SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware

Command & Conquer 3 - Tiberium Wars

zur OGDb
OT: Command & Conquer 3: Tiberium Wars

Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,67 (6 Stimmen) Details
03.06.2007
Schaffi
Level 9
XP 1.029
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK 16
Unzensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe USK keine Jugendfreigabe
Vor kurzem wurde von Electronic Arts das neue Strategie Spiel und der langersehnte Nachfolger der Command & Conquer Reihe veröffentlicht.
Im direkten Vergleich zu seinen Vorgänger sind die für die Serie schon typischen Zensuren sehr gering ausgefallen.
Zu dem wurde das Spiel in Deutschland in zwei verschiedenen Fassungen herausgebracht. Die bereits im Vorfeld von EA zensierte Fassung bekam eine 16er Freigabe, dennoch ist die unzensierte Fassung hier ab 18 mit dem Namenszusatz Kane Edition zu haben.

Der Vergleich zeigt Command & Conquer 3: Tiberium Wars in der USK 16 und Keine Jugendfreigabe Fassung

Soweit nicht anders berschrieben finden Sie die Bilder aus der unzensierten Version auf der linken und die Bilder der zensierten Version auf der rechten Seite.

Einheitenzensur

Eine einzige Einheit wurde im Spiel zensiert. Diesmal handelt es sich nicht um eine Veränderung, in der ein Mensch zum Roboter bzw. Cyborg gemacht wird. Im geasmten Spiel, sowohl in der zensierten, als auch in der unzensierten Version bestehen die Fußsoldaten aus Menschen. Jedoch gibt es im gesamten Spiel keinen einzigen Tropfen Blut zu sehen.
Die Zensur betrifft sowohl den Namen der Einheit als auch das Verhalten nach einem Angriff:
Der Fanatiker wurde in der zensierten Fassung zum Sprengmeister umgetauft. Zudem wurde auf dem Einheiten-Icon der zensierten Fassung auf das Kabel + Handzünder der am Körper befestigten Bomben verzichtet und gegen eine Bombe mit Zeitzünder ausgetauscht.


Die oben genannte Namensänderung wurde auch in den "Geheimakten" vorgenommen:


Wenn der Fanatiker in der unzensierten Version auf einen Gegner oder Gebäude losgelassen wird, so rennt er in dieses hinein und Sprengt sich mitsamt seinem Ziel in die Luft. Es bleibt nichts übrig außer eine schwarzen Rauchwolke. Da man die Fanatiker jedoch immer eine Gruppe zu je 5 Einheiten ausbildet, kann es vorkommen, dass nicht alle Fanatiker sterben, sondern einige mit wenig Lebensenergie weiterexistieren.
Info: Die Bilder stammen nur aus der unzensierten Version!


In der zensierten Version jedoch ist der Fanatiker nicht mehr so "fanatisch". Stürmt die Einheit auf ein Ziel los, jagt sie es in die Luft und bringt sich während der Explosion in Sicherheit. Dies sieht so aus, als dass die Einheiten wegrennen und sich dann einfach in Luft auflösen.
Info: Die Bilder stammen ausschließlich aus der zensierten Fassung!


Atomwaffenzensur

Bei den Atomwaffen wurde in der zensierten Fassung das Atom gegen Aurora ausgetauscht. Sogar die dt. Synchronisation wurde in zwei verschiedenen Varianten aufgenommen: Einmal für die zensierte Fassung und einmal für die unzensierte Kane Edition. Weiterhin wurden die Begriffe auch in den "Geheimakten" ausgetauscht. Gerade auf Seiten der GDI ergibt sich hier ein Widerspruch, denn im Aktenbericht, ist unter dem Text in beiden Versionen ein Nuklearzeichen abgebildet.

NOD
In den Geheimakten von NOD finden sich auch Veränderungen der Namen wieder:


Zudem wurde in den Erklärungstexten das Wort Nukleare Gefechtsöpfe gegen Aurora-Gefechtsköpfe ausgetauscht.


GDI
Hier ist es das Gleiche wie bei NOD (s.o.).


Eine relativ lächerliche Zensur, ohne Konsequenz. Die Nuklearzeichen sind gleich geblieben, der Text jedoch wurde verfremdet.


Kane Edition Zusatz

Eher als Zusatz zu sehen sind die Einheiten Skins, die man dem Avatar Kampfroboter gegeben hat.
In der zensierten Version ist dieser monoton schwarz gehalten, in der Kane Edition jedoch hat man ihm eine Art Tarnfarbe spendiert.

Kommentare

03.06.2007 00:09 Uhr - zombie-flesheater
Toller SB zu einem grauenhaften Spiel ;)

Uebrigens bekam nicht nur der Avatar einen neuen Skin fuer die Kane Edition spendiert, sondern auch andere Einheiten aller Fraktionen. Laesst sich allerdings auch bei der Kane Edition in den Optionen deaktivieren, so dass man wieder den original-Skin der Einheiten sieht.

Witzig aber, dass wir es hier immerhin mit dem ersten Echtzeitstrategie Game zu tun haben, das mit einer KJ bzw. "ab 18" eingestuft wurde - jedenfalls ist mir sonst kein Titel bekannt.

03.06.2007 00:12 Uhr - Evil Wraith
An sich ist die Zensur relativ wurscht, da völlig belanglos, aber man bevorzugt natürlich trotzdem eine ungeschnittene Fassung. Ist die "Kane Edition" eigentlich auch für XBox360 erhältlich, oder bekommt man als Konsolero bei uns nur die zensierte 16er-Fassung?

03.06.2007 00:23 Uhr - Alan Wake
DB-Helfer
User-Level von Alan Wake 5
Erfahrungspunkte von Alan Wake 386
Leider wird es für die XBox 360 nur die geschnittene 16er-Edition in Deutschland geben...

03.06.2007 01:03 Uhr -
Edit by Admin: Keine sinnlosen Beleidigungen, ohne jeglichen Diskussionsinhalt. Auch nicht der USK

03.06.2007 01:08 Uhr -
Es gibt ja noch ne UNCUT 16+PEGI hier in Össi-Land ;)
Natürlich für die 360...

03.06.2007 01:10 Uhr - Hinoki
@Suschi:

Nur dank der USK wird nichtmehr soviel indiziert/beschlagnahmt wie früher. Fraglich ist allerdings ob die Kane Edition geprüft wurde überhaupts.

Das Spiel selbst ist ok, macht auch Spass nur die offene Kampangne und der MP sind nicht wirklich der Hit

03.06.2007 01:39 Uhr - Evil Wraith
Habe bislang nur die XBox360-Demo gespielt, da ich ohnehin nicht so der Echtszeitstratege bin. Hat mir aber durchaus geschmeckt, v.A. im Vergleich zu der relativ grottigen Umsetzung von "H.d.R.: Schlacht um Mittelerde II". Lohnt sich ein Kauf der 360-Version?

03.06.2007 03:27 Uhr - zombie-flesheater

03.06.2007 - 01:08 Uhr schrieb Wavedoc
Es gibt ja noch ne UNCUT 16+PEGI hier in Össi-Land ;)
Natürlich für die 360...


Sicher, dass die Versionen fuer das deutschsprachige Ausland unzensiert sind? Ich meine, etwas Anderes gelesen zu haben. Zudem sind die "normalen" Editionen ja nicht multilingual, also umso wahrscheinlicher, dass man auf die USK 16 Tonspur zurueck gegriffen hat. Lasse mich natuerlich gerne eines Besseren belehren ;)

03.06.2007 07:19 Uhr - Alex1710
Sooooo schrecklich sind die Zensuren nicht! Und ab 18, weil ein paar Namen abgeändert wurden und sich nun Leute inne Luft sprengen, ist ja wohl mehr als übertrieben! Hab die Kane Edition für PC ^^
Sauberer SB, wie immer!
mfg. Alex1710

03.06.2007 11:13 Uhr -
@ Wavedoc: die pegi 16 ist nicht ganz uncut. es gibt zwar selbstmordattentäter, dafür heisst die atomrakete aber trotzdem aurorarakete. sowohl im spiel, als auch in den zwischensequenzen heisst es immer nur aurorarakete

03.06.2007 12:07 Uhr -
Na na, is schon komplett uncut. Nix Aurora oder anderen Schmarrn. Ob auch an der Konsole liegt weiss ich nicht. Obwohl ich die Änderungen auch nicht als "so" schlimm ansehe.

03.06.2007 12:59 Uhr - El_Hadschi
Die 18er Freigabe (der Ungeschnittenen Version) ist einfach nur lächerlich...

03.06.2007 15:08 Uhr -
@ wavedoc: welche version hast du? die pegi 16+ für die 360 in deutscher sprache oder die kj kane edition für den pc? die kane edition ist komplett uncut, also auch mit der synchro. aber die pegi 16+ ist von der synchro her nicht uncut, weil sie aurorarakete sagen. das garantiere ich dir.

03.06.2007 15:53 Uhr - battelangel
Hrm, es gibt ja noch ne Pegi 16+ Kane edition fürn PC, die hab ich hier^^'. Wie das bei der 360 Version jetzt is weiss ich ned.

Ach ja finde die Zensuren auch nicht so schlimm.

03.06.2007 17:58 Uhr -
Ich bin schon der Meinung das viele KJ-Games von der Einstufung lächerlich sind, aber C&C3 ist echt..boah..das ist echt so richtig typisch...

03.06.2007 21:05 Uhr - zombi1978
Das Spiel hat keine KJ verdient. -.-
Lächerlich diese kleinen Eingriffe.

lg zombi

03.06.2007 22:03 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Danke erstmal für das Lob leute!

Und danke an Zombie-Flesheater, dass du mich auf die anderen Einheiten aufmerksam gemacht hast. Es ist mir so nicht aufgefallen und ich wusste auch nur von dem Avatar.
Ich werde den SB so bald wie möglich updaten!

03.06.2007 22:10 Uhr - zombie-flesheater
@ Schaffi:

Keine Ursache!

Hatte irgendwann mal einen Link... Bei GDI und Nod sind es jeweils 3, bei Scrin 4 (oder so). An Firehawks, Venoms und den Scrin Annihilator erinnere ich mich noch. Ob die neuen Skins aber tatsaechlich besser aussehen, darueber kann man streiten :)

03.06.2007 22:50 Uhr - Chainworm
Die 18er-Freigabe der Kane Edition ist ja wohl echt mal mehr als lächerlich. Zwei geänderte Namen und eine minimal geänderte Animation rechtfertigen doch noch lang keine solche Freigabe..

04.06.2007 00:36 Uhr - zombie-flesheater
@ Kette:

Ich sehe es ja fast schon als verkraufsbringenden Marketing-Gag, dass EA beide Versionen veroeffentlicht hat. Immerhin sind die beiden Features keine Neuheiten im Spiele- bzw. C&C-Universum. Die Atomrakete gab's in C&C seit jeher und Selbstmordattentaeter gab es auch schon in Red Alert 2. Nur waren es da halt Russen. Dann ist es also wohl nicht so schlimm. (Achtung: Ironie!) Die Begruendung zur Indizierung bei Generals, dass alles mittels realistischer Grafik dargestellt wird, ist auch etwas Sonderbares: Immerhin wurde ja bereits bei Wolf 3D die Gewalt als realistisch betitelt - Die Grafik wird halt im Laufe der Jahre immer besser und realistischer... Und dass Tiberium Wars nun in einer KJ und einer 16er Version daherkommt, ist mehr als merkwuerdig. Bei Generals fuehrten die Features erst zu einer USK 16 und dann zur Indizierung, hier gibt es eine KJ. Von Konsequenz kann hier jedenfalls nicht die Rede sein. Und da das Szenario eher fiktiv als bei Generals ist, haette die unzensierte Version sogar eine USK 16 erhalten koennen. Dann haette es aber wohl nicht so in der Kasse geklingelt, weil sich die Splatterkiddies dann wohl keine Kane Edition geholt haetten ;)

04.06.2007 12:18 Uhr - DooMinator
"Witzig aber, dass wir es hier immerhin mit dem ersten Echtzeitstrategie Game zu tun haben, das mit einer KJ bzw. "ab 18" eingestuft wurde - jedenfalls ist mir sonst kein Titel bekannt." (zombie-flesheater)


7th Legion. Und das war auch noch zensiert ;)

04.06.2007 15:44 Uhr -
Jaja, deutsche Gründlichkeit, das ist schon was feines (Achtung Sarkasmus!).

Schaut euch das doch mal an, StarCraft ist ab 12 und entscheidend blutiger (!) und es gibt auch die Bombe.

Bei Command & Conquer Generals war die Gesetzgebung noch ein wenig anders, eigentlich war ist es danach besser geworden, halt ist CCG das Opfer dafür. Danke Robert (Achtung Zynismus!).

04.06.2007 16:41 Uhr - Hinoki
Starcraft ist ja auch nicht auf Realismus ausgelegt.

05.06.2007 00:15 Uhr - Schaffi
SB.com-Autor
User-Level von Schaffi 9
Erfahrungspunkte von Schaffi 1.029
Tiberium Wars aber auch nicht. Ansonsten spielte es nicht in der Zukunkft. ;)

08.06.2007 22:35 Uhr -
wie kann man sowas nur schneiden. die sind doch alle krank von der usk. wäre blut erschienen hätte ich es ja noch verstanden.

05.10.2007 18:14 Uhr - edding
Gibts für das Game eigentlich nen Bloodpatch? Is nur ne generelle Frage aus Interesse, ich will keinen Link haben.

18.01.2008 17:06 Uhr -
Gibt es diesmal keine Zensur bei den Videos/Zwischensequenzen (außer die Ersetzung von "Atom" durch "Aurora")?

Weil bei allen anderen CnC-Spielen, wo mir die Unterschiede zwischen dder .de-Fassung und dem Original bekannt sind wurde ja gerade bei den Videos kräftig geschnitten.

16.07.2008 16:31 Uhr - Teyx
kleine anmerkung: nicht nur beim avatar haben sie die farbe geändert (und übrigens auch keine tarnfarbe sondern ein "schöner aussehen" für die kaner)
zum beispiel haben sie dem mammut und dem predator panzer einen silbernen lack verpasst und von den nod und scrin sind auch jeweils 2 einheiten umgefärbt weiß aber grade nicht welche

27.11.2008 11:20 Uhr - Thor
Der Firehawk der GDI wurde auch neu geskinned.
Wenn wir hier schon die einzelnen Einheiten aufzählen ^^

30.11.2008 17:36 Uhr -
genau! ist mir auch neulich aufgefallen...

04.12.2008 09:09 Uhr - Hippie
Naja, allzu schlimm sind die Zensuren oder Kürtzungen, beziehungsweise Abänderungen gar nicht, der spiel-spaß bleibt erhalten. Selbstverständlich ist so eine Änderung des Spieles unnötig, aber wenigstens gehen so keine strategie-methoden verloren(höchstens ein paar Fanatiker/Selbstmordattentäter - Einheiten) die nach einer Sprengung evtl. noch rumlaufen. Aber ich glaube kaum das soetwas Spiel-Entscheidend sein kann. Wie zb. in Resident Evil3 die Bonusmissionen am Ende, wo man in der deutschen Version keinen Zeitbonus fürs Zombie Killen bekommt. Ist zwar off-topic, aber ich fand bzw. finde das ist unmöglich bis kaum zu schaffen die (mercenarie-missionen) in der deutschen Version.
Naja genug getippelt, besitze sowieso die kane edition. FGZA(freundliche grüße zu allen)

Ach, und natürlich ein sehr guter SB, aber ich bins hier nich anders gewöhnt. Was erklärt warum ich mal vergesse das zu schreiben.

PPs: Könnte jemand mir sagen wo ich zwischen den Outfitten wechsle oder sind die sofort anders wenn ich nur die kane edition habe?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)


Unzensierte
Kane Edition
Bei Amazon.de

Amazon.de


Alien: Covenant
Blu-ray LE Steelbook 24,99
4K UHD 28,99
Blu-ray LE Mediabook 25,99
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Blu-ray 1-6 LE Stbk 59,99
Blu-ray 1-6 46,99
DVD 1-6 36,99
Amazon Video 13,99



Outrage Beyond
Blu-ray 13,99
DVD 13,99
Amazon Video 9,99



Skinner
Blu-ray/DVD Mediabook 20,99
Blu-ray 14,49
DVD 11,99

SB.com