SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

James Bond 007 - Casino Royale

zur OFDb   OT: Casino Royale

Herstellungsland:Großbritannien, Tschechien, USA, Deutschland (2006)
Genre:Abenteuer, Action, Thriller
Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,63 (81 Stimmen) Details
03.06.2007
Imbor Ed
Level 10
XP 1.565
Vergleichsfassungen
BBFC 12 ofdb
HK-Fassung (Cat IIA) ofdb
Verglichen wurde die gekürzte englische DVD (ab 12 Jahren) mit der ungeschnittenen HK-DVD (Cat IIA).

Im November 2006 fand ein neuer Bond seinen Weg in die Kinos und trotz anfänglicher Skepsis der Boulevardmedien und auch einiger Fans, konnte Daniel Craig am Ende nach den unglaublichen Eskapaden seines Vorgängers, im ernsteren und realistischeren Casino Royale sowohl die Kritiker als auch das Publikum überzeugen. Daniel Craigs Einstieg wurde zum erfolgreichsten Bond der Geschichte und übertrumpfte an den Kinokassen Stirb an einem anderen Tag mit Leichtigkeit.

Die neue Härte, die man nach Lizenz zum Töten erneut für sich entdeckt hat, bereitete dem Film dann aber auch einige Probleme, was dazu führte, dass schließlich mindestens 4 verschiedene Fassungen ihn den Kinos der Welt zu sehen waren. Während beim Vorgänger nur ein lächerlich-harmloser Moment in einer Sexszene - und auch nur in den USA zuviel des Guten war, hatte es Casino Royale auch in seiner Heimat mal wieder schwer.

Auf der informativen Homepage der englischen Zensurbehörde BBFC, die bereits vor dem Kinostart eine Vorabversion begutachten durften, damit die Macher eine Idee davon erhielten, wie nahe der Film der gewünschten "12 A" Freigabe kommt, konnte man von einer Folterszene erfahren, die für die englische Fassung gekürzt werden musste. Das die Schnitte in England bestand haben werden, war schnell klar und man konnte sich berechtige Sorgen machen, dass auch die anderen Ländern nur diese gekürzte Version bekommen sollten. Zum Glück war das nicht so. Diese Fassung lief nur in England und erschien dort auch so auf DVD. In Deutschland war die Szene ungekürzt zu sehen.

Eine eigene, gekürzte Fassung bekamen aber auch die Vereinigten Staaten. Hier stellte sich die Folterszene für die wichtige "PG-13" Freigabe zwar als problemlos heraus, aber was den Amerikanern dieser Altersgruppe selten zuzumuten ist, ist realistische Gewalt. Übertreibungen und Karikaturen von Brutalitäten stören die MPAA und auch der amerikanischen Öffentlichkeit deutlich seltener, als der nüchtern-realistisch präsentierte Kampf um Leben und Tod. Ausgerechnet hier wollte sich aber Casino Royale von seinen Vorgängern abgrenzen, um auch das erwachsene Publikum wieder gewinnen zu können, denen zuviel Fantasie und Extravaganz in Actionfilmen häufig nicht mehr gefällt. Zwei Szenen, der im stilvollen Schwarz-Weiß gehaltene Kampf in den Toiletten und die Auseinandersetzung im Treppenhaus des Casinos wurden deutlich entschärft.

Interessant hierbei ist, dass neben vielen entfernten Szenen, auch einzelne Einstellungen in der amerikanischen Fassung zu sehen sind, die sowohl der englischen als auch der deutschen Fassung fehlen. Diese kurzen Ergänzungen wurden wohl gemacht um die anderen Zensuren zu kaschieren.

Schlussendlich blieb aber auch die deutsche Version nicht unangetastet. An einer Stelle am Flughafen von Miami wurde hier geschnitten.

Wenn man die kurzen zusätzlichen Einstellungen der US Fassung außer acht lässt, stellt die HK Fassung (nur DVD) und die australische DVD und Blu-Ray das Optimum dar.

2 entfernte und 1 alternative Szenen in der englischen Fassung mit einer Gesamtdifferenz von 13 Sekunden

Weitere Schnittberichte
James Bond 007 jagt Dr. No (1962) ARD von 2000 - Uncut
James Bond 007 jagt Dr. No (1962) Kabel 1 Nachmittag - FSK 16 DVD
James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau (1963) Neue TV Fassung - alte TV Fassung
James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau (1963) Kabel 1 Nachmittag - FSK 16 DVD
James Bond 007 - Goldfinger (1964) neue TV Ausstrahlungen - Uncut
James Bond 007 - Goldfinger (1964) Kabel 1 Nachmittag - FSK 16 DVD
James Bond 007 - Feuerball (1965) Kabel 1 Nachmittag - FSK 12 DVD
James Bond 007 - Feuerball (1965) Ultimate Edition - FSK 12
James Bond 007 - Feuerball (1965) FSK 12 VHS - FSK 12
James Bond 007 - Feuerball (1965) FSK 12 VHS (Erstauflage) - FSK 12
James Bond 007 - Im Geheimdienst ihrer Majestät (1969) FSK 16 Tape - UK Fassung
James Bond 007 - Im Geheimdienst ihrer Majestät (1969) Special Edition - Ultimate Edition
James Bond 007 - Im Geheimdienst ihrer Majestät (1969) Kabel Eins Nachmittag - FSK 16
James Bond 007 - Diamantenfieber (1971) ARD von 2002 - FSK 16
James Bond 007 - Diamantenfieber (1971) ARD ab 12 (1997) - FSK 16
James Bond 007 - Leben und sterben lassen (1973) ARD ab 12 - FSK 16
James Bond 007 - Leben und sterben lassen (1973) ARD ab 16 - FSK 16
James Bond 007 - Der Mann mit dem goldenen Colt (1974) RTL ab 12 - FSK 16
James Bond 007 - In tödlicher Mission (1981) Kabel 1 Nachmittag - FSK 12
James Bond 007 - Im Angesicht des Todes (1985) FSK 12 VHS - FSK 12 DVD
James Bond 007 - Im Angesicht des Todes (1985) ARD ab 12 - FSK 12
James Bond 007 - Lizenz zum Töten (1989) FSK 16 VHS von Warner - FSK 16 DVD
James Bond 007 - Lizenz zum Töten (1989) FSK 16 DVD Erstauflage (= PG-13) - NL LD (= R-Rated)
James Bond 007 - Goldeneye (1995) FSK 12 - FSK 16
James Bond 007 - Goldeneye (1995) BBFC 12 - FSK 16
James Bond 007 - Goldeneye (1995) ATV Nachmittag - FSK 16
James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie (1997) Pro7 ab 12 (2002) - FSK 16
James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie (1997) BBFC 12 - FSK 16
James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie (1997) ARD ab 12 - FSK 16
James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie (1997) Pro7 ab 12 - FSK 16
James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag (2002) US Kinofassung - int. Kinofassung
James Bond 007 - Casino Royale (2006) BBFC 12 - HK-Fassung (Cat IIA)
James Bond 007 - Casino Royale (2006) PG 13 - FSK 12
James Bond 007 - Casino Royale (2006) FSK 12 - HK-Fassung
James Bond 007 - Casino Royale (2006) ORF ab 14 - FSK 12
James Bond 007 - Ein Quantum Trost (2008) ATV Nachmittag - FSK 12
James Bond 007 - Skyfall (2012) ITV (UK) - FSK 12
James Bond 007 - Casino Royale (1967) alte FSK 12 - FSK 12 DVD
James Bond 007 - Sag niemals nie (1983) VHS Constantin - FSK 12 DVD
James Bond 007 - Sag niemals nie (1983) alte ZDF-Ausstrahlung - FSK 12
James Bond 007 - Sag niemals nie (1983) BBFC PG - FSK 12

Meldungen
Kürzungen beim neuen Bond Casino Royale (04.11.2006)
James Bond - Casino Royale: Bald ungekürzt in Deutschland? (15.08.2012)


Entfernte Szene
Le Chiffre läuft länger um Bond herum legt ihm den Knoten über die Schulter. Dann flüstert er ihm zu, wie sinnlos doch Bonds Hartnäckigkeit sei, bevor er zur Seite geht, wo sich kurz später auch die englische fassung wieder einklinkt.
12.01 Sekunden


Entfernte Szene
Der Knoten schwingt einmal mehr unter Bonds Stuhl.
1.07 Sekunden


Alternative Einstellung
Bei einem der Schläge im Verlauf der Folter, schneidet die dt. Fassung kurz zu einer Nahaufnahme von Bonds Gesicht (15 Frames), während die englische Fassung die vorherige Einstellung weiterlaufen lässt (17 Frames) und dann auch die dt. Fassung zur gleichen Einstellung zurückkehrt.
engl. Fassung 2 Frames länger.
Der Schnittbericht wurde am 9.11.2008 überarbeitet

Kommentare

03.06.2007 00:13 Uhr - Filmifreaki
Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich den neuen Bond noch nicht gesehen habe, aber die Foltersequenz sieht schon ziemlich düster für ne FSK 12 aus.
Aber naja... vllt. irre ich mich auch

03.06.2007 00:29 Uhr - Alan Wake
DB-Helfer
User-Level von Alan Wake 5
Erfahrungspunkte von Alan Wake 386
Ja, also die Folterszene ist schon hart, aber ich finde, die 12er-Freigabe ist trotzdem noch vertretbar...
Ich finds aber echt toll, das Deutschland diesmal so gut dran ist, endlich haben mal wir die ungekürzte Fassung in Gegensatz zu England und den USA =D
Und der Film ist echt toll, musst du dir auf jeden Fall noch anschauen, Filmifreaki ;)

03.06.2007 00:49 Uhr - Twista
Also da kann man ja wenigsten einmal stolz sein auf die FSK und Deutschland :-) Das Land der Zensur zeigt doch manchmal einen leuchtenden Stern am Himmel :-)....

03.06.2007 02:37 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Mitsamt dem schönen Schuber hat Deutschland mal wieder eine DVD, die sich als Exportschlager eignen würde. :)

03.06.2007 07:28 Uhr - Alex1710
Klasse SB!
Klasse Film!
Fand ihn im Kino echt überragend. Hab schon fast nen Herzstillstand gekriegt, als ich heute morgen "Casino Royale" gelesen habe. Dachte sofort, der wäre in Gedärmien zensiert, was er ja zum Glück nicht ist! Für ne FSK12 fand ich ihn auch sehr hart. Da fragt man sich, warum z.B. "Der Morgen stirbt nie" ne FSK16 bekommen hat!

03.06.2007 09:54 Uhr - DerLanghaarige
Bin ich der Einzige, der die Folterszene lächerlich findet? Der bekommt einen Knoten, der lustig am Ende eines Seils schwingt, in die Eier! Ist das schmerzhaft? Sicher. Aber bei Jackass haben die so ähnliche Sachen gemacht und es wirkt alles Andere als bedrohlich. Aber hätten die etwas bedrohliches, wie z.B. eine Zange, benutzt, gäbe es wohl Probleme mit dem PG 13. Naja.

03.06.2007 11:15 Uhr - Nightstalker
User-Level von Nightstalker 1
Erfahrungspunkte von Nightstalker 17
Die Folterszene fande ich ehr Lustig als Hard wegen den Sprüchen von Daniel Craig.

03.06.2007 11:56 Uhr -
@DerLanghaarige
Bist nicht der einzige.

Und jetzt mach ich mich unbeliebt.
Ich finde den Film nicht toll.
Liegt wahrscheinlich daran, dass ich kein Bond Fan bin.
Würd mir den nie kaufen.

03.06.2007 12:09 Uhr -
Also wenn das so weiter geht hat dann jetzt bald jedes land seine eigene Geschnittenen Version von dem Film.
Da müssen sich wohl mal die Engländer und die Amis Uncut Filme aus dem Ausland holen und nicht immer wir deutsche :)

03.06.2007 12:45 Uhr - DerLanghaarige
@cYHL: Ich war auch maßlos enttäuscht. Der wurde so hochgejubelt, war aber eigentlich nur langweilig. Und Daniel Craig hat Null Ausstrahlung.
War zwar nicht so schlimm wie z.B. "Tomorrow Never Dies", aber trotzdem einer der schlechtesten Bonds.

03.06.2007 15:13 Uhr -
@ DerLanghaarige: stimmt! ich finde ihn auch nicht so gut als bond. besonders, weil er genau einen gesichtsausdruck drauf hat. und den sieht man auf der verpackung. p.s. ich fand auch pierce brosnan schlecht.

03.06.2007 18:10 Uhr -
Fand den Film so mittelmäßig.
Ja einige Szenen waren schon recht heftig aber ein ab 12 ist da noch vertretbar.
Bei vielen Games ist einen niedrigere Einstufung, auch Uncut, auch vertretbar z.B. SWB2 ab 12 statt 16; Cod Reihe ab 16 statt KJ, GRAW2 ab 16 statt KJ oder R6 Vegas ab 16 statt ab 18, aber das sehen die Leute nicht ein.

03.06.2007 22:40 Uhr - Phileas
Angesichts der visuellen Gewalt ist der Film schon hart an der Grenze für FSK 12 - aber grad noch OK.

Allerdings verstehe ich nicht, warum der Film eine 12er bekommen hat, obwohl das Töten in diesem Film als absolut cool und als 1. Mittel zur Konfliktlösung dargestellt wird - und nicht etwa als Notwehr oder letzten Ausweg. Das ist nämlich das am Film, was am ehesten für Kinder ungeeignet ist.

Andere Filme mit ähnlichem Gewaltniveau, bei denen Tötungen aber "moralisch nachvollziehbarer" sind, sind dennoch meist ab 16.

OK, Bondfilme hatten schon immer diesen coolen und kaltblütigen Touch, aber daher waren die entsprechenden Filme auch ab 16.

p.s. Was dieser durchschnittliche Popcorn Film in der IMDb Top 250 zu suchen hat, ist mir ein Rätsel...

03.06.2007 23:32 Uhr - DerLanghaarige

03.06.2007 - 22:40 Uhr schrieb Phileas
Was dieser durchschnittliche Popcorn Film in der IMDb Top 250 zu suchen hat, ist mir ein Rätsel...


Naja, es ist IMDB. Eine hervorragende Datenbank, aber absolut lachhaft wenn es um Filmbewertungen und Messageboards geht.

04.06.2007 10:12 Uhr - Hardboiled
warum lachhaft was filmbewertungen angeht??

da kann jeder, der den film gesehen hat seine bewertung zu posten, von daher ist es denk ich noch die ausgewogenste bewertung!

sie muss aber nicht mit deiner meinung übereinstimmen!

@ topic
find ich klasse das der bei uns uncut ist!

04.06.2007 12:10 Uhr - DerLanghaarige
04.06.2007 - 10:12 Uhr schrieb hardboiled
warum lachhaft was filmbewertungen angeht??
da kann jeder, der den film gesehen hat seine bewertung zu posten


Und genau darin liegt das Problem! Wenn es wenigstens vernünftige User wären, aber eine ganze Gruppe "Shawshank Redemption" Fans hat in den letzten Wochen "Die Rückkehr des Königs" mit 1 bewertet, nur damit er keine Konkurrenz mehr ist. (Er war Platz 3, jetzt ist er Platz 15 und dieser Sturz passierte in einem kurzen Zeitraum!) Jede einzelne Bewertung dort ist verseucht von blinden Fanboys, die "ihren" Film einfach mit 10 bewerten und die Filme, die sie nicht verstehen weil sie vor mehr als 15 Jahren gedreht wurden oder keine Actionszenen haben, mit 1 bewerten! Viele bewerten den Film sogar nur nach dem Trailer oder ob sie den Hauptdarsteller mögen! Die Bewertung dort ist einfach eine Farce.

05.06.2007 13:47 Uhr -
@Phileas:

Ich muss dir widersprechen. Das Töten wird in diesem Film nicht als 'cool' dargestellt. Ich sehe das genau andersrum. Und deshalb ist ein FSK 12 auch gerechtfertigt. Als Bond den Bombenleger zu Beginn unnötig erschießt, wird er dafür ja auch mächtig zusammengeschissen. Bei keiner Gewaltszene in diesem Film wird das Töten als cool dargestellt. Und dass Bond keine Spaß am Töten hat, merkt man mehrfach. Es gibt Filme, wo Menschen in Heldenposen zur Heldenmusik abgemurkst werden. Die sind dann zurecht FSK 16. Aber dieser Film ist bei genauer Betrachtung ziemlich stark ANTI-GEWALT!

@Alex1710:

Genau aus dem oben von mir erwähnten Grund hat Der Morgen stirbt nie ne FSK 16 bekommen. Da läuft Bond mit nem MG durch die Gegend und knallt wahllos hunderte Leute ab. In den Brosnan-Filmen ist Bond durch die ganzen Schnellfeuerwaffen sowieso eher zu Rambo verkommen.

Und eine ziemlich harte Szene ist auch die, wo Bond (mit sichtbarer Genugtuung) Dr. Kaufman im Hamburger Hotel Atlantic mit Kopfschuss hinrichtet. Das ist mit die brutalste Szene überhaupt in der Bondreihe. Und ich denke, dass es diese eine Szene ist, der der Film die FSK 16 zu verdanken hat.

Wie gesagt: in CR tötet Bond nicht mit Freude. Und wenn er jemanden unnötig tötet, dann bekommt er dafür auch Anschiss. Im Gegensatz zu 'Der Morgen stirbt nie' ist die Gewalt in CR abstoßend dargestellt und auf keinen Fall als 'cool' anzusehen. Bond gibt keine verachtenden Sprüche von sich, wenn er Leute umbringt. Und das Töten von Menschen ist mehrfach Thema im Film - wird also nicht einfach so als 'normal' angesehen. Daher geht ne FSK 12 vollkommen in Ordnung.

25.08.2007 15:04 Uhr - Bloodprincess
Hab mir neulich den Film gekauft, nachdem ich ihn im Flugzeug nach Japan gesehen hab.
Echt top der Streifen und ich finds super, dass wir mal ne Uncut-Version haben!^^b

Allerdings sind gegenüber der Original-Version Übersetzungsfehler drin, z.B. wird der Freundin von Le Chiffre in Amerika gedroht, dass sie umgebracht wird, bei uns wird sie gleich geköpft!

02.11.2008 15:16 Uhr - Hakanator
Was mich etwas wundert: Bevor Bond gefoltert wird, wird die Sitzfläche des Stuhls mit einem Butterfly-Messer (inkl. Herumschwingen des Messers) herausgeschnitten - und das ist drin geblieben? IN ENGLAND? :D

29.11.2008 12:43 Uhr - prowler
@Invincible1958

Natürlich wird das Töten hier als cool dargestellt...ich verweise nur auf die Anfangsszene oder ...noch eindeutiger....als der Bombenleger den Sprengsatz zündet, nur um festzustellen dass die Bombe an seiner Hose hängt.....
Was macht Bond als er da in die Luft fliegt? Richtig, er lächelt ziemlich selbstzufrieden....ja geradezu hämisch.
Wenn Töten hier nicht als cool dargestellt wird,weiss ich es auch nicht.

Wie auch immer...vom Film war ich masslos enttäuscht.
Craig macht nen guten Bond ,keine Frage...bringt aber nichts wenn der Film in etwa so spannend ist wie ne Kaffeefahrt. Der Anfang...bis zur Erschiessung des Bombenlegers war genial.....ab da gehts aber nur noch bergab.
Für mich die Enttäuschung des letzten Filmjahres schlechthin.

11.12.2009 16:53 Uhr - Alex81104
Die deutsche fassung ist gekürzt .

16.12.2009 17:00 Uhr - cutlerX
ich finde das ist der beste bond aller zeiten. daniel craig ist klasse, die action fantastisch. bloß hier frag ich mich echt: warum ist der film nur ab 12?? hat wohl kommerzielle gründe gehabt. ich fand die folterszene ziemlich hart für nen 12er, aber naja... wird auch mal zeit, dass die bond filme sich ändern. pierce prosnan hab ich nie gemocht, und die roger moore-filme waren mir zu sehr klamauk. seit sean connery gibt es endlich mal wieder nen richtigen bond-darsteller

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Amazon.de


Das Belko Experiment
Blu-ray 17,49
DVD 14,99



The Autopsy of Jane Doe
Blu-ray 13,99
DVD 12,99



Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99

SB.com