis und dem kleinen Bro nich als zensur gewertet wird is es doch ein Unterschied, solche sachen werden bei den Movies ja auch genannt (wenn z.b. bei aliens 3 aus dem hund eine Kuh wurde oda sonstige Direktor's Cuts)

BTW hieß nich der C64 Brotkasten? Oder hat man das NES auch so jenannt?

18.04.2007 23:13 Uhr - Waltcowz
Im Buch "Ein gutes Omen" gibt es auch einen A.J.Crowley, ein nihct ganz so dämonischer Dämon, der jedoch die Schlange im Garten Eden war (Damals noch unter dem Namen Kriecher, im Original Crawly). Er befindet sich seit 6000 Jahren auf der Erde und versucht den Weltuntergang aufzuhalten, da ihm die Welt so gut gefällt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


5 Tage Schnäppchen
Amazon startet erneut eine der beliebten 5-Tage-Schnäppchen Aktionen. 160 Blu-rays wurden im Preis reduziert. Enthalten ist außerdem eine 3 Blu-rays für 20 Euro Aktion. Auch viele Neuheiten sind Teil der Aktion und werden zu reduzierten Preisen angeboten




Amazon Tagesdeals
Diese Woche bietet Amazon jeden Tag einige ausgewählte Filme zu reduzierten Preisen an. Heute mit den Dark Knight Filmen (Box und Einzeln), Superman, A History of Violence und mehr




Sin City 2 - A Dame To Kill For
Limited Mediabook
2D und 3D Version
Ungekürzte Fassung
Mediabook 27,99
BD Steelb. (3D) 23,99
3D Blu-ray 18,49
Standard BD 16,99
DVD Ltd. Edt. 15,99
Standard DVD 14,99

SB.com